NW - Heidenbrunnental 1 "Elisas Box"

Benutzeravatar
Die Stocksammler
-
Beiträge: 131
Registriert: 29.10.2012, 18:54

Re: NW - Heidenbrunnental 1 "Elisas Box"

Beitrag von Die Stocksammler » 20.10.2020, 15:42

Hallo,
am vergangenen Sonntag sind wir diese herrliche Tour gelaufen. Die Pfade haben uns besonders gefallen. Passend auf dem Heideweg ließ sich die Sonne blicken und bot tolle Ausblicke. Alle Hinweise und Werte waren gut zu finden (bis auf das grüne Schild) und so fanden wir ohne Probleme die Box mit ihrem schönen Stempel. Wir waren trotzdem lange im Wald unterwegs. Gab es doch einiges zu sammeln (Pilze, Keschde),zu sehen und einladende Rastplätze. Und natürlich erledigten wir unseren Job gründlich und kehrten die Platte tadellos :) :) :) .
Eine absolut empfehlenswerte Box. Wir freuen uns schon auf die nächsten Touren.
Liebe Grüße
Birgit

Benutzeravatar
pepenipf
Placer
Beiträge: 1079
Registriert: 28.10.2007, 17:31
Wohnort: Neustadt
Kontaktdaten:

Re: NW - Heidenbrunnental 1 "Elisas Box"

Beitrag von pepenipf » 29.10.2020, 23:56

Ja uns gibts tatsächlich noch. Derzeit muss das Letterboxen zugunsten anderer Aktivitäten stark zurück stecken, aber so hin und wieder sind wir doch noch unterwegs. Nur das Forum habe ich wirklich ganz schändlich vernachlässigt, sorry, vorallem an all die Placer deren Boxen wir hier nicht geloggt haben.
Gestern gings auf jedenfall mal wieder zum Letterboxen in den Wald, was daran lag, dass die Runde ja nun wirklich direkt vor der Haustür ist und somit die normale Gassirunde einfach ersetzt hat.
Das mit dem grünen Schild haben wir nicht kapiert, da auch keins gefunden und auch keinen passenden Wert auf dem Ziffernschild, aber dem weiteren Weg trotzdem ohne Probleme. Und am Finale bei den Y war entweder meine Peilung ungenau, oder es wäre erst der 3. Weg, aber sppielt an sich keine Rolle, da man ja nach X Schritten weiß ob man richtig ist oder nicht....
Ansonsten war die Box super schön und gut zu finden und nach den Suchereien in letzter Zeit, waren wir sehr dankbar für dieses simple Finale, wo man die Box nicht verfehlen konnte
Danke für die Runde, wir freuen uns aufs nächste Gassi ;-)
Viele Grüße
Nina von den Zwillingen

Benutzeravatar
Wiesensucher
-
Beiträge: 70
Registriert: 29.03.2020, 13:41
Wohnort: Neustadt/Weinstraße

Re: NW - Heidenbrunnental 1 "Elisas Box"

Beitrag von Wiesensucher » 08.11.2020, 19:54

Gefunden am 08.11.2020

Am Parkplatz war kaum noch ein Plätzchen zu finden. Kein Wunder, sind doch die Freizeitmöglichkeiten derzeit sehr dezimiert. Immer ging es bergauf bis wir unser inneres Gleichgewicht fanden. Danach übten wir uns in Geduld, bis wir auch diese fanden. Am Brunnen rasteten wir dann etwas bis weiter Richtung Turm ging. Hier hatten wir eine tolle Aussicht auf den Pfälzer Wald und es ging weiter.

Auch uns blieb das grüne Schild verborgen, wir konnten aber auch so einfach die richtige weitere Richtung finden. Nachdem wir die Platte gefegt hatten und alles ausgerechnet haben, ging es wieder bergab Richtung Finale.

Hier lies sich die Box sehr einfach und problem finden. Die Box ist alleine die letzten beiden Tage vier Mal gefunden worden...

Wir machten uns auf zum Parkplatz und sagen Danke für diese tolle Runde, die uns sehr gut gefallen hat und uns viele neue Wege in unserer Heimat gezeigt hat.

Wiesensucher

Benutzeravatar
diedannstadter
-
Beiträge: 71
Registriert: 03.09.2011, 22:39
Wohnort: Dannstadt

Re: NW - Heidenbrunnental 1 "Elisas Box"

Beitrag von diedannstadter » 08.11.2020, 20:40

Soo eine schöne Tour!
Vielen Dank dafür!

Der gesamte Clou ist super beschrieben. Das grüne Schild gibt es nicht mehr, das wird wohl auch nicht mehr ersetzt, da es von neuen Schildern gerade so wimmelt. Aber wie die anderen Einträge, alles kein Problem!

Wir haben die Tour heute genutzt, um gleichzeitig am 'Dreck-weg-Tag' teilzunehmen und haben allerhand Müll eingesammelt.

Also erfreut Euch an sauberen Wegen, auch an der Kehrplatte :wink:

LG
Marion und Jürgen

Benutzeravatar
M.U.T.H.
-
Beiträge: 306
Registriert: 26.07.2015, 21:21
Wohnort: 67434 Neustadt

Re: NW - Heidenbrunnental 1 "Elisas Box"

Beitrag von M.U.T.H. » 09.11.2020, 10:26

Am Samstag waren wir auch im Heidenbrunnertal unterwegs :P
Mit Glück konnten wir uns noch einen Parkplatz sichern und dann ging
es los. Wir folgten vielen bekannten Wegen, aber auch an unbekannten Stellen kamen
wir vorbei.
Das Holzschild mit dem Namen des Platzes hängt, genauso wie das grüne
Schild, nicht mehr am Baum. Dieses liegt aber NOCH auf dem Tisch. Fragt sich nur
wie lange.
Ansonsten konnten wir dem Clue gut folgen und die beiden Dosen bergen.

Vielen Dank für den schönen Spaziergang sagen
M.U.T.H.

Benutzeravatar
Britta und Jürgen
Placer
Beiträge: 1954
Registriert: 18.10.2008, 20:00
Wohnort: 67141 Neuhofen

Re: NW - Heidenbrunnental 1 "Elisas Box"

Beitrag von Britta und Jürgen » 15.11.2020, 17:02

.... eine schöne Runde :D ..... auf teils bekannten Wegen....... mal hoch mal runter, immer wieder an Naturdenkmälern vorbei....
So ging es mit Horst von der Viererbande.... nochmals "Danke" für die doch sehr spontane Aktion..... schon recht früh los :D
Wir kamen recht gut voran :lol: , das tolle Wetter gab noch sein Bestes bei angenehmen 15° :D .
Am steinernen Tisch fehlte der "grüne Hinweis", aber es gab keinen Zweifel, auf welchen Pfad wir jetzt abbiegen sollten.
Das finale Gebiet war gut beschrieben. Da gab es keinerlei Probleme. :idea:

Beim lang gezogenen Pfad abwärts trafen wir noch auf "zwei neue LB Familien" :?: noch ohne Namen :?: die aufwärts ..... in einer anderen Mission....unterwegs waren.

Danke an die Fußballmäuse für diese schöne Runde und den zur Tour passenden Stempel. :idea:

Jürgen :wink:

Benutzeravatar
NeubauerB*4
-
Beiträge: 95
Registriert: 01.04.2012, 09:17
Wohnort: Schifferstadt

Re: NW - Heidenbrunnental 1 "Elisas Box"

Beitrag von NeubauerB*4 » 15.11.2020, 17:22

Heute haben wir uns bei schönstem Wetter auf die Suche nach Elisas Box gemacht. Wir konnten alles gut finden, nur das grüne Schild nicht, was aber kein Problem war. Die Box konnten wir wohlbehalten in ihrem Versteck finden. Danke für die schöne Tour!
LG Barbara & Bernd

Benutzeravatar
Die Viererbande
Placer
Beiträge: 1193
Registriert: 11.01.2009, 10:46
Wohnort: Oppau

Re: NW - Heidenbrunnental 1 "Elisas Box"

Beitrag von Die Viererbande » 15.11.2020, 17:51

Das schöne Herbstwetter mussten Jürgen und ich heute noch unbedingt nutzen. Da bot sich die neue Serie in der Nähe einfach an und wir wurden nicht enttäuscht.
Wir folgt den Gravitationswellen entgegen der Schwerkraft, aber trotzdem bergauf. :) Der Heidepfad war heute bei dem schönen Wetter besonders schön und die Aussicht vom Turm einfach phantastisch. :D :D
Am Runden Tisch fehlte, wie schon von Muth befürchtet, das grüne Schild, aber der weitere Weg war klar, auch wenn die Heide sich erst etwas später einstellt.
Die Box und den Hinweis zur Bonus-Box konnten wir mit dem wasserdichten Clue ohne Probleme finden und es gab den ersten, selbstgeschnitzten, Stempel der Serie. :D

Auf dem Rückweg trafen, wir von Jürgen schon beschrieben, eine Gruppe von neuen Letterboxern, die sich in Spähtrupp und Versorgungstrupp aufgeteilt hatte. :) Wir wünschen Ihnen viel Spaß bei unserem schönen Hobby!

Danke den Fußball-Mäusen für die schöne Einstandstour! Wir freuen uns schon auf die Fortsetzung. Und danke an Jürgen für den schönen Tag!

Viele Grüße von

Horst von der Viererbande

Benutzeravatar
GiveMeFive
Placer
Beiträge: 1490
Registriert: 25.06.2011, 17:44
Wohnort: Gartenstadt
Kontaktdaten:

Re: NW - Heidenbrunnental 1 "Elisas Box"

Beitrag von GiveMeFive » 19.11.2020, 18:52

Hallo liebe Fußballmäuse, hallo liebes Forum

Am letzten Mittwoch hatten wir noch einmal schönes Wetter zu verzeichnen. Das trieb uns ins Freie und ins Heidenbrunnertal. Überraschenderweise begegneten wir keiner Menschenseele. Der Teillockdown zeigt Wirkung. :wink:

So hatten wir den Weg und die vielen schönen Pfade für uns alleine. Ganz besonders reizvoll ist der Teil der durch die Heide führt. Selten auch, dass man im Pfälzer Wald so viele Aussichtsmöglichkeiten vorfindet. :D

Wir konnten alle Werte, bis auf das grüne Schild, finden. Der schön geschriebene Clue ist an jedem Punkt ohne Zweifel und so war es total entspannt. :)

Die Letterbox fanden wir punktgenau dank der guten Beschreibung.

Vielen Dank für den schönen Clue und den schönen Stempel.

Es grüßen Sylvia und Mathias mit Fynn von den GiveMeFive (On Tour mit Lucky)

Die Pfalzgräfin
-
Beiträge: 12
Registriert: 07.12.2020, 22:10

Re: NW - Heidenbrunnental 1 "Elisas Box"

Beitrag von Die Pfalzgräfin » 10.12.2020, 22:05

Bereits am 8.11.20 lernten wir mit Freunden Letterboxing kennen.

Für mich, der Rätsel mag, Suchen und Finden und Wald ist es DIE Freizeitbeschäftigung!

Die Hinweise waren klug formuliert, immer klar und so entdeckten wir ganz neue Wege.

Sehr schöne Tour!

Danke
Die Pfalzgräfin

Benutzeravatar
Die Metzjers
Placer
Beiträge: 289
Registriert: 07.01.2007, 20:55
Wohnort: Nierstein/Rheinhessen

Re: NW - Heidenbrunnental 1 "Elisas Box"

Beitrag von Die Metzjers » 10.01.2021, 17:02

Bei diesem wunderbaren Wetter zog es die Metzjers heute wieder in den Wald.

Anscheinend waren wir nicht die einzigen, die so dachten, denn der Parkplatz war bereits gut gefüllt, als wir eintrafen. Dort trafen wir dann auch direkt Sabine und Thomas vom Team Sarotti, die in eine andere Richtung loszogen und an dieser Stelle herzlich gegrüßt seien. :)

Je höher wir stiegen, umso mehr Schnee lag noch und besonders der Heidepfad war wunderschön in der verschneiten Landschaft unter dem strahlend blauen Himmel. 8-)

Der Clue ist fantasievoll geschrieben und wir konnten ihm stets problemlos folgen. So gelangten wir ohne Probleme zur Box, die seit dem letzten Eintrag im Forum auch noch einige Male gefunden wurde.

Nach 3,5 Stunden waren wir wieder am Auto und freuen uns schon auf die übrigen Boxen dieser Serie und auf unseren nächsten Ausflug ins Heidenbrunnental. :D

Vielen Dank an die Fußballmäuse für diese schöne Box und den tollen, selbst geschnitzten Stempel.

Es grüßen aus Nierstein
die Metzjers
Katrin & Matthias

Benutzeravatar
Mummerumer
Placer
Beiträge: 515
Registriert: 02.05.2013, 06:50
Wohnort: Mommenheim

Re: NW - Heidenbrunnental 1 "Elisas Box"

Beitrag von Mummerumer » 17.01.2021, 11:42

Corona hält uns ganz schön in Schach. Wir sind zwar jeden Tag im Freien, aber irgendwie mussten wir alle mal wieder etwas weiter weg und andere Luft schnuppern. Die Haselmaus hatte auch Zeit und der Weg war schnell ausgemacht. Am Naturfreundehaus trafen wir Britta und Jürgen, der nette Plausch war einfach wieder einmal schön. Grüße an dieser Stelle an Euch und die Hunde.
Auf weitestgehend bekannten Wegen ging es auf und ab. Am runden Tisch war das grüne Schild nicht mehr nötig und der Pfad durch die Heide war zwar vereist aber trotzdem super schön. Hier hatte sich der Mummerumer mal auf einem Alleingang verlaufen und kannte schon die tollen Weitsichten.
An der Hütte war riesiger Betrieb. Eine große Gruppe (bestimmt 15 Leute) mit Hund stand und saß zusammen bei Suppe und anderen warmen Dingen, von Masken und Abstand nichts zu merken. Wir waren wirklich erstaunt, dass es so große Haushalte gibt. Wer wohl der eine zusätzliche Gast war? Naja ...,
Wir haben das Rudelgebiet weiträumig umlaufen, haben ordentlich gefegt und kamen bald zur Box, die sich nicht lange vor Nils und der Haselmaus verbergen konnte.
Vielen Dank an die Fussballmäuse, wir kommen bald zu den nächsten Teilen.

Transusen
Placer
Beiträge: 612
Registriert: 15.01.2013, 14:22

Re: NW - Heidenbrunnental 1 "Elisas Box"

Beitrag von Transusen » 25.01.2021, 16:29

Die (Nicht-)Schneelage ließ es wieder zu, sich in den Wald zu begeben.
So ging es auf teils bekannten, teils unbekannten Wegen auf diese Runde.
Die Aussicht war witterungsbedingt nicht so doll, aber egal.
Zu fegen brauchten wir nicht, der Stein war immer noch blitzblank :lol:
Schließlich konnte die Box ohne Probleme aufgespürt werden.

Danke :D

Die Transusen

Benutzeravatar
Wanderwölfe
Placer
Beiträge: 647
Registriert: 27.03.2009, 07:42
Wohnort: Eberbach

Re: NW - Heidenbrunnental 1 "Elisas Box"

Beitrag von Wanderwölfe » 31.01.2021, 17:46

Hallo,

heute sind auch wir in diese tolle Serie eingestiegen.
Der Clue war stimmig, so konnten Zwischenbox und Box problemlos gefunden werden.
Besonders gut gefallen hat uns der Heidepfad.
Vielen Dank und liebe Grüße

die Wanderwölfe

Antworten

Zurück zu „Die Fußballmäuse“