AZ - Alsheimer Hohlwege Paradies

Delphine
Placer
Beiträge: 16
Registriert: 17.10.2010 18:25
Wohnort: Alsheim

AZ - Alsheimer Hohlwege Paradies

Beitrag von Delphine » 13.06.2011 13:56

Alsheimer Hohlwege Paradies

Stadt: 67577 Alsheim; ca. 16 km nördlich von Worms
Startpunkt: Am Rathausplatz
Empfohlene Landkarte: keine
Ausrüstung: Kompass, Schreibzeug, Stempel, Stempelkissen, Logbuch
Schwierigkeit: (**---) viele Rechenaufgaben
Gelände: (**---) mittlere Steigung; grösstenteils befestigte Wege.
Länge: 4 km; ca. 2 Stunden.

http://www.alsheim.de


(Veröffentlicht durch MickeyMaus)
Dateianhänge
Alsheimer Hohlwege Letterbox2019.pdf
überarbeitete Version 2019
(104.39 KiB) 52-mal heruntergeladen
Zuletzt geändert von Delphine am 19.04.2019 14:19, insgesamt 6-mal geändert.

Benutzeravatar
WormserWanderWölfe
Placer
Beiträge: 1250
Registriert: 02.04.2011 22:14
Wohnort: Worms

Re: AZ - Alsheimer Hohlwege Paradies

Beitrag von WormserWanderWölfe » 04.07.2011 14:43

Juhu ... Zweitfinder ... :D :D :D
Wenn schon eine Box in Wormser Nachbarschaft versteckt wird, müssen wir selbstverständlich gleich ran.... :lol: :lol: :lol:
Der Weg war schön gewählt ... schade dass wir die Sonnencreme vergessen haben :lol: :lol: :lol:

Leider gab es, zumindest für uns, einige kleine Unstimmigkeiten im Clue:
1. Beim Punkt 26 kommt ein negativer Wert heraus (I ist viel viel kleiner als T :?: :?: :?: )
2. Beim Punkt 32 steht die Antwort schon dahinter :!: :?: :!: :?:
3. Mit dem 2. Wert beim Punkt 36 konnten wir leider nichts anfangen :?: :?: :?:
Vielleicht kann der / die Placer dies nochmal prüfen.
Kann auch sein, dass wir vor Hunger zu doof zum Rechnen waren :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: ... den Proviant haben wir auf dem Küchentisch vergessen ... :roll: :roll: :roll:

Nichtsdesto trotz hat uns unsere Wolfsnase doch noch ins Ziel geführt :lol: :lol: :lol: .
Dort fanden wir dann einen schönen Stempel :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: .

Vielen Dank für die wunderschönen Hohlwege und Aussichten

WormserWanderWölfe
Nici + Papa

Benutzeravatar
Blinde Kuh-Wühlmaus
Placer
Beiträge: 887
Registriert: 07.10.2008 19:15
Wohnort: Rhein-Pfalz-Kreis

Box gefunden

Beitrag von Blinde Kuh-Wühlmaus » 05.07.2011 18:12

Schöne Wegführung durch die Alsheimer Hohlwege :D
Unser Kompass hat heute bei der Hitze total gesponnen und wir sind mehr intuitiv gelaufen (1 1/2 Stunden mit ausgiebiger Rast) -
zu den Werten können wir also nix sagen :oops:
Unser Finale war recht zackig - nachzulesen im Logbuch :lol:

Danke an die Placer

Manfred und Birgit

Benutzeravatar
der kleine Elefant
Placer
Beiträge: 886
Registriert: 08.10.2010 9:17

Re: AZ - Alsheimer Hohlwege Paradies

Beitrag von der kleine Elefant » 08.07.2011 9:21

Mir ging es gestern so wie meinen Vorgängern. Auch beim Finale :P Die Werte haben nicht ganz gestimmt, aber die Box ist gut zu finden. Sehr sonniger Weg mit schönen Aussichten.
der kleine Elefant

PIXel
-
Beiträge: 92
Registriert: 27.03.2011 18:31

Re: AZ - Alsheimer Hohlwege Paradies

Beitrag von PIXel » 10.07.2011 21:32

Heute mal wieder einer alleine losgezogen....

.... um bei tollem Sonnenschein und prima Aussichten - vor allem die Skyline von "Cashtown" wirkt aus diesem Blickwinkel irgendwie interessant - durchs Als(z?)heimer Hohlwege Paradies zu laufen.
Und ganz paradiesisch haben bei mir die Werte alle irgendwie gepasst. Hier und da hätte ich zwar evtl. einen anderen Wert genommen, aber mehr wie 'ne handvoll ° lagen die Werte eigentlich nicht daneben.
So kam es, dass ich trotz zweier Pausen, die eigentlich nur der Vorbeugung einer evtl. Dehydration dienten, nach nicht ganz 1 3/4 h schon wieder zurück am Start war.

Mir hat die kleine aber feine - und lehrreiche - Runde gut gefallen. :-D

VerPIXelte Grüße

Benutzeravatar
Die Metzjers
Placer
Beiträge: 255
Registriert: 07.01.2007 21:55
Wohnort: Nierstein/Rheinhessen

Re: AZ - Alsheimer Hohlwege Paradies

Beitrag von Die Metzjers » 11.07.2011 8:30

Gestern war viel Betrieb im Alsheimer Hohlwegeparadies, denn auch wir statteten der Box einen Besuch ab.

Was liegt auch näher, als in heimischen Gefilden einen kleinen Verdauungsspaziergang zu unternehmen. Meine Mutter, die aus Alsheim stammt, konnte nun endlich mal selbst dieses eigenartige Hobby erleben, von dem wir sonst immer nur vorschwärmen... :D Und gefallen hat es ihr auch, kannte sie doch selbst noch nicht alle geheimen Wege, die wir auf dem Weg zur Box beschritten haben.

Leider war das Wetter am Nachmittag nicht mehr ganz so dolle, gegen halb vier fing es an zu regnen, womit wir leider gar nicht gerechnet hatten. Da wir, wegen des negativen Ergebnisses sowieso nicht sicher waren, ob wir noch auf dem richtigen Weg sind, waren wir kurz davor, die Tour abzubrechen. Aber siehe da, plötzlich stimmten alle Hinweise wieder, sodass wir um punkt 16:00 Uhr, nass aber zufrieden die Box in Händen hielten. Und das "große" Finale samt wunderschönem aber brennesselverseuchtem Hohlweg ließen wir uns auch nicht entgehen. :wink:

Vielen Dank an die Placer, für diese Box, die uns auf teils unbekannten Wegen durch heimische Gefilde führte.

Es grüßen aus Nierstein/Gimbsheim
die Metzjers
Katrin & Matthias + Hedi

PS: Beim Punkt 26 haben wir es mit der Variable J statt I probiert. Dieses Ergebnis schien besser zu passen.

Benutzeravatar
Die Abenteurer
Placer
Beiträge: 235
Registriert: 27.09.2006 16:00
Wohnort: im schönen RLP

Re: AZ - Alsheimer Hohlwege Paradies

Beitrag von Die Abenteurer » 15.07.2011 13:18

Gestern wurde uns rund um Alsheim eine sehr schöne Wanderung beschert. Die Sonne wagte sich heraus und die Wege waren fast abgetrocknet. Unterwegs genossen wir schöne Aussichten in den Oberrheingraben, die Weinberge und eine bei diesem Licht malerische Ruine. Wir haben wegen der guten Beschreibung nicht großartig rechnen müssen und können so kaum etwas zu den Werten sagen. Am Finale hätten wir dann fast doch noch rechnen müssen, doch half uns letztlich das Letterboxgespür.

Es grüßen herzlich, die Abenteurer

Delphine
Placer
Beiträge: 16
Registriert: 17.10.2010 18:25
Wohnort: Alsheim

Re: AZ - Alsheimer Hohlwege Paradies

Beitrag von Delphine » 16.07.2011 16:21

Hallo,

finde es toll, dass Euch unsere erste Letterbox gefällt.
Wir haben zuvor drei Testläufer losgeschickt, um den Weg zu testen und haben diverse Fehler verbessert. Wir werden allerdings die Tage selbst noch einmal ablaufen und auf Fehler korrigieren.
Irgendwie sind wir scheinbar sehr langsamme Läufer, den wir kommen seltenst mit der angegebenen Zeit hin. :o
Wir werden da Eure Zeiten übernehmen.
Wir berichten nächste Woche wieder ob wir Fehler gefunden haben.

Die delphine

Benutzeravatar
5 W aus Bo-Ro
-
Beiträge: 530
Registriert: 30.12.2006 18:11
Wohnort: Bobenheim-Roxheim

Re: AZ - Alsheimer Hohlwege Paradies

Beitrag von 5 W aus Bo-Ro » 25.07.2011 22:01

Gestern haben wir uns recht spät (19.30 Uhr) noch entschieden eine Box zu suchen. Glücklicherweise hatte es aufgehört zu regnen. Wir konnten alles gut finden und hielten die Box bereits nach 1,5 h in den Händen.
Obwohl die Sicht nicht ganz so optimal war, konnten wir trotzdem die Skyline von Frankfurt erblicken.
Danke an die Placer für die schöne kurze Tour.

LG von Iris
und Tina von den Seifs

Benutzeravatar
Britta und Jürgen
Placer
Beiträge: 1814
Registriert: 18.10.2008 20:00
Wohnort: 67141 Neuhofen

Re: AZ - Alsheimer Hohlwege Paradies

Beitrag von Britta und Jürgen » 27.07.2011 21:24

Entgegen aller Wetterprognosen für den heutigen Tag überzeugte Jürgen Solveigh, Max und mich heute nach Alsheim zu fahren, weil es dort heute nicht regnen sollte. 8-)
Nun ja, :oops: , ab dem Wasserhäuschen waren wir mehr damit beschäftigt vor den schwarzen Wolken zu flüchten, der Wert I ( wir hatten vorher leider nicht im Forum die Beiträge gelesen) hatte uns auch verwirrt....Jürgen fand einen netten Winzer, der ihn schnell zum Auto in Alsheim zurückführ, während Solveigh, Max und ich mit den Hunden einen Unterstand suchten.
Nachdem Jürgen noch kurz einen Weinkauf ( Brander Hof ...Danke fürs Hinfahren zum Auto!!!!!) getätigt hatte ....8-) .... kam er genau bei uns Dreien an, als es losplatschte, blitzte und donnerte..... :D
Immer wieder testeten wir die Wetterlage und endlich ließ der Regen etwas nach. :D
Also Auto abgestellt und weiter ging es dank unseres Telefonjokers recht flott auf mittlerweile rutschigen Wegen. :P

Wir haben die Box dann wirklich gefunden, woran heute keiner mehr geglaubt hatte.....unser Eintrag bestand nur aus einem Wort: REGEN...und 2 nassen Stempelabdrücken.... 8-)
Zufrieden ging es Richtung "Heimat", Stempelabdruck im Gepäck, leckeren Wein für heute abend und ich, Britta, mit Locken :lol: mein Friseurbesuch heute war dahin :D :D
Ps.: Trotz allem Abenteuerspaß würden wir manche Werte als sehr wage bezeichnen.... danke für eure 1. Letterbox, die uns heute einiges abverlangt hatte..... :D :P :lol:

Benutzeravatar
Die Viererbande
Placer
Beiträge: 1137
Registriert: 11.01.2009 11:46
Wohnort: Oppau

Re: AZ - Alsheimer Hohlwege Paradies

Beitrag von Die Viererbande » 28.07.2011 8:53

Tja, mit dem Westwind ist das so eine Sache....jedenfalls hat die Schwärze sich doch nicht davon abhalten lassen :evil: und so mussten wir erst mal wieder in den Ortsteil Hangen Wahlheim flüchten.
Diesen Ortsteil fanden wir schon auf dem Hinweg sehr interessant: als erstes begegneten uns eine ganze Menge Laufenten :o , gleich dahinter Gänse mit ihren Jungen, Hühner und Hunde. Und die Kirchenruine mit dem Friedhof gleich anschließend an dem Garten des letzten Hauses war auch beeindruckend.
Die Bewohner des superkleinen Ortsteils sind auf alle Fälle sehr freundlich - wie Britta schon beschrieben hat, ist der nette Winzer extra für Jürgen nochmals in den Ort gefahren und zwei leckere Flaschen Wein zum Sonderpreis gab es noch obendrein :D :P :D

So wurde diese kleine Tour noch richtig spannend. Nachdem sich der Fehler im Clue (vermutlich J statt I in der einen Rechnung) aufgeklärt hat und der Regen doch etwas nachlies, konnten wir mit Schirmen bewaffnet die Box dann doch noch bergen und außer Jürgen, der als einziger klatschnass wurde :wink: , kamen wir auch relativ trocken wieder am Auto an :D :D .

Der Clue sollte auf alle Fälle bei Rechnung 26 geändert werden und ggf. nochmals hinsichtlich Kreuzung, Gabelung, Abzweig und T-Kreuzung abgeglichen werden, aber ansonsten war das eine schöne kleine Tour durch die Weinberge, die Hohlwege sind toll und die Aussicht ohne Regen auch! :D :D

Vielen Dank!
Die Viererbande

Trüffeltrolle

Re: AZ - Alsheimer Hohlwege Paradies

Beitrag von Trüffeltrolle » 31.07.2011 20:11

Bei so viel Wein fiel es uns anfangs schwer, unsere Nasen auf die Boxensuche zu konzentrieren. Als wir dem Ziel dann ganz nahe waren, witterten wir den Duft der Box, so dass der kleine Troll die Box fand, ohne die Brennessel-Ehrenrunde drehen zu müssen. 8-)

Trollige Grüße
  • Die Trüffeltrolle

Delphine
Placer
Beiträge: 16
Registriert: 17.10.2010 18:25
Wohnort: Alsheim

Re: AZ - Alsheimer Hohlwege Paradies

Beitrag von Delphine » 31.07.2011 23:48

Hallo,

so wir sind heute die Strecke nochmal gelaufen und können zwei Fehler bestätigen, die Ihr auch entdeckt habt. Wir haben die PDF korrigiert und denken dass nun alles stimmt !!!
Ab Mittwoch den 3. haben wir uns ein Guddi überlegt und wollen eine Flasche Alsheimer Wein und eine Flasche Traubensaft bei der Letterbox verstecken.
Viel Spass beim suchen !

Delphine
Placer
Beiträge: 16
Registriert: 17.10.2010 18:25
Wohnort: Alsheim

Re: AZ - Alsheimer Hohlwege Paradies

Beitrag von Delphine » 03.08.2011 13:55

So die Weinflasche u. der Traubensaft liegen neben der Box .
Wer sie als erster findet darf sie mitnehmen.
Viel Spaß beim suchen !

Die Delphine

Benutzeravatar
Los zorros viejos
Placer
Beiträge: 1361
Registriert: 24.06.2008 20:56
Wohnort: Lambrecht

Re: AZ - Alsheimer Hohlwege Paradies

Beitrag von Los zorros viejos » 06.08.2011 19:40

:mrgreen: :lol: 8-) das war eine Freude... 8-) :lol: :mrgreen:
...als Jacky die Steine entfernte und zwei Flaschen hervor purzelten. Die Delphine müssen wohl geahnt haben, das wir heute unsere Jubiläums Box laufen. :mrgreen: :D
Diese Überraschung war gelungen, zuerst dachten wir an Irene und Dirk, aber dann wäre es ein Pfälzer Riesling gewesen. Erst eben im Forum haben wir gesehen woher die guten Tropfen kommen. Ein herzliches Dankeschön an die Delphine, wir werden auf Euch anstoßen. :wink: :P

Die Tour durch die Hohlwege hat uns sehr gut gefallen. Wie wir danach von der Dame im Ausschank des Verkehrsvereins erfuhren, gibt es in der
Gegend noch viel mehr zu sehen.
Wir danken den Delphinen für die schöne Letterbox, wir freuen uns schon auf mehr von Euch. :wink: :D

Heidi und Jacky
Los zorro viejo :lol: 8-)

Antworten

Zurück zu „Delphine“