Hitchhiker "Der Kompass"

Benutzeravatar
Lutz
-
Beiträge: 250
Registriert: 15.06.2008, 18:43
Wohnort: Gehrweiler
Kontaktdaten:

Re: Hitchhiker "Der Kompass"

Beitrag von Lutz » 12.06.2016, 17:05

Ich hab ihn nicht
Ich weiß nicht wo er ist
Aber ich habe gesehen wie ihn bunt beschirmte Menschen aus dem Wald getragen haben.
Und konnte gerade noch meinen Stempel reindrücken

Wink Udo

Benutzeravatar
Das wilde Pack
Placer
Beiträge: 458
Registriert: 28.08.2014, 00:14
Wohnort: Mannheim

Re: Hitchhiker "Der Kompass"

Beitrag von Das wilde Pack » 27.08.2016, 21:58

Adieu, Du dickes Ding. :lol: :lol: :lol: :lol:

Nach vielen vergeblichen Versuchen diesem treuen Kurzzeit-Wegbegleiter zeitnah eine neue Bleibe zu geben, ist es uns heute endlich gelungen.

Wir wünschen dem Kompass eine gute Reise. Auf dass er noch vielen Letterboxern den richtigen Weg zeigen möge.

Das Wilde Pack

Benutzeravatar
MissMarple
Placer
Beiträge: 292
Registriert: 11.05.2011, 14:59
Wohnort: 56332 Oberfell

Re: Hitchhiker "Der Kompass"

Beitrag von MissMarple » 16.09.2016, 15:47

Da die Miss ihren Kompass nicht mehr findet, war die Versuchung echt groß.....trotzdem hat sie der Versuchung widerstanden und den Kompass in seiner Box gelassen.

Benutzeravatar
Die PferdeHerde
-
Beiträge: 205
Registriert: 15.03.2014, 22:01

Re: Hitchhiker "Der Kompass"

Beitrag von Die PferdeHerde » 03.10.2016, 11:41

Am 11.09. fanden wir den Kompass bei der Walddusche. Sehr nett, aber ein wenig sperrig :wink:
Seitdem versuchten wir ihn wieder loszuwerden. Beim 6. Versuch passte er mit Ach und Krach hinein. Gute Reise, Großer,...

Benutzeravatar
Die Hesse
Placer
Beiträge: 625
Registriert: 24.09.2006, 22:40
Wohnort: Heppenheim

Überraschung...

Beitrag von Die Hesse » 27.02.2017, 15:24

... beim Schatz der alten Marla gab es nicht nur den Schatz,
sondern auch noch den Kompass für unsere nächsten
Touren. Wir haben uns gefreut. Danke
Die Hesse

becky-family
Placer
Beiträge: 1106
Registriert: 24.09.2006, 21:35
Wohnort: Haßloch

Re: Hitchhiker "Der Kompass"

Beitrag von becky-family » 11.04.2017, 07:10

Hallo,

mit die Hesse bei den zwei Burgen gewesen und siehe da die haben den Kompass im Gepäck, da sie schon öfter probierten ihn irgendwo auszusetzen aber nie genug Platz war nehmen wir ihn jetzt mal mit.

Happy Letterboxing

Beckys

Benutzeravatar
vogelweyde
-
Beiträge: 63
Registriert: 22.04.2011, 09:55
Wohnort: Speyer

Re: Hitchhiker "Der Kompass"

Beitrag von vogelweyde » 18.06.2017, 09:52

Wir haben den Kompass am 15.06.2017 aus der Walddusche mitgenommen. Mal sehen, wo wir ein neues Zuhause für ihn finden können, das auch groß genug ist! :)

LG Kathrin, Stefan und Hilda

Benutzeravatar
Lustiger Astronaut
Placer
Beiträge: 298
Registriert: 20.10.2014, 16:02
Wohnort: Mannheim

Re: Hitchhiker "Der Kompass"

Beitrag von Lustiger Astronaut » 02.09.2018, 18:27

„Das Dicke Ding“ hat lange genug Keschde bewacht. :D Demnächst geht es vielleicht „Schwimmen“ (als Steigerung von Duschen :lol: ), Mal sehen, ob er am Eingang der Badeanstalt durch‘s Drehkreuz passt. :lol:

Der Lustige Astronaut

Benutzeravatar
Das wilde Pack
Placer
Beiträge: 458
Registriert: 28.08.2014, 00:14
Wohnort: Mannheim

Re: Hitchhiker "Der Kompass"

Beitrag von Das wilde Pack » 03.09.2018, 16:28

Er zieht seine Bahnen... Mit nem Köpper ging‘s ins Becken. :mrgreen: Da war der Bade-Seen-meister platt, e, Willer das ge-sinn hat. :lol:

Gute Weiterreise wünscht

Das Wilde Pack

Fledermäuse
-
Beiträge: 298
Registriert: 25.12.2013, 16:11

Re: Hitchhiker "Der Kompass"

Beitrag von Fledermäuse » 25.03.2019, 08:21

Ja. Irgendein paar Stationen hat der dicke Brocken im Netz ausgelassen. Wir fanden ihn in einer der Eussertalboxen. Dass er nun in einer anderen Serie auf neue Peilung wartet liegt wirklich an seiner Größe. Das Teil passte vorher in keine Box...
LG Die 4 Fledermäuse aus Mannheim

Benutzeravatar
Britta und Jürgen
Placer
Beiträge: 2008
Registriert: 18.10.2008, 20:00
Wohnort: 67141 Neuhofen

Re: Hitchhiker "Der Kompass"

Beitrag von Britta und Jürgen » 03.10.2019, 14:54

.... auf der Limburgrunde den "Kompass" von Bambigonzales in Richtung der Burg "eingenordet", :D .....

aber er blieb nicht in der Box, sondern :?: :?: :?:

Jürgen :wink:

Benutzeravatar
Die Wanderfalken
Placer
Beiträge: 931
Registriert: 23.05.2009, 17:38

Re: Hitchhiker "Der Kompass"

Beitrag von Die Wanderfalken » 24.11.2019, 17:28

...entwischte wohl irgendwie zu anderen Letterboxern und dann wieder zum nächsten ...

Auch bei uns kam er kurz vorbei - ist aber schon wieder weitergezogen 8-)

Sibylle

Benutzeravatar
Hikinggirl with Dog
Placer
Beiträge: 129
Registriert: 25.11.2019, 15:17
Wohnort: Ludwigshafen

Re: Hitchhiker "Der Kompass"

Beitrag von Hikinggirl with Dog » 30.04.2020, 09:52

Hab den Kompass Anfang April beim knochigen Schädel gefunden. Da ich als Neuling noch nicht wusste, was ein Hitchhiker ist, hab ich die Stempel vom Kompass und der Letterbox in mein Logbuch gedrückt, mich gefragt, warum zwei Stempel bzw. sogar ein funktionstüchtiger Kompass darin liegen, alles wieder verstaut und bin gegangen. Im Forum dann Einträge über Hitchhiker entdeckt :idea: Also diese Woche wieder hingefahren und den Hitchhiker einkassiert :lol:
Jetzt wartet er geduldig bis zum Wochenende, um eine neue Bleibe zu finden. Ich hoffe, dass Wetter spielt einigermaßen mit, dass ich auf Tour gehen kann.
Schöne Idee :D
LG
TINI

Benutzeravatar
Hikinggirl with Dog
Placer
Beiträge: 129
Registriert: 25.11.2019, 15:17
Wohnort: Ludwigshafen

Re: Hitchhiker "Der Kompass"

Beitrag von Hikinggirl with Dog » 08.06.2020, 13:27

Der Kompass ist wieder ausgesetzt und wartet auf neue Finder :wink:

Liebe Grüße
TINI & AMY

Benutzeravatar
Die Bigfoots
-
Beiträge: 56
Registriert: 26.04.2019, 20:04
Wohnort: Hochspeyer

Re: Hitchhiker "Der Kompass"

Beitrag von Die Bigfoots » 10.06.2021, 22:11

Nach gut einem Jahr haben wir den Kompass am 02.06.21 aus der NatUrwald Letterbox befreit.
Seit dem hat er uns schon gute Dienste geleistet und uns den Weg zu den Erben in Estahl und auf Lambertskreuz gezeigt.
Leider war in beiden Boxen nicht genug Platz, um ihn wieder auszusetzen. Wir sind gespannt, wie lange wir uns noch auf ihn verlassen dürfen, bevor wir eine neue Bleibe für ihn gefunden haben.

Wir werden berichten, sobald die Wohnungssuche erfolgreich war.

Viele Grüße
Die Bigfoots

Antworten

Zurück zu „Bambigonzales & Eywa“