Hitchhiker Pforzemer Seckel

Benutzeravatar
Los zorros viejos
Placer
Beiträge: 1435
Registriert: 24.06.2008, 20:56
Wohnort: Lambrecht

Re: Pforzemer Seckel

Beitrag von Los zorros viejos » 02.01.2013, 18:56

:mrgreen: :mrgreen: :wink: Er ist wieder unterwegs :mrgreen: :mrgreen:
der Seckel. Heute haben wir ihm ein schönes Plätzchen gesucht. Aber wir glauben da war er nicht sehr lange.
Die nächsten Letterboxer waren schon auf dem Weg, als wir zum Auto kamen.
: :mrgreen: :mrgreen:
Los zorro viejo

Benutzeravatar
Die 4 Müller's
Placer
Beiträge: 997
Registriert: 18.10.2006, 11:57
Wohnort: Frankenthal

Re: Pforzemer Seckel

Beitrag von Die 4 Müller's » 28.01.2013, 12:24

:P :P Hallo :P :P

nachdem sich der "Seckel" in Frankenthal erholt hat ging es nun weiter in die weite Welt. 8-) 8-)

Frisch gestärkt und gut erholt wartete er auf weitere Letterboxer. :mrgreen:

Gute Reise und Happy Letterboxing

Die 4 Müller's


:P :twisted: 8-) :lol:

Benutzeravatar
Die Viererbande
Placer
Beiträge: 1194
Registriert: 11.01.2009, 10:46
Wohnort: Oppau

Re: Pforzemer Seckel

Beitrag von Die Viererbande » 20.05.2013, 19:53

Der "Seckel" hatte sich ein gemütliches Versteck in der Nähe des Pfälzer Waldblick ausgesucht, aber jetzt wurde es ihm wohl doch zu ungemütlich.
Wer lebt schon gerne mit einem hungrigem Raubvogel zusammen?

Wo es ihn jetzt wohl hinverschlägt?

Liebe Grüße von Max und Horst von der Viererbande

Benutzeravatar
5 Waldschätze
-
Beiträge: 264
Registriert: 24.08.2010, 15:50
Wohnort: Dudenhofen

Re: Pforzemer Seckel

Beitrag von 5 Waldschätze » 13.08.2013, 21:04

Nach einem Aufenthalt in seinem 'Heimatbundesland haben wir den 'Seckel' aus der Ketsch-LB mitgenommen und nach kurzer Zeit in der schönen Vorderpfalz weitergeschickt.

Benutzeravatar
A-Tännchen
Placer
Beiträge: 187
Registriert: 03.10.2011, 17:24

Re: Pforzemer Seckel

Beitrag von A-Tännchen » 20.10.2013, 17:25

In Nebel, Wolkenbruch und Schauerwetter hat sich der liebe "Seckel" entschlossen, uns auf unserem Rückweg von der Hohe Loog zu begleiten.
Mal gespannt, wohin ihn seine weitere Resie führen wird... :wink: :?:

Danke fürs "Mitwandern", liebe Grüße, die "A-Tännchens" :P :P :P :P :P

Barfly
-
Beiträge: 374
Registriert: 27.10.2010, 20:26
Wohnort: Hettenleidelheim

Re: Pforzemer Seckel

Beitrag von Barfly » 24.02.2014, 20:27

Der Seckel ist von Rucksack der Waldhexe zu mir gesprungen und inzwischen wieder in die Freiheit entlassen.

Lg Barfly

Benutzeravatar
Die 5 Schweinchen
Placer
Beiträge: 405
Registriert: 29.03.2008, 20:27
Wohnort: Otterbach

Re: Pforzemer Seckel

Beitrag von Die 5 Schweinchen » 26.02.2014, 15:46

Do iss mer doch so e Pforzemer Seckel aus de Letterboxing.de-LB in die Dasch gekrabbeld. Hann isch misch gefrääd! :P :P
Ess Andrea vun de fünf Schweincher

Benutzeravatar
Die 5 Schweinchen
Placer
Beiträge: 405
Registriert: 29.03.2008, 20:27
Wohnort: Otterbach

Re: Pforzemer Seckel

Beitrag von Die 5 Schweinchen » 04.03.2014, 20:35

Heute ist der Seckel an der Motte Anselburg in den Rucksack eines Dinos aus Hemsbach gehüpft.
Gute Weiterreise wünschen die 5 Schweinchen

Benutzeravatar
Die Dinos aus Hemsbach
Placer
Beiträge: 234
Registriert: 04.06.2009, 19:44
Wohnort: 69502 Hemsbach

Re: Pforzemer Seckel

Beitrag von Die Dinos aus Hemsbach » 05.03.2014, 19:35

Der Seckel wollte wieder einmal in sein Heimat Bundesland. :wink:
Also bat er mich ihn mitzunehmen,so übergaben mir die fünf Schweinchen den Seckel.
Werde ihn demnächst wieder auf Die Reise schicken. :wink:

Lg von den Dinos aus Hemsbach

Benutzeravatar
Die 4 Müller's
Placer
Beiträge: 997
Registriert: 18.10.2006, 11:57
Wohnort: Frankenthal

entdeckt ...

Beitrag von Die 4 Müller's » 30.04.2014, 23:30

Hallo "HeiNo's" :D

haben Euren "Seckel" in Koblenz entdeckt und mit auf die Reise genommen. :P
Er hat auch schon ein paar Boxen besucht. :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Mal schauen wo ER sich nieder lässt. :lol: 8-)

Happy Letterboxing

Jutta & Uwe

Benutzeravatar
ABUS
-
Beiträge: 332
Registriert: 27.10.2009, 07:23
Wohnort: Frankenthal-Flomersheim

Re: Pforzemer Seckel

Beitrag von ABUS » 18.05.2014, 21:04

Da ist uns der Seckel bei der Schlabbefligger I in den Rucksack gesprungen :o :o

Der blinde Pasagier muß bald raus - so geht das ja garnicht

Grüße



A .. lexa
B .. ianca
U .. li
S .. tefan

Benutzeravatar
Bambigonzales & Eywa
Placer
Beiträge: 868
Registriert: 15.01.2012, 18:39

Re: Pforzemer Seckel

Beitrag von Bambigonzales & Eywa » 17.06.2014, 07:41

Bei Wein und Stein sprang er uns entgegen.
Der Seckel war kurz mit uns unterwegs, jetzt hat er einen ruhigen Platz gefunden :wink:
Gute Reise
Bambigonzales & Eywa

Benutzeravatar
die blinden Hühner
Placer
Beiträge: 740
Registriert: 25.09.2011, 18:59

Re: Pforzemer Seckel

Beitrag von die blinden Hühner » 06.10.2014, 13:26

An diesem ruhigen Platz (Straßburger Stein) ruhte sich der Seckel den ganzen Sommer über aus. Ob er im Herbst noch größere Reisen unternimmt, weiß er noch nicht.

die blinden Hühner

Benutzeravatar
Wanderwölfe
Placer
Beiträge: 648
Registriert: 27.03.2009, 07:42
Wohnort: Eberbach

Re: Pforzemer Seckel

Beitrag von Wanderwölfe » 10.10.2014, 14:41

...und schon ist der Seckel wieder unterwegs.
Heute am Schriesemer Ölberg getroffen, ist er erstmal mitgekommen.
Liebe Grüße,

die vier Wanderwölfe

Quinn
-
Beiträge: 24
Registriert: 27.07.2013, 22:07

Re: Pforzemer Seckel

Beitrag von Quinn » 27.05.2015, 19:02

Heute wurde der gute Seckel in der Box Hambacher Schloss gefunden. Er ist wohlauf und wieder auf Reisen!

Antworten

Zurück zu „Die Hei-No's“