FR - Freiburg - Letterbox

Alle im Bundesland Baden-Württemberg versteckten Letterboxen
Benutzeravatar
NeuVoPi
Placer
Beiträge: 1140
Registriert: 14.01.2008, 09:54
Wohnort: Esthal
Kontaktdaten:

Box aufgetaut!

Beitrag von NeuVoPi » 21.02.2009, 20:37


Heute konnten wir der Schlossbergturmbox zusammen mit den Füchsen aus dem Eis helfen.
Im Schnee ist das so eine Sache - glaubt uns... nachdem wir gestern die Titisee II wegen Tiefschnee abbrechen mussten :evil: .
Heute dann - hurra und helau - geschafft.
:P :D :lol: :wink:
Schöne Fasnet aus dem tiefen schwarzen Walde sagen
die Füchse und die VoPi's.

Beute-Pfälzer

Schwarzwaldtour

Beitrag von Beute-Pfälzer » 13.07.2009, 21:39

Auf dem Weg in den Urlaub habe ich natürlich auch Freiburg besucht.Bei schönstem Sonnenschein den Turm erklommen,Aussicht genossen und die entsprechenden Werte gefunden.Die Box lies sich am Schluß sogar ohne Kompass finden.Auf dem Rückweg fand ich an einem weiteren Turm noch so einige Kunstwerke.
Der Beute-Pfälzer

Benutzeravatar
Die Viererbande
Placer
Beiträge: 1194
Registriert: 11.01.2009, 10:46
Wohnort: Oppau

Frust

Beitrag von Die Viererbande » 30.08.2009, 17:53

Offensichtlich hat unsere "Spürnase" (nicht Hund, sondern menschlich), die heute bei dem Freiburg-Besuch nicht mit dabei war, doch so gefehlt, dass wir die Box leider, leider nicht gefunden haben :( :cry: . Sohnemann war sehr frustriert, aber es muss wohl am Zählen der Steine gelegen haben, obwohl wir auch da mehrere ausprobiert hatten. Naja, irgendwann werden wir es halt nochmal probieren. Ansonsten schöne Tour und tolle Aussicht und im Biergarten haben wir es uns trotzdem schmecken lassen.

Liebe Grüße von der Hälfte der
Viererbande

Benutzeravatar
pepenipf
Placer
Beiträge: 1079
Registriert: 28.10.2007, 17:31
Wohnort: Neustadt
Kontaktdaten:

Beitrag von pepenipf » 14.09.2009, 13:21

Wir haben auf dem Weg in unseren Urlaub hier am 20.08. einen kurzen Zwischenstopp eingelegt.
Auch wir hatten Probleme mit der Anzahl der Steine. Obwohl wir mehrmals gezählt haben und auch wirklich unter die Büsche geschaut haben, kamen wir am Ende (als wir wussten welcher der richtige Stein ist) doch auf einige weniger! Also möglicherweiße fehlen Steine oder sie sind so zugewachsen oder was auch immer das man sie nicht findet.
Ansonsten geht es der Box gut!
Viele Grüße
Nina von den Zwillingen

Benutzeravatar
NicundPeb
Placer
Beiträge: 53
Registriert: 28.08.2007, 19:41
Wohnort: Ludwigshafen
Kontaktdaten:

Endlich!

Beitrag von NicundPeb » 25.10.2009, 09:08

Hallo!
Am 20.10. hab ich mich Richtung Schwarzwald aufgemacht. In Freiburg mit Rosa getroffen, konnten wir die Schloßberg- Box finden :P . Wir heißt eigentlich Rosa, denn ohne ihre Hartnäckigkeit wäre es für mich wieder nix geworden :shock: . Die Anzahl der Grenzsteine passt einfach nicht. Also ihr lieben Letterboxer: ausprobieren..... :wink:

Liebe Grüße

Nic und Peb, im Herzen

Olifant
-
Beiträge: 20
Registriert: 10.05.2009, 16:06
Wohnort: Mainz

Die Markierungssteine mal wieder

Beitrag von Olifant » 01.11.2009, 19:19

Bei richtig gutem Wetter konnten wir Aussicht und Box geniessen :D
Bei Beaufort 1 haben sich auch alle auf den Turm getraut: Olifant, Minifant und Und 8-)
In der Box sind einige mehr oder weniger ansehnliche (eher weniger :( ) Tauschgegenstände, einer war wahrscheinlich irgendwann mal essbar und ist zu einer weissen Sosse zerflossen, die alles bedeckt hat. :evil: ich hab versucht alles ein wenig sauber zu machen, naja, und ganz aufgeweichte Tauschgegenstände habe ich lieber entfernt. :roll:
Man sieht jetzt auch Nagespuren am Boxdeckel, und dieser schliesst nicht mehr ganz dicht. Vielleicht kann einer der nächsten Letterboxer sich erbarmen, und die Box erneuern.:idea:
bei einigen Markierungssteinen, die etwas weiter vom Weg weg waren, waren wir nicht sicher, ob sie gezählt werden sollten. :? Wir hatten daher einige Varianten zum probieren, und eine hat dann auch geklappt.

Danke an den Placer für diese Super Box. :D

Olifant
-
Beiträge: 20
Registriert: 10.05.2009, 16:06
Wohnort: Mainz

Stempel

Beitrag von Olifant » 01.11.2009, 19:39

Nachtrag: Großes Lob an Pädeldreter für den schönen "schnell gemachten" Stempel! Erstaunlich was man so auf die Schnelle hinkriegen kann auf so einem Mini-Teil.

WirVier
-
Beiträge: 1
Registriert: 02.04.2010, 17:27

Box kaputt

Beitrag von WirVier » 02.04.2010, 17:41

Haben heute unsere erste Tour gemacht - hat viel Spass gemacht und wir haben einiges über die Festung auf dem Schlossberg gelernt.

Die Box hat den Winter leider nicht gut überlebt. Sie hat seitlich ein Loch, das Logbuch hat vermutlich ein kleiner Nager zerlegt. Die Box ist jetzt voll von zerraspelten kleinen nassen Schnipseln (da ist leider nichts mehr zu retten) - und einem Stempel dem es noch halbwegs gut geht.

Liebe Grüsse aus Südbaden von uns Vieren...

Benutzeravatar
Die Trekkies
-
Beiträge: 161
Registriert: 14.08.2008, 14:09
Wohnort: Ludwigshafen

Wunderschöne Box leider zerstört

Beitrag von Die Trekkies » 13.04.2010, 18:02

Wir haben am 01.04.2010 die Schlossberg Letterbox in Freiburg gesucht und auch gefunden - leider ist die Box durchgefressen gewesen und das Logbuch besteht wirklich nur noch aus winzigen Fetzen, wie auch die Besucher am 2.4. festgestellt haben. :(

Die Box müsste komplett ersetzt werden - wir hatten leider keinen Ersatz dabei und nicht ausreichend Zeit. Es ist sehr schade, dass das Logbuch auch total zerstört ist. Der Weg zur Box war sehr schön - man denkt gar nicht, dass es gegenüber der Innenstadt so einen hohen Berg gibt. Die Aussicht ist gigantisch. :lol:

Bleibt eigentlich nur die Bitte an alle, keine Lebensmittel in die Boxen zu stecken - wir vermuten darin den Grund, warum sich Nager durch die Box gebissen haben.

Wäre schön, wenn die Box irgendwann ersetzt werden kann - eine wirklich empfehlenswerte Runde!!!

Vielen Dank an die Placer für die schöne Tour.

Die Trekkies

CvL

Letterboxer aus dem Jugendhaus Lemon zu Annweiler

Beitrag von CvL » 04.05.2010, 15:31

Wir haben die Letterbox leider nicht gefunden. Entweder sie ist nicht mehr da oder wir haben einen Fehler bei der Suche gemacht. Hatte leider keine Zeit mehr auf Fehlersuche zu gehen. Der Turm ist schon eine super Sache - jedoch nicht für jedermann (ein Teil unserer Gruppe musste bei der Hälfte aufgeben) - wirklich nur was für absolut schwindelfreie Menschen.

Mit am Start waren Chris, Malte, Kevin, Henry, Fabio, Martin, Andreas, Yannick & Niklas

:cry:

Benutzeravatar
Britta und Jürgen
Placer
Beiträge: 1956
Registriert: 18.10.2008, 20:00
Wohnort: 67141 Neuhofen

Teamwork

Beitrag von Britta und Jürgen » 09.05.2010, 22:19

Dank der Tipps von den 4 Müllers und Heidrun von den Trollen, und der Vorarbeit von Solveigh und Max, haben wir heute bei strömenden Regen die Box gefunden. Leider war der Zustand genauso katastrophal, wie zuvor beschrieben. Solveigh und Horst haben ihren Stempel gestiftet, und wir eine neue Box und ein neues Logbuch. Punkt S ist nach unserer Meinung etwas zu gering angesetzt.
Danke Solveigh, Horst und Max für das wunderschöne gemeinsame Wochenende.

Benutzeravatar
Die Viererbande
Placer
Beiträge: 1194
Registriert: 11.01.2009, 10:46
Wohnort: Oppau

Beitrag von Die Viererbande » 09.05.2010, 22:27

Nachdem wir es im August letzten Jahres schon mal versucht hatten und die Box leider nicht gefunden hatten, haben wir uns heute nochmal mit Verstärkung 8-) aufgemacht. Leider war uns das Wetter nicht mehr hold, es hat die ganze Zeit vor sich hingeregnet :cry: . Trotzdem sind wir zielstrebig ins Zielgebiet gelaufen und haben die Box (besser gesagt die Reste) durch die Hinweise im Forum :D :D dann recht schnell gefunden. Leider ist nichts mehr davon übrig, weder Logbuch noch Stempel. Britta und Jürgen hatten ja schon vorgesorgt und neue Box und Logbuch dabei, Horst hat dann noch seinen "Chemikerstempel" (jetzt endgültig :D :D ) dazu gestiftet.

Liebe Grüße
Die Viererbande

Benutzeravatar
Die Viererbande
Placer
Beiträge: 1194
Registriert: 11.01.2009, 10:46
Wohnort: Oppau

Unglaublich, aber wahr!

Beitrag von Die Viererbande » 15.05.2010, 17:47

Damit sich der nächste Finder nicht über den Stempel wundert:

Nein, es befindet sich nicht der Chemikerstempel in der Box :roll: :( , denn unser Oberletterboxer hat doch tatsächlich unseren bisher benutzten Viererbandestempel in der Box gelassen :shock: :roll:

Naja, wir wollten ja schon längst einen neuen Avatar haben und außerdem passt das M doch ganz gut zu den Markierungssteinen......

Es steht jedoch außer Frage, dass die Box auch wieder einen "richtigen" Stempel bekommen kann, vielleicht kennt ja jemand den Placer....

Die Viererbande

Benutzeravatar
Gute Idee
Placer
Beiträge: 669
Registriert: 24.10.2009, 19:44
Wohnort: Waldfischbach-Burgalben

Re: FR - Freiburg - Letterbox

Beitrag von Gute Idee » 05.06.2011, 20:46

Zum Abschluss unserer zweiten Schwarzwaldtour stand heute noch der Freiburger Schlossbertourm auf dem Programm. Kurz und knackig - genau das richtige, bevor es auf die lange Fahrt nach Hause geht - dachten wir. Deshalb haben wir uns auch erst einmal das Münster von außen und innen angeschaut. Doch bis wir dann erst einmal oben am Turm angekommen waren, stand uns der Schweiß schon im Gesicht. Einmal Oben stellt diese Tour jedoch keine - körperlichen - Probleme mehr dar.

Von der Plattform hat man ja eine sagenhafte Aussicht auf Freiburg und die umliegenden Berge - toll !!!

Im weiteren Verlauf hatten auch wir dann erst enmal probleme mit der Anzahl der Steine. Doch das bisher antrainierte Letterbox - Instinkt lies die Box dann doch recht schnell ans Tageslicht kommen.

Leider ist von dem Stempel der Viererbande nur noch der Griff übrig geblieben, so daß wir ohne neuen Stempel in unserem Logbuch wieder von dannen ziehen mussten.

Trotzdem ne schöne knackige Tour :!: :!: :!:

Benutzeravatar
BalrogQ
Placer
Beiträge: 255
Registriert: 11.04.2007, 00:38
Wohnort: Ramsen

Re: FR - Freiburg - Letterbox

Beitrag von BalrogQ » 03.08.2011, 20:53

Wandertage 2011 - Tour 1

Noch bevor's an den Titisee zum Zeltplatz ging, haben wir in Freiburg Halt gemacht. :D

So 'ne Bahnfahrt macht Spaß (und kostet hoch und runter nur 5 €) und spart den ein oder anderen Höhenmeter :roll:

Oben hatten wir keine Probleme, der zweite von uns probierte Stein war auch der richtige :mrgreen: , und auch ohne Stempel kann ich diese kleine Tour empfehlen, weil schön!

Es grüßen und danken der Osti, der Chillibär und der BalrogQ

Antworten

Zurück zu „Baden-Württemberg“