RLP - Wald und Wiesenfreunde Letterbox

Benutzeravatar
Die Trekkies
-
Beiträge: 127
Registriert: 14.08.2008 14:09
Wohnort: Ludwigshafen

Re: RLP - Wald und Wiesenfreunde Letterbox

Beitrag von Die Trekkies » 01.10.2019 19:59

Aufgrund der etwas unsicheren Wetterprognose gingen wir heute mit den Pfälzer Hobbits auf die Heimatnahe Tour in bekanntem Gelände. Ein paar Mal mussten wir unsere Hirnwindungen bemühen, aber schlussendlich konnte sich die Box nicht lange vor uns verstecken - die Idee des Verstecks fanden wir im Übrigen super. Und man muss wirklich sehr genau die Reihenfolge der Lösungszahlen beachten :lol: Leider hat uns der Regen kurz vor dem Loggen doch noch erwischt.

Vielen Dank an die Wald- und Wiesenfreunde und herzliche Grüße an den lustigen Astronauten, den wir leider verpasst haben - wäre schön gewesen, wenn wir uns getroffen hätten.

Happy Letterboxing sagen
Die Trekkies
Sabine und Holger

wild-rover
-
Beiträge: 406
Registriert: 10.03.2013 17:35
Wohnort: Nieder-Beerbach

Re: RLP - Wald und Wiesenfreunde Letterbox

Beitrag von wild-rover » 23.12.2019 8:51

Auf der Suche nach einer kurzen, vorweihnachtlichen box konnten uns gestern die Wald- und Wiesenfreunde weiterhelfen. Der durchaus anspruchsvolle clue führte uns auf teilweise bekannten Wegen durch den Ort und hoch zur beeindruckenden Aussicht. Weiter ging es bis in ebenfalls bekanntes Terrain mit dem interessanten Finale, wo wir dem Boxenversteck dann rasch gegenüberstanden. Versteck und Inhalt sind in bestem Zustand.

Wir bedanken uns bei den Wald- und Wiesenfreunden für ihr gelungene Erstlingswerk.

beste Grüße aus Nieder-Beerbach

wild-rover

Benutzeravatar
K.D.F.
Placer
Beiträge: 289
Registriert: 16.05.2012 22:11
Wohnort: Badischer Odenwald
Kontaktdaten:

Re: RLP - Wald und Wiesenfreunde Letterbox

Beitrag von K.D.F. » 06.01.2020 20:43

Endlich kamen wir wieder dazu, eine Letterbgox zu suchen. Heute den Feiertag in BaWü genutzt, um in der Pfalz eine Box zu suchen. Zum Glück gibt es noch Boxen, die nicht so weit weg sind und relativ wenig Zeit brauchen. Passend für die kalte Jahreszeit, wo sich das Tageslicht recht früh verabschiedet.
Hier muß wirklich öfter mal genau gelesen und aufgepasst werden. Einmal erkannnte ich das Zwischenziel erst, als ich ganz nah dran war.

Der Ausblick war heute leider nicht besonders weit. Dafür machte die nebel verhangene Landschaft ihren einzigartigen mystischen Eindruck auf uns.
Das Lösungswort vom Holzschild ergab allerdings nichts Sinnvolles. Habe ich was falsch gemacht, oder ist es verschwunden ? Der Mittlere Schlüssel zeigte sich mir erst nach etwas rätseln, aber schließlich konnten wir uns ins Logbuch eintragen.

Danke für die Tour, trotz der Kälte hat sie Spaß gemacht.

Antworten

Zurück zu „Trio und 4 Pfoten“