HP - Letterbox "Lampertheimer Wald-Runde"

Benutzeravatar
Lockdown Lover
-
Beiträge: 14
Registriert: 05.01.2021, 13:31

Re: HP - Letterbox "Lampertheimer Wald-Runde"

Beitrag von Lockdown Lover » 10.05.2021, 09:19

Irgendwie war das Glück, der Verstand und/oder unsere Augen vergangenen Samstag nicht auf unserer Seite.
Nachdem wir die Einmündung zu Teich und Hochsitz erfolgreich verpasst und zwei Kilometer zusätzlich gesammelt haben, waren wir uns auch bei der Kiefer und dem zweistämmigen Baum unsicher. Doch da wir alle Werte und eine Karte hatten, haben wir uns einfach zur Schutzhätte "geschummelt" und ab da war wieder alles super eindeutig!

Wäre der letzte Eintrag nicht gerade mal 1,5 Wochen alt gewesen, hätten wir fast behauptet, dass sich durch Abforstung eventuell einige geändert hat. Aber die Fehler müssen wir wohl auf unsere eigene Kappe schreiben :D

Insgesamt hat es uns aber wirklich sehr gut gefallen, vor allem, da wir nicht wussten, dass Lampertheim ein so schönes Wäldchen zu bieten hat.
Danke für den schönen Stempel in dem noch viel schöneren Versteck!

Liebe Grüße, Danny & Anna

Benutzeravatar
Die Wanderfalken
Placer
Beiträge: 954
Registriert: 23.05.2009, 17:38

Re: HP - Letterbox "Lampertheimer Wald-Runde"

Beitrag von Die Wanderfalken » 30.05.2021, 15:02

Derzeit geben wir dem Fahrrad Vorrang vor den Wanderstiefeln - so auch heute im Lampertheimer Wald 8-)
Die Wege waren stellenweise zwar etwas holprig, aber trotzdem gut und stets eindeutig zu bewältigen :mrgreen:
Ein wunderschön hergerichtetes und bereits besetztes :o "Boxenbett" erwartete uns im Finale.

Der jungen Dame waren unsere Drahtesel nicht ganz geheuer :lol: , weswegen wir sie dort zurück ließen :wink:

Danke für den zur Tour passenden Stempel und die entspannte Zeit in der Natur.

Sibylle & Axel

Benutzeravatar
GiveMeFive
Placer
Beiträge: 1587
Registriert: 25.06.2011, 17:44
Wohnort: Gartenstadt
Kontaktdaten:

Lammperde, den 23.7.21

Beitrag von GiveMeFive » 23.07.2021, 17:57

Hallo liebes Hikinggirl w.d., hallo liebes Forum

Anfänglich lief es gut. Zu gut. Wir näherten uns der Kirrung und schon war sich das GMF-Team uneins. Es bildete sich ein Wie-es-wohl-richtig-heißen-müsste-Lager und ein Wie-es-wohl-gemeint-sein-soll-Lager. Und wer hatte Recht? Nein, dieses Mal war es der männliche Part mit der besten Überzeugungskraft. :lol:

Doch die Freude währte nicht lange, denn wir entschieden nun gemeinsam ein Wort falsch zu lesen und sind viel zu früh dem grünen Strich gefolgt. Als uns die Zahllosigkeit dieser grünen Striche immer suspekter vorkam, suchten wir den Weg zurück zum Abzweig um den Clue nochmals zu studieren. Da stand auf einmal nicht mehr "wenige Meter", sondern "wenige Minuten". Wir könnten schwören, da stand vorher.... :mrgreen:

Danach lief es rund, eigentlich gerade, denn der Forst in ebenen Wäldern kennt keine Kurven. Sehr gut gefallen hat uns die Wegwahl, denn auf den grasigen und zuwachsenden Wegen ist der gemeine Letterboxer ungestört. Die Ruhe braucht er auch, um sich voll auf das geschriebene Wort zu konzentrieren. An der Hütte machten wir unser Päuschen, denn die drückende Hitze machte uns und Fynn ganz schön zu schaffen. :oops:

Im Finale kristallisierten sich wieder die beiden Lager aus. Einmal das: Es-geht-auch-ohne-Kompass-mit-Trüffeleinlage-Lager und das Machen-wir-es-doch-gleich-richtig-Lager. Dieses Mal war der weibliche Part Punktsieger. :lol:

Um ein solch schönes Versteck sicher unterzubringen, muss man auch mal kompromislos sein. 8-)

Vielen Dank für den zackigen Clue und den tollen Stempel.

Es grüßt Mathias und Sylvia von den GiveMeFive mit Fynn (On Tour mit Lucky)


P.S. Aus der Box haben wir den HH "Ließchen" mit gehen lassen.

P.P.S. Mit Lucky haben wir am Vogelpark geparkt.

P.P.P.S. Wildschweine haben Freitags Ruhetag.

Antworten

Zurück zu „Hikinggirl with Dog“