SÜW - Letterbox am Lindelbrunn

Antworten
Benutzeravatar
GiveMeFive
Placer
Beiträge: 1527
Registriert: 25.06.2011, 17:44
Wohnort: Gartenstadt
Kontaktdaten:

SÜW - Letterbox am Lindelbrunn

Beitrag von GiveMeFive » 02.01.2010, 14:20

IMG_0032_verkleinert.jpg
Manufaktur Die Viererbande
IMG_0032_verkleinert.jpg (44.96 KiB) 3383 mal betrachtet
LB Instruments_Version 1_1.pdf
LB-Instruments 2000
(93.4 KiB) 282-mal heruntergeladen
Lindelbrunn-Letterbox
(versteckt am 22. März 2015 durch GiveMeFive)

[placed 2009 durch Fam. Holz; adoptiert 2012 von WinSig; übernommen 2014 durch GiveMeFive]

Stadt: 76889 Vorderweidenthal, Wanderparkplatz am Friedhof
Startpunkt: Parkplatz Friedhof
Empfohlene Landkarte: nicht notwendig
Ausrüstung: Kompass, Schreibstift, Stempel, Stempelkissen, Logbuch
Schwierigkeit: (****-) warum leicht, wenn es auch kompliziert geht.
Gelände: (***--) 490 Höhenmeter; teilweise weglose Passagen. Nicht kinderwagentauglich.
Länge: 13,5 km; ca. Dauer: 5,5 Stunden.
Einkehr: Cramerhaus; Mo+Di Ruhetag.

Kurzbeschreibung:

Damit die Wartezeit bis zum Laufen nicht zu lang wird, gilt es zu Beginn eine kleine Aufgabe zu lösen. Dazu muss Google Earth auf dem Rechner installiert sein. Die Ergebnisse können aber auch auf der Tour nach geholt werden.

Die Bedienungsanleitung des LB-Intruments 2000 wirkt, wie im wahren Leben, unübersichtlich und kompliziert. Die Anwendung des „Gerätes“ relativiert sich während der Tour. Dennoch: sicherheitshalber mal mitnehmen, vielleicht muss man doch mal was nachschlagen. :wink:

Vielen Dank an Britta und Jürgen, Die Viererbande und WinSig, die den Clue (wohlwollend) getestet haben.

Achtung: Beide PDF’s ausdrucken. Farbiger Ausdruck erforderlich.

20.10.2018 Versionsänderung: Bitte Clue Lindelbrunn Version 3.0 verwenden. Ausdrucke der Vorgängerversion können leicht geändert werden. Siehe dazu Forumsbeitrag vom 20.10.2018
Dateianhänge
Lindelbrunn_Version 3_0.pdf
Clue Lindelbrunn
(363.94 KiB) 105-mal heruntergeladen
Zuletzt geändert von GiveMeFive am 23.05.2020, 11:51, insgesamt 12-mal geändert.

Benutzeravatar
Britta und Jürgen
Placer
Beiträge: 1997
Registriert: 18.10.2008, 20:00
Wohnort: 67141 Neuhofen

Gefunden!

Beitrag von Britta und Jürgen » 02.01.2010, 14:42

Haben diese Box bereits am 08.10.2009 gefunden gehabt. Schöne kleine Runde.

Beute-Pfälzer

Beitrag von Beute-Pfälzer » 02.01.2010, 16:06

Auch ich habe diese Box bereits am 6.9. gefunden.Die Burg ist auf jeden Fall einen Besuch wert.
Der Beute-Pfälzer
Zuletzt geändert von Beute-Pfälzer am 02.01.2010, 17:29, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Los zorros viejos
Placer
Beiträge: 1450
Registriert: 24.06.2008, 20:56
Wohnort: Lambrecht

Box ohne Stempel...

Beitrag von Los zorros viejos » 02.01.2010, 17:03

bereits am 30.07.2009 haben wir die Box gesucht und ihr noch schnell einen Stempel geschnitzt damit die nachfolgenden Besucher nicht so enttäuscht sind.
Grüße aus Lambrecht
Los zorro viejo :roll: :lol:

Benutzeravatar
Die Wander-Riesen
Placer
Beiträge: 183
Registriert: 27.03.2008, 11:00

Blick in den Wasgau...

Beitrag von Die Wander-Riesen » 03.01.2010, 10:04

02.01.10 ...Die Lindelbrunn lockte uns schon lange und so nutzten wir heute die Gelegenheit.
Nachdem wir die Waldgeister besucht hatten, hielten wir Ausschau nach den Burggeistern.
Auch diese waren uns wohl gesonnen und wiesen uns den Weg zur geheimnisumwobenen Lindelbrunnbox...
Sehr beeindruckend die Ruine und der herrliche Rundblick. :D

Stempel ist ok!

Noch mehr "geistreiche" Grüße

Die Wander-Riesen

Limetten

Eiszapfen

Beitrag von Limetten » 03.01.2010, 20:30

Zum Glück mussten wir keine Eiszapfen zählen.
Wir hätten uns sicher verzählt. Obwohl es kalt war, haben wir die Box gut gefunden. Danke für die Tour.

Die Limetten

:) :lol: :) :wink:

Die Rhoischnooke

Beitrag von Die Rhoischnooke » 03.01.2010, 23:08

Unsere erste Box für 2010!
Trotz Schneeblindheit fanden wir den Stern und konnten problemlos die Aufgaben lösen. Schöne kurze Runde bei eisigem Wind.

Die Box ist in gutem Zustand.

Viele Grüße von Ute, Claus Peter, Annika und Philipp

becky-family
Placer
Beiträge: 1101
Registriert: 24.09.2006, 21:35
Wohnort: Haßloch

Beitrag von becky-family » 06.01.2010, 19:04

Hallo,

lange lag diese Clue als Geheimtip in der Schublade...

Heute die Gelegenheit genutzt und diese kleine aber feine Box gesucht. Den Wert der letzten Peilung erstmal falsch berechnet und prompt einen Geocache ans Tageslicht befördert :lol: Nach Korrektur der Peilung die Box bei leichtem Schneefall gefunden :D
Happy Letterboxing

Becky-Family

CLXX

Blobs
-
Beiträge: 61
Registriert: 29.11.2009, 15:42
Wohnort: Landau
Kontaktdaten:

Beitrag von Blobs » 28.01.2010, 19:18

Am 17. 01. 10 wurde diese Box von uns bei Schnee und Glatteis gefunden. Auf der Burg hat ein eisiger Wind geblasen und es war regnerisch. Nicht gerade die besten Boxer-Bedingungen...Aber irgendwie macht Letterboxing einfach bei jedem Wetter Spaß.. Leider vergaßen wir unterhalb der Burg den Burgplan zu studieren und fanden deshalb die Felsenkellertreppe nicht.Wir konnten den Clue dann mit etwas Nachdenken und Korrekturrechnen trotzdem gut lösen...
Vielen Dank
Ulrike D.(Ulle) und Alex S.(Schnuri)

Benutzeravatar
WinSig
Placer
Beiträge: 582
Registriert: 01.09.2009, 21:47
Wohnort: Wernersberg

Stempel???

Beitrag von WinSig » 03.03.2010, 17:07

Heute machten wir uns bei herrlichem Sonnenschein, aber eisigem Wind auf die Suche...die Rätsel fand ich ganz witzig; nur die Schrittangaben ab Infotafel könnten etwas konkreter sein.
Und dann fanden wir die Letterbox OHNE Stempel. Schade!
Wir mussten uns dann im Cramerhaus mit Dampfnudeln trösten...
LG Winsig

Benutzeravatar
Wolfsrudel
Placer
Beiträge: 493
Registriert: 15.08.2007, 00:11
Wohnort: Otterbach, Pfalz

etwas sehr verspätet...

Beitrag von Wolfsrudel » 21.03.2010, 20:38

... melde ich unseren Fund im Forum. Am 20.9.09 haben wir sie bereits gefunden und sind dank der Füchse seither einen Stempelabdruck reicher. Schade, wenn er jetzt weg sein sollte! Besonders gut getarnt war sie leider nicht, auch wenn wir uns beim Verstecken viel Mühe gegeben haben.

Es grüßt das Wolfsrudel
P3/F59/V5/H5

Benutzeravatar
Die 4 1/2 Woinemer
Placer
Beiträge: 393
Registriert: 12.10.2008, 21:13
Wohnort: Weinheim

Beitrag von Die 4 1/2 Woinemer » 28.03.2010, 20:50

Zusammen mit den NeuVoPis waren wir heute in der Südpfalz unterwegs und haben allen Wettervorhersagen getrotzt! Das Wetter hat gehalten (gestern haben wir halt alle brav unser Tellerchen leer gegessen... :wink: ) und wir konnten die Box - noch ohne Stempel :oops: - ohne Probleme finden. Aber weil wir fleissige Forum-Leser sind, hatten wir einen Stempel gebastelt und mitgebracht, der jetzt die Box wieder komplettiert - hoffentlich für lange Zeit :) !
Danke für die Tour auf die Lindelbrunn (und zum Cramerhaus) und liebe Grüße an die Placer,
die 4 1/2 Woinemer
P.S. Die Box ist vollkommen gerissen und muss dringend ausgetauscht werden...

Benutzeravatar
Blinde Kuh-Wühlmaus
Placer
Beiträge: 983
Registriert: 07.10.2008, 19:15
Wohnort: Rhein-Pfalz-Kreis

Box am 01.04.2010 gefunden

Beitrag von Blinde Kuh-Wühlmaus » 05.04.2010, 14:23

Ganz lieben Dank an die 4 1/2 Woinemer für den Stempel :lol: Wir haben die Dose ausgetauscht. Schöner, stimmiger Clue.

Grüße aus dem RP-Kreis

Manfred und Birgit

Benutzeravatar
Die FIMM's
Placer
Beiträge: 140
Registriert: 06.10.2008, 12:20
Wohnort: KL-Siegelbach

Beitrag von Die FIMM's » 25.04.2010, 22:02

Bei schönstem Frühlingswetter haben wir diese kurze Tour gemacht. Die Burg ist schön und die Aussicht von dort war umwerfend. Die Angaben zum Finale erschienen uns sehr allgemein so daß wir uns fragten ob wir die Box überhaupt finden. Aber das Versteck ist so offensichtlich daß wir auf Anhieb direkt dort hin gingen.

Gruß von den FIM´s

Benutzeravatar
5 W aus Bo-Ro
-
Beiträge: 536
Registriert: 30.12.2006, 17:11
Wohnort: Bobenheim-Roxheim

für heute die 2.

Beitrag von 5 W aus Bo-Ro » 01.05.2010, 22:30

Da uns die Autofahrt von Busenberg direkt an Vorweidenthal vorbeiführte,
nahmen wir noch diese sehr kurze Tour mit und konnten erfolgreich loggen.
Diese Box wird sehr gut besucht.

LG
von Iris und
Tina von den Seifs

Antworten

Zurück zu „GiveMeFive“