COC - Traumschleife Layensteig

Antworten
Benutzeravatar
Lucky 4
Placer
Beiträge: 1081
Registriert: 30.03.2012 20:25

COC - Traumschleife Layensteig

Beitrag von Lucky 4 » 18.05.2020 19:01

Traumschleife Layensteig
(platziert Mai 2020 durch Lucky04 und divehiker)

Stadt: COC - 56858 Mittelstrimmig
Startpunkt: Parkplatz südlich von Mittelstrimmig an der Hauptstraße
Geodaten: N50°5.200 E7°16.870
Empfohlene Landkarte:
Ausrüstung: Standard-Letterboxer-Ausrüstung, Bandmaß
Schwierigkeit: (*----) leicht
Gelände: (****-) mittel
Länge: ca. 14 km

Im Urlaub haben divehiker und Lucky 4 beschlossen zwei Gemeinschaftsprojekte zu starten.

Die erste Tour führt Euch nach Mittelstrimmig.
Wir haben die Tour bewusst einfach gestaltet. Die Wanderung steht im Vordergrund.

Es erwarten Euch verschlungene Pfade, naturbelassene Bachtäler sowie drei in den Weg integrierte Klettersteige, die auch umgangen werden können. Hinzu kommen grandiose Aussichten in den Hunsrück und ins Moseltal bis weit in die Eifel. Außerdem verläuft der Weg vorbei an alten Schieferstollen, Schiefer-Abraumhalden sowie an rekonstruierten Wohnhäusern der ehemaligen Schieferstollenarbeiter.

Viel Spaß wünschen Lucky 4 und divehiker
Dateianhänge
Kirche.JPG
Clue_Layensteig.pdf
(214.12 KiB) 63-mal heruntergeladen

divehiker
Placer
Beiträge: 641
Registriert: 04.03.2014 19:41
Wohnort: Sippersfeld, Donnersbergkreis

Re: COC - Traumschleife Layensteig

Beitrag von divehiker » 19.05.2020 19:52

Als Stephan (Lucky4) uns vorschlug, ein Gemeinschaftsprojekt im Moselhunsrück zu machen,
waren wir gleich begeistert. :D

Eine ganz klasse Traumschleife hat er ausgesucht, die wir miteinander gelaufen sind und auch
bedost haben, damit alle Letterboxer in den Genuss dieser schönen Wanderung kommen können.
Denn nicht umsonst zählt der Premium-Wanderweg Layensteig-Strimmiger Berg zu den Top Ten
in Deutschland. Die für die meisten etwas längere Anfahrt lohnt sich auf jeden Fall. :D

Der Clue ist einfach gehalten und jeder der wenigen Werte ist noch einmal abgesichert, so dass
man sich ganz auf das Wandern und die schöne Umgebung konzentrieren kann. Den Kompass
braucht man nur für den sicheren Einstieg, danach kann er bis zum Finale in der Tasche bleiben.
Der Weg ist vorgegeben und sehr gut ausgeschildert, hier gibt es keine Unsicherheiten bei der
Wegführung. Ein wenig aufpassen sollte man trotzdem, damit man die Werte für die Box nicht
verpasst. :D

Unterwegs gibt es herrliche Aussichten, wunderschöne Pfade und viel Interessantes zu entdecken.
Das absolute Highlight für uns waren die drei Kletterpassagen. Keine Angst, sie sind gut machbar,
man braucht keine Ausrüstung und sie sollten für jeden Letterboxer zu meistern sein. Wer das
nicht möchte, hat jedes Mal, auch gut ausgeschildert, die Möglichkeit einer Umgehung. :D

Also nichts wie los, liebe Letterboxer, es erwartet euch eine ganz wundervolle Tour. :D

Vielen Dank an Lucky4 für die Einladung zum Gemeinschaftsprojekt und den schönen Tag, den
wir zusammen verbracht haben. :D

Happy Letterboxing
Susann und Thomas

Benutzeravatar
Die Wanderfalken
Placer
Beiträge: 876
Registriert: 23.05.2009 17:38

Re: COC - Traumschleife Layensteig

Beitrag von Die Wanderfalken » 26.05.2020 21:00

Also bei soviel Werbung konnten wir heute einfach nicht widerstehen :wink:

Durch Übung an den vergangenen zwei Tagen auf dem Kapellenpilgerweg war es uns problemlos möglich, dem lila Wanderzeichen zu folgen :lol: :lol: :lol: .
Auf sehr schön abwechslungsreichen Wegen - mal durch Felder und Wiesen, mal durch Wald und entlang eines schönen Bachlauf und schließlich über die 3 "Sahnehäubchen"-Klettersteige wurden wir sicher zum Finale geführt und dort fanden wir die Box wohlbehalten in ihrem Versteck :D

Vielen Dank an Lucky 4 und divehiker für diese tolle Runde, den passenden Stempel und die schöne Erstfinderurkunde :mrgreen:

Ihr habt uns einen absolut tollen Tag beschert !

Sibylle und Axel

Benutzeravatar
Blinde Kuh-Wühlmaus
Placer
Beiträge: 956
Registriert: 07.10.2008 19:15
Wohnort: Rhein-Pfalz-Kreis

Zweitfinder 27.05.2020

Beitrag von Blinde Kuh-Wühlmaus » 29.05.2020 12:50

Als absoluter Fan der Traumschleifen im Hunsrück habe ich mich total gefreut, dass hier eine neue Box ausgelegt wurde. Auf dem Weg in die Heimat habe ich gerne einen Umweg über Mittelstrimmig gemacht und bin dem "Layensteig" gefolgt :D Super :D :D :D :D
Die erste Weghälfte geht eigentlich wohltuend bergab und ist prima zum Warmlaufen. Dann kamen die Klettersteige - richtig klasse und ohne Ausrüstung problemlos machbar :D Der finale Rastplatz war dann nochmal sehr idyllisch - da habe ich mich auch nach dem Loggen noch länger verweilt.
Ich hatte einen tollen Tag - fernab von dem ganzen Coronagedöns :D
Die Tour ist für mich eine Favoritenbox und unbedingt empfehlenswert.

Danke für die liebevoll gestaltete Zweifinderurkunde und den passenden Stempel
Birgit

Benutzeravatar
der kleine Elefant
Placer
Beiträge: 941
Registriert: 08.10.2010 9:17

Re: COC - Traumschleife Layensteig

Beitrag von der kleine Elefant » 01.06.2020 22:04

Heute war mal wieder Familientour angesagt :P .
Auf dem Plan stand für jeden etwas.
- Wandern ohne ständig stehen bleiben und etwas suchen / rechnen
- Klettersteig
- und für mich der Stempel :mrgreen:

Bei strahlendem Sonnenschein, ging es auf die Tour. Das Highlight waren eindeutig die Klettersteige. Die auch ich bewältigt habe :P .
Aber zur Tourlänge, waren diese viel zu kurz :mrgreen: . Irgendwie wurde es immer wärmer... oder lag es am Bergauf :wink: .
Lustig ist auch das "Häuschen" mit dem Herz in der Tür :lol: Das fand ich auch noch nie im Wald.
Einige Bänke haben wir auch getestet und im Finale fand ich noch die Drittfinder Urkunde :P .
der kleine Elefant

Benutzeravatar
Britta und Jürgen
Placer
Beiträge: 1932
Registriert: 18.10.2008 20:00
Wohnort: 67141 Neuhofen

Re: COC - Traumschleife Layensteig

Beitrag von Britta und Jürgen » 11.06.2020 19:40

Heute ging es mit GiveMeFive auf diese Traumschleife. :D Auf der Hinfahrt noch Regen, die ersten 10 Schritte auch, und dann
hatten wir Glück auf der gesamten Tour. :D
Je länger wir liefen, desto interessanter wurde die Tour. :D
Zu Anfang auf Feldwegen an den "bunten" Getreidefeldern vorbei und auf Waldwegen. Der Weg am Wasser entlang hat uns sehr gut gefallen. :D Die Klettersteige haben wir in verschiedenen Formationen erklommen, da die Hunde dort natürlich nicht hoch konnten. :)
Wieder an schönen Wiesen vorbei endete dieser Weg bald in einem dschungelähnlichen Pfad, den wir richtig toll fanden. :D
Die vielen Picknickmöglichkeiten haben wir gerne in Anspruch genommen. :D
Der sichere Clue führte uns problemlos zum Versteck der Box. An der Sitzgruppe in der Nähe konnten wir in aller Ruhe die Schreibarbeit erledigen.
Wir sagen Danke an das Placerteam für diesen schönen Tag in einer sehenswerten tollen Gegend und den schönen selbst geschnitzten Stempel. :D
Freuen uns auf weitere Touren in dieser schönen Gegend. :D
Liebe Grüße an unsere Mitwanderer, wieder einen Urlaubstag genossen :D ,

Britta und Jürgen
mit Enya und Faye :wink:

Benutzeravatar
GiveMeFive
Placer
Beiträge: 1476
Registriert: 25.06.2011 17:44
Wohnort: Gartenstadt
Kontaktdaten:

Viertfinder

Beitrag von GiveMeFive » 11.06.2020 20:35

allo lieber Lucky4 und divehiker, hallo liebes Forum

Zusammen mit Britta&Jürgen machten wir uns auf den langen Weg nach Mittelstrimmig. Lt. Vorhersage sollte das Wetter ab Mittags trocken sein und so war es auch.

Die ersten 7-8 km folgten wir diversen Bächen in ihren engen und manchmal schluchtartigen Tälern und dann wieder in weiten und offenen Gras-und Wiesenlandschaften. :D Kleiner Wermutstropfen: Die Wege waren auf Grund der vorherigen Regenfällen ziemlich matschig. :x

Ab etwa 8 km wurde aus der Traumschleife eine Supertraumschleife. :lol: Vor allem die Klettersteige fanden wir richtig pfiffig und ganz nach unserem Geschmack. :wink:

Auch nach vielen und ausgedehnten Pausen war uns der Sinn, dafür gab es genug Möglichkeiten. Die Box haben wir ohne Probleme gefunden.

Vielen Dank für den schönen Clue, die Viertfinderurkunde und den schönen Stempel dazu.

Viele liebe Grüße an Britta und Jürgen, das war eine schöner, leckerer Ausflug mit euch. :D

Es grüßen Sylvia und Mathias mit Fynn von den GiveMeFive

Benutzeravatar
Big 5
-
Beiträge: 984
Registriert: 06.02.2010 18:59
Wohnort: Enkenbach-Alsenborn

Re: COC - Traumschleife Layensteig

Beitrag von Big 5 » 12.07.2020 7:28

Diese Traumschleife erfüllt voll und ganz die hohen Erwartungen, die hier im Forum geweckt wurden. Einige grandiose Weitblicke über Hunsrück und Eifel, wunderschöne Wiesenwege und insbesondere herrliche, dicht bewachsene Taleinschnitte mit plätschernden Bächen. Ein paar Kühe, die wir aber nicht erschreckt und nicht umgeschubst haben. 3 Klettersteigpassagen, die für alle Willigen eine nette Extra-Challenge bieten. (Haben wir natürlich gemacht.)

Wir waren mit Elke alias Miss Marple und Frank ihrem treuen Begleiter in allen Lebenslagen verabredet. Das Wetter war ideal, nämlich sonnig und nicht heiß. Die Picknickrucksäcke waren mit doppelter Menge prall gefüllt. Unterwegs machten wir zweimal Rast, um das hohe Gewicht aus den Rucksäcken in unsere Bäuche zu verlagern. Das ist uns gut gelungen - auch mit dem kühlen Weißwein. So merkte ich (Johannes) gestern die Anstrengung der Distanz und Höhenmeter kaum - heute morgen in den Beinen aber umso deutlicher.

Es war ein wunderschöner Tag. Vielen Dank an die Placer und an unsere Wanderbegleitung.
Herzliche Grüße, Kerstin + Johannes

Benutzeravatar
trüffelwutz
Placer
Beiträge: 1032
Registriert: 03.08.2008 20:43
Wohnort: Haßloch

Re: COC - Traumschleife Layensteig

Beitrag von trüffelwutz » 19.08.2020 19:39

Bereits am letzten Sonntag konnte ich zusammen mit der Rennmaus diese wunderbare Wanderrunde genießen. Der kurzgehaltene Clue lässt der Natur den vollen Raum und man kann die schönen Pfade, Bachläufe und Aussichten vollkommen genießen.
Tags zuvor hatte es geregnet und es war schon ein bißchen schwül. Entsprechend hoch war der Wasserverlust an den Aufstiegspassagen. Bei den drei Kletterpassagen hatten wir unsere wahre Freude.
Die Tour ist wirklich eine Traumschleife und es gibt immer mehr Höhepunkte, je mehr man sich der Box nähert. Die lange Anfahrt lohnt sich!
Die Box wurde natürilich auch gefunden und es geht ihr blendend.

Vielen Dank an das Placerteam divehiker und Lucky4 für das Herlocken und Zeigen dieser schönen Gegend und den passenden Stempel, zu dem ich glücklicherweise auch die passende Farbe dabei hatte. 8-) :P

Viele Grüße
Peter

Benutzeravatar
MissMarple
Placer
Beiträge: 292
Registriert: 11.05.2011 14:59
Wohnort: 56332 Oberfell

Re: COC - Traumschleife Layensteig

Beitrag von MissMarple » 10.09.2020 16:03

Nachtrag...

Bereits im Juli sind wir die Box mit Big5 gelaufen...der Garant für das Auffinden einer Box....die Miss irrt derzeit mit Begleitung mal diesseits, mal jenseits des Clues durch die Vorderpfalz, aber was solls, die Gegend ist so schön und so hat man etwas länger was von den Pälzer Hüttendouren. Den Schoppen kann man ja auch trinken, wenn man mal wieder aus dem Clue geflogen ist und sich dann seine eigene Wanderkarten-Hüttentour bastelt.

So, ein wenig im Thema verirrt...zurück zur Traumschleife. Kerstin hat ja versucht der Miss die Traumschleife ohne Vorabinfos unterzujubeln. Aber aus Erfahrung hat die Miss dann doch in die Infos geguckt. 14 km und 3 Klettersteige!!! Kurzfristig wurde ein Anschlag auf das Leben der Miss vermutet. 14 km und 3 Klettersteige...schon erwähnt????
Aber so einfach vergeht Unkraut ja nicht und so wurde die Miss mit einer tollen Landschaft und schönen Aussichten belohnt. Die 14 km merkt man fast gar nicht und die Klettersteige kann man problemlos umgehen.

Das leckere Picknick und der Wein an den richtigen Stellen, bevor die Miss nörgeln konnte, haben den Tag perfekt gemacht.

Liebe Kerstin, lieber Johannes, es war wieder ein toller Tag mit Euch!

Liebe Grüße an alle von MissMarple und Begleitung mit Azubi-Spürnase Lotti

Transusen
Placer
Beiträge: 561
Registriert: 15.01.2013 15:22

Re: COC - Traumschleife Layensteig

Beitrag von Transusen » 22.11.2020 10:38

Es ist wirklich eine Traumschleife.
Ein Bachtal nunner mit phantastischen Schieferformationen und das
nächste Bachtal wieder nuff mit drei tollen, problemlos zu bewältigenden Klettersteigen. :D
Dem Faulpelz haben wir mal ordentlich Beine gemacht :lol:

Danke für´s Zeigen dieser wunderschönen Gegend

Die Transusen

Antworten

Zurück zu „Lucky 4“