ROK - Moschellandsburg - Letterbox

tigerente
Placer
Beiträge: 680
Registriert: 21.06.2012 19:50
Wohnort: Bad Dürkheim

ROK - Moschellandsburg - Letterbox

Beitrag von tigerente » 11.05.2015 19:11

Moschellandsburg - Letterbox
(placed am 16.05.2015 durch tigerente & TANNI-TANNE)

Stadt: 67823 Obermoschel
Startpunkt: Parkplatz an der Burg Landsberg, ganz am Ende der Landsbergstraße
Empfohlene Landkarte: nicht notwendig
Ausrüstung: Kompass, Schreibzeug, Stempel, Stempelkissen, Logbuch
Schwierigkeit: (**---) ein bissl Rätsel + Rechnen muss schon sein :D
auf Anfrage könnt ihr auch den Geburtstagsgäste-Clue von mir haben (kein Kompass, keine Rechnungen...) mit Schwierigkeit (*----)
Gelände: ä bissl nunner und dann wieder nuff (**---)
Länge: ca. 1-1,5 Stunden, ca. 2,5 km

Erwartet nichts Außergewöhnliches! Eigentlich entsteht diese Box nur, weil mein Onkel an der Moschellandsburg seinen Geburtstag feiert und es zur "Gäste-Bespaßung" hier im Umkreis noch keine geeignete kurze Box - für Letterboxanfänger - gibt. Ich habe mich nun entschieden den einfachen Clue (zum Schutz der Box) nur auf Anfrage per email zu verschicken. Die etwas längere Runde mit ein paar Rätseln veröffentliche ich hier. Nach der Geburtstagsfeier darf dann auch die Letterboxgemeinde auf die Suche gehen...

veröffentlicht am 24.05.2015 durch cfh-admin
Dateianhänge
Clue_Obermoschel_LB.pdf
(80.66 KiB) 224-mal heruntergeladen
DSC03050.JPG
Kreuzworträtsel.pdf
(35.23 KiB) 215-mal heruntergeladen

TANNI-TANNE
Placer
Beiträge: 303
Registriert: 29.08.2012 14:24

Re: ROK - Moschellandsburg - Letterbox

Beitrag von TANNI-TANNE » 24.05.2015 20:53

Am vergangen Wochenende war ich mit der tigerente auf Letterbox-Mission in Obermoschel... hier durfte ich mal wieder eine ganz neue Ecke kennen lernen und - am Rande angemerkt - es war ein richtig schöner Tag (Sonne, tolle Location, super Aussichten, neue Informationen und liebe Begleitung).

Mission (das Verstecken einer Box, samt einer kurzen Runde) geglückt und ich finde, wir haben aus den Gegebenheiten eine nette kurze Box geschaffen.

Hoffe es folgen viele weiter Letterboxer :-)

Vielen Dank an die tigerente für's mitnehmen
TANNI-TANNE

Benutzeravatar
WormserWanderWölfe
Placer
Beiträge: 1249
Registriert: 02.04.2011 22:14
Wohnort: Worms

Re: ROK - Moschellandsburg - Letterbox

Beitrag von WormserWanderWölfe » 25.05.2015 21:09

Da wir heute bei den Onkels ein Dorf weiter zu Besuch waren, passte uns diese Letterbox wie angegossen 8-) :lol:
Und so führten wir zwei Neulinge ins Letterboxing ein :mrgreen: Mal schauen was daraus wird :wink: :lol: :lol: :lol:
Dies war mal eine umgekehrte Tour:
Zuerst hochfahren um dann runter zu laufen :lol: :lol: :lol: und wieder hoch :oops:
Ach was, es ist eine sehr schöne kurze Runde; ja selbst die Einheimischen haben neue Wege und Plätze gesehen... Letterboxing hat halt immer was zu bieten :mrgreen:
Die Ruine ist richtig toll und groß, aber nächstes Wochenende ist dort Mittelaltermarkt und könnte eintritt Kosten ( :?: )
Alle Werte und Hinweise haben wir problemlos finden und hielten bereits nach einer knappen Stunde (wir haben uns absolut nicht beeilt :!: ) die Box in den Händen. wir durften uns immerhin als Zweite (nach dem Geburtstagsrudel) eintragen.
(Es gibt wohl immer mehr Geocacher auf Letterboxjagd :lol: :lol: :lol: )

Zum Schluß kam uns noch ein Krankenwagen am Parkplatz entgegen; doch anstatt Sanis und Ärzte kamen Letterboxer aus diesem heraus (war halt ein kleiner Oldi) :mrgreen: :lol: :mrgreen:
Liebe Grüße nochmals an die Kochs :D

Danke fürs Erweitern der Letterboxgebiete

Liebe Grüße
WormserWanderWölfe mit Anhängen :wink: :mrgreen: :lol:

Benutzeravatar
MATiKaL
-
Beiträge: 13
Registriert: 21.08.2011 20:10

Re: ROK - Moschellandsburg - Letterbox

Beitrag von MATiKaL » 26.05.2015 21:20

Das schöne Wetter lud uns ein zu einem morgendlichen Spaziergang. Warum also nicht zur nah gelegenen Moschellandsburg fahren. Das Areal haben wir in den letzten 20 Jahren schon öfter bei verschiedenen Gelegenheiten besucht. Diesmal waren wir einigermaßen früh dran und hatten sowohl die Ruine als auch den Rundweg für uns alleine. Alle Hinweise zu Lösung der Kreuzworträtsels etc. waren fix gefunden und selbstverständlich auch die Box. Am "Lösungswort" haben wir eine kleine Rast gemacht und die Aussicht genossen.

Vielen Dank fürs Legen :)
MATiKaL

Benutzeravatar
Big 5
-
Beiträge: 888
Registriert: 06.02.2010 18:59
Wohnort: Enkenbach-Alsenborn

Re: ROK - Moschellandsburg - Letterbox

Beitrag von Big 5 » 29.05.2015 16:56

Hallo,

da ich gestern quasi in der Nähe war :wink: , musste ein kleiner Abstecher zur Moschellandsburg her. Es ging runter und rauf und einmal drum herum und schon war die Box gefunden.
Obwohl die Strecke nicht so lang ist, wird man doch mit sehr schönen Ausblicken belohnt :lol: :lol: Die Lage der Burg ist wirklich sehr schön. Und am Samstag beginnt der Mittelaltermarkt.

Viele Grüße

Kerstin

Benutzeravatar
NeuVoPi
Placer
Beiträge: 1105
Registriert: 14.01.2008 10:54
Wohnort: Esthal
Kontaktdaten:

Mittelaltermarkt!!!

Beitrag von NeuVoPi » 01.06.2015 9:52

Am vergangenen Samstag waren wir sowieso in der näheren Umgebung und beschlossen, die Warnung es ist Mittelaltermarkt in den Wind zu schießen. :cry: Was sollen wir sagen: Wem es Spaß macht solche Märkte zu besuchen, der kam wohl hier voll auf seine Kosten. Kosten übrigens für uns beide 14 Euro (12 Eintritt und 2 fürs Parken auf der Wiese).
Es gab kein Erbarmen. Auch die Aussage, dass wir nur nach den Burginformationen schauen wollten, zog nicht. Und kaum hatten wir unsere Zeche bezahlt, kam Barfly von der Burg zurück. :roll: Zu spät um Eintritt zu sparen und dann sowieso auch ohne die notwendigen Werte :mrgreen: . Also suchten wir noch einmal gemeinsam die Burganlage ab und siehe da: Hinter einem Stand verborgen, fanden wir wonach wir suchten.
Schnell die Werte notiert und die richtigen Treppenstufen gezählt ging es durch die Zollkontrolle, wo lächelnde Gesichter uns verabschiedeten :evil:

Der restliche Weg war ohne größere Schwierigkeiten gefunden und zwischendurch zum Telefonieren, Plaudern und Cachen genutzt. Auch die Letterbox konnte sich nicht lange vor uns verstecken. Dann nahmen wir einen etwas improvisierten Weg zum Parkplatz zurück wo sich unsere Wege von Barfly wieder trennten.

Vielen Dank fürs Herlocken und viele Grüße
vun de Eschdler

Benutzeravatar
die Elche
Placer
Beiträge: 421
Registriert: 12.01.2013 9:38
Wohnort: Ludwigshafen

Re: ROK - Moschellandsburg - Letterbox

Beitrag von die Elche » 01.06.2015 13:20

Gestern waren wir zu Besuch bei der Schwester von Elch M, die in Dielkirchen wohnt. Da wir sowieso auf den Mittelaltermarkt wollten, bot es sich an auch gleich die Box zu suchen. :P Das Werte suchen bereitete uns keine Schwierigkeiten, obwohl es durch die Stände doch etwas schwieriger war. :mrgreen: Nachdem auf der Burg alle Werte gefunden waren und wir auf dem Markt alles gesehen hatten machten wir uns auf die Suche nach der Box. Wir konnten sie ohne Probleme finden. Von der Burg hat man eine sehr schöne Aussicht. 8-) Die Schwester von Elch M und unsere zwei Nichten begleiteten uns auf der Suche. Es hat ihnen ganz gut gefallen. Vielleicht werden sie ja noch mehr Boxen suchen. :!: :wink:

Gruß und vielen Dank von den Elchen :D

Benutzeravatar
Die Camper
-
Beiträge: 140
Registriert: 23.05.2010 21:35
Wohnort: 67304 Kerzenheim

Re: ROK - Moschellandsburg - Letterbox

Beitrag von Die Camper » 18.06.2015 16:50

schöne Tour rund und auf eine uns bereits bekannte Burg :wink: . Auf unserem Weg haben wir interessante unbekannte Sachen erfahren :lol: . Sehr zu empfehlen ist der Mittelaltermarkt auf dieser Burg.
Lg
die camper
Gisela, Ingo und Frodo

Benutzeravatar
Blinde Kuh-Wühlmaus
Placer
Beiträge: 886
Registriert: 07.10.2008 19:15
Wohnort: Rhein-Pfalz-Kreis

Box gefunden

Beitrag von Blinde Kuh-Wühlmaus » 25.07.2015 19:04

In der Burgruine haben wir nach dem Einsammeln der Werte erstmal ausgiebig gepicknickt - schöne Kulisse :D
Die Box war dann im Anschluss schnell gefunden :D

Sehr schöner Stempel!
Vielen Dank!

Manfred und Birgit

Benutzeravatar
Wandervögel
Placer
Beiträge: 458
Registriert: 02.10.2006 19:53
Wohnort: Grünstadt

Re: ROK - Moschellandsburg - Letterbox

Beitrag von Wandervögel » 29.07.2015 18:46

Hallo!
Wir waren schon lange nicht mehr auf der Moschellandburg, da kam die schöne kleine Runde gerade recht. Die Wege gut ausgesucht und die Tafeln abwechslungsreich. Die Box war dann schnell gefunden.
Es grüßen die Wandervögel

Benutzeravatar
Amy und Zugvogel
-
Beiträge: 12
Registriert: 23.03.2012 20:48

Re: ROK - Moschellandsburg - Letterbox

Beitrag von Amy und Zugvogel » 03.09.2015 18:54

Heute auf der Suche nach einer kleinen, kurzen und nicht soweit enfernten Letterbox wurde diese auserkoren! :D
Angekommen an der Burg,habe ich schon gedacht ,dass wird heut nichts, da ein Jugendzeltlager auf der Burg war.
Aber ich habe mir dann doch (unter neugierigen Blicken der Jugendlichen :oops: :D )alle Informationen notieren können!
Und alles andere war dann einfach-.. kurz und schmerzlos :lol:
Danke für die kleine Runde um die Moschellandsburg und die Box
Amy& Zugvogel

Benutzeravatar
BetterloxerSteinborn
-
Beiträge: 148
Registriert: 10.10.2011 15:11
Wohnort: Eisenberg

Re: ROK - Moschellandsburg - Letterbox

Beitrag von BetterloxerSteinborn » 18.09.2015 14:20

Diese Box ist kurz und knackig. Deshalb haben wir sie heute um 10.15 Uhr auch sofort gefunden.
Box ist nach so kurzer Zeit natürlich noch in sehr gutem Zustand.
Nette kleine Runde!
Besonders auf der menschenleeren Burg habe ich mich total geärgert,
dass ich heute meine Kamera nicht dabei hatte :(
Ein schönes Fleckchen Erde!
Danke Tigerente für die Box, denn ohne diese wären wir da nie hin!

Benutzeravatar
Los zorros viejos
Placer
Beiträge: 1361
Registriert: 24.06.2008 20:56
Wohnort: Lambrecht

Re: ROK - Moschellandsburg - Letterbox

Beitrag von Los zorros viejos » 02.10.2015 16:08

:mrgreen: 8-) Mosel- Nahe - Rhein 8-) :mrgreen:
Ein kleiner Spaziergang, die Besichtigung einer tollen Burganlage und dann der
Fund der Letterbox in ihrem schônen Versteck. :mrgreen: :mrgreen:
Danke und liebe Grüße von
Heidi und Jacky
:lol: 8-)
Los Zorro Viejo

Benutzeravatar
Nettimausi
Placer
Beiträge: 826
Registriert: 20.03.2011 12:07
Wohnort: Heßheim / Pfalz

Re: ROK - Moschellandsburg - Letterbox

Beitrag von Nettimausi » 04.10.2015 12:54

Gestern waren wir auf der Burg gelandet. Dort waren alle in mittelalterlichen Kleidung angezogen. :shock: Alle? Nein, wir waren nicht so angezogen. :oops: Jeder starrte uns an, wie Außerirdische. :? Dort waren auch Zelte, Lagerfeuer, Autos und singende Menschen. Ich glaub bei denen sind die Pferde ausgegangen. :lol: :lol: :lol: Geld mussten wir nicht bezahlen.
Bei dieser Box kann man viel über die Bäume erfahren. Ideal für Kinder. Nicht zu lang und immer was zu sehen. :P Klettern kann man auch, aber aufpassen. :P Dort sind keine Absicherungen. :twisted:
Die Box haben wir natürlich auch gefunden. :D
Vielen Dank für die kleine Runde und
schöne Grüße von
Mandy+ "das Ich"+ Nettimausi

Benutzeravatar
Lucky 4
-
Beiträge: 1032
Registriert: 30.03.2012 20:25

Re: ROK - Moschellandsburg - Letterbox

Beitrag von Lucky 4 » 21.10.2015 10:53

18.10.2015

Eine nette, kleine Runde auf schönen Pfaden. :) Nach der Besichtigung der tollen Burganlage ging es problemlos zum Finale.
Die Lösung des Rätsels machte keine Probleme. :wink:

Vielen Dank für eine schöne Runde und liebe Grüße aus Mainz

Stephan

Antworten

Zurück zu „tigerente“