KIB - LETTERBOX „Wildenstein“

Antworten
Benutzeravatar
Lucky 4
Placer
Beiträge: 1084
Registriert: 30.03.2012, 20:25

Re: KIB - LETTERBOX „Wildenstein“

Beitrag von Lucky 4 » 03.02.2016, 16:04

31.01.2016

Wildenstein, ich konnte mich an die von den divehikern adoptierte Tour kaum mehr erinnern. :(
Einzig das Bild des Adlerbogens hatte ich deutlich vor meinen Augen. :)
So war diese Tour nach fast 3 Jahren geprägt von mehreren AHA- und Erinnerungserlebnissen. :o Beginnend beim Startpunkt und endend im Finale.

Eine tolle Tour, die man auch gerne zwei Mal laufen darf. :D

Liebe Grüße aus Mainz

Stephan

Fledermäuse
-
Beiträge: 255
Registriert: 25.12.2013, 16:11

Re: KIB - LETTERBOX „Wildenstein“

Beitrag von Fledermäuse » 13.02.2016, 09:26

Letterbox mit allem was man braucht!!!!
Da wir aufgrund häufiger Werbung in unserer Region einmal den Kastanienhof besuchen wollten, zog es uns zum Donnersberg. Wir waren sehr angetan, kamen wir doch nach über 230 Touren noch nie in diese Gegend. Tolle Pfade, tolle historische Bauwerke, super Aussichten und ein zufällig geöffneter Turm mit Glühwein und Kuchen im Schnee... Was will man mehr...

Dass der Kioskbesitzer FCK-Fan war und unser J eine Waldhofmütze trug ging grad noch mal gut. Die Box liegt am Ort, Stempel ist toll. Wir haben eine der schönsten Boxen ever erleben dürfen.

Die 4 Fledermäuse

Benutzeravatar
Big 5
-
Beiträge: 1007
Registriert: 06.02.2010, 17:59
Wohnort: Enkenbach-Alsenborn

Re: KIB - LETTERBOX „Wildenstein“

Beitrag von Big 5 » 21.05.2016, 18:24

Vor fast 7 Jahren am 18.6 2009 war es unsere Box No. 18.
Heute hatte ich am Adlerbogen etwas zu erledigen und da hat sich diese Tour bei herrlichem Wetter geradezu (wieder) aufgedrängt.
Ich bin froh über das tolle Revival.
Der Box geht es gut.

Liebe Grüße, Johannes

Benutzeravatar
bbbs-tandem
-
Beiträge: 321
Registriert: 19.09.2010, 21:22
Wohnort: Speyer

Re: KIB - LETTERBOX „Wildenstein“

Beitrag von bbbs-tandem » 19.02.2017, 22:43

Wir waren bass erstaunt, als wir heute die Box gehoben haben.. seit über 8 Monaten nicht besucht!! :o
Dabei ist es eine so abwechslungs- und aussichtsreiche, stimmige und problemlose Tour rund um den Donnersberg! Tolle Runde! Einziger Malus: Uns war nicht bekannt, dass die Gaststätte am Kastanienhof Betriebsferien hat.. so blieben die Mägen leer... :(
Danke an die Placer für das Revival sagen
Tom vom BBBS-Tandem mit der Määänzerin Andrea!! :P

Benutzeravatar
BetterloxerSteinborn
-
Beiträge: 156
Registriert: 10.10.2011, 15:11
Wohnort: Eisenberg

Re: KIB - LETTERBOX „Wildenstein“

Beitrag von BetterloxerSteinborn » 16.03.2017, 19:15

Bei herrlichem Letterboxing-Wetter sind wir die Tour heute gelaufen.
Keine Probleme mit der Wegführung und so hatten wir die Box um 16.20 Uhr.
Der Clue führte uns an viele schöne und interessante Plätze am Donnersberg.
Der Ludwigsturm war heute sogar offen und so konnten wir noch eine schöne Aussicht genießen und
Wurst für die nächste Wanderung gekauft. Mit einem Eis in der Hand, ging es bei Sonnenschein weiter.
Danke für die schöne Tour und das Erhalten!!!
Dann werden wir wohl bald die nächste Tour laufen!

Benutzeravatar
Sarotti
Placer
Beiträge: 438
Registriert: 06.01.2015, 20:26

Re: KIB - LETTERBOX „Wildenstein“

Beitrag von Sarotti » 09.04.2017, 20:22

Das ist eine sehr schöne Tour, die Thomas auch gern ein zweites Mal gelaufen ist. :D :D

Nach dem Abflugplatz wurden wir für 10 Minuten abseits der Menschenmassen geleitet, um einen beeindruckenden Kammweg in Einsamkeit begehen zu können. :D :D :D

Auch das Zielgebiet lässt "Lost-Place-Feeling" aufkommen. Das ist ein sehr schöner Platz. :D :D

Die Box konnten wir problemlos entdecken.

Der Rückweg hat auch noch einiges zu bieten.

Vielen Dank an die Placer und an die Paten der Box. Wir finden es besonders schön, so alte Boxen in gutem Zustand vorzufinden. :D :D

Sabine und Thomas

wild-rover
-
Beiträge: 449
Registriert: 10.03.2013, 16:35
Wohnort: Nieder-Beerbach

Re: KIB - LETTERBOX „Wildenstein“

Beitrag von wild-rover » 03.05.2017, 10:41

Vergangenen Sonntag (30.04.) haben wir diese tolle Runde erfolgreich absolviert. Besonders beeindruckend: die immer wieder herrliche Aussichten und teilweise einsame Pfade abseits der viel belaufenen Wege. Der clue ist absolut wasserdicht und so gelangten wir ohne Umweg in das interessante Zielgebiet. Hier waren dann alle Menschen versammelt, die wir unterwegs "vermisst" hatten. Zum Glück hat sich die Ansammlung dann aber doch zügig aufgelöst und wir konnten ungestört die box suchen und finden. Dose und Inhalt sind in einwandfreiem Zustand. Der Rückweg war dann problemlos zu bewältigen und bot nochmals schöne Aussichten.

Insgesamt eine superschöne Runde die wir vorbehltlos empfehlen können.

Vielen Dank und schöne Grüße aus Nieder-Beerbach

wild-rover

Benutzeravatar
Stivo
-
Beiträge: 923
Registriert: 05.09.2009, 13:21
Wohnort: Heßheim

Re: KIB - LETTERBOX „Wildenstein“

Beitrag von Stivo » 10.06.2017, 11:35

Eindeutige Wegführung, tolle Wege und Plätze, was will man mehr......
Vielen Dank für die schöne Runde
bis bald im Wald
Stivo

Benutzeravatar
Die 2 Glückspilze
-
Beiträge: 120
Registriert: 01.08.2016, 08:59

Re: KIB - LETTERBOX „Wildenstein“

Beitrag von Die 2 Glückspilze » 06.08.2017, 19:36

Danke für die wunderschöne Runde auf der Sonnenseite des Donnersbergs. Der Box geht es gut und alle Werte sind ohne Probleme zu finden.
Wir können die Einkehr auf dem Berg nur empfehlen. Damit man wirklich alle Besonderheiten der Tour genießen kann, lohnt es sich die Runde am Wochende zu laufen.

Es grüßen die 2 Glückspilze :)

Benutzeravatar
Gartenstadt-Hobbits
-
Beiträge: 94
Registriert: 22.11.2015, 17:47

Re: KIB - LETTERBOX „Wildenstein“

Beitrag von Gartenstadt-Hobbits » 13.10.2017, 22:10

Bei perfektem Wanderwetter bin ich diese schöne Tour heute gelaufen. Der Ludwigsturm hatte heute geöffnet und ich konnte mich am Kiosk noch mit Proviant eindecken. Viele tolle Ausblicke, vielen Dank für die Runde! :D :D
Edith von den Gartenstadt Hobbits

Braunies
-
Beiträge: 132
Registriert: 20.08.2011, 21:52

Re: KIB - LETTERBOX „Wildenstein“

Beitrag von Braunies » 08.11.2018, 18:28

Bei sehr herbstlichem Wetter mit leichtem Schneefall diese schöne Tour gemacht. Wunderbare Wegführung auf kleinen Pfaden, so macht es uns Spaß. Auch alle Werte leicht zu finden. So macht Letterboxing Spaß.
Schade, dass die Tour so selten gemacht wird. :o

Danke sagen
2 von 5 Braunies

Transusen
Placer
Beiträge: 612
Registriert: 15.01.2013, 14:22

Re: KIB - LETTERBOX „Wildenstein“

Beitrag von Transusen » 13.03.2019, 16:50

Trotz "eiliger Luft" sind wir diese Tour gelaufen... und waren hellauf begeistert.
Obwohl nicht mehr ganz taufrisch, waren alle Werte gut zu finden und die
eindeutige Wegführung führte sicher zur Box, die am Heiligabend 2018 zuletzt besucht wurde.
Der Rückweg war einfach mega toll. :D

Danke für diese Superrunde

Die Transusen

Benutzeravatar
A-Tännchen
Placer
Beiträge: 187
Registriert: 03.10.2011, 17:24

Re: KIB - LETTERBOX „Wildenstein“

Beitrag von A-Tännchen » 09.06.2019, 20:55

:!: "Auf zum Donnersberg!" :!:
Auf dem sagenumwobenen und mystischen Donnersberg, im Reich der alten Kelten, sind wir heute auf die Suche nach dem Boxenschatz gegangen.
Märchenwald, Urwald, Mittelalter, tolle Felsformationen, interessante Bauwerke und zwischendrin Aussichtspunkte, für die viele Leute hunderte Kilometer weit in Urlaub fahren - gigantisch... :P :!:
Für uns war diese Box ein Highlight, vor allem die Landschaft hat's uns angetan!

Ein kleines Problem hatten wir am Hochsitz - den gibt's nicht mehr.
Das macht zwar nichts, führte uns aber zum nächsten Fehler: Wir übersahen kurz nach dem mutmaßlich ehemaligen Standort des Hochsitzes die Kreuzung mit den 4 Wegen, weil es keine typische Kreuzung war.
Wenn man aufpasst, muss das aber nicht sein... :wink:

Wir können diese Box nur empfehlen: Leute, "auf zum Donnersberg!"...

Liebe Grüße, die "A-Tännchens" :P :P :P :P :P

Benutzeravatar
Die Wanderfalken
Placer
Beiträge: 894
Registriert: 23.05.2009, 17:38

Re: KIB - LETTERBOX „Wildenstein“

Beitrag von Die Wanderfalken » 05.11.2019, 18:11

Urlaub - 4 Stunden Sonne gemeldet - auf ging's zum Donnersberg 8-)

Wir genossen die schönen Pfade - besonders den zur Schutzhütte und über den Keltenwall :D - die tollen Aussichten und fanden den Weg Dank des Hinweises von A-Tännchen immer einwandfrei.

Nach erfolgtem Log wanderten wir auf der Sonnenseite und mit einer schönen Rast an einem der Felsen wieder zurück zum Kastanienhof.

Die Tour hat uns so viel Spaß gemacht, dass wir die Wildenstein II gleich noch drangehängt haben :lol: :lol:

Sibylle und Axel

Benutzeravatar
Die Stürme
Placer
Beiträge: 93
Registriert: 28.08.2008, 14:23
Wohnort: Im Rhein-Pfalz-Kreis

Re: KIB - LETTERBOX „Wildenstein“

Beitrag von Die Stürme » 18.04.2020, 09:53

Am 16.4. machten wir uns bei sonnig heißem Wetter auf zum Donnersberg. Wir waren zu lange nicht mehr dort gewesen. :!: In Coronazeiten fühlte sich die Tour so richtig wie Urlaub an. Man muss gar nicht mehr so weit von zu Hause weg, um dieses Gefühl zu bekommen. :D
Die Wegführung war sicher, manchmal hätten wir gerne auch etwas gerechnet, die Wege wirklich toll. An der Wacht am Rhein steht keine Bank mehr und die Aussicht ist zugewachsen. Auch fehlt die Bank auf Seite 2 drittletzter Satz.
Insgesamt eine sehr empfehlenswerte Tour. :D Vielen Dank an die Placer!!!
Die beiden Lokale am Ende der Tour bieten Speisen zum Mitnehmen an. Aber das ändert sich sicher bald, so dass man bei herrlichem Ausblick wieder seine Schorle genießen kann.

Antworten

Zurück zu „divehiker“