KIB - Rund um den Donnersberg: "Keltenweg"

Benutzeravatar
die blinden Hühner
Placer
Beiträge: 737
Registriert: 25.09.2011, 18:59

Re: KIB - Rund um den Donnersberg: "Keltenweg"

Beitrag von die blinden Hühner » 18.03.2020, 11:25

Am ersten schönen Frühlingstag (letzten Sonntag) nahmen wir den Keltenweg in Angriff. Obwohl der Parkplatz fast zugeparkt war und sich einige Menschenmassen tummelten, war der Keltenweg sehr wenig besucht, erst ab Tafel 10 wurde es voller. Um so mehr konnten wir ihn genießen und die Tafeln in Ruhe studieren. Die Dose hat ein schönes, trockenes Versteck.

Danke auch für den hübschen Stempel,
die blinden Hühner

Benutzeravatar
Stivo
-
Beiträge: 923
Registriert: 05.09.2009, 13:21
Wohnort: Heßheim

Re: KIB - Rund um den Donnersberg: "Keltenweg"

Beitrag von Stivo » 29.03.2020, 13:42

bei allerbestem Wanderwetter sind wir in kleiner Runde in diese tollen Gegend unterwegs gewesen und ohne Probleme die Box gefunden.
Vielen Dank dafür,
bis bald im Wald
Stivo

Benutzeravatar
Los zorros viejos
Placer
Beiträge: 1430
Registriert: 24.06.2008, 20:56
Wohnort: Lambrecht

Re: KIB - Rund um den Donnersberg: "Keltenweg"

Beitrag von Los zorros viejos » 29.03.2020, 17:35

Schon am Freitag mit den Kelten am Donnersberg unterwegs gewesen. :lol: Wir waren ganz nahe bei ihnen und waren begeistert von ihrem tollen Versteck. :o Eine Oase der Ruhe zum Innehalten.
Muchas Gracias !
Heidi u. Jacky
LZV

Benutzeravatar
die Elche
Placer
Beiträge: 489
Registriert: 12.01.2013, 08:38
Wohnort: Ludwigshafen

Re: KIB - Rund um den Donnersberg: "Keltenweg"

Beitrag von die Elche » 01.04.2020, 17:50

Bereits am Samstag waren wir auf der Suche nach dieser Box. Alles war gut zu finden. :D Es gab schöne Aussichten. 8-)
Vielen Dank und Gruß von den Elchen

Benutzeravatar
MissMarple
Placer
Beiträge: 292
Registriert: 11.05.2011, 14:59
Wohnort: 56332 Oberfell

Re: KIB - Rund um den Donnersberg: "Keltenweg"

Beitrag von MissMarple » 05.04.2020, 18:03

Weils uns gestern in Steinbach so gut gefallen hat, sind wir heute bei traumhaften Wetter gleich nochmal an den Donnersberg gefahren um auf den Spuren der Kelten zu wandeln. Wir waren sehr überrascht, in welch großen häuslichen Gemeinschaften manche Menschen leben, denn es waren trotz Ausgangsbeschränkungen einige größere Gruppen unterwegs. Manche Leute verstehe es einfach nicht. Der Parkplatz war selbst am späten Vormittag schon gut gefüllt und wir waren froh, schnell auf den Keltenweg abbiegen zu können, denn hier waren wir fast alleine unterwegs.

Am Gipfel wurde gerade die Bank frei und so konnten wir bei unserem Picknick die Kletterkünste der Menschen bewundern, die mit Sandalen, Kleinkindern auf dem Arm und angeleinten Hunde auch noch den letzten Meter erklimmten und auch wieder runter mussten. Zum Glück hat sich keiner dabei zu Tode gestürzt. Es waren abenteuerliche Aktionen dabei :o

Jederzeit waren wir sicher im Clue und konnten alle Werte ohne Probleme finden. So konnte sich auch die Box nicht lange vor uns verstecken. Wir waren heute sogar schon die zweiten Finder. :P

Zurück am Parkplatz haben wir schnell geguckt wegzukommen, denn mittlerweile war es brechend voll.

Vielen Dank für's Verstecken. Die Donnersbergregion ist einfach wunderschön.

Bis bald, lieber Donnersberg, zwei Boxen warten noch auf uns.

Liebe Grüße von MissMarple mit Begleitung und Spürnase Lilly und den Spürnasen Lilly und Merlin im Herzen

Benutzeravatar
Nettimausi
Placer
Beiträge: 864
Registriert: 20.03.2011, 11:07
Wohnort: Heßheim / Pfalz

Re: KIB - Rund um den Donnersberg: "Keltenweg"

Beitrag von Nettimausi » 06.04.2020, 09:06

Am 5.4.2020 die Box gefunden. :D
Um 11 Uhr war der Parkplatz schon recht voll. :o Der Kelterweg war dagegen sehr leer. :wink:
Die Tafel 4 habe ich übersehen. :oops: Ich wollte auch nicht zurück laufen und dachte mir, dass ich das Wort auch so herausbekomme. So war es auch. :wink: Die Aussicht war traumhaft. Meine Hündin Zoe liebte es durch den Wald zu rennen. 8-) Die Zeit ging wie im Flug und ich stand im Finale. Die Box aus dem Versteck zu holen war dann auch kein Problem. :P
Nachdem ich mich in das Auto gesetzt habe und zur Tannenfels Box gefahren bin, sah ich eine Letterboxerin, die gerade die Straße überqueren wollte. :P :P :P
Vielen Dank für den schönen Rundweg und schöne Grüße von
Nettimausi+ Zoe

Benutzeravatar
Die 5 Schweinchen
Placer
Beiträge: 404
Registriert: 29.03.2008, 20:27
Wohnort: Otterbach

Re: KIB - Rund um den Donnersberg: "Keltenweg"

Beitrag von Die 5 Schweinchen » 08.04.2020, 16:17

Heute sind wir die dritte der Donnersbergboxen von divehiker gelaufen. Jetzt kennen wir endlich den Keltenweg in seiner ganzen Länge. Vorher sind wie immer nur Teilstücke gelaufen. Bei schönstem Frühlingswetter war es glücklicherweise kein Problem Abstand zu halten, denn es waren nicht wirklich viele Menschen unterwegs. Lediglich im letzten Abschnitt ein paar mehr. Das Versteck liegt gut im Abseits und ist mystisch-schön. Vielen lieben Dank für die schöne Runde an divehiker sagen Andrea und Lothar

Benutzeravatar
Die Wanderfalken
Placer
Beiträge: 895
Registriert: 23.05.2009, 17:38

Re: KIB - Rund um den Donnersberg: "Keltenweg"

Beitrag von Die Wanderfalken » 11.04.2020, 20:26

Nach der tollen Steinbach-Runde war der Keltenweg heute unsere 2. Box. Bisher kannten auch wir nur ein Teilstück dieses Weges und was wir neu kennenlernen durften, gefiel uns sehr gut :D
Von Tafel zu Tafel haben wir uns vorgearbeitet und dabei auch eine Menge Interessantes erfahren 8-)

Unterwegs trafen wir die Beckys - nochmals herzliche Grüße an dieser Stelle und vielen Dank für den Hinweis auf die Osterbox der Divehiker - mit einer solchen hatte wir heuer auf Grund der aktuellen Lage gar nicht gerechnet :o , aber da wir nun schon mal in der Nähe waren, kam die auch noch auf die heutige Liste :lol:

Auch dieser Clue führte uns einwandfrei zum Boxenversteck und bot unterwegs tolle Aussichten.

Sibylle und Axel

becky-family
Placer
Beiträge: 1062
Registriert: 24.09.2006, 21:35
Wohnort: Haßloch

Re: KIB - Rund um den Donnersberg: "Keltenweg"

Beitrag von becky-family » 12.04.2020, 20:06

Hallo,

und auch nach der Tannenfels hatten wir noch nicht genug und schlossen den Keltenweg an.
Sehr beeindruckend was es da alles zu entdecken gibt.

Happy Letterboxing

Beckys

Benutzeravatar
Bambigonzales & Eywa
Placer
Beiträge: 866
Registriert: 15.01.2012, 18:39

Re: KIB - Rund um den Donnersberg: "Keltenweg"

Beitrag von Bambigonzales & Eywa » 12.04.2020, 21:33

Am 12.04.20 gingen auch wir den interessanten Keltenweg entlang. Es ist schon beeindruckend, was unsere Vorfahren vor tausenden Jahren geschaffen haben. Unglaublich das Ausmaß der damaligen Anlage.

Die Box fanden wir problemlos an sehr schöner, wirklich mystischer Stelle

Danke für das Zeigen dieser tollen historischen Stätte und für die lohnende Wanderung am immer wieder schönen Donnersberg.
Der kleine Koala, Tanja und Bambigonzales & Eywa

Fledermäuse
-
Beiträge: 257
Registriert: 25.12.2013, 16:11

Re: KIB - Rund um den Donnersberg: "Keltenweg"

Beitrag von Fledermäuse » 13.04.2020, 21:00

Heute in den Welten der Kelten. Imposant was da alles stand in so luftiger Höhe. Ein kleiner Verlaufer von 50 m war alles was nicht rund lief. So kamen wir inklusive Stempel schon nach etwas unter 2 Stunden wieder am Parkplatz an.

Die 4 Fledermäuse aus Mannheim mit Niklas

Benutzeravatar
NeuVoPi
Placer
Beiträge: 1140
Registriert: 14.01.2008, 09:54
Wohnort: Esthal
Kontaktdaten:

12.04. Ostersonntag

Beitrag von NeuVoPi » 14.04.2020, 09:52

Da uns Hasi schon an den Donnersberg gelockt hat, hingen wir diese Runde an.
Teile der Strecke waren uns sehr gut bekannt. Aber wir entdeckten auch Neues. Sehr schön, dass es in diesem Wandergebiet jetzt auch mehrere Letterboxen gibt.
Eine kleine Unsicherheit konnte schnell gelöst werden. Ansonsten ein wasserfester Clue.
Am Weg entdeckten wir dann auch noch 2 Pfalzsteine. Einen haben wir dann auch liegen lassen. Den Glücksstein werden wir bei Gelegenheit auf einer anderen Letterboxrunde auslegen. Vielleicht entdeckt ihn ja dann der Nächste.
Vielen Dank dafür und weiter so.....
Herzliche Grüße
Volker & Pia mit Socke

Benutzeravatar
M.U.T.H.
-
Beiträge: 306
Registriert: 26.07.2015, 21:21
Wohnort: 67434 Neustadt

Re: KIB - Rund um den Donnersberg: "Keltenweg"

Beitrag von M.U.T.H. » 14.04.2020, 13:28

Gestern zog es auch uns wieder auf den Donnersberg :P
Auch wir hatten wie unsere Vorschreiber eine kleine Unsicherheit, konnten aber
alle Werte finden und gelangten zielsicher zur Box.
Faszinierend, was noch alles aus der Vergangenheit zu finden ist.
Wir fanden die Tour sehr schön und lehrreich.
wir freuen uns schon auf die nächste Tour :P

Vielen Dank sagen
M.U.T.H.

Benutzeravatar
Die Wanderbienen
-
Beiträge: 34
Registriert: 25.01.2015, 19:35
Wohnort: Albisheim

Re: KIB - Rund um den Donnersberg: "Keltenweg"

Beitrag von Die Wanderbienen » 15.04.2020, 20:52

Wir sind die Keltenweg Letterbox bereits am 22.03.20 gelaufen. Obwohl wir in der Nähe des Donnersbergs wohnen, sind wir diesen tollen Rundweg über den Keltenwall noch nie gelaufen. Trotz eisigem Wind und verbliebenden Schneeflächen haben wir diese Tour sehr genossen und die Box dank der super Beschreibung direkt gefunden.
Vielen Dank für diese wunderschöne Tour und den tollen Stempel. :D

Die Wanderbienen

Benutzeravatar
Blinde Kuh-Wühlmaus
Placer
Beiträge: 962
Registriert: 07.10.2008, 19:15
Wohnort: Rhein-Pfalz-Kreis

Box gefunden

Beitrag von Blinde Kuh-Wühlmaus » 18.04.2020, 15:48

Schöne informative Runde bei herrlichem Wanderwetter :D
Hat bei uns dieses Mal alles gepasst :wink:
Danke für den passenden Stempel (wir haben ihn zweigeteilt vorgefunden-Gummi hat sich vom Holz gelöst)

Weiter ging es für uns zur Osterbox

Manfred und Birgit

Antworten

Zurück zu „divehiker“