HD - Schauenburg Letterbox

Benutzeravatar
OPAL
Placer
Beiträge: 41
Registriert: 27.10.2016, 04:09
Wohnort: Schriesheim

Re: HD - Schauenburg Letterbox

Beitrag von OPAL » 28.10.2016, 17:06

Ein kleiner Abstecher auf dem Weg zum Einkaufsladen sollte es sein, aber ich hab' doch deutlich mehr Zeit verbraucht als eingeplant :oops: .

Auf halber Höhe war ich mir unsicher, ob ich noch auf dem rechten Weg bin, denn dieser führte mich immer weiter vom Ziel (das man ja schon vom P aus sehen kann) weg. Im Burggelände habe ich ewig nach der richtigen "1." Infotafel gesucht :evil: ; die anderen sind vielleicht auch zu schnell zu sehen? Aus dem Kontext war eigentlich klar, wohin es nach der Rast weitergehen sollte; aber den "Hinweis" wollte ich dennoch abhaken: "nüschts" (bzw. ich interpretierte die ??? zwischen den Mauern als Hinweis).

Obwohl unter der Woche, war die Burg schon recht bevölkert, ausserdem hat da noch der ehrenamtliche Burggärtner rumgewerkelt. Das Ansteuern der Box war erst nach einer längeren Warte- und Sonnenzeit :) möglich. Hmm, wie groß ist eigentlich ein Schritt? Mittlerweile rechne ich mit einem Korrektur-Faktor 4/5 :idea: . Im 2. Anlauf hat's dann geklappt. Man kann zwar beobachtet werden, dennoch ist die Box verdammt gut versteckt. Zum Loggen muß man sich halt aus dem Blickfeld entfernen.

Ein riesiger Stempel, ist das ja schon :mrgreen:

Nichts desto trotz hat dieser Abstecher viel Spaß gemacht ... zumal man zu dieser Jahreszeit noch ganz viele 4-beinige Muggler (http://imgbox.com/L68Sp6Td) sehen kann :D :D :D

Benutzeravatar
Eowyn
-
Beiträge: 364
Registriert: 04.12.2013, 09:15
Wohnort: Limburgerhof

Re: HD - Schauenburg Letterbox

Beitrag von Eowyn » 11.12.2016, 18:26

Als kleiner Abstecher währendeiner anderen Runde, haben wir der Box heute einen Besuch abgestattet.
Für mich war es der zweite, für Achilleos der erste. :)

Die Box ist wohlauf und gut versteckt.

Lena und Heiko

Benutzeravatar
Weingartner-Edel-Hobbits
Placer
Beiträge: 585
Registriert: 13.06.2010, 19:46
Wohnort: Weingarten (Baden)
Kontaktdaten:

Re: HD - Schauenburg Letterbox (Nachtrag - 06.01.2017)

Beitrag von Weingartner-Edel-Hobbits » 15.01.2017, 16:20

Auf einer anderen Letterbox-Runde haben wir einen kleinen Abstecher zur Ruine Schauenburg und dieser Box gemacht. Die Box ließ sich auch ohne viele Werte mit etwas Gespür finden. Da wir bei Eis und Schnee unterwegs waren konnten wir ohne Schaulustige problemlos loggen.

Es grüßen die

Weingartner-Edel-Hobbits

(Wolfgang, Eva-Maria und Hannah)

Die 4 Vorderpfälzer
-
Beiträge: 101
Registriert: 20.11.2015, 18:48

Re: HD - Schauenburg Letterbox

Beitrag von Die 4 Vorderpfälzer » 02.05.2017, 17:00

Hallo,
sind gestern diese schöne kurze Runde in Verbindung mit der Einkehr in die Schauenburg gelaufen. Das Wetter hat gerade noch gehalten und der Clue war bis auf den Burggraben ( = Burggarten) und der doppelten Mauer ( Hinweis fehlt immer noch) recht einfach und genau beschrieben. Der Baumstumpf ist übrigens immernoch dar. Eine neue Ziptüte für das Logbuch wäre nicht schlecht. Wir haben leider unseren Stempel im Auto gelassen :shock: ;
werden ihn aber bei Gelegenheit nachdrücken :P . Danke für diesen interessanten schönen Clue.
Die 4 Vorderpfäler ohne Zeckenemmy !!! :mrgreen:

Transusen
Placer
Beiträge: 634
Registriert: 15.01.2013, 14:22

Re: HD - Schauenburg Letterbox

Beitrag von Transusen » 04.12.2017, 07:47

In unmittelbarer Nachbarschaft des ehemaligen Wohnortes der "Suse" galt es, auch noch eine Box zu heben.
Mit diesem Heimvorteil war es relativ einfach, zu Ritter Dummberts Behausung zu finden.
Dort haben die Schwarzkittel großflächige Ausgrabungen (nach was eigentlich?) begonnen.
Andere "Baumeister" sind auch noch zugange und haben etliche Absperrgitter aufgestellt.
So ist der Holzsteg zu Zeit gesperrt.
Das hat uns aber nicht davon abgehalten, die Box in ihrem schönen, aber ziemlich muggelgefährdeten
Versteck aufzustöbern und den Riesenstempel in unser Logbuch zu drücken.

Die Transusen

Benutzeravatar
Big 5
-
Beiträge: 1022
Registriert: 06.02.2010, 17:59
Wohnort: Enkenbach-Alsenborn

Re: HD - Schauenburg Letterbox

Beitrag von Big 5 » 18.01.2019, 14:56

Nachdem ich bereits in anderer Mission an der Schauenburg war (Nikolaustag) :wink: :lol: Besuchte ich sie heute erneut. Die Werte A-H sind alle zu finden, da auch das Infoschild am Pavillon wieder aufgestellt ist. Der Zugang über die Brücke ist immer noch gesperrt, aber es gibt ja noch andere Zugänge :? Den Hinweis konnte ich nicht entdecken, aber durch den Vermerk im Forum konnte die Box gut gefunden werden. Auch hier gibt es keine Einschränkungen mehr durch Waldarbeiter oder ähnliches :mrgreen:

Viele Grüße
Kerstin mit Murphy

Braunies
-
Beiträge: 135
Registriert: 20.08.2011, 21:52

Re: HD - Schauenburg Letterbox

Beitrag von Braunies » 29.03.2019, 21:40

Heute bei schönem Frühlingswetter, habe ich auf dem Weg zu einer anderen Letterbox, einen kleinen Abstecher eingebaut. Mal kurz links hoch zur Schauenburg. Die Ruine ist immer noch nicht über die Brücke begehbar. Aber man kommt auch anders rein. :lol:
Allerdings konnte ich den Hinweis nicht finden.Dann war ich an einem falschen Baumstumpf. :roll:
Alle toten Bäume der Umgebung abgesucht. Nichts :oops: Ich wollte schon aufgeben ,aber dann die Erleuchtung. :idea: Wer lesen kann ist wie immer im Vorteil. :wink: Dann ging alles ganz schnell. Box sicher gehoben, es geht ihr gut in ihrem Versteck.Ich denke , dass hier am Wochende viel los ist, dann ist es sicher schwierig gefahrlos zu loggen.

Vielen Dank, sagt
1 von 5 Braunies

JuRoDa
-
Beiträge: 40
Registriert: 26.04.2020, 18:58

Re: HD - Schauenburg Letterbox

Beitrag von JuRoDa » 15.05.2020, 15:16

Wir haben diese schöne schnelle Tour am 04.04.2020 gemacht.Die Hinweise waren bis auf den auf der Burg alle gut zu finden, den braucht man aber auch nicht unbedingt wenn man kurz mal logisch denkt. Die Brücke ist wie der Vorgänger schon geschrieben hat noch nicht einsatzbereit aber das ist kein Problem.
Die Box haben wir schnell gefunden und ihr geht es gut.
JU-tta
RO-bin
DA-vid (der war allerdings diesmal nicht dabei)

Svensoen
-
Beiträge: 30
Registriert: 15.04.2016, 18:07

Re: HD - Schauenburg Letterbox

Beitrag von Svensoen » 01.06.2020, 19:42

Diese Letterbox stand heute zusammen mit einer anderen auf dem Programm.Das Wetter war heute bombastisch.Natürlich zog dieses Wetter,unmengen an Personen an.Bevor ich mich jedoch dem weiteren Weg widmete,legte ich eine große Radrunde zurück mit der Hoffnung das der Ansturm nachlassen würde.Und so sollte es dann auch sein.Wie durch ein Zufall,traf ich auf weitere Letterboxingcacher.Zusammen suchten wir dann den Hinweis,der uns aber verborgen blieb.
Nachdem ich das Listing weiter studiert hatte,kam mir eine Idee und die sollte sich als richtig erweisen.Bis auf den verborgenen Hinweis,eine schöne kleine Runde.

Benutzeravatar
die heiligen Drei
-
Beiträge: 45
Registriert: 07.07.2016, 08:17
Wohnort: Heiligkreuzsteinach

Re: HD - Schauenburg Letterbox

Beitrag von die heiligen Drei » 20.09.2020, 18:32

Bereits vor zwei Wochen sind wir diese schöne kleine Tour gelaufen.. die Burg war uns noch von einer anderen Box im Gedächtnis :P alles war gut zu finden bis auf den Hinweis, erschließt sich aber irgendwie, kombiniert mit dem zweiten roten Hinweis der Placer am Anfang :wink: 8-) das loggen war etwas schwierig da Mückenalarm !!
Vielen Dank für den schönen ( und riesigen :lol: ) Stempel sagen
Dani und Nala von den heiligen Drei
Mit Nessa

GrünePfoten
Placer
Beiträge: 47
Registriert: 04.04.2020, 14:05

Re: HD - Schauenburg Letterbox

Beitrag von GrünePfoten » 05.01.2021, 13:16

Die erste Box, die wir 2021 suchten war gestern an der Schauenburg. Kombiniert mit einem Besuch einer "alten" Freundin ging es munter plaudernd los, sodass wir auf die Wegführung nicht besonders gut acht gaben, aber dennoch an der Burg ankamen ;). Auch dort schauten wir uns eher unabhängig des Clues um. Sehr schöne Aussicht, tolles Ziel!! Das Zielgebiet kombinierten wir uns dann auch so zusammen, dass wir schließlich problemlos zur Box kamen. Der Hitchhiker "Schiff Ahoi" hat einen Gruß dagelassen, es war ihm aber leider zu wenig Wasser (und Platz) dort oben auf dem Berg, so dass wir einen anderen Hafen für ihn suchen müssen. Für den Rückweg wählten wir dann einen etwas weiteren Weg auch an den Weinbergen/Blütenweg entlang, mit Blick über Dossenheim!
Gelungene Runde in schöner Gegend (die wir übrigens fast für uns hatten unter der Woche und bei bewölktem Wetter)!
Auch meine Freundin (es war ihre erste Letterbox) war begeistert und obwohl sie dort gleich ums Eck wohnt, war sie noch nie direkt bei der Burg (was sich von jetzt an ändern wird..)!

Von uns noch ein schönes, gesundes neues Jahr!

Viele Grüße
Die GrünenPfoten

Antworten

Zurück zu „bbbs-tandem“