Hitchhiker Schwan Robert von Zwickau

Benutzeravatar
Die vier Wilkauer
Placer
Beiträge: 237
Registriert: 27.03.2011 21:07
Wohnort: Zwickau

Re: Schwan Robert von Zwickau

Beitrag von Die vier Wilkauer » 04.11.2012 13:02

27.10.2012 - Ein Wiedersehen der besonderen Art gab es für uns beim Letterboxtreffen...in der Hütte wartete bereits Robert auf uns... Er erzählte uns ganz aufgeregt von den Abenteuern, die er im letzten Jahr erlebt hatte und flog dann weiter... :D :D :D
Wir wünschen Dir alles Gute, lieber Robert...bis zum nächsten Wiedersehen...
Deine vier Wilkauer

Benutzeravatar
Trio und 4 Pfoten
Placer
Beiträge: 946
Registriert: 18.02.2011 17:29
Wohnort: Ludwigshafen / Gartenstadt

Re: Schwan Robert von Zwickau

Beitrag von Trio und 4 Pfoten » 10.11.2012 17:30

Da war die Freude groß als Robert bei uns vorbeischaute ...Lieber Robert wir wünschen dir noch ganz viele Interesante Boxen ... und nette Letterboxer die dich mit in die große Weite Welt nehmen :D

Benutzeravatar
Weingartner-Edel-Hobbits
Placer
Beiträge: 545
Registriert: 13.06.2010 19:46
Wohnort: Weingarten (Baden)
Kontaktdaten:

Re: Schwan Robert von Zwickau

Beitrag von Weingartner-Edel-Hobbits » 12.11.2012 21:15

Bei einer Box-Kontrolle ist uns Schwan Robert begegnet. Um zu vermeiden, dass er in dem zurzeit gefährlichen Boxversteckt
von umfallenden Bäumen erschlagen wird, haben wir ihm eine hoffentlich sicherere Boxen-Unterkunft gesucht.
Er wird sich über Besucher sicherlich freuen.

Viel Glück bei der weiteren Reise und bleibe uns allen lange erhalten.

Es grüßen die

Weingartner-Edel-Hobbits

(Wolfgang, Eva-Maria und Hannah)

Benutzeravatar
ROTTI
Placer
Beiträge: 602
Registriert: 01.08.2011 23:12
Wohnort: Bobenheim - Roxheim

Re: Schwan Robert von Zwickau

Beitrag von ROTTI » 25.11.2012 20:07

Heute haben wir den Schwan in einer Box gefunden, die hier nicht genannt werden will :lol: :mrgreen: :lol: . Mit nach Hause kommen wollte er nicht.

Das Tier verfolgt mich ohnehin: Wir haben in für's LB-Treffen in die Barebäm-Box gelegt, folglich ist er wieder beim LB-Treffen aufgetaucht, dann erneut bei der Rudelsuche in Weingarten und jetzt schon wieder :shock: :shock: .

Grüße von Thomas

TANNI-TANNE
Placer
Beiträge: 300
Registriert: 29.08.2012 14:24

Re: Schwan Robert von Zwickau

Beitrag von TANNI-TANNE » 28.04.2013 16:28

Heute ist der Schwan Robert durch mein Logbuch gewatschelt...

Grüße
TANNI-TANNE

tigerente
Placer
Beiträge: 669
Registriert: 21.06.2012 19:50
Wohnort: Bad Dürkheim

Re: Schwan Robert von Zwickau

Beitrag von tigerente » 28.04.2013 16:58

Oh ja, durch meins auch. Er hat die Oma besucht, aber die Berge sind wohl nichts für ihn. :D :D

Benutzeravatar
Los zorros viejos
Placer
Beiträge: 1343
Registriert: 24.06.2008 20:56
Wohnort: Lambrecht

Re: Schwan Robert von Zwickau

Beitrag von Los zorros viejos » 28.04.2013 20:21

:wink: Bei der Oma haben wir den Schwan Robert getroffen, wir haben ihn mitgenommen
nach Lambrecht. Bald geht die Reise weiter.
Los zorro viejo :mrgreen: :mrgreen:

Benutzeravatar
Stivo
-
Beiträge: 850
Registriert: 05.09.2009 13:21
Wohnort: Heßheim

Re: Schwan Robert von Zwickau

Beitrag von Stivo » 25.05.2013 16:29

den Schwan haben wir heute Im Reich der Trolle angetroffen..

scheinbar verstehen sich die Trolle und der Schwan ganz gut...

mal sehen wie es weitergeht mit der Bande... 8-) 8-)

die Stivo's

un immer schön :twisted: :twisted: Uffbasse :twisted: :twisted:

Benutzeravatar
Traudel u. Jupp
Placer
Beiträge: 217
Registriert: 14.10.2007 15:31
Wohnort: Homburg(Saar)

Re: Schwan Robert von Zwickau

Beitrag von Traudel u. Jupp » 31.05.2013 11:44

Bei den Trollen hat es ihm ja ganz gut gefallen, aber jetzt wollte er doch lieber mal wieder ins Saarland. Mal sehen, wie lange er es da aushält.

Jupp

Benutzeravatar
Silberelch
-
Beiträge: 117
Registriert: 01.03.2013 22:08
Wohnort: Mannheim

Re: Schwan Robert von Zwickau

Beitrag von Silberelch » 07.06.2013 9:36

Habe Robert vorgestern von Jupp nach kurzer Visite bei Kleinstonehenge eingesammelt.
Gestern habe ich ihn wieder abgesetzt. Irgendwo im Gebiet der ältesten Hütte im Pfälzerwald....

Barfly
-
Beiträge: 373
Registriert: 27.10.2010 20:26
Wohnort: Hettenleidelheim

Re: Schwan Robert von Zwickau

Beitrag von Barfly » 24.06.2013 22:47

Gestern habe ich den Schwan aus der 2. Lambertskreuz Bonus Box geborgen.
Nächstes WE reist er wieder weiter.

Lg Barfly

Benutzeravatar
Trio und 4 Pfoten
Placer
Beiträge: 946
Registriert: 18.02.2011 17:29
Wohnort: Ludwigshafen / Gartenstadt

Re: Schwan Robert von Zwickau

Beitrag von Trio und 4 Pfoten » 30.06.2013 20:36

Gestern machte der Schwan Robert bei uns Station ,durfte sich stärken und ne Nacht im warmen Bettchen verbringen heute hat er seine Reise gleich wieder fortgesetzt . Auch :D

dir wünschen wir eine gute Reise und vielleicht sieht man sich ja mal wieder

Guten Flug wünschen Patrick der Quellmeister und das zerstreute Professorsche vom Trio und 4 Pfoten .

Benutzeravatar
Mummerumer
Placer
Beiträge: 496
Registriert: 02.05.2013 6:50
Wohnort: Mommenheim

Re: Schwan Robert von Zwickau

Beitrag von Mummerumer » 01.07.2013 8:25

Schwan Robert ist uns beim spontanen Hitchhikertreffen in der Waldschule Dahn über den Weg gelaufen.
Er hatte sich mit der Eule Wogli angefreundet und so waren sie ein paar Stunden zusammen unterwegs.
Kurzentschlossen hat er uns nach Mummerum begleitet und ruht sich bei uns für ein paar Tage aus.
Er will unseren Wein probieren und hat schon Pläne, den Spuren des Schinderhannes zu folgen.
Bereits am nächsten Wochenende will er uns wieder verlassen und die Spurensuche aufnehmen.

Viele Grüße von den drei Mummerumern

chickenwings
-
Beiträge: 606
Registriert: 31.12.2008 16:26

Re: Schwan Robert von Zwickau

Beitrag von chickenwings » 16.08.2013 8:40

Robert Schwan ist tatsächlich auf den Spuren des Schindehannes gewatschelt, und schon wieder weitergezogen.
chickenwings

Benutzeravatar
MissMarple
Placer
Beiträge: 276
Registriert: 11.05.2011 14:59
Wohnort: 56332 Oberfell

Re: Schwan Robert von Zwickau

Beitrag von MissMarple » 01.10.2013 15:39

Robert ist nur ein kurzes Stückchen mit uns von der "Rotti Mountains I"-Box mitgewatschelt, dann hatte er keine Lust mehr und hat sich gleich in ein neues Nest gelegt!

Antworten

Zurück zu „Die vier Wilkauer“