Wander / Rhein etc. Steine..

Der Offtopic-Treff
Antworten
Benutzeravatar
Trio und 4 Pfoten
Placer
Beiträge: 946
Registriert: 18.02.2011 17:29
Wohnort: Ludwigshafen / Gartenstadt

Wander / Rhein etc. Steine..

Beitrag von Trio und 4 Pfoten » 26.09.2019 8:20

Habt ihr schon etwas von den bemalten Steinen mitbekommen, die in vielen Städten und im Umland ausgelegt werden, einfach so, um anderen Menschen ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern? Diese Steine wurden auch schon in Geocaches und Letterboxen gefunden.
Also nicht wundern wenn in einer Letterbox ein Stein drinn liegt.

Vielleicht habt ihr ja auch Lust kreativ zu werden?

Sinn der Steingruppen ist, durch das Auslegen von bemalten Steinen, anderen Menschen ein Lächeln zu schenken. :-)

Wenn du einen Stein gefunden hast, fotografiere u. poste ihn bitte m. Fundortangabe in der entsprechenden Steingruppe. Dazu muss man sich dort kurz anmelden, aber die Gruppe verlassen dauert ja nur einen Klick. ;-)
So schenkst auch du dem Bemaler sowie dem Ausleger des Steins ein Lächeln zurück. :-)
Du kannst deinen gefundenen Stein behalten oder neu auslegen.

Ihr könnt euch gerne auf Facebook unverbindlich in den Gruppen umsehen. Die meisten sind öffentlich.

Ich selbst habe die Gruppe Lu-Hafensteine gegründet.

LG vom zerstreuten Professorsche 8-)

Benutzeravatar
WormserWanderWölfe
Placer
Beiträge: 1242
Registriert: 02.04.2011 22:14
Wohnort: Worms

Re: Wander / Rhein etc. Steine..

Beitrag von WormserWanderWölfe » 27.09.2019 12:43

Hallo Professorsche, hallo Forum,

auch aufgrund der grad politischen Lage, schaue ich auf dieses Thema mit gemischten Gefühlen...
Zum Einen finde ich es grundsätzlich eine tolle Idee, diese Steine geziehlt an einem bestimmten und auch genehmigten Ort zu platzieren. Ich kenne dieses von vielen Kliniken und Jugengruppen und finde die schön an diesen bestimmten Orten.
Jedoch dies einfach irgendwo am Wegrand zu legen (wie z.B. Steinmännchen) finde ich unpassend. Eigentlich wollen wir doch einen sauberen Wald, eine saubere Natur ohne Müll am Wegesrand. Andersseits sollen nun bunt bemalte Steine die Wege und Ecken zieren .... ? Dies ist doch ein Wiederspruch. Des Weiteren gibt es nur wenige umweltfreundliche Farben die auch auf Steinen halten und witterungsgeeignet sind. Die Meisten sind nicht Lösemittlefrei und so können Tiere und Insekten, die wir eigentlich schützen wollen da ran.

Wie erwähnt, ich sehe dies mit gemischten Gefühlen... Aber jeder kann ja für sich entscheiden :!:

Ein Lächeln schenke ich aber gerne an alle :D

Lächelnde Grüße
Papawolf

Antworten

Zurück zu „Smalltalk“