HN: Lauffener Urwald - Letterbox

Antworten
GrünePfoten
Placer
Beiträge: 51
Registriert: 04.04.2020, 14:05

HN: Lauffener Urwald - Letterbox

Beitrag von GrünePfoten » 13.04.2021, 23:48

HN - Lauffener Urwald - Letterbox
(versteckt April 2021 durch Grüne Pfoten)


Stadt: 74348 Lauffen am Neckar
Startpunkt: Nach Absprache mit dem Fischereiverein Lauffen ist Parken auf dem Parkplatz Fischerheim (Nähe: In den Herrenäckern) auf dem Schotterparkplatz rechts mit Einfahrt beim Insektenhotel für die Letterbox-Runde erlaubt. Bitte das Parkverbot auf der linken Seite (siehe Fotos ganz hinten im Clue beachten.) Vielen Dank!
Ausrüstung: Kompass, Schreibzeug, Stempel, Stempelkissen, Logbuch, im Sommer ab ca. Mai Sonnenschutz plus INSEKETENSCHUTZSPRAY EXTRA stark !!! oder GANZKÖRPERNETZ 😉!!!!

Schwierigkeit: (*----) leicht
Gelände: (**---) abwechslungsreiche Wege und Pfade, es kann auch mal matschig werden, relativ wenig Steigung (Treppen und Pfade: nicht kinderwagengeeignet!)
Länge: reine Gehzeit ca. 1,5 Stunden / ca. 5km (kann erweitert werden auf 9km und 2,5 Stunden)

Info: Du begibst dich auf einen schönen Spaziergang umgeben von Wiesen, Feldern, Weinbergen, Wäldern, Wasser… ! Es lohnt sich!
IMG_20210311_181032.jpg
Dateianhänge
Letterbox Lauffener Urwald Forum.pdf
(584.04 KiB) 13-mal heruntergeladen
Zuletzt geändert von GrünePfoten am 23.04.2021, 15:47, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
der kleine Elefant
Placer
Beiträge: 981
Registriert: 08.10.2010, 09:17

Re: HN: Lauffener Urwald - Letterbox

Beitrag von der kleine Elefant » 17.04.2021, 17:12

Den Parkplatz kann man von zwei Seiten anfahren, aber der Einstieg, ist klar :wink:.
Nach dem Aufstieg, wird man mit einer tollen Aussicht über Lauffen belohnt :P.
Ein netter Angler :wink: , hat mir dann den Weg erklärt, scheinbar kannte er die Runde :mrgreen:.
Im "Urwald" waren die Mücken, zum Glück, noch nicht unterwegs.
Eine abwechslungsreiche und eindeutige Tour.
der kleine Elefant

Benutzeravatar
Bettina & Michael
Placer
Beiträge: 525
Registriert: 03.10.2011, 20:49
Wohnort: Wiesloch

Re: HN: Lauffener Urwald - Letterbox

Beitrag von Bettina & Michael » 18.04.2021, 16:11

Eine sehr schöne Runde!
Oben haben wir die Aussicht auf den Urwald genossen und ein bisschen Müll mit den Stöcken eingesammelt. Das Stück entlang der idyllischen Seen lud ein, den Vögeln beim Starten und landen zuzuschauen. Im Urwald gab es mit Hirschzungenfarn bewachsene Hänge und Mangrovenfeeling - seltsamerweise aber auch einen Hang mit Stachelbeeren und gefleckten Taubnesseln, die momentan besonders aparte weiße Streifen haben. Natürlich haben wir die lange Runde gewählt, die erst so richtig dieses Urwaldfeeling rüberbrachte.
Die Box wird gerne besucht: Heute waren wir die Zweiten. Die Dritten, eine Familie mit 3 Kindern, haben wir auch noch kennengelernt und ihnen den Stempeltausch erklärt - Grüße!

Vielen Dank - das war wieder ein sehr schönes Naturerlebnis mit schönem passendem Stempel!

Bettina & Michael

Benutzeravatar
die blinden Hühner
Placer
Beiträge: 760
Registriert: 25.09.2011, 18:59

Re: HN: Lauffener Urwald - Letterbox

Beitrag von die blinden Hühner » 21.04.2021, 17:51

Nach dem Wertesammeln um den Weinberg herum, konnten wir mückenfrei die Wildnis genießen. Uns hat die kurze, aber erstaunlich vielseitige Tour sehr gut gefallen. im Logbuch stehen schon viele Einträge von Schulkindern und ihren Eltern.

die blinden Hühner

3Babbis
-
Beiträge: 4
Registriert: 01.05.2021, 17:14

HN - Lauffener Urwald - Letterbox

Beitrag von 3Babbis » 03.05.2021, 21:41

Unser Einstieg in die Letterboxwelt! 23.04.2021

Wir sind Freitag mittags gestartet und mit gemischten Gefühlen aufgebrochen. Ob wir die Box auch finden werden?
Der Parkplatz war gut zu finden. Wir haben zur Sicherheit eine Notiz hinter die Windschutzscheibe gehängt, dass wir die Letterbox gehen.
Wir hatten super Wetter und die Strecke total genossen. Die Runde war für uns Anfänger gut beschrieben und sehr kurzweilig. Bei den Hausnummern kamen wir kurz ins Straucheln, hatten uns aber glücklicherweise alle Möglichkeiten notiert.
Bei der Wanderung durch den „Urwald“ haben wir viele Tiere gesehen. Das war für unsere Tochter ein Erlebnis. 3 junge Ringelnattern, die im Wasser schwammen, waren der „Höhepunkt“.
Die Strecke war sehr abwechslungsreich. Wir sind die große Runde gelaufen.

Und ja, wir haben es geschafft! Wir haben unsere erste Letterbox gefunden! Den Stempeltausch durchgeführt und den wunderschönen Stempel in unserem Letterboxbuch auf Seite 1 abgestempelt! Wir haben die Box an Ihren Platz zurückgelegt, damit sich die nächsten Finder freuen dürfen.

Wir bedanken uns recht herzlich bei den grünen Pfoten für die tolle Tour und das Zeigen der schönen, abwechslungsreichen Gegend!

Die 3Babbis

Antworten

Zurück zu „GrünePfoten“