NW - Heidenbrunnental 2 "Leanas Box"

Benutzeravatar
trüffelwutz
Placer
Beiträge: 1039
Registriert: 03.08.2008, 20:43
Wohnort: Haßloch

Re: NW - Heidenbrunnental 2 "Leanas Box"

Beitrag von trüffelwutz » 25.10.2020, 20:33

Zusammen mit einer Halbinsel und der Rennmaus bin ich heute den zweiten Teil der Serie angegangen.
Tolles Herbstwetter, geniale Lichtstimmung im Wald und sehr schöne Pfade haben uns auf den Berg geführt. Doch wandelten wir nicht immer auf den vorgegebenen Spuren des Clues, sondern haben irgendwie die "Abfahrt" über die Steinstufen (Wert E) verpasst, weil unser Blick viel zu sehr auf den Boden und die Keschde gerichtet war. :? :roll:
Als wir merkten, dass wir falsch waren, waren wir natürlich zu stolz zurückzulaufen. Fragt nicht wie wir auf den Königsberg gekommen sind, aber wir sind raufgekommen Es war ein hartes Geschäft. :mrgreen:
Wir kamen dann oben bei der Lichtung mit dem Schild wieder in den Clue und merkten, dass wir auch Wert F verpasst hatten. Die 2 fehlenden Werte waren dank des präzisen Clues gut zu kompensieren und wir fanden auf Anhieb die Hinweisbox. Der Weiterweg ließ uns endlich wieder zu Atem kommen und wir genossen diesen schönen Weg auf dem "Rücken des Königs". Das Finale ist sehr gut beschrieben und die Box war rasch aus dem Versteck geholt.

8-) Danke an die Fußballmäuse für den zweiten Teil und den selbstgeschnitzten Stempel. Es war wiedermal schön hier oben. 8-)

Viele Grüße
Peter

Benutzeravatar
NeuVoPi
Placer
Beiträge: 1140
Registriert: 14.01.2008, 09:54
Wohnort: Esthal
Kontaktdaten:

Re: NW - Heidenbrunnental 2 "Leanas Box"

Beitrag von NeuVoPi » 26.10.2020, 09:00

Papa Wolf hat ja das Wichtigste bereits beschrieben.
Schön war es, mal wieder gemeinsam, quatschender Weise, den Wald und diese neue Letterbox zu erobern. Unterwegs den aus dem Schwarzwald und vom Bodensee mitgebrachten Likör probiert, ging die Runde nach dem Anstieg umso einfacher.
Vielen Dank für die Tour
Herzliche Grüße
Voker und Pia mit Socke

Benutzeravatar
M.U.T.H.
-
Beiträge: 306
Registriert: 26.07.2015, 21:21
Wohnort: 67434 Neustadt

Re: NW - Heidenbrunnental 2 "Leanas Box"

Beitrag von M.U.T.H. » 27.10.2020, 12:04

Zusammen mit einem Rischinger Wanderwolf und NeuVoPi folgten wir den noch warmen Spuren
von Reif für die Insel und Trüffelwutz :lol:
Trotz vielem Gequatsche und Likörgenuss konnten wir dem Clue gut folgen und kamen zielsicher
zur Box.
Vielen Dank für die schöne Runde auf bekannten Wegen sagen
M.U.T.H.

Benutzeravatar
die Elche
Placer
Beiträge: 489
Registriert: 12.01.2013, 08:38
Wohnort: Ludwigshafen

Re: NW - Heidenbrunnental 2 "Leanas Box"

Beitrag von die Elche » 31.10.2020, 10:08

Letzten Sonntag waren wir auf der Suche nach dieser Box. Wir konnten alles gut finden und freuen uns jetzt noch auf die anderen zwei Boxen und den Bonus.

Danke und Grüße von den Elchen 🦌

Benutzeravatar
Blinde Kuh-Wühlmaus
Placer
Beiträge: 962
Registriert: 07.10.2008, 19:15
Wohnort: Rhein-Pfalz-Kreis

Box gefunden

Beitrag von Blinde Kuh-Wühlmaus » 31.10.2020, 16:18

Auf bekannten Wegen und bei einer angenehmen Weglänge konnten wir die Box problemlos finden :D
War schönes Herbstwetter und der Pilzkorb wurde heute voll :D
Direkt unterhalb des Boxenverstecks stehen ganz viele Reizker :D

Auch wir freuen uns schon auf die Boxenrunde Nr. 3
Vielen Dank für den schönen Stempel

Manfred und Birgit

Benutzeravatar
pepenipf
Placer
Beiträge: 1079
Registriert: 28.10.2007, 17:31
Wohnort: Neustadt
Kontaktdaten:

Re: NW - Heidenbrunnental 2 "Leanas Box"

Beitrag von pepenipf » 06.11.2020, 10:33

Gestern hatten wir den Vormittag frei und so legten wir unser Morgengassi ins Heidenbrunnental. Auf zur 2. Runde.
Auch diesmal waren die Wege schön gewählt, auch wenn mir die 1. Box besser gefallen hat. Alles war gut zu finden und trotzdem sind wir am Finale erstmal vorbei gerannt, also auf den Berg wieder hoch. Das Finale selbst war dann ein Kinderspiel. Wir mögen so eindeutige Finale, denn die Rumsucherei in den Finalen die wir zuletzt teilweise hatten, hat Pepe weitestgehend den Spaß am Letterboxing genommen. Danke dafür
Viele Grüße
Nina von den Zwillingen

Benutzeravatar
Pink Panthers
Placer
Beiträge: 51
Registriert: 02.04.2018, 23:53
Wohnort: Neuhofen

Re: NW - Heidenbrunnental 2 "Leanas Box"

Beitrag von Pink Panthers » 09.11.2020, 12:37

Bereits gestern haben wir das schöne Wetter ausgenutzt um ins Heidenbrunnertal zu fahren und waren dabei nicht die Einzigen. Wir fanden es sehr schön auch mal andere Letterboxer zu treffen, da uns das bisher nicht oft passiert ist :D. Dem Clou konnten wir problemlos folgen, nur bei der Hinweisbox hatten wir uns zunächst etwas verpeilt, da wir den falschen Wert für die Rechnung verwendet hatten :oops:.
Vielen Dank an die Placer für diese schöne Tour :D

Lg Pink Panthers

Benutzeravatar
Wiesensucher
-
Beiträge: 74
Registriert: 29.03.2020, 13:41
Wohnort: Neustadt/Weinstraße

Re: NW - Heidenbrunnental 2 "Leanas Box"

Beitrag von Wiesensucher » 13.11.2020, 11:36

Gefunden am 13.11.20

Heute ging es auf den Königsberg. Der Clue ist wirklich narrensicher, ich kann aber verstehen, dass man an der Treppe links vorbeiläuft. Dies wäre uns vor Quatschen auch fast passiert.. :roll: aber in letzter Sekunde noch gesehen und so mussten wir nicht querfeldeinlaufen :lol:
also: der Abzweig kommt schneller als man denkt....

Ab der Lichtung war dann der Weg gesperrt wegen Forstarbeiten. Da aber keine Arbeiten zu hören waren, haben wir uns dennoch getraut. Kurz darauf hörten wir dann aber die Waldarbeiter und waren uns nicht sicher ob wir besser umkehren sollten. Die Waldarbeiter machten dann aber ihre Frühstückspause und ließen uns gerne passieren. Vor lauter lauter (und wahrscheinlich auch wieder zuviel Gequatsche) verpassten wir das größte Steinmännchen des Pfälzer Waldes. Absolut schleierhaft, wie uns dies passieren konnte....

Die Box war dann aber wirklich schnell und einfach zu finden (auch wir haben aber keine 8 Minuten zum gespaltenen Stein gebraucht).

Danke für die schöne Runde mit dem bombensicheren Clue. Wir müssen demnächst wohl nochmal hierauf, um das Steinmännchen zu bewundern.

VG
Wiesensucher

Benutzeravatar
Die Adlerbande
-
Beiträge: 38
Registriert: 06.04.2020, 11:19
Wohnort: Limburgerhof

Re: NW - Heidenbrunnental 2 "Leanas Box"

Beitrag von Die Adlerbande » 14.11.2020, 09:18

Am 8.11. waren auch wir wieder im Heidenbrunnertal unterwegs.
Schon am Parkplatz trafen wir auf zwei andere Teams, die zeitgleich mit uns ankamen. Die einen sind aber zur anderen Tour aufgebrochen.
Das andere Team trafen wir unterwegs immer wieder. :)
Mit dem Clue gab es auch dieses mal keinerlei Probleme, wir konnten alles gut finden.
An der Bonus-Hinweisbox haben wir uns dann zum Picknick niedergelassen. es ist ein richtig tolles Plätzchen da oben.
Als wir dann wieder aufbrechen wollten, kamen die Pink Panthers gerade an. :D
Das war also fast schon ein Letterboxertreffen im Wald. :D :D
Da wir mit unserem Zwerg eher langsamer unterwegs sind, ließen wir sie vorgehen. Am der Box trafen wir uns wieder und dort gab es dann auch noch eine tolle Überraschung für uns.
Wir durften den niegelnagelneuen Hitchhiker "Elvenfelser Elvetritsche" direkt von den Erschaffern übernehmen. :D :D

Es war ein toller Tag im Wald. Ganz liebe Grüße an alle, die wir unterwegs getroffen hatten!! Und natürlich Danke an die Fußballmäuse für den sehr schönen 2. Teil.

Lena, Janna & Heiko

Benutzeravatar
Sarotti
Placer
Beiträge: 438
Registriert: 06.01.2015, 20:26

Re: NW - Heidenbrunnental 2 "Leanas Box"

Beitrag von Sarotti » 14.11.2020, 19:39

Bei frühlingshaften 18 Grad waren wir heute im Heidenbrunnental unterwegs. :D

Am Anfang hielt uns der Clue noch im kühlen Schatten, aber dann durften wir nach oben in den Sonnenschein aufsteigen. :D

Auf dem herrlichen Rücken des Königsbergs haben wir in der Sonne eine Rast eingelegt. :D Zuvor hatten wir eine Absperrung wegen Forstarbeiten „übersehen“. :roll:

Der Clue ließ nie Zweifel aufkommen und die Box war schnell gefunden. :D

Vielen Dank für den schönen Mittag und Grüße an die Placer
Sabine und Thomas

Benutzeravatar
diedannstadter
-
Beiträge: 71
Registriert: 03.09.2011, 22:39
Wohnort: Dannstadt

Re: NW - Heidenbrunnental 2 "Leanas Box"

Beitrag von diedannstadter » 16.11.2020, 13:17

wir können uns den Worten von Sarotti nur anschließen, auch wenn wir erst einen Tag später dort waren. 🌞
Unser Picknick haben wir in der Nähe des Bonus-Hinweises gemacht, einfach nur herrlich. Und die Absperrung ignoriert. Am WE waren aber auch keine Forstarbeiten.
Wir sind ebenfalls am Finale vorbeigelaufen...wahrscheinlich, weil wir schneller als 8 Minuten waren. Machte aber nix, zurück, den Berg hinauf.. und dann alles super gefunden. Vielen Dank für diese schöne Tour. Wir freuen uns auf Teil 3 und die Bonus-Box.
Bleibt gesund! Marion und Jürgen

wild-rover
-
Beiträge: 450
Registriert: 10.03.2013, 16:35
Wohnort: Nieder-Beerbach

Re: NW - Heidenbrunnental 2 "Leanas Box"

Beitrag von wild-rover » 16.11.2020, 16:11

Kurzfristig hatten wir uns gestern entschlossen, Teil 2 der Heidenbrunnental-Serie anzugehen. Der stets eindeutige Clue führte uns auf teils sehr schönen Pfaden dem Himmel und damit erstmal der Hinweisdose entgegen. Alle zu suchenden Werte waren dabei gut zu finden. Nach kurzer Rast ging es dann den sonnigen Bergrücken entlang bis zum wirklich imposanten Steinmenschen. Nach gut 2 Stunden geistiger Höchstleistung hatten wir auch Wert H in der Tasche und taumelten darauf dem Finale entgegen, wo wir Leanas box punktgenau in ihrem Versteck vorfanden.
Tatsächlich hatte die Dose gestern schon vor uns Besuch gehabt. (schöne Grüße an die Dannstädter). Der Rückweg verlief unproblematisch und so erreichten wir, Wert H sei's gedankt, ohne Umweg wieder unseren Startpunkt.

Vielen Dank den Fußballmäusen für den wieder sehr gelungenen 2. Teil der Serie und den schönen Stempel.

beste Grüße aus Nieder-Beerbach

wild-rover

Benutzeravatar
bbbs-tandem
-
Beiträge: 325
Registriert: 19.09.2010, 21:22
Wohnort: Speyer

Re: NW - Heidenbrunnental 2 "Leanas Box"

Beitrag von bbbs-tandem » 21.11.2020, 18:31

Heute hat sich die Hälfte des BBBS-Tandems mit männlicher Verstärkung inkl. Heimvorteil auf den Weg zum Heidenbrunnental gemacht... wir kamen aus der Stadt gewandert und durften dann gleich das blau-rote Teilstück wieder zurücklaufen... :D problemlose Wegführung, Sonnenschein auf dem Gipfel.. leider die Höhlen nicht entdeckt, dafür den Mega-Steinmann, die Box und auch noch das Wegzeichen "Dicker weißer Mann" :D
Danke für die prima Tour
sagt
Tom
vom BBBS-Tandem
mit Gastläufer Martin 8-)

Benutzeravatar
NeubauerB*4
-
Beiträge: 95
Registriert: 01.04.2012, 09:17
Wohnort: Schifferstadt

Re: NW - Heidenbrunnental 2 "Leanas Box"

Beitrag von NeubauerB*4 » 24.11.2020, 12:29

Letzten Sonntag haben wir uns auf die Suche nach Leanas Box gemacht. Wir konnten alle Werte gut finden und so die Box aus ihrem Versteck hervor holen. Danke für die tolle Tour auf uns bisher unbekannten Wegen!
LG Barbara & Bernd

Benutzeravatar
Die Stocksammler
-
Beiträge: 131
Registriert: 29.10.2012, 18:54

Re: NW - Heidenbrunnental 2 "Leanas Box"

Beitrag von Die Stocksammler » 25.11.2020, 15:09

Hallo,
wir sind Teil 2 bereits am 08.11. gelaufen. Da war mächtig viel los an der Box. Eine sehr schöne Tour. Uns haben die bemoosten Steine bei der Hinweisbox, der schöne Pfad nach oben und das Steinmännlein sehr gut gefallen. Alle Hinweise waren super zu finden und so genossen wir die Tour. Den schönen Stempel holte dann die kleinste Stocksammlerin bald aus dem Versteck :D . Wir freuen uns schon sehr auf den nächsten Teil.
Vielen Dank und viele Grüße
Birgit

Antworten

Zurück zu „Die Fußballmäuse“