SÜW - HOCHSTRASSE LETTERBOX

Benutzeravatar
Stivo
-
Beiträge: 923
Registriert: 05.09.2009, 13:21
Wohnort: Heßheim

Re: SÜW - HOCHSTRASSE LETTERBOX

Beitrag von Stivo » 17.11.2018, 10:17

Ja der Wolf ist schon ein Fuxx.....
trotzdem haben wir alles gefunden, was es zu finden gab ..............
Uns hat die Tour sehr gut gefallen, obwohl es sehr lange Passagen gab.
Vielen Dank, bis bald im Wald
Gruß Stivo

Benutzeravatar
Bambigonzales & Eywa
Placer
Beiträge: 868
Registriert: 15.01.2012, 18:39

Re: SÜW - HOCHSTRASSE LETTERBOX

Beitrag von Bambigonzales & Eywa » 18.11.2018, 19:59

Dein Weg wird ein langer sein.......... :shock: :shock:
Am 17.11.18 startete ich den wirklich laaaaangen Weg von Heldenstein zur Taubensuhl. Sehr schöne handgeschnitzte Stempel konnte ich finden. Wirklich ein raffinierter Fuchs, dieser Wolf :wink: :lol: :lol: Dafür musste ich sehr weit laufen :lol: :lol:

Vielen Dank für diese Runde .... um es mit den Worten der Tigerente zu sagen: I did it! :lol: :lol:
Grüße + nochmal Danke an den Papawolf :D :D
Bambigonzales & Eywa

Benutzeravatar
Wanderwölfe
Placer
Beiträge: 648
Registriert: 27.03.2009, 07:42
Wohnort: Eberbach

Re: SÜW - HOCHSTRASSE LETTERBOX

Beitrag von Wanderwölfe » 19.11.2018, 08:35

Hallo,

gestern ging es mit dem Fahrrad vom Heldenstein nach Taubensuhl.
Eine tolle, bisher unbekannte Route, mit vielen wundervollen Rittersteinen.
Alles war problemlos zu finden, den Boxen samt Inhalt geht es gut.
Bei Gelegenheit wollen wir auch noch die Gegenrichtung austesten.
Vielen Dank und liebe Grüße

die Wanderwölfe

Nachtrag vom 25.11.:
heute haben wir die Gegenrichtung in Angriff genommen, diesmal zu Fuß und etwas verkürzt, da die Werte ja schon bekannt waren :wink: Auch hier war alles problemlos zu finden, zwei weitere tolle Stempel zieren nun unser Logbuch :P
Nochmals vielen Dank und liebe Grüße

die Wanderwölfe

Transusen
Placer
Beiträge: 612
Registriert: 15.01.2013, 14:22

Re: SÜW - HOCHSTRASSE LETTERBOX

Beitrag von Transusen » 20.11.2019, 17:18

Entsprechend der Jahreszeit zogen wir Schusters Rappen vor.
Dem Nebel aus dem Tal entflohen, erwartete uns oben am Forsthaus Heldenstein strahlender Sonnenschein und Frost.
Der Clue: Wahrhaft wölfisch :lol:
Alle Variablen ließen sich gut finden und es sieht auch so aus, daß das länger so bleibt, nur bei F gab´s Probleme: Auf dem Stein stehen zwei Zahlen, die allerdings nicht die QS=8 haben.
Im weiteren Verlauf gibt es jedoch "Rettungsrechnungen", mit denen sich F und alle anderen Kandidaten, bei denen evtl. Unsicherheit besteht, gut überprüfen lassen :wink:
Mit dem Suchen ist es die eine Sache, das Finden kann da unter Umständen eine ganz andere sein, zum Beispiel das = " ",
daher Augen auf beim Waldlauf. :lol:
Die ersten drei Stempel ließen sich gut einsammeln, nur beim 4., wären die Radfahrer eindeutig im Vorteil gewesen :evil:
Aber, jeder Gang macht schlank, oder der Weg ist das Ziel, wie auch immer, es war ein wunderschöner Tag.

Danke :D

Die Transusen

becky-family
Placer
Beiträge: 1069
Registriert: 24.09.2006, 21:35
Wohnort: Haßloch

Re: SÜW - HOCHSTRASSE LETTERBOX

Beitrag von becky-family » 03.06.2020, 20:02

Hallo,

schon lange wartete der Clue auf die Ausführung.
Jetzt war es endlich so weit. Alle Werte gefunden und auch die Box.

Happy Letterboxing
Beckys

Benutzeravatar
Die Hesse
Placer
Beiträge: 608
Registriert: 24.09.2006, 22:40
Wohnort: Heppenheim

Nachtrag ...

Beitrag von Die Hesse » 15.08.2020, 11:35

... vom 24.05.2020:
Hier war der Hesse in der großen Runde mit dabei. Ein "Trainingslauf" für den Sommerurlaub.
Alle waren am Ende froh, die 20 km geschafft zu haben und die Boxen wuden erfolgreich gefunden.
Danke sagt
Christoph
Die Hesse

Benutzeravatar
Die Wanderfalken
Placer
Beiträge: 896
Registriert: 23.05.2009, 17:38

Re: SÜW - HOCHSTRASSE LETTERBOX

Beitrag von Die Wanderfalken » 18.01.2021, 19:06

Zu Hochstraßen haben Ludwigshafer ein eher ambivalentes Verhältnis :twisted: - ich war gespannt, was mich zu diesem Thema im Pfälzer Wald erwarten würde. An zwei Tagen zog es die Wanderfalkin daher in unterschiedlicher Begleitung auf dieses - im derzeitig total verschneiten Zustand - erfreulich attraktive Exemplar :D

Am Samstag lief ich zusammen mit Edith von den Gartenstadt Hobbits die gesamte Strecke vom Heldenstein nach Taubensuhl und zurück, meist auf den schönen Pfaden mit dem "roten Kreuz", ab und an wichen wir auch auf die Hochstrasse aus.
Solange der Schnee liegt, sollte man derzeit zwischen Wert F und der Sandsteinsäule sowie nach dem Auffinden der Hinweisbox wegen Astbruch :? die Hochstrasse nutzen - auch wenn man dadurch schöne Pfadpassagen versäumt.

Alle Werte (auch F, obwohl hier schon erheblicher Körpereinsatz gefragt war, um den vereisten Schnee zu räumen :o ) konnten wir einwandfrei ermitteln und am Ende hatten wir 3 Stempel in unseren Logbüchern und wussten nun auch, wo der vierte zu finden ist :wink:
Doch erreichbar war er an diesem Tag - nach 25 km und bei nahender Dämmerung - für uns allerdings nicht mehr :cry:

Daher ging es heute gleich nochmal ins Winterparadies - diesmal mit dem männlichen Wanderfalken. Erneut wurden die 3 bereits bekannten Boxen angelaufen und zum krönenden Abschluss dann auch Box Nr. 4.

Die wölfische Finalboxenplatzierung ist einfach genial :mrgreen: und ich kann nur empfehlen die Boxen zu laufen, solange dort oben noch die Schneekönigin ihr Reich hat - einfach zauberhaft :D

Sibylle

Benutzeravatar
Die Fußballmäuse
Placer
Beiträge: 244
Registriert: 25.10.2009, 19:49
Wohnort: Vorderpfalz

Re: SÜW - HOCHSTRASSE LETTERBOX

Beitrag von Die Fußballmäuse » 21.02.2021, 18:33

Sehr lange Box, sehr schöne Box, erfolgreiche Box, soweit die Kurzfassung. :lol:
Und jetzt dann doch etwas ausführlicher. Wir sind am Heldenstein gestartet und ohne Probleme teils auf der Hochstraße, teils auf dem Pfad zu allen Hinweisen gekommen. Nachdem wir auf dem Rückweg an der Hütte mit der schönen Picknickstelle alle Rechnungen erledigt hatten, konnte sich die Box, der es gut geht, nicht mehr lange vor uns verstecken :D . Bei Gelegenheit werden wir auch mal von der anderen Richtung starten und die Schwesterbox besuchen. Jetzt allerdings legen wir erst mal die Füße hoch, was wir uns nach 5:30 Stunden Wanderzeit ja wohl auch verdient haben. :roll:
Hat viel Spaß gemacht.

Danke Die Fußballmäuse :D :D :D :D

Benutzeravatar
Die Fußballmäuse
Placer
Beiträge: 244
Registriert: 25.10.2009, 19:49
Wohnort: Vorderpfalz

Re: SÜW - HOCHSTRASSE LETTERBOX

Beitrag von Die Fußballmäuse » 28.02.2021, 18:28

Nachdem wir letzte Woche die Hochstraße von Heldenstein nach Taubensuhl gelaufen sind, war heute die Gegenrichtung dran. Da wir allerdings bei der ersten Tour schon alle Werte gesammelt hatten, gingen wir auf direktem Weg zur Box. Auch bei dieser Aufgabe war alles gut zu finden und der Box geht es in ihrem Versteck gut :) .
Wer lesen kann ist klar im Vorteil, hätten wir letzte Woche beide Clues gelesen, hätten wir uns einige Kilometer erspart. Aber der Weg ist das Ziel. :wink: :lol:
Vielen Dank Die Fußballmäuse :D :D :D

Antworten

Zurück zu „WormserWanderWölfe“