ZI - Umgebindehaus Letterbox

Antworten
Benutzeravatar
NeuVoPi
Placer
Beiträge: 1143
Registriert: 14.01.2008, 09:54
Wohnort: Esthal
Kontaktdaten:

ZI - Umgebindehaus Letterbox

Beitrag von NeuVoPi » 08.09.2020, 15:57

ZI - Umgebindehaus Letterbox
(versteckt August 2020 durch NeuVoPi)


Stadt: 02708 Kottmar OT Obercunnersdorf
Startpunkt: Parkplatz Hauptstraße Ecke Heimstraße N 51° 01.958 E 14° 40.237
Ausrüstung: Kompass, Schreibzeug, Stempel, Stempelkissen, Logbuch
Schwierigkeit: (***--) es gibt einiges zum Erfahren und an Werte zu sammeln
Gelände: (***--) die Suche im Dorf ist einfach aber umfangreich; der Waldteil dann etwas anspruchsvoller - Berg rauf und wieder runter
Länge: 1,5 km im Ort / 8,5 km im Wald ca. 5 - 6 Stunden solltet ihr einplanen
Einkehrmöglichkeit: im Ort

Diese Box soll in den nächsten Wochen noch getestet werden. Wer jedoch schon los möchte, kann das auch gerne tun.
"Das Dorf Obercunnersdorf ist eingebettet in eine abwechslungsreiche Landschaft und lädt zu aktiven Erkundungen ein." Das lassen wir Letterboxer uns nicht zweimal sagen. Diese Letterbox wurde im Urlaub ausgelegt und nicht getestet. Sollte es Probleme geben, bitte bei uns melden.
Dateianhänge
Collage Umgebindehaus.jpg
Umgebindehaus Letterbox.pdf
(216.97 KiB) 47-mal heruntergeladen

Die HaMo's
-
Beiträge: 13
Registriert: 01.03.2021, 16:34

Re: ZI - Umgebindehaus Letterbox

Beitrag von Die HaMo's » 27.03.2021, 17:44

Ein wirklich sehenswertes Dorf und ein lohnenswerter Weg durch den Wald (mal abgesehen von den Rodungsflächen, die der Borkenkäfer großzügig erforderlich gemacht hat :( ) rauf bis zum sportlichen Gipfel. Wir konnten dem Clue bis zum letzten einzusammelnden Wert S und auch zwei weiteren Richtungsweisungen problemlos folgen...
aber dann verlieẞ uns das Geschick. Die letzten Angaben zu "Kreuzungen" konnten wir nicht mehr identifizieren, haben zwar noch etliche potenziell mögliche Wege zum Einstieg ins Finale ausprobiert... leider ohne Erfolg. Schade...dennoch ein schöner Weg in Sachsen.

Benutzeravatar
KaMaLio
Placer
Beiträge: 133
Registriert: 26.04.2011, 17:27
Wohnort: Zwickau

Re: ZI - Umgebindehaus Letterbox

Beitrag von KaMaLio » 31.03.2021, 13:39

27.03.2021
Mein zweiter Testlauf für heute führte mich nach Obercunnersdorf, einem sehr sehenswerten Dorf mit vielen schönen Umgebindehäusern.
Leider wurde das Wetter inzwischen immer widriger, zum starken Regen gesellten sich noch Graupel und Sturm... :shock:
Nichtsdestotrotz kämpfte ich mich in und durch den Wald, bergauf und wieder bergab.
Auch dieser Clue wird in einigen Kleinigkeiten noch abgeändert, und so konnte ich am Ende eines langen Letterboxtages den zweiten schönen Stempel für heute ergattern. :D Schade, dass ich unterwegs die anderen Letterboxer, die sich heute an der Runde versuchten, nicht traf... :roll:
Liebe Pia, lieber Volker, vielen Dank für den anstrengenden, aber wunderschönen Tag, den ich durch Euch in dieser schönen Gegend verbringen durfte. :D
Liebe Grüße
Marco

Benutzeravatar
Weingartner-Edel-Hobbits
Placer
Beiträge: 591
Registriert: 13.06.2010, 19:46
Wohnort: Weingarten (Baden)
Kontaktdaten:

Re: ZI - Umgebindehaus Letterbox

Beitrag von Weingartner-Edel-Hobbits » 21.07.2021, 19:42

Auch wir sind bei der Suche der Letterbox gescheitert.

Der Teil im beschaulichen Cunnersdorf war sehr interessant und war somit noch das Highlight der Runde.

Der Rest - na ja.

Ein Aufstieg zu einem Gipfel auf dem der Zahn der Zeit an den "Attraktionen" kräftigt genagt hat und ab Wert S vermutlich das gleiche Kreuzungsproblem wie von den HaMo‘s beschrieben. So wird die Dose lange nicht mehr ans Tageslicht gefördert.
Wir hatten eigentlich gehofft, dass die Kleinigkeiten von KaMaLio als Änderungen bereits in den Clue eingeflossen sind und die Zielgebietssuche erleichtern.
Dem war wohl nicht so.

Leider keine Werbung für das Letterboxing.

Die andere neue Tour zur Spreequelle haben wir aus unserem Urlaubswanderprogramm gestrichen.

Es grüßen die

Weingartner-Edel-Hobbits

(Wolfgang, Eva-Maria diesmal ohne Hannah)

Benutzeravatar
Britta und Jürgen
Placer
Beiträge: 2053
Registriert: 18.10.2008, 20:00
Wohnort: 67141 Neuhofen

Re :BOX gefunden.....

Beitrag von Britta und Jürgen » 19.09.2021, 22:06

.... diese Box hatte im Vorfeld schon für viel Wirbel gesorgt und genau dieser Herausforderung nahm ich mich an.....

Zu Hause versuchte ich diese Runde mit Hilfe meines elektronischen Kartenmaterials einigermaßen nach zu vollziehen. Nach gut zwei Stunden hatte ich ein "brauchbares Finale" entdeckt, und ich war mir auch ziemlich sicher, damit richtig zu liegen. :idea: :idea: :idea:
Parallel zu meine Recherchen kam Mathias auf das gleiche Ergebnis. :idea:

Mit meinem Cousin machte ich mich am gestrigen Samstag dann auf den Weg...... das Wetter spielte nicht so ganz mit, der Wind drehte nochmals auf, aber wir arbeiteten uns... bei leichtem Regen... Stück für Stück in Richtung Finale.
Die Dorfpassage war grandios.... die Ungebindehäuser total sehenswert.
Die Bergpassage hoch auf den Kottmar hatte uns beiden sehr gut gefallen, auch wenn wir bei zwei ... drei....mal an Kreuzungen erneut überlegten :?: ...,Die Holzfäller sind auch hier voll im Element.... die Wege teilweise sehr, sehr matschig....... aber wir hatten ein klares Ziel vor Augen. :idea: :idea: :idea:
Das Finale selbst war dann wirklich kein Problem mehr... :lol:
Hier noch ein paar Hilfestellungen:
Das Versteck selbst ist "like Bergstock"
Das Finale ist außerhalb des Naturschutzgebietes.
Der Graben.... wie beschrieben.... ist links
Der Rückweg ist lang (geteert) und eindeutig.

Danke an Volker und Pia für eine sehr, sehr schöne Runde in einem interessanten Wandergebiet und danke für den schönen selbst geschnitzten Stempel.

Jürgen :wink:

Antworten

Zurück zu „NeuVoPi“