HD - Der Ball ist rund - Letterbox

reif-fuer-die-insel
Placer
Beiträge: 442
Registriert: 01.08.2010 18:30
Wohnort: Pfalz

Re: HD - Der Ball ist rund - Letterbox

Beitrag von reif-fuer-die-insel » 08.10.2017 20:31

Heute zusammen mit der Trüffelwutz, Kathleen und Stefan ein Ballspiel begonnen.
Nachdem wir uns reichlich warm gelaufen hatten, kam es zu einem üblen Faul.
So mußten wir doch noch eine Strafrunde drehen.
Dann waren wir wieder im Clue und konnten letztlich den Stempel ins Tor donnern.

Danke für die Runde
Happy Letterboxing

Benutzeravatar
trüffelwutz
Placer
Beiträge: 984
Registriert: 03.08.2008 20:43
Wohnort: Haßloch

Re: HD - Der Ball ist rund - Letterbox

Beitrag von trüffelwutz » 09.10.2017 12:46

Bei herbstlichem Wetter konnte ich gestern zusammen mit Kathleen, Stefan und Stephan etwas von Deutschlands beliebtester Sportart lernen.
Dabei half auch schon das Austüfteln des Startpunktes, denn ich habe kein Problem damit meine Bildungslücke bezüglich Fussball zu offenbaren. Es gilt wie immer: Man muss nicht alles wissen, aber man muss wissen wo es steht.
Ein Mitwanderer hatte es dann auch gegen Ende schön zusammen gefasst: "Der moderne Fussball ist laufintensiver, als der vor dreißig Jahren".
So kam es dann auch, dass unser Spiel in die Verlängerung ging, weil wir uns an einer Stelle selbst ins Abseits gestellt hatten und zu früh den ebenen Weg einschlugen. Nach dem Motto "Einer für Alle, alle für Einen" fanden wir dann doch noch den richtigen Strafraum und konnten das entscheidende Tor erzielen.
Den Auswechselspieler in der Box hat jemand aus der Gruppe mitgenommen. Die Transferverhandlungen laufen noch. Vermutlich wird er aber wieder in einem pfälzer Club verpflichtet werden.

Vielen Dank an die Placer für diese interessante Motto-Box mit dem selbstgemachten Stempel.

Viele Grüße
Peter

Benutzeravatar
Bambigonzales & Eywa
Placer
Beiträge: 749
Registriert: 15.01.2012 19:39

Re: HD - Der Ball ist rund - Letterbox

Beitrag von Bambigonzales & Eywa » 30.10.2017 10:10

Am 28.10.17 konnten wir trotz Fußballschwäche gewinnen und das Eckige aus dem Runden holen 8-)

Auch wir konnten bereits am Pavillon alle Rechnungen lösen – Wert K war selbst uns klar…… :wink: :lol: :lol:

Einzig an dem den drei Möglichkeiten folgenden linken Abzweig kamen wir kurz ins Straucheln, aber nachdem wir beharrlich weiter den Anweisungen des Trainers gefolgt sind, fanden wir uns plötzlich im Strafraum wieder und konnten die Meisterschaft gewinnen :D :D

Vielen Dank für diese schöne und lustige Letterbox an die Placer
Viele Grüße
Tanja mit Bambigonzales & Eywa

Online
Benutzeravatar
HEUREKA
Placer
Beiträge: 718
Registriert: 08.10.2006 15:29
Wohnort: Weinheim

dunkelgelbe Karte

Beitrag von HEUREKA » 04.11.2017 22:11

Ein Heimspiel mit Kantersieg sollte es heute werden, doch dann kam es etwas anders.
Das Wetter passte schon mal und das Stadion war auch schnell gefunden, also raus und losgetrippelt.
Bis zum Wert G verlief alles wunderbar aber dann... eine Blutgrätsche.
Der 2. Walnußbaum tarnte sich als Eiche was uns am nächsten Walnußbaum verzweifelt nach einem Tor mit Blume suchen lies.
Auch die folgende Kreuzung verbarg ihren Hinweis... waren wir überhaubt im richtigen Spiel???
Des Rätsels Lösung: Wenn man sich am 2.Walnussbaum ( in diesem Fall der Eiche) umschaut sieht man natürlich das Tor. In unserem Fall stand aber ein Kleintransporter davor so das wir ein paar mal Hoch und runter gelaufen sind bis die Lösung klar war. So kann man den Gegner auch mürbe machen. Dann lief wieder lange alles prima ( eine Abkürzung scheint es nicht mehr zu geben) und der Buchsatbe R brachte uns zurück zum Pavillon.
Jetzt nur noch .... einlochen und das Spiel war gewonnen.
Ein schönes Spiel, hat uns viel Spass gemacht, nur auf die Extrameter am Friedhof hätten wir gern verzichtet.

In der Nachspielzeit noch ein böses Foul das scheinbar nur uns erwischt hat.
Zitat: nach dem Loggen die Böschung hinunter und dann bergab...
Am Ende des Hohlweges standen einige Autos und es wurde gebaut, wir sind hier weiter bergab gelaufen, also nach links. Fast hätten wir deshalb das Spiel noch verloren :oops: :oops: :oops: :lol: :lol: :lol:

die Heurekas

Transusen
Placer
Beiträge: 456
Registriert: 15.01.2013 15:22

Re: HD - Der Ball ist rund - Letterbox

Beitrag von Transusen » 18.12.2017 19:00

Fußball ist normalerweise nicht so unsere Sportart.
Schon die Anfahrt zum Stadion gestaltete sich aufregend
(hoffentlich kommt da keiner entgegen!).
Nach dem Anstoß entwickelte sich ein munteres Spielchen.
Kurz vor dem Abpfiff machten wir das Ding rein (bzw. raus).

Der Rückweg zum Letterboxmobil gestaltete sich bei der derzeitigen
Witterung noch als der schwierigste Teil des Spiels.

Danke für viele neue Erkenntnisse zum Thema Fußball.

Die Transusen

Benutzeravatar
die truthähne
Placer
Beiträge: 475
Registriert: 09.01.2012 13:23
Wohnort: Speyerbrunn
Kontaktdaten:

Re: HD - Der Ball ist rund - Letterbox

Beitrag von die truthähne » 18.03.2018 20:39

zusammen mit den gami's konnten den ball ohne rote karten ins tor befördern und so das spiel gewinnen. die gegend war uns bekannt und der mitgenommen selbstgemachte pflaumenlikör hat uns die tour noch zusätzlich versüsst. :D

danke an die placer für diese champions league-letterbox.

Benutzeravatar
Eowyn
-
Beiträge: 335
Registriert: 04.12.2013 10:15
Wohnort: Riedstadt

Habe fertig :-)

Beitrag von Eowyn » 19.09.2018 13:16

Der ausgearbeitete Spielplan liegt seit bestimmt zwei Saisons daheim, letzten Freitag kam ich dann endlich auch zur Umsetzung auf dem Platz. :D
Schon kurz nach Spielstart ist der Ball über die Seitenlinie ins aus.... habe ich doch glatt das rot umrandete Schild übersehen... :? Der ein oder andere Blick zurück hilft :wink:
Danach war ich im Spiel und der Ball rollte. Dank HEUREKAs Hinweis (dem 2. Walnussbaum gefällt seine Maskerade wohl immernoch :P ) fand ich auch das Sperrgebiet schnell. Tatsächlich ist wohl ein Walnussbaum der Säge zum Opfer gefallen...
Am Ende stand es 1:0 für mich und das Runde ziert nun auch mein Eckiges (Logbuch :lol: ).

Vielen Dank für den schön gemachten Clue und den geschnitzten Stempel. Der Box geht es blendend.

Lena

Benutzeravatar
WormserWanderWölfe
Placer
Beiträge: 1246
Registriert: 02.04.2011 22:14
Wohnort: Worms

Re: HD - Der Ball ist rund - Letterbox

Beitrag von WormserWanderWölfe » 03.03.2019 23:46

Heute hab ich endlich, diese Letterbox in Angriff genommen. Zum x-ten mal löste ich das Startpunkträtsel .. naja irgendwas war noch hängen geblieben... :P :lol: :lol:

Also ab nach ... und los gings :D
Erstmal durch den Ort und dann in den Wald. Der erste Teil lief auch bis G und H glimpflig ab, doch die beiden Werte konnte auch ich nicht finden.
H konnte ich recht schnell erraten (gibt ja meiner Meinung nach nur 2 Möglichkeiten 8-) ) und G wurde an der Wegspinne mehr oder weniger logisch ... :wink: :D
Ab dann war alles reine Routine ... wobei ich die "R" nicht entdecken konnten. Wenn man aber dem Clue Wort für Wort folgt passt irgendwie doch alles wieder :P :lol: :lol: :lol:

Die Box war dann recht schnell gefunden.

Vielen Dank für die Wanderung im windigen Odenwald ... am Ende sah ich nur, dass in der Palz die Sonne schien :roll:

Runde Grüße
Papawolf

wild-rover
-
Beiträge: 399
Registriert: 10.03.2013 17:35
Wohnort: Nieder-Beerbach

Re: HD - Der Ball ist rund - Letterbox

Beitrag von wild-rover » 11.06.2019 8:35

Diese Runde sind wir erstmals am 2.8.2014 gelaufen. Da wir sie als sehr positiv in Erinnerung haben, machten wir uns gestern ein zweites mal auf die Suche nach dieser box. Und wieder hatten wir sehr viel Freude an der Wegführung mit den immer wieder schönen Pfaden (wir entschieden uns dieses mal für die etwas längere Version, da wir vor 5 Jahren die Abkürzung gelaufen waren). Die Werte G Und H sind, wie im Forum bereits mehrfach erwähn,t tatsächlich nicht mehr aufzufinden, was aber einer erfolgreichen Dosensuche nicht im Weg stehen sollte. Die box jedenfalls liegt trocken und unbeschädigt in ihrem Versteck und harrt weiterer Besucher - es lohnt sich.

Vielen Dank für diese schöne Runde sagen ein zweites mal

wild-rover

Benutzeravatar
Big 5
-
Beiträge: 872
Registriert: 06.02.2010 18:59
Wohnort: Enkenbach-Alsenborn

Re: HD - Der Ball ist rund - Letterbox

Beitrag von Big 5 » 26.08.2019 7:11

Nachdem wir eine halbe Fußballmannschaft als Hilfe für das Startpunkträtsel hatten :lol: :lol: (das Zitat hat sie erst in die Irre geführt :wink: :shock: )haben wir uns am Wochenende auf den Weg gemacht. Wir haben alle Werte gefunden!! Auch Wert G ist vorhanden, haben wir sogar den Namensgeber gesehen :o . Auch Wert H haben wir ermittelt - es gibt wenige Walnussbäume :P . Lediglich das Schild vom Bürgermeister ist wohl nicht mehr vorhanden. So ausgerüstet viel es uns im Finale leicht die Box in ihrem Versteck zu finden.
Vielen Dank für die schöne Tour.
und viele Grüße aus dem Fritz Walter Ort :lol: :lol:
Kerstin und Johannes mit Murphy

Benutzeravatar
OPAL
Placer
Beiträge: 41
Registriert: 27.10.2016 4:09
Wohnort: Schriesheim

Re: HD - Der Ball ist rund - Letterbox

Beitrag von OPAL » 17.09.2019 12:31

Als bekennenden Fußball-Agnostiker habe mich am Sonntag nun doch mal aufs Spielfeld gewagt.

Es lief wie am Schnürchen, nur eine gelbe Karte wegen eines Fauls an Mitspieler H. Die 2. Halbzeit fing - abgesehen davon dass Mitspieler K in der Kabine blieb - auch ganz gut an. Aber dann zeigten die Gegner ihre Dribbelstärke - und so schoß ich Newbie ein Eigentor. Aber ca 10 Minuten später durfte ich ausgleichen. :roll:

#
G ist gut zu finden, der Bürgermeister hat nichts zu melden. Eigentlich sind Walnußbäume recht gut an der Rinde erkennbar, trotzdem lag ich wie viele andere vor mir daneben. Der korrekte Wert ergibt sich später bei den Peilungen. Die Bänke am Dreieck (Wert K) sind grunderneuert worden (Plakette der edlen Spender fehlt, aber der Wert ist eindeutig). Der waagrechte Weg kommt recht bald nach dem Hochsitz, und dann doch etwas länger aufgesprayte R.

Kurz danach bin ich aus dem Clue gefallen, und suchte vorsichtshalber (um nicht nochmals umkehren zu müssen) an einer "falschen" bekannten Kreuzung (aber der Rückweg passte nicht). Kurz danach ging es aber wieder perfekt im Clue weiter.

Danke für die Ausarbeitung dieses Rundwegs & den schönen Stempel
Viele Grüße aus Schriese

Benutzeravatar
Die 4 Schwetzinger
Placer
Beiträge: 19
Registriert: 16.06.2019 9:19
Wohnort: Schwetzingen

Das Spiel ging in die Verlängerung

Beitrag von Die 4 Schwetzinger » 17.09.2019 18:03

Auch wir hatten uns am Sonntag auf das Spielfeld begeben.
Leider haben wir OPAL nicht getroffen. Ansonsten wäre das Spiel sicher noch interessanter geworden. :)
Die Werte haben wir alle auf Anhieb gefunden. Auch die Nußbäume waren klar, bis auf einen, an ihren Früchten zu erkennen.
Das klappt auch ohne Bürgermeister. Die Halbzeit-Bänke am Dreieck (Wert K) waren schon belegt. Deshalb haben wir uns auf die daneben stehende einzelne Bank, mit Blick ins Tal und auf das Gebiet der Valentin-Box, niedergelassen. Auf dieser Bank ist der Spender in großen Lettern zu lesen.
Die 2. Halbzeit lief aber etwas holpriger. Auf der Suche nach dem Abzweig mit "R" an den Bäumen sind wir ins Abseits gelaufen und dafür bei 2*"B" gelandet. Nach einer Auszeit mit Blick in den Spielfeldplan war klar, wo der Anstoß zum Finale ist. :idea:
Jetzt war es einfach, das Eckige aus dem Runden zu holen bzw. auch das Runde aus dem Eckigen.
In der Nachspielzeit sind wir auch den Weg mit dem "R" gegangen. Den hatten wir beim ersten Mal zwar versucht, aber verworfen, da wir keinen Buchstaben finden konnten. Den einzigen Baum mit dieser Rückennummer konnten wir jetzt am Ende des Weges, kurz vor der Abzweigung finden. Alle anderen Bäume haben wohl inzwischen eine rote Karte bekommen und das Spielfeld verlassen. :o

Vielen Dank an jemasija für den Clue und den tollen Stempel.

Svensoen
-
Beiträge: 16
Registriert: 15.04.2016 18:07

Re: HD - Der Ball ist rund - Letterbox

Beitrag von Svensoen » 19.11.2019 12:56

Bei durchwachsenen Wetter diese Letterbox mit meinem Begleiter angegangen.Als Fußballfan,konnte der Start schnell ermittelt werden.
Zu Beginn lief alles ohne Probleme,dann jedoch kam es zu den Werten G+H.Hier wurden mein Begleiter und ich nicht fündig.Auch die Vorlogger hatten hier Probleme.So kam es ,wie es kommen musste,wir liefen den falschen Weg weiter.Zum Glück fanden wir dann dennoch den richtigen Weg.Wir hatten zwar immer noch so unsere Zweifel,ob wir richtig lagen,aber das legte sich dann.
Zum Schluß ermittelten wir dann noch die fehlenden Werte ,so daß wir dann letztendlich das Logbuch in den Händen halten konnten.
Hier wäre eine Überarbeitung des Listings eventuell hilfreich. :)

Antworten

Zurück zu „jemasija“