HD - Wichtelkönig Willibald Letterbox

Benutzeravatar
DIE GRAFEN
-
Beiträge: 10
Registriert: 02.08.2009, 16:48
Wohnort: Neunkirchen

Re: HD - Wichtelkönig Willibald Letterbox

Beitrag von DIE GRAFEN » 20.06.2020, 15:09

Eine etwas verspätete Nachricht.

Am 14.06.20 waren wir Wichtelkönig Willibald auf den Fersen.

Eine schöne gemütliche Runde mit leuchtenden Kinderaugen, als wir die Box geloggt haben.
Sie ist wunderbar in Takt und auch gut versteckt.

Meine Schwester und ihre Familie aus Pforzheim haben ihre erste Letterbox gefunden und sich auch stolz im Logbuch verewigt. Ob sie wohl Blut geleckt haben?

Viele Grüße

Die Grafen

Benutzeravatar
Los zorros viejos
Placer
Beiträge: 1445
Registriert: 24.06.2008, 20:56
Wohnort: Lambrecht

Re: HD - Wichtelkönig Willibald Letterbox

Beitrag von Los zorros viejos » 20.06.2020, 17:11

:mrgreen: 8-) Kurzurlaub im Dachsenfranz 8-)
Zum Einlaufen hatten wir uns diese kleine Runde ausgesucht :P und sie hat uns sehr gut gefallen,
Die Wichtel führten uns sicher zum Schloss von Willibald und dem schönen Stempel.
Danke und liebe Grüße von

L Z V

Braunies
-
Beiträge: 137
Registriert: 20.08.2011, 21:52

Re: HD - Wichtelkönig Willibald Letterbox

Beitrag von Braunies » 26.07.2020, 13:08

Nach einem tollen Frühstück im Café Lutzki in Pleutersbach, hatten wir noch Lust und Zeit auf dem Heimweg eine kleine Letterbox zu laufen.
Alles war sehr gut zu finden und wir haben eine neue Waldecke entdeckt, die wir noch nicht kannten. :o
Schöne Ausblicke und Rastplätze entdeckt und frische Waldluft geschnuppert. :lol:
Ein perfekter Sonntag :!:

Danke fürs Herlocken
Sagen
Die Braunies

Benutzeravatar
Blinde Kuh-Wühlmaus
Placer
Beiträge: 976
Registriert: 07.10.2008, 19:15
Wohnort: Rhein-Pfalz-Kreis

Box gefunden

Beitrag von Blinde Kuh-Wühlmaus » 19.08.2020, 13:44

Wir sind zum Startpunkt geradelt und konnten so Radfahren und Wandern wieder prima miteinander verbinden :D Schön formulierter Clue - wir wussten immer , dass wir richtig waren, obwohl sich Wert A und die Wachwichtel uns nicht gezeigt haben! Da wir aufmerksam die Kommentare gelesen hatten, sind wir auch problemlos zum Schloss vorgedrungen :D
War schön :D

Danke für den Wichtelstempel und einen weiteren tollen Urlaubstag am Neckar
Manfred und Birgit

Fledermäuse
-
Beiträge: 268
Registriert: 25.12.2013, 16:11

Re: HD - Wichtelkönig Willibald Letterbox

Beitrag von Fledermäuse » 23.08.2020, 23:37

Auch die 4 Fledermäuse haben Wert A nicht gefunden und auch die Wächter nicht. Dennoch konnte da wenig schief gehen. Die Runde ist eigentlich selbsterklärend. Schöner Stempel in gutem Versteck. Trotz später Stunde recht viel Spaziergänger unterwegs. Beim Stempeln muss man schon aufpassen nicht gesehen zu werden.

Grüsse von den 4 Fledermäusen aus Mannheim

Benutzeravatar
Waldschnepfen
Placer
Beiträge: 10
Registriert: 07.01.2018, 21:10
Wohnort: Eberbach

Re: HD - Wichtelkönig Willibald Letterbox

Beitrag von Waldschnepfen » 14.09.2020, 10:50

Liebe Letterboxer,
tatsächlich wurde das Schild, auf dem sich Wert A finden lässt, entfernt. :shock: Aber da "Blödimwaldrumstehen" doof ist spoiler ich mal: Wert A = L Vielleicht wird das Schild ja nur restauriert und bald wieder aufgehängt und wenn nicht gibt´s demnächst einen neuen Clue.
Die Wachtwichtel sind aber noch da, und tun brav ihren Dienst. :D
Viel Spaß
Die Waldschnepfen

Benutzeravatar
Die Viererbande
Placer
Beiträge: 1203
Registriert: 11.01.2009, 10:46
Wohnort: Oppau

Re: HD - Wichtelkönig Willibald Letterbox

Beitrag von Die Viererbande » 18.10.2020, 19:43

Heute musste aus gesundheitlichen Gründen eine kleine Tour her und Eberbach und Umland sind in jedem Fall einen Ausflug wert und so fiel die Wahl auf diese kleine, aber feine Tour. :)

Nach einem kleinen Anstieg gelangten wir zur ersten Wichtelhütte. Das Schild mit Wert A stellte sich erst an der nächsten Gabel ein, aber wir waren ja vorgewarnt und genossen das gute Wanderwetter, sogar mit gelegentlichem Sonnenschein. :D

Wir waren wohl nicht aufmerksam genug und verpassten die Wächter, aber der Weg war ja klar und so fanden wir auch die Bank mit der tollen Aussicht auf Eberbach und wollten die Box gemütlich ausklingen lassen.

An einem Holzgatter hatten wir auch einen Verdacht. Da das Rohr aber nicht so offensichtlich war, wanderten wir munter weiter und hatten nach einer Weile ein Déjà-vu, nämlich unser Auto. :oops: :oops: Das Gefühl kannten wir schon von einer B&J-Box, also kein Problem. :)

Da die Männer eh noch nicht ausgelastet waren, ging es eben nochmal hoch. Also hurtig die Beine in die Hand genommen und immer schön nach oben. Als es dann aber wieder steil nach unten zu gehen drohte, erkannten wir unseren Fehler :oops: :oops: und mussten nochmal zum Abzweig runter (wie gesagt: Noch nicht ausgelastet....).

Danach gab es dann kein Problem mehr. Wir schauten uns in der Umgebung genauer um, fanden auch die Lärche und natürlich auch Willibalds Box mit einem schönen Stempel. :D :D

Auch wenn die Suche jetzt keine Glanzleistung von uns war, hat uns die Gegend (und auch der Rückweg durchs Neckartal) wieder begeistert. Hoffentlich gibt es noch einmal eine Fortsetzung...

Nach einer Stärkung im Sahara in der Heidelberger Fußgängerzone ging es dann endgültig auf den Rückweg.

Danke den Placern für diese schöne Tour!

Viele Grüße von

Solveigh, Max und Horst und Gastläuferin Annika

Benutzeravatar
Big 5
-
Beiträge: 1027
Registriert: 06.02.2010, 17:59
Wohnort: Enkenbach-Alsenborn

Re: HD - Wichtelkönig Willibald Letterbox

Beitrag von Big 5 » 13.02.2021, 03:50

Hallo,
bei Sonnenschein und Schnee ging es durch den Wichtelwald. An Hand des präzisen Clues konnten alle Wichtelwachtürme mit ihren Wächtern :lol: entdeckt werden und anschließend dem König in seinem schön verschneiten Schloss ein Besuch abgestattet werden.
Vielen Dank an den Placer fürs Herlocken :D :D
Kerstin mit Murphy

Benutzeravatar
RischingerWanderWölfe
Placer
Beiträge: 105
Registriert: 06.01.2020, 15:28
Wohnort: Rüssingen

Re: HD - Wichtelkönig Willibald Letterbox

Beitrag von RischingerWanderWölfe » 22.02.2021, 15:27

Nach einer peinlichen Runde unten am Neckar, probierten wir uns an dieser Kinder-Letterbox weiter oben.
Die Wegführung war eindeutig und auch die meisten Werte konnten wir gut interpretieren - nur der Hinweis der 2 Wachtwichtel blieb uns verborgen. Ach ja, dass Schild mit dem Tiernamen hängt nicht genau an der "Kreuzung mit Blick auf das Wichtelhaus" sondern einige Meter in die entgegen gesetzte Richtung.
Der Weg war immer eindeutig und wir konnten ohne Weiteres ins Finale vordringen.
Ach die Dose konnten wir schnell finden - ihr geht's soweit gut :!:

Die kurze Wanderung bei diesem herrlichen Sonnenschein war ein wahrer Genuß - vielen Dank :!:

Auch danke an meine Wegbegleiterin - die heute mit einem Schrecken davon kam (ich hatte 5-6 Clues für den Tag ausgedruckt :P :P :P )

wichtelige Grüße
Papawolf

Benutzeravatar
Waldschnepfen
Placer
Beiträge: 10
Registriert: 07.01.2018, 21:10
Wohnort: Eberbach

Re: HD - Wichtelkönig Willibald Letterbox

Beitrag von Waldschnepfen » 22.02.2021, 23:21

Liebe Letterboxer,

vielen Dank für Eure positiven Kommentare. Leider haben die Waldwichtel ein Schild am Wegesrand abgebaut und an anderer Stelle erneuert. Deshalb haben wir den Clue leicht modifiziert, damit wieder alles passt.

Die königlichen Wachwichtel sind übrigens immer noch pflichtbewusst an Ort und Stelle und verrichten Ihren Dienst. Achtet auf das freundliche Lächeln am Wegesrand. :) :)

Es grüßen aus Eberbach,

Die Waldschnepfen

Antworten

Zurück zu „Waldschnepfen“