Z - Quarksteine - Das Reich der Zwerge

Benutzeravatar
NeuVoPi
Placer
Beiträge: 1099
Registriert: 14.01.2008 10:54
Wohnort: Esthal
Kontaktdaten:

der Box gehts gut...

Beitrag von NeuVoPi » 11.10.2012 17:40

... in ihrem Versteck.
Die Zwerge sind ja richtig fleißig.
Wir drehten die Runde mit den Drahteseln. Zum Glück sind die Gelände tauglich. Richtige Mountainbiker finden die Singletrails und den Zwergenparcour toll. Einer von uns brachten sie allerdings blaue Flecke ein. Man sollte halt nicht auf einer mit Moos bewachsenen Wurzel abrutschen :twisted: .
Zu keinem Zeitpunkt hatten wir Zweifel, dass wir den falschen Weg eingeschlagen hätten. Eine richtig schöne Tour mit tollen Stempeln. Und nun auf zur "Magischen".
Herzlichen Dank und viele Grüße
Volker und Pia

Die Laufgötter

Re: Z - Quarksteine - Das Reich der Zwerge

Beitrag von Die Laufgötter » 14.10.2012 15:46

Am 07.10.2012 begaben wir uns mit Gleichgesinnten in das Reich der Zwerge zu den Quarksteinen. :-)
Voller Erwartungen wandelten wir auf den Spuren der sagenumwobenen Zwerge.
Natürlich war unser Ziel, einen kleinen Schatz, der im Wald verborgen ist, zu finden.
Nach einer Wanderung durch Wälder, an Feldern und Wiesen vorbei und dem Lösen umfangreicher Aufgaben war es endlich soweit, und wir fanden den Schatz. :-D
Glücklich und zufrieden konnten wir den Heimweg antreten.
Diese Tour hat uns viel Spaß gemacht, und es lohnt sich, auf diese geheimnisvolle Spur zu begeben.
Vielen Dank an die vier Wilkauer
Eure Laufgötter

Ritter von der Viele

Re: Z - Quarksteine - Das Reich der Zwerge

Beitrag von Ritter von der Viele » 16.10.2012 21:03

Am 07.10.2012 hat sich das Burgfräulein vom Ritter von der Viele mit anderen Letterboxern auf zu den Quarksteinen gemacht. Es ist eine sehr schöne und spannende Tour, gespickt mit vielen Aufgaben, welche aber alle mal schnell und mal etwas langsamer gelöst wuren. Wir haben alle versteckten Boxen gefunden.
Vielen Dank dem Placer.
Ritter von der Viele und
sein Burgfräulein

Benutzeravatar
bergstock431
Placer
Beiträge: 533
Registriert: 24.04.2007 22:16
Wohnort: Landau in der Pfalz
Kontaktdaten:

Z - Quarksteine - Das Reich der Zwerge

Beitrag von bergstock431 » 10.06.2014 20:53

Wir haben in der letzten Woche die Zwerge verfolgt.

Einige Hinweise hatten sie wohl abgebaut um uns zu verwirren. Es hat ihnen aber nichts genützt.

Danke und Gruß Carola und Gunter

Benutzeravatar
KaMaLio
Placer
Beiträge: 87
Registriert: 26.04.2011 17:27
Wohnort: Zwickau

Re: Z - Quarksteine - Das Reich der Zwerge

Beitrag von KaMaLio » 18.07.2014 22:44

Wir haben heute Nachmittag das tolle Wetter genutzt, um der Quarksteine-Letterbox mal einen Besuch abzustatten... :D

Der Box geht es gut. :D Die Tafel ist übrigens nicht verschwunden, man muss nur nach den Quarksteinen noch ein paar Meter weiter laufen, wie im Clue beschrieben... :wink:

Die wunderschöne Gegend um die Quarksteine herum ist immer wieder einen Besuch wert...

Viele Grüße
Katja, Marco & Lio

Benutzeravatar
Die Rangersneks
Placer
Beiträge: 121
Registriert: 24.12.2013 0:06
Wohnort: Rodewisch

Re: Z - Quarksteine - Das Reich der Zwerge

Beitrag von Die Rangersneks » 29.09.2014 14:25

Hallo ihr lieben Wilkauer,

gestern war das schönste Sonntag-Nachmittag-Wetter: also Fahrräder ins Auto und ab in Richtung Quarksteine... :D

Der 1. Hinweis "neon-oranges Schild" war überklebt mit einem stinknormalem weißem Schild... :lol: ...darüber haben wir nur gelacht.
Die Suche nach der Zwischenbox hat etwas gedauert, da wir den kleinen Pfad mit links-rechts-links und Baumstumpf und... :shock: nicht genau definieren konnten, aber die Grenzsteine haben wir gefunden, also haben wir einen kleinen Sprung gemacht und alles war wieder gut! :D

Leider haben wir uns bei der Suche nach der Bonusbox nur ein paar Bronbeerrankenkratzer geholt (man sollte die Hosenbeine vom Fahrradfahren wieder runterkrempeln... :? ) und die Box nicht gefunden.

Alles in allem: Danke für den schönen Ausflug, den ihr uns beschert habt!!!

Dirk & Katrin mit Sarah (Sonnenkeksmonster) :) :D :)

Benutzeravatar
Lucky 4
-
Beiträge: 1028
Registriert: 30.03.2012 20:25

Re: Z - Quarksteine - Das Reich der Zwerge

Beitrag von Lucky 4 » 02.08.2016 16:46

22.07.2016
Diese Tour könnte aus meiner Sicht überarbeitet werden. Bis zur Richtung (8) kam ich problemlos. :)
Mit etwas Suchen fand ich auch die Grenzsteine. Ebenso ist der Weg bergab mit den 5 Schneisen machbar. Den „wichtigen Schatz“ konnte ich jedoch nicht finden. :(
An der bekannten Straße fehlt das Zeichen des Pilgers. Hier vertraute ich einer Frau mit Hund. :)
Die Brücke vor der Behausung der Zwerge ist leider zerstört. Ich bin 10 Meter rechts davon auf die andere Seite gekommen. Die angesprochenen Holztafeln findet man 400 Meter :!: :!: weiter des Weges.
Hier entschloss ich, die Tour abzubrechen und gelangte über Niedercrinitz zum Ausgangspunkt. :(
Die richtige Entscheidung, da der Weg zum Finale kaum wiederzuerkennen ist. Zitat von Marco. Wir trafen uns am nächsten Morgen an der Holztafel und gingen gemeinsam zur Box. Vielen Dank dafür. :!: :!: :!:
So konnte ich die Spinne befreien und den schönen Stempel empfangen. :D

Vielen Dank und liebe Grüße aus Mainz

Stephan

Antworten

Zurück zu „Die vier Wilkauer“