NW - KAISERGLOCKE-LETTERBOX

Antworten
Benutzeravatar
Maxburg-Geist
-
Beiträge: 28
Registriert: 08.10.2010, 15:17
Wohnort: NW-Hambacher Höhe

Re: KAISERGLOCKE-LETTERBOX (NW)

Beitrag von Maxburg-Geist » 11.10.2010, 19:06

Hallo,
haben am Freitag bei wunderschönem Sonnenschein einen Spaziergang gemacht und dabei eine Freundin und den süßen kleinen Sebastian (20 Monate alt) in die Kunst des Letterboxing eingeführt........
Sehr schöne Tour mit tollem Blick über Neustadt, diesmal sogar mit Riesenrad!
Gruß Maxburg-Geist
Susanne

Benutzeravatar
lusumaka
Placer
Beiträge: 634
Registriert: 02.10.2006, 20:11
Wohnort: Zornheim

Re: NW - KAISERGLOCKE-LETTERBOX

Beitrag von lusumaka » 22.10.2010, 16:21

Die Neustädter "Stadtbox" lag uns schon lange am Herzen. Und weil wir gerade in der Nähe waren, war sie heute fällig. Dieser Panoramaweg entlang der alten Terrassen hat uns heute richtig gut getan. Die Sonne war uns hold, die Aussichten richtig prima, die Box problemlos zu finden. Die Shopping-Einlage für die Mädels war das Bonbon - hinterher!
Liebe Grüße aus Rheinhessen
:P LuSumaKa

reif-fuer-die-insel
Placer
Beiträge: 485
Registriert: 01.08.2010, 18:30
Wohnort: Pfalz

31.10.2010

Beitrag von reif-fuer-die-insel » 31.10.2010, 22:50

Gingen heute mal die NW-Boxen an.
Haben nun auch Berliner infiziert! :)
War eine sehr schöne Tour bei super Wetter und angenehmen Temperaturen.
Der Box geht´s blendend!!!!!!

Danke für´s verstecken! :mrgreen:

Happy Halloween :twisted:

Benutzeravatar
Die Kruppi`s
Placer
Beiträge: 1117
Registriert: 27.02.2008, 17:47
Wohnort: Großniedesheim

Re: NW - KAISERGLOCKE-LETTERBOX

Beitrag von Die Kruppi`s » 26.12.2010, 22:20

Heute mittag, sind Manfred und ich aufgebrochen um die Kaiserglocke schlagen zu hören. Nachdem wir darauf gekommen sind, dass mit Prüfsumme die Quersumme gemeint sein könnte, gingen wir weiter. Alle Werte ließen sich gut finden.
Im Finale müßte man halt wissen, wo "oben angekommen" ist ????
Dann würde man nicht unnötig an falscher Stelle suchen. :oops:
Zum Schluß, aber dann doch noch die Box gefunden. Ihr geht es gut.
Zum Abschluß, gabs noch einen herrlichen Ausblick über das verschneite, im Sonnenlicht glitzernde Neustadt.

Danke an die Placer
Es grüßen Sylvia und Manfred

Braunies
-
Beiträge: 132
Registriert: 20.08.2011, 21:52

Re: NW - KAISERGLOCKE-LETTERBOX

Beitrag von Braunies » 20.08.2011, 22:06

Hilfe,
nach Stadtbummel und Eis essen sind wir gut gelaunt gestartet.Trotz Mittagshitze und gefühlten 30 Grad sind wir die Treppen rauf gespurtet, haben auch alle Wege gut gefungen.Wir standen dann etwas außer Atem an der besagten Bank mit Treppe. Diese sind wir rauf und standen an der Wand, an gesuchter Stelle war aber nur ein großes Loch und keine Box zu finden :shock: Wir haben die ganze Wand abgesucht, es liegen sehr viele Steine am Boden, sieht sehr nach Vandalismus aus!? Wir sind dann die Treppen noch weiter hoch, aber auch da nichts gefunden :? Ist die Box verschwunden, wir sind uns sicher an der richtigen Wand gesucht zu haben....???
Über eine Nachricht würden wir uns freuen!!

Benutzeravatar
Nettimausi
Placer
Beiträge: 866
Registriert: 20.03.2011, 11:07
Wohnort: Heßheim / Pfalz

Re: NW - KAISERGLOCKE-LETTERBOX

Beitrag von Nettimausi » 16.11.2011, 21:36

Hallo !!
Das war die vierte Box für heute und auch die letzte. Bei einer anderen Boxen suche , bin ich an dieser Box vorbei gelaufen ohne zu wissen , dass da eine liegt. :twisted: Wie auch immer, die Box geht es gut . Doch leider habe ich meine neue ( ganz neue ) Wanderkarte dort liegen gelassen. :twisted: :twisted: :twisted: Ich werde morgen , nochmal dahin gehen . Wenn ich Glück habe liegt die Karte noch da. :roll:
Schöne Grüße von
Nettimausi

Benutzeravatar
trüffelwutz
Placer
Beiträge: 1039
Registriert: 03.08.2008, 20:43
Wohnort: Haßloch

Re: NW - KAISERGLOCKE-LETTERBOX

Beitrag von trüffelwutz » 18.11.2011, 20:20

Mit der Kaiserglocke-Letterbox hatten wir noch eine Leiche im Keller.
Deshalb herzlichen Dank auch an Nettimausi, dass sie die Box im Forum wieder nach vorne gebracht hat und wir uns somit erinnert haben. :P
Es war ein netter Spaziergang mit schönen Ausblick auf NW.
Der Box geht es gut, alles noch im Originalzustand. :P

Viele Grüße
Esther und Peter

Benutzeravatar
WinSig
Placer
Beiträge: 568
Registriert: 01.09.2009, 21:47
Wohnort: Wernersberg

Re: NW - KAISERGLOCKE-LETTERBOX

Beitrag von WinSig » 11.12.2011, 15:57

Vom Kuckucksbähnel sind wir direkt zur Kaiserglocke.
Sonne 8-) über Neustadt erwartete uns dort und wegen vielen Sonntagsspaziergängern :roll: war es nicht einfach :cry: die Box zu suchen.
Gefunden haben wir sie trotzdem. :mrgreen:
Grüße
Winsig :P

Benutzeravatar
Bambigonzales & Eywa
Placer
Beiträge: 869
Registriert: 15.01.2012, 18:39

Re: NW - KAISERGLOCKE-LETTERBOX

Beitrag von Bambigonzales & Eywa » 11.02.2012, 21:35

Am 11.02.2012 haben wir den kleinen, feinen Weg gemacht und die Box gefunden. Box und Inhalt geht es bestens.
Viele Grüße
Bambigonzales & Eywa

Benutzeravatar
Trio und 4 Pfoten
Placer
Beiträge: 956
Registriert: 18.02.2011, 16:29
Wohnort: Ludwigshafen / Gartenstadt

Re: NW - KAISERGLOCKE-LETTERBOX

Beitrag von Trio und 4 Pfoten » 12.02.2012, 16:50

Auch die kalten Temperaturen haben uns ( Papa Wolf und Nici von den Wormser Wander wölfen ) und Ich ( Tanja ) nicht davon abgehalten auf Boxen suche zu gehen :D
Es lief alles prima nur waren wir dann etwas irritiert von der " Kreuzung und den linken gepflasterten Weg ... also liefen wir erst mal in die falsche Richtung :( :oops: . Wären wir nur unserer ersten Intuition gefolgt . Also wieder zurück und dann den richtigen Weg eingeschlagen .

Alles in allem eine schöne kurze Tour ideal bei den Temperaturen :D aber ehrlich gesagt war froh das auf dem Haardter Treppenweg wir keine 30 Grad plus hatten :lol: :lol: :mrgreen: :mrgreen:
Super Aussicht auf Neustadt :)
Auf der Bank haben wir dann noch" Erdbeeren" genascht und haben uns so gestärkt auf den Rückweg gemacht.

Danke an die Placer für diese schöne Runde und den tollen selbst gestalteten Stempel

Lg von Tanja und dem männlichen Teil der Wormser Wander Wölfe

Benutzeravatar
WormserWanderWölfe
Placer
Beiträge: 1261
Registriert: 02.04.2011, 22:14
Wohnort: Worms

Re: NW - KAISERGLOCKE-LETTERBOX

Beitrag von WormserWanderWölfe » 12.02.2012, 17:04

Wie Tanja vom Trio schon geschrieben hat ... eine schöne kurze Tour für diese Themperaturen.
Der Box geht´s gut.
Nur eine Frage hat uns interessiert :?: :?: :?: :? :? :? "Warum steht auf der Box geschreiben: KEIN GEOCACHE" :?: :?: :?:
Hat dies Hintergründe :?: :?: :?: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Liebe Grüße an alle Letterboxsüchtigen, vor Allem an die, die keine Angst vorm Winter haben :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
WormserWanderWölfe
Nici + Papawolf

Benutzeravatar
ROTTI
Placer
Beiträge: 602
Registriert: 01.08.2011, 23:12
Wohnort: Bobenheim - Roxheim

Re: NW - KAISERGLOCKE-LETTERBOX

Beitrag von ROTTI » 11.03.2012, 22:42

Nach der Keschde Letterbox hatte ich noch nicht genug und so ging's noch zur Stiftskirche. Bis ganz zum Schluss habe ich alles gleich gefunden. Am Finale bin ich -wie es die Kruppi's bei ihrer Suche auch ins Logbuch geschrieben haben- die Treppen bis ganz oben gelaufen. Den Fehler bemerkt und die Box gehoben. Allerdings war das Muggelaufkommen extrem und ich musste zusätzlich noch warten, bis die Bank frei geräumt wurde. Box und Inhalt sind okay.
Grüße von Thomas

Skyrebels

Re: NW - KAISERGLOCKE-LETTERBOX

Beitrag von Skyrebels » 27.06.2012, 15:33

Gestern (26.6.2012) war ich mit vier Neulingen unterwegs um die Box in Neustadt zu heben.
Simone, Anette, Fabiene und Brian waren dabei und ganz ehrlich, ohne diese Neulinge, hätte ich die Box nicht gefunden :)


Ich bin an der oben genannten Kreuzung gescheitert, wir haben uns verlaufen und ich wollte schon aufgeben. Aber die Neulinge wollten das Ziel erreichen und wir haben einen anderen Weg probiert, der dann auch richtig war. :D

Super! War sehr schön und Letterboxing hat vier neue Anhänger.


Schöne Grüße
Skyrebels

Benutzeravatar
Die Münchner
-
Beiträge: 14
Registriert: 14.08.2011, 15:45
Wohnort: München

Re: NW - KAISERGLOCKE-LETTERBOX

Beitrag von Die Münchner » 07.08.2012, 23:14

Wir haben die Box leider erst nach dem 2. Anlauf gefunden. Unser Fehler war die Abzweigung am Ende des Berges.
Aber beim 2. Mal haben wir unseren Fehler auf Anhieb erkannnt und die Box problemlos gefunden.
Es ist eine schöne Tour mit tollem Panoramablick.
Danke an den Placer
die Münchner und Tom und Beate (TOM-ATE)

Benutzeravatar
A-Tännchen
Placer
Beiträge: 187
Registriert: 03.10.2011, 17:24

Re: NW - KAISERGLOCKE-LETTERBOX

Beitrag von A-Tännchen » 24.12.2012, 23:09

Wir haben den Heiligen Abend mit einer Letterboxsuche begonnen... :)

Die Kaiserglocke wurde uns zur "Weihnachtsglocke". Dann ging's himmelhoch :!: :!: ins Zielgebiet, wo uns der kleine Schatz beschert wurde! :lol:
Es war eine sehr schöne Strecke und wir hatten in der heutigen klaren Atmosphäre auch das Glück einer gigantischen Aussicht! :) :!:

Leider konnten wir im Clue mit der Stelle "nach links auf dem Pflaster, oder rechts auf den Roten Punkt" überhaupt nichts anfangen. :x
Was damit gemeint war, wurde uns erst nach einer kleine Odyssee bewusst.
Wie wir nun im Forum gelesen haben, war diese Stelle auch bei anderen Suchenden ein kleiner Knackpunkt.
Folgt man hier einfach dem "Weg des Adlers" kommt man aber schnurstracks zur Box!

Wir sagen danke für die Tour und wünschen allen ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest.

Liebe Grüße, die A-Tännchens

Antworten

Zurück zu „M.U.T.H.“