NW - KAISERGLOCKE-LETTERBOX

Antworten
Benutzeravatar
Pink Panthers
Placer
Beiträge: 51
Registriert: 02.04.2018, 23:53
Wohnort: Neuhofen

Re: NW - KAISERGLOCKE-LETTERBOX

Beitrag von Pink Panthers » 30.07.2018, 14:05

Bei heißen Temperaturen hat diese kurze Box perfekt gepasst. 8-) Die Aussicht war bei dem Wetter einfach fantastisch :D Die Wegführung war eindeutig und so konnten wir die Box nach kurzer Zeit aus ihrem originellen Versteck befreien.
Vielen Dank an die Placer für diese schöne kurze Runde :)

Liebe Grüße
Pink Panthers

divehiker
Placer
Beiträge: 655
Registriert: 04.03.2014, 18:41
Wohnort: Sippersfeld, Donnersbergkreis

Re: NW - KAISERGLOCKE-LETTERBOX

Beitrag von divehiker » 14.09.2018, 19:29

Nachdem ich vor Kurzem nach Ermitteln der Stadtwerte im etwas abgelegenerem Teil
der Tour leider nicht fündig wurde, ging es noch einmal direkt ins Zielgebiet, wo ich die
Box dann auch gleich finden konnte. An einer Stelle, wo ich zwar im 1. Anlauf nachgesehen
hatte, aber wohl nicht tief genug. Alles passt. :mrgreen:
Vielen Dank für die schöne kleine Stadttour :D
Susann

Benutzeravatar
Wiesensucher
-
Beiträge: 74
Registriert: 29.03.2020, 13:41
Wohnort: Neustadt/Weinstraße

Re: NW - KAISERGLOCKE-LETTERBOX - geloggt am 20.03.2020

Beitrag von Wiesensucher » 01.04.2020, 12:22

Hier haben wir an der Stiftskirche gestartet und auch schnell die passende Platte gefunden. Der dann zu gehende Weg ist aber u.E. aufgrund des Hertie-Umbaus gerade nicht möglich. Aber wie wussten ja wo es lang gehen soll. Dann also den Berg hoch. Oben angekommen war der Clue schon wieder nicht ganz eindeutig, aber hier war uns klar, wo es langgehen muss. Also sind wir in der Sonne den schönen Weg entlang gelaufen und die Dose konnte sich dann auch nicht lange vor uns verbergen und war schnell gefunden.

Vielen Dank für die schöne kleine Runde durch unsere schöne Stadt!
Wiesensucher

Benutzeravatar
Gute Idee
Placer
Beiträge: 669
Registriert: 24.10.2009, 19:44
Wohnort: Waldfischbach-Burgalben

Re: NW - KAISERGLOCKE-LETTERBOX

Beitrag von Gute Idee » 26.04.2020, 16:54

Diese Box versuchten wir vor Jahren schon zu finden - vergeblich.

Da heute in NW Altlasten-Aufarbeitungstag angesagt war, schauten wir mit neuen Informationen ausgerüstet nochmal nach.
Was soll ich sagen - die Box liegt dort, wo sie liegen soll und wahrscheinlich auch bei unserem 1 Besuch lag.

Danke für die tolle Aussicht über die Stadt...

Benutzeravatar
Beekeeper
-
Beiträge: 75
Registriert: 19.10.2015, 21:49
Wohnort: Kaiserslautern

Re: NW - KAISERGLOCKE-LETTERBOX

Beitrag von Beekeeper » 04.10.2020, 17:56

Nach Studium des Forums machten sich Beekeeper mit TIEM bei gutem Wetter auf den Weg. Der Anfang war uns durch die Altstadt-LB bekannt. Der Panoramaweg erwies sich gegen 15:30 Uhr als Muggel-Autobahn! :? Am richtigen Finalort machten wir zwangsweise Rast, konnten dabei die Aussicht genießen und dann ergab sich die Gelegenheit zur Suche. Die Box konnte sich nicht lange vor uns verstecken - sie lag etwas tiefer als vermutet. Nun ziert ein weiterer schöner Stempel unser Logbuch. Vielen Dank dafür! :P
Beim Verstecken stand TIEM "Schmiere" und lugte um die Ecke...jedoch stellten wir fest, dass man vom Weg aus zum Versteck sehen kann. Also aufpassen!

Viele Grüße
Beekeeper

Antworten

Zurück zu „M.U.T.H.“