HD - Auf-Sissis-Spuren-Letterbox

Antworten
Benutzeravatar
Die Viererbande
Placer
Beiträge: 1184
Registriert: 11.01.2009 11:46
Wohnort: Oppau

HD - Auf-Sissis-Spuren-Letterbox

Beitrag von Die Viererbande » 14.06.2020 22:29

AUF-SISSIS-SPUREN-LETTERBOX
(placed am 22.05.2020 durch Die Viererbande)


Stadt: 69118 Heidelberg-Schlierbach
Startpunkt: Hausackerweg 5-17, an der Straße. Parkmöglichkeiten leider sehr begrenzt, daher auch der umständliche Antritt der Tour. Ggf. Parkplätze nach der Biegung mit in Betracht ziehen. Alternativ Anreise mit der S-Bahn und Einstieg der Tour an der Station HD-Altstadt
Koordinaten: N49.417391, E8.726464
Empfohlene Landkarte: keine
Ausrüstung: Kompass, Schreibzeug, Stempel, Stempelkissen, Logbuch, lange Hosen (auf dem Rückweg ist ein Stück verwachsen)
Schwierigkeit: (*----) leicht
Gelände: (***--) mittel (ca. 450 Höhenmeter); nicht kinderwagentauglich
Dauer: ca. 4-5 Stunden, ca. 9 km.


Großes Vorbild dieser Tour ist die "Nuff-und-Nunner"-Letterbox von Dieter und Inge. Da ich ein großer Fan von Heidelberg und Umgebung bin, habe ich versucht einen Parallelweg zum Königstuhl zu finden.
Ein Teil des Wegs ist wohl in der Vergangenheit auch von Kaiserinnen und Prinzessinnen begangen worden. Der Aufstieg ist aber trotzdem kein Königsweg. :) :)

Wir wünschen euch viel Spaß beim Wandern!
Die Viererbande

Bitte den Hinweis von Bambigonzales beachten! Die Box kann zur Zeit eigentlich nicht gelaufen werden!
Dateianhänge
Blick vom Valerieweg.jpg
Auf-Sissis-Spuren-Letterbox, Clue ohne Werte.pdf
(469.53 KiB) 50-mal heruntergeladen
Zuletzt geändert von Die Viererbande am 02.10.2020 17:36, insgesamt 5-mal geändert.

Benutzeravatar
Lucky 4
Placer
Beiträge: 1081
Registriert: 30.03.2012 20:25

Re: HD - Auf-Sissis-Spuren-Letterbox

Beitrag von Lucky 4 » 18.06.2020 19:59

Auf Sissis Spuren ging es zunächst auf schönen Pfaden bergauf.
Alle Werte waren gut zu finden und so ging es über das beeindruckende Felsenmeer Richtung Box.
Hier fand ich zielsicher einen schönen Stempel und neben den Finderurkunden, zwei Testläuferurkunden :? :? :? :?
Ich habe mich einfach zum Testläufer ernannt, so bleiben für die nächsten Finder noch Urkunden übrig.
Zudem habe ich auch eine kleine Anmerkung:
Den Weg rechts runter zum Brunnen peilte ich 320 Grad.

Vielen Dank für einen schönen Tag und liebe Grüße aus Mainz

Stephan

Benutzeravatar
Bettina & Michael
Placer
Beiträge: 475
Registriert: 03.10.2011 20:49
Wohnort: Wiesloch

Re: HD - Auf-Sissis-Spuren-Letterbox

Beitrag von Bettina & Michael » 20.06.2020 15:12

Lieber Horst ,
wir lieben es, dass du uns als Pfadfinder an deiner Begeisterung für Heidelberg und Umgebung teilhaben lässt.
Da uns am Mittwoch das Unwetter einen Strich durch die Rechnung machte, nutzten wir den frühen Feierabend gestern, um den Königstuhl zu besteigen. Leider hatten wohl auch ein paar Mountainbiker früh Feierabend, aber glücklicherweise sieht man sie frühzeitig.
Durch die doppelte Clueabsicherung, waren auch die schon erwähnten 220° statt richtigen 320° nicht problematisch. Aus Faulheit brachte uns aber die Odenwälder-"Kiefer" etwas ins Straucheln. Wir haben mal die Erstfinderurkunde mitgenommen, da wir den Testläuferstempel nicht dabei hatten.
Vor dem wirklich abenteuerlichen Rückweg trafen wir am Brunnen noch 2 der 4 Schwetzinger zu einem länger Plausch- Viele Grüße!!

Zu Hause gab es noch etwas Sissi Geschichtsunterricht mit interessanten Informationen über ihre 4 Aufenthalte mit ihrer Tochter in Heidelberg. Aufgrund dieser Informationen hoffen wir nun auf den Teil 2, der vielleicht zum Wolfsbrunnen führt?

Viel liebe Grüße
Bettina & Michael

Benutzeravatar
Die Viererbande
Placer
Beiträge: 1184
Registriert: 11.01.2009 11:46
Wohnort: Oppau

Re: HD - Auf-Sissis-Spuren-Letterbox

Beitrag von Die Viererbande » 20.06.2020 17:00

Lieber Stephan, liebe Bettina und Michael,

danke für den Hinweis auf die falsche Peilung. :oops: :oops:

Ich habe den Clue entsprechend angepasst! Danke für die schönen Beiträge!

Viele Grüße,

Horst von der Viererbande

Benutzeravatar
Die 4 Schwetzinger
Placer
Beiträge: 51
Registriert: 16.06.2019 9:19
Wohnort: Schwetzingen

Re: HD - Auf-Sissis-Spuren-Letterbox

Beitrag von Die 4 Schwetzinger » 21.06.2020 1:39

Am Freitag haben wir am frühen Nachmittag das HomeOffice geschlossen, um noch bei Tageslicht auf den Spuren von Sissi die Box zu finden.
:wink:
Kurz nach der Bahnüberführung waren wir bei stetigem Anstieg auf Betriebtemperatur. Auf schönen Wegen nach oben - wie eigentlich immer auf den Wegen in Heidelbergs Wäldern. Der Clue ist gut beschrieben, so dass wir uns jederzeit auf dem richtigen Weg fühlten.
Je näher wir dem Aussichtspunkt kamen, begegneten uns vermehrt Mountain-Biker. Man konnte sie gut sehen, bis auf eine "Engstelle" kurz vor Erreichen des höchsten Punktes.
Die Aussicht zeigte uns heftigen Regen in der Rheinebene und so wanderten wir schnellen Schritts weiter Richtung Zielgebiet.
Super der Weg durch das Felsenmeer. Am Brunnen im Zielgebiet haben wir uns durch einen kurzen Schauer ausbremsen lassen. Hier trafen wir Bettina und Michael, die gerade von der Box kamen. Bei einer netten Unterhaltung haben wir unsere Stempel ausgetauscht. Mit dem tollen Stempel kann unsrer leider nicht mithalten. Auch viele Grüße und schön, dass wir uns persönlich kennengelernt haben!!
Kurz bevor der Regen einsetzte, kamen wir an mehreren Bienenstöcken vorbei mit ziemlich angriffslustigen Bienen. Im Finale mussten wir noch einmal an Bienen vorbei, die hier aber ganz friedlich waren.
Die Box war schnell gefunden, und so wird unser Büchlein jetzt von einer Zweitfinderurkunde geschmückt (unsere erste) :D .
Vielen Dank an Die Viererbande für die klare Wegbeschreibung auf tollen Pfaden und natürlich für den schicken Stempel.
2 der 4 Schwetzinger

Da wir zurück in die Altstadt mussten, haben wir einen Rückweg über das Schloss nach Heidelberg gewählt. Es war ein schöner Nachmittag. :)

Benutzeravatar
Wanderwölfe
Placer
Beiträge: 636
Registriert: 27.03.2009 8:42
Wohnort: Eberbach

Re: HD - Auf-Sissis-Spuren-Letterbox

Beitrag von Wanderwölfe » 21.06.2020 20:00

Juhu Drittfinder!

auf einigen neuen Pfaden ging es heute von Schlierbach auf den Königstuhl.
Immer wieder toll, die Aussicht von dort oben :) , leider war der Fuchsbau nicht offen :cry:
Besonders gut gefiel uns der Abstieg übers Felsenmeer.
Ohne als Besserwisser dastehen zu wollen :wink: : Die Hütte heißt Auerhahn Hütte und im Finale war das eher eine Douglasie als eine Kiefer.
Der Clue war wasserdicht, Box und Inahlt geht es gut.
Vielen Dank für die tolle Urkunde und liebe Grüße

die Wanderwölfe

Benutzeravatar
Lustiger Astronaut
Placer
Beiträge: 276
Registriert: 20.10.2014 16:02
Wohnort: Mannheim

Re: HD - Auf-Sissis-Spuren-Letterbox

Beitrag von Lustiger Astronaut » 28.06.2020 12:47

Heute am Morgen ging es auf zu dieser tollen Tour mit sehr, sehr viel „Rauf„ und einigem an „Runter“. Auf teils bekannten, teils unbekannten Wegen hatte ich eifrig Gelegenheit den Fitnessstand zu testen. :mrgreen: :lol:

Als Wanderer war ich komplett allein unterwegs, Das wurde leider durch sehr viele Mountainbiker ausgeglichen, so dass ich gerade beim „Rauf“ immer wieder ins Unterholz ausweichen musste. :oops: :evil:

Die Strecke am Felsenmeer entlang war auch heute wieder sehr beeindruckend. :D

An den Bienen am Forstweg kommt man noch mit genügend Abstand sicher vorbei.

Beim Finale habe ich mir bei diesem schwülen Wetter als Insekten-Allergiker aber einen anderen (Querfeldein)Weg zur Box gesucht, da man hier an den Bienenkisten nahezu unmittelbar vorbei muss. :shock:

Die Dose fand ich dennoch ohne Probleme, nur der Weg dahin war etwas beschwerlicher. Aber der tolle Stempel war es allemal Wert. 8-) Die Testläuferurkunde hab ich in der Box gelassen.

Nachdem auch der verwachsene Pfad bezwungen war, stand ich nach 2 1/4 Stunden wieder am Letterboxmobil.

Vielen Dank an die Viererbande für diese tolle Tour sagt

Der Lustige Astronaut

Benutzeravatar
Bambigonzales & Eywa
Placer
Beiträge: 844
Registriert: 15.01.2012 19:39

Re: HD - Auf-Sissis-Spuren-Letterbox

Beitrag von Bambigonzales & Eywa » 10.08.2020 8:06

Am 09.08.20 begaben wir uns auf Sissis Spuren :D :D

Leider ist zurzeit am Anfang der Valerieweg wegen Mauersturz gesperrt – wir haben uns durch die Absperrungen durchgedrückt und hatten keine Probleme durchzulaufen….

Ansonsten war der Weg eindeutig und sehr schön und problemlos zu gehen. (Beim Thrill-Pfad auf dem Mountainbiker Trail konnten wir uns jedes Mal rechtzeitig in Sicherheit bringen – obwohl es teilweise sehr knapp war und auch die Biker nicht begeistert waren)

Die Box mit Ihrem sehr schönen Stempel konnten wir absolut punktgenau finden. Die Testläuferurkunde wartet immer noch auf Ihren neuen Besitzer…….. :lol: :lol:

Vielen Dank an die Bande für eine weitere, sehr lohnenswerte Wanderung und den schönen Tag.

Grüße
Bambigonzales & Eywa

Benutzeravatar
Blinde Kuh-Wühlmaus
Placer
Beiträge: 956
Registriert: 07.10.2008 19:15
Wohnort: Rhein-Pfalz-Kreis

Box gefunden

Beitrag von Blinde Kuh-Wühlmaus » 18.08.2020 14:08

Wie erwartet ging es zunächst einmal nur hoch - der Valerieweg ist nach wie vor gesperrt - auch wir haben die Absperrung ignoriert! Radfahrer sind uns keine begegnet - wir waren auch relativ früh unterwegs :D Hat alles prima gepasst - für Wert "c" hatten wir zunächst mal 2 Werte notiert - konnten wir im Verlauf dann rückrechnen. Testläuferurkunde ist weiterhin in der Box - über den HH "Ponder This" haben wir uns gefreut - der durfte mit :D

Danke für den passenden Stempel und einen weiteren schönen Urlaubstag am Neckar
Manfred und Birgit

Benutzeravatar
Big 5
-
Beiträge: 984
Registriert: 06.02.2010 18:59
Wohnort: Enkenbach-Alsenborn

Re: HD - Auf-Sissis-Spuren-Letterbox

Beitrag von Big 5 » 01.10.2020 12:02

Hallo,
ich habe mich sehr gefreut, mal wieder in dieser Gegend zu wandern. Hätte ich den Clue vorher gelesen wäre er wahrscheinlich wegen der 450 Höhenmeter wieder in den Ordner gewandert :? So habe ich bereits vor Wert B meine Jacke im Rucksack verstaut und nach weiteren 15 Minuten auch den Fleecepulli :o :lol: :lol: Oben angekommen, wird man mit einen schönen Ausblick belohnt und kann sogar noch einige Kastanien sammeln :D (heute gibts Bandnudeln mit karamellisierten Kastanien :mrgreen: ). Ein weiteres Highlight ist dann das Felsenmeer. Leider gab es danach eine Sperrung wegen Baumfällungen, ich entschied mich trotzdem durchzulaufen... nach dem die Motorsägen immer lauter wurden, bin ich quasi rennend im Finale angekommen. Hier hab ich nur sehr schnell abgestempelt (so ein fallender Baum ist wirklich beeindruckend) und es ging flott aus dem gesperrten Bereich. :)

Viele Grüße
Kerstin und Murphy

Benutzeravatar
Britta und Jürgen
Placer
Beiträge: 1932
Registriert: 18.10.2008 20:00
Wohnort: 67141 Neuhofen

Re: HD - Auf-Sissis-Spuren-Letterbox

Beitrag von Britta und Jürgen » 25.10.2020 16:57

.... nach Horst's Philosophie bezüglich der Gestaltung seiner eigenen Boxen.... "geht's erst einmal schön nach oben und dann wieder gemütlich in Richtung Finale runner." Genau so war es auch heute auf "Sissis Spuren". Auf sehr schönen Wegen und Pfaden
schraubten wir uns dem "Turm" entgegen. :D

Besonders beeindruckend war das Felsenmeer mit den vielen moosbedeckten Steinen :) ...... auch das riesige Anwesen der "Villa Bosch" begeisterte uns. :o
An der Auerhahnenhütte legten wir eine kurze Rast ein, bevor wir das schön gestaltete "Finalbett" anpeilten.

Danke dir, Horst, für eine weitere sehr, sehr schöne Runde auf historischen Wanderwegen mit tollen Aussichten und nicht zu vergessen, einen zum Thema "Sissi" passenden Stempel :D

.... am Ende der Tour hatten wir über 500 Höhenmeter........also nuff :lol:

Liebe Grüße an Mathias, Sylvia und Fynn....es waren schöne gemeinsame Stunden. :D

Bleibt gesund.... Jürgen :wink:

Benutzeravatar
GiveMeFive
Placer
Beiträge: 1476
Registriert: 25.06.2011 17:44
Wohnort: Gartenstadt
Kontaktdaten:

Re: HD - Auf-Sissis-Spuren-Letterbox

Beitrag von GiveMeFive » 27.10.2020 19:50

Hallo liebe Viererbande, hallo liebes Forum

Auch wir ignorierten die Sperrung des Valerieweges und kamen problemlos durch.

Bei schönem Herbstwetter genossen wir den tollen Aufstieg des Valerieweges durch die Felsen. Es boten sich grandiose Blicke über den Neckar und Heidelberg. Auf der gegenüberliegenden Neckarseite wurde der Russenstein von der Sonne voll beleuchtet. Es ging durchweg über schöne Wege und Pfade nach oben. Je höher wir kamen umso betriebsamer wurde es aber auch. Auf dem nicht speziell ausgeschilderten MTB-Trail ließ es sich gut gehen und auch ausweichen. So kam es zu keinen Konflikten. :D

Oben angekommen, mussten wir feststellen: Hier steppt der Bär. Wir setzten unsere Masken auf, denn zum Aussichtspunkt wollten wir schon. Das hat sich auch gelohnt. Ein wunderbarer Blick über die Rheinebene. Zwei, drei Fotos und schnell zuück zur Schranke. :shock:

Im weiteren Verlauf wurde das Muggel-Aufkommen immer geringer. Im Felsenmeer waren wir wieder fast alleine. Nun hieß es auch die Sinne schärfen, denn die Boxensuche stand an. Diese haben wir auch in ihrem guten Versteck gefunden. :D

Vielen Dank für den schönen Clue und den schönen Stempel dazu.

Viele liebe Grüße an unseren Begleiter, Unterhalter und Chauffeur Jürgen, es war ein schöner Tag mit dir.

Es grüßen Sylvia und Mathias mit Fynn von den GiveMeFive

Benutzeravatar
bbbs-tandem
-
Beiträge: 288
Registriert: 19.09.2010 21:22
Wohnort: Speyer

Re: HD - Auf-Sissis-Spuren-Letterbox

Beitrag von bbbs-tandem » 14.11.2020 18:22

Heute haben sich Jens von JeMaSiJa und Tom vom BBBS-Tandem an Sissis Spuren geheftet.. das herrliche Wetter lud dazu ein!! Bis auf eine kleine Unsicherheit (im einsamen Waldstück haben wir vor lauter Blätter den Abzweig verpasst) hat der Clue prima gepasst.. spannend war die MTB-Passage, es war viel los heute und es gab die unterschiedlichsten Fahrstile zu bestaunen!!! Die Jugend eher forsch und ungestüm, die älteren eher bremsenquietschend... :D
Der Box gehts gut, ein Beutel ist defekt, wir hatten leider keinen brauchbaren Ersatz dabei!!
Danke für die schöne nuff und nunner -Tour
sagt
Tom
vom BBBS-Tandem :)

jemasija
Placer
Beiträge: 132
Registriert: 26.05.2013 13:12

Re: HD - Auf-Sissis-Spuren-Letterbox

Beitrag von jemasija » 16.11.2020 21:47

Dem Eintrag von Tom gibt es eigentlich nichts hinzu zu fügen. Sehr schöne Tour über viele Pfade durch den herbstlichen Wald. Zum Teil war ganz schön was los.
Vielen Dank für diese Runde und den schönen Stempel
jemasija

Benutzeravatar
Die Wanderfalken
Placer
Beiträge: 876
Registriert: 23.05.2009 17:38

Re: HD - Auf-Sissis-Spuren-Letterbox

Beitrag von Die Wanderfalken » 22.11.2020 21:50

Auf Sissis Spuren wanderten wir gemäß dem großen Vorbild heute 1x nuff und 1x nunner :lol:
Das stetige Nuff hatte dabei eine angenehme Steigung und ließ uns noch genügend Kraft, um den zahlreichen Mountainbikern auszuweichen.

An der Auerhahnhütte gab es die wohlverdiente Rast, bevor wir uns endgültig dem Nunner hingaben.
Einen kleinen Verlaufer hatten wir zu verzeichnen :? - irgendwie muss man ja über die 10-km-Marke kommen :roll: - doch die Box spürten wir am Ende dann sicher auf und spendierten ihr einen neuen Zipp-Beutel.

Ein passender Stempel ziert nun unsere Logbücher :D

Sibylle und Axel

Antworten

Zurück zu „Die Viererbande“