BIT - Zum Teufel Letterbox

Antworten
Benutzeravatar
Navikos
Placer
Beiträge: 57
Registriert: 24.02.2011, 11:24

BIT - Zum Teufel Letterbox

Beitrag von Navikos » 03.10.2021, 16:56

Zum Teufel Letterbox
(versteckt Sep. 2021 durch Navikos)


Stadt: Ernzen auf der deutschen Seite, in der Nähe von Irrel und Ferschweiler
Startpunkt: Dinopark Parkplatz
Parkplatzkoordinaten: N 49° 50.560000 E 06° 26.080833
Ausrüstung: Kompass, Schreibzeug, Stempel, Stempelkissen, Logbuch
Schwierigkeit: (*----) leicht, QS = Quersumme, Punkt vor Strich, : = geteilt, …
Gelände: (***--) mittel, Wanderwege und Pfade
Länge: 15,6 km; ca. 6 Stunden
Einkehrmöglichkeit: Auf halber Strecke

Hinweis:: Diese Box gehört zu der Boxenserie Müllertal 1 bis Müllertal 6 in Luxemburg sowie 'Ab in die Hölle' bei Bollendorf. Für alle, die Übernachtungen eingeplant haben, lohnt es sich, einige der Boxen zu kombinieren.
Dateianhänge
DSC09290.jpg
Zum_Teufel_Letterbox_090921.pdf
(159.23 KiB) 29-mal heruntergeladen

Transusen
Placer
Beiträge: 742
Registriert: 15.01.2013, 14:22

Re: BIT - Zum Teufel Letterbox

Beitrag von Transusen » 27.11.2021, 10:22

Dieses Gebiet kannten wir noch nicht und haben deshalb die weite Anreise nicht gescheut.
Es hat sich wirklich gelohnt.
Ein glasklarer Clue führte uns durch wahnsinnig schöne Felsformationen.
In den Höhlen war das Leuchtmoos das absolute Highlight.
In der sehr gut getarnten und versteckten Box erwartete uns neben einem tollen Stempel
auch noch die Erstfinderurkiunde. :D :D :D
Auf dem Rückweg nach der Gabel mit dem Holzpfosten waren wir nicht sicher, was mit der Überraschung
gemeint ist. Für uns war die größte Überraschung ein Riesenhaufen Pferdemist, der wie auch
immer an diese Stelle gekommen ist und ein fast unüberwindliches Hindernis darstellte.
Also besser am Holzpfosten links auf dem Pfad bleiben.
Am Schluß gab es noch ein weiteres Highlight, das auch ausgiebig erkundet werden sollte.

Bei dieser Tour, die uns kürzer als die angegebenen 15,6 km vorkam, lohnt wirklich (fast) jeder Meter.
Vielen Dank für diese geniale Runde :D :D :D

Die Transusen

Antworten

Zurück zu „Navikos“