DÜW – Schillers Ruh’

Benutzeravatar
Abraxas
-
Beiträge: 42
Registriert: 06.03.2017 19:25
Wohnort: Frankenthal

Re: DÜW – Schillers Ruh’

Beitrag von Abraxas » 23.03.2019 9:42

Bereits am 17.03 sind wir mit Verstärkung in den Dürkheimer Wald aufgebrochen. :D :D
Trotz Dauerregen waren wir voller Tatendrang und konnten in sehr bekannten Gebiet :lol: :lol: der Wegbeschreibung gut folgen.
In der ersten Einkehr, die wir übrigens ausgiebig nutzten :D
fiel uns dann auf das uns Hinweis 1 fehlt :shock: :shock:
Frohen Mutes ging es dann aber weiter und im gedachten Finalgebiet wurde ausgiebig gesucht. :roll: :roll: :roll:
Dank einem Letterboxneuling wurde die Box dann aus ihrem Versteck geholt und die Freude war gross. :D :D :D .
Alles in allem eine schöne kurzweilige Runde. :D

Liebe Grüsse an unsere Mitwanderer die 4 Müllers, Heinos ,Navikos und Gute Idee mit Anhang :D :D :D War ein schöner Tag mit euch im Wald und bis bald. :lol: :lol: :lol:

Benutzeravatar
Sarotti
Placer
Beiträge: 387
Registriert: 06.01.2015 21:26

Re: DÜW – Schillers Ruh’

Beitrag von Sarotti » 23.03.2019 21:47

Wir sind heute bei bestem Wanderwetter unterwegs gewesen. :D :D

Die Wegführung hat uns prima gefallen. Wir konnten die Hinweise recht problemlos finden. :D :D Die Letterbox blieb uns nicht verborgen. :D :D

Wir haben uns sehr darüber gefreut, dass es mal wieder eine Box in der näheren Umgebung gab. :D

Am Ende wurden wir noch mit dem Hitchhiker Give me 1000 belohnt. Alles super :!:

Danke und liebe Grüße
Sabine und Thomas

Benutzeravatar
A-Tännchen
Placer
Beiträge: 182
Registriert: 03.10.2011 17:24

Re: DÜW – Schillers Ruh’

Beitrag von A-Tännchen » 24.03.2019 8:45

Wir haben gestern die Box nach "Sarotti" als zweite an diesem herrlichen Frühlingstag gefunden :P
Die Strecke war mal wieder so ein unvergleichliches Pfälzer-Wald-Juwel: Urwald, Alpen, geheimnisvolle Wege... :!: :!: :!:
Es war eine tolle Schatzsuche, die Spaß machte und die wir liebend gern weiterempfehlen :P :!:

Wir hatten allerdings im Zielgebiet leichte Probleme - wir dachten nämlich, dass ab dem Grenzstein die Wegführung weiterginge.
Also suchten und suchten wir nach dem weiteren Weg, bis wir nach einigem Grübeln die Klarheit hatten, bereits im Zielgebiet zu sein.
Ab diesem Moment war es dann auch ein Leichtes, die Box zu finden... :!:

Liebe Grüße, die "A-Tännchens" :P :P :P :P :P

reif-fuer-die-insel
Placer
Beiträge: 450
Registriert: 01.08.2010 18:30
Wohnort: Pfalz

Re: DÜW – Schillers Ruh’

Beitrag von reif-fuer-die-insel » 24.03.2019 16:24

Heute waren wir mal wieder mit Trüffelwutz, Wasserfloh und "Prinz Ant" ( :mrgreen: ) unterwegs um dem Schiller die Ruh auszutreiben.
Am Startpunkt schupsten und die Chickenwings in die richtige Richtung.
Dann ging es sehr langsam los.
Als wir dann noch auf noch namenlose Waldseer stießen (50% - wie sich später herausstellte) legten wir erst mal ne kleine Pause ein.
Dann zogen wir weiter.
Etwas später trafen wir dann auf die nächsten 50% der Waldseer.
Nochmal viele Grüße und wir hoffen ihr habt die Runde geschafft!!!!!!!
Nach einem kleinen Schwatz zogen wir weiter.

Da wir dringend die verbrauchte Ernergie nachfüllen mussten zog es uns magisch in die Lindemannsruh.
Hier sichteten wir dann auch 100% namenloser Neuinfizierter. Somit haben sie sich also doch wieder gefunden :wink:

Fisch gestärkt machten wir uns dann auf. Die Zwischenstationen konnten gut gefunden werden und so konnte sich auch das Finale nicht lange vor uns verstecken.

Danke für´s Herlocken.
Happy Letterboxing und viele Grüße an alle Letterboxer, die heute in div. Missionen hier unterwegs waren.

PS: Bei der Badewanne uffbasse!!! Es sind Kameras installiert!!! Macht euch net zu nackig :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:

Die 2 Glückspilze
-
Beiträge: 107
Registriert: 01.08.2016 8:59

Re: DÜW – Schillers Ruh’

Beitrag von Die 2 Glückspilze » 24.03.2019 20:13

Gefunden!
Wie wir beim Eintragen ins Logbuch feststellten, waren heute einige auf der Suche nach Schiller's Ruhe. Auch wir genossen die schöne Runde im Wald und bewunderten alle Sehenswürdigkeiten. Der Clue war so eindeutig, dass wir mit der Zeit etwas übermütig wurden. An der Schillerruh wurden wir dann auch mit einer Extrarunde bestraft. Wir sind so aus dem Clue geflogen, dass uns auch der 2. Hinweis durch die Lappen ging :roll: . Auf Grund der hohen Muggeldichte vor Ort hatten wir echte Schwierigkeiten beim Suchen.
Zum Glück hatten wir alle Foreneinträge gelesen :wink:. So gelang uns mit dem Mut zur Lücke und einiger Letterboxerfahrung doch noch der Boxenfund :D . Einige Kreidezeichen lassen vermuten, dass es einer Gruppe wohl nicht gelungen ist. :o
Vielen Dank für den schönen Stempel.
Es grüßen die 2 Glückspilze.

Transusen
Placer
Beiträge: 503
Registriert: 15.01.2013 15:22

Re: DÜW – Schillers Ruh’

Beitrag von Transusen » 25.03.2019 8:18

Eigentlich dachten wir, die Gegend schon ganz gut zu kennen.
Wir wurden aber ziemlich überrascht :D
Tolle, unbekannte Wege und Pfade führten uns sicher zu den
Hinweisen und am Ende auch zur Box.
Eine weiterer wunderschöner Stempel ziert jetzt unser Logbuch.

Danke :)

Die Transusen

chickenwings
-
Beiträge: 610
Registriert: 31.12.2008 16:26

Re: DÜW – Schillers Ruh’

Beitrag von chickenwings » 26.03.2019 10:36

Am Sonntag liefen wir diese schöne Tour.
Und ja, zu Beginn schubsten wir noch die Wutz in die richtige Richtung, um alsbald Neulingen in die falsche Richtung zu folgen. Naja, da wir unterwegs über einen Geo cache stolperten, lernten diese gleich noch Geo caching kennen.
Die Tour hat uns sehr gut gefallen, die Schillers Ruh ist ein wunderschönes Fleckchen in unserem Pfälzer Wald.
Viele Grüße an die Neulinge aus Waldsee, auch wir hoffen, dass euch der Boxenfund gelungen ist. Falls nicht, könnt ihr uns gerne eine pn schrieben, wir würden die Runde noch mal mit euch laufen.

chickenwings

Benutzeravatar
Big 5
-
Beiträge: 904
Registriert: 06.02.2010 18:59
Wohnort: Enkenbach-Alsenborn

Re: DÜW – Schillers Ruh’

Beitrag von Big 5 » 26.03.2019 18:00

Heute morgen bei Nebel aufgebrochen, dann am Startpunkt von der Sonne überrascht. Welche Freude, zumal diese Gegend zu meinen Favoriten zählt :lol: ( Ich weiß gar nicht mehr wieviele Letterboxen hier zu finden sind :shock: :? ). Dann ging es auf wirklich schönen und unbekannten Pfaden durch den stillen Wald. Es war nicht ein einziger Wanderer unterwegs :o sogar am Turm waren wir (mein Hund und ich) ganz allein. Alles ist gut zu finden, nur einmal kam ich ins straucheln, wollte ich dem roten Punkt doch gerne nach rechts den Berg hoch folgen :wink: Aber der Hochsitz brachte mich schnell auf den richtigen Weg. Die beiden Hinweise sind gut zu finden und zeigen dir dann den Weg zur Box. Vielen Dank für diese schöne Tour.

Kerstin mit Murphy

Benutzeravatar
Nettimausi
Placer
Beiträge: 827
Registriert: 20.03.2011 12:07
Wohnort: Heßheim / Pfalz

Re: DÜW – Schillers Ruh’

Beitrag von Nettimausi » 30.03.2019 13:50

Am 27.3.19 gefunden. :P

Ich habe 2 Anläufe für diese Box gebraucht. Damals bin ich den roten Punkt zu lange gefolgt und bei der falschen Linkskurve den Weg gesucht. :oops:
Nachdem ich den die richtige Linkskurve erwischt habe, lief es wie von selbst. :P Die Hunde hatte ihr Spaß, da diese Wege fast keiner läuft, bis auf den Weg zum Turm. Ich konnte auch mit etwas suchen, :D alle Hinweisboxen finden. :P

Vielen Dank für die schöne Tou und schöne Grüße von
Nettimausi+ Hunde Selin und Zoe

Benutzeravatar
die blinden Hühner
Placer
Beiträge: 661
Registriert: 25.09.2011 18:59

Re: DÜW – Schillers Ruh’

Beitrag von die blinden Hühner » 02.04.2019 13:39

Auf ausgesucht schönen Pfaden waren wir in Sachen Schillers Ruh unterwegs. Wir haben alles gefunden uns waren von besonders gelungenen Streckenführung begeistert.

Vielen Dank, die blinden Hühner

Benutzeravatar
Blinde Kuh-Wühlmaus
Placer
Beiträge: 888
Registriert: 07.10.2008 19:15
Wohnort: Rhein-Pfalz-Kreis

Box gefunden

Beitrag von Blinde Kuh-Wühlmaus » 06.04.2019 15:47

Hat alles prima gepasst, war abwechslungsreich und hat uns insgesamt super gefallen :D
Wir konnten heute am Turm bei Bratwurst und Schorle in der Sonne sitzen :D
Schöner passender Stempel!

Vielen Dank sagen
Manfred und Birgit

Benutzeravatar
Rübezahl
-
Beiträge: 47
Registriert: 03.07.2017 8:47
Wohnort: Frankenthal

Re: DÜW – Schillers Ruh’

Beitrag von Rübezahl » 08.04.2019 10:43

Bei schönem Wetter konnten wir diese schöne Runde geniessen :D
Alle Werte wurden gefunden, nur im Finale hatten wir etwas Probleme mit der Peilung die Box zu finden.

Danke für das legen der Box

Grüße @ all

Rübezahl

Benutzeravatar
Die Trekkies
-
Beiträge: 130
Registriert: 14.08.2008 14:09
Wohnort: Ludwigshafen

10 Jahre TreHeBes

Beitrag von Die Trekkies » 13.04.2019 20:39

Heute haben die Trekkies, die Hessen und die Beckys 10 jähriges gemeinsames Letterboxen. Vor genau 10 Jahren haben wir uns an der Totenkopfhütte das erste Mal gesehen. Holger und ich waren alleine unterwegs und trafen an der Hütte eine kleine Gruppe, die auch Zettel in der Hand und Ausschau hielten :lol: Schnell wurde sich bekannt gemacht und die Box zusammen geloggt. Seitdem suchen wir gemeinsam - sofern Alle Zeit haben.

Weil das Wetter nicht so gut war, haben wir uns für eine kürzere Tour und somit für Schillers Ruh' entschieden. Nach einem reichhaltigen Sektfrühstück am Startplatz mit Schneefusseln starteten wir die Jubiläumstour. Obwohl wir am Anfang nicht aufmerksam genug waren, fanden wir schnell in den Clue, die Werte waren gut zu finden. Viele schöne, einsame Wege. Tolle Ideen für die Hinweise führten uns sicher zum Ziel.

Vielen Dank an die Placer für die tolle Runde und Danke an Alle Placer, dass sie sich die Mühe machen und uns so viel Spass bringen.

Die Trekkies
Holger und Sabine

Waldhämmel
-
Beiträge: 1
Registriert: 27.03.2019 8:01

nicht den Dreh raus

Beitrag von Waldhämmel » 14.04.2019 7:02

Wir Waldseer Neulinge haben mit Begeisterung alle Rätsel gelöst und dazu noch nette Menschen kennen gelernt. Unsere Kinder sind begeistert und ohne zu murren gelaufen. Vielen DANK! Allerdings beim Endspurt hatten wir unsere Probleme und wurden nicht fündig. 50% der Waldseer haben sich dann letzten Samstag nochmals auf den Weg gemacht, diesmal professionell ausgestattet: mit Stempel und Logbuch (das hatten wir beim ersten Mal nicht so ernst genommen) . Alle Hinweise gefunden und trotzdem auf den letzten Metern gescheitert.
Wir werden uns erstmal an einer leichteren Tour versuchen um ein Gefühl für mögliche Verstecke zu bekommen....und wenn alle Stricke reißen, werden wir uns bei den Chicken Wings melden :D Aber insgesamt tolle Tour, unbekannte Wege, vielen Dank für die Arbeit an GiveMeFive.

Benutzeravatar
Die Hesse
Placer
Beiträge: 546
Registriert: 24.09.2006 22:40
Wohnort: Heppenheim

Leichter Schneefall ...

Beitrag von Die Hesse » 14.04.2019 8:54

... begrüßte uns am Startplatz.
Hier hatten die Trekkies schon ein leckeres Sektfrühstück für uns vorbereitet. Herzlichen Dank für den kullinarischen
Einstieg in 10 Jahre gemeinsames Letterboxen!!!
Danach ging es auf die geplante Runde. Der Schneefall begleitete uns auf schönen Pfaden auf und ab bis zum Boxenfund.
Alles gut und sicher gefunden. Wir hatten einmal wieder einen schönen, lustigen und auch entspannten Wandertag.
Auf viele weitere gemeinsame Wandertage grüßen wir die Trekkies und die Becky`s.
Die Hesse

Antworten

Zurück zu „GiveMeFive“