Hitchhiker Pforzemer Seckel

Benutzeravatar
Die Wanderfalken
Placer
Beiträge: 896
Registriert: 23.05.2009, 17:38

Re: Pforzemer Seckel

Beitrag von Die Wanderfalken » 01.05.2017, 20:22

Seit dem letzten Eintrag war der Seckel noch in einigen anderen Boxen unterwegs, bevor es ihn an den Titisee im Schwarzwald verschlagen hat. Hier hat er seit August 2016 ausgeharrt und sehnsüchtig auf Besucher gewartet. Daher hat er sich uns auch sehr bereitwillig angeschlossen :P ...
ist aber bereits wieder auf eigene Faust unterwegs :lol:

Sibylle und Axel

tigerente
Placer
Beiträge: 714
Registriert: 21.06.2012, 19:50
Wohnort: Bad Dürkheim

Re: Pforzemer Seckel

Beitrag von tigerente » 07.05.2017, 19:39

Dieser Hitchi ist letzten Samstag nach den olympischen Hüttenspielen in Dirmstein aufgetaucht und hat sich die Gitarrenhelden angehört sowie den ein oder anderen Schorle gesoffen, so durstig ist er nach dem ganzen Sport gewesen. :mrgreen: :mrgreen: Zum Glück hatte die Elchin Geburtstag und hat ihm einen ausgegeben! :mrgreen: :mrgreen: Mal schauen, wohin es ihn sonst noch verschlägt. Gute Reise wünscht die tigerente

Benutzeravatar
Mummerumer
Placer
Beiträge: 515
Registriert: 02.05.2013, 06:50
Wohnort: Mommenheim

Re: Pforzemer Seckel

Beitrag von Mummerumer » 13.08.2017, 11:28

Den Seckel hatte es doch tatsächlich nach Ludwigshafen geführt. Dort hat er uns aus der Geburtstagsbox "Seenplatte Willersinn" angelächelt. Mit einem Umweg nach Großniedesheim ist er nun mit uns ins Rheinhessische gefahren. Derzeit gefällt es ihm in Mummerum und er genießt den einen oder anderen Schoppen. Aber er will bestimmt bald wieder auf Tour gehen.

Benutzeravatar
WormserWanderWölfe
Placer
Beiträge: 1261
Registriert: 02.04.2011, 22:14
Wohnort: Worms

Re: Hitchhiker Pforzemer Seckel

Beitrag von WormserWanderWölfe » 22.07.2018, 21:37

Da der Seckel keine Lust mehr auf "Kriegsspielchen" hatte kam er mit uns mit nach Worms.
Doch auch hier konnten wir Ihn nicht lange an der Weiterreise hindern.... Er ist schon wieder unterwegs :lol: :lol: :lol: :lol:
Nur neue Schu.... Tüten haben wir Ihm verpasst :lol: :lol: :lol:

Gute Reise :!: :!: :!: :mrgreen:
wünschen WormserWanderWölfe

Benutzeravatar
Lucky 4
Placer
Beiträge: 1084
Registriert: 30.03.2012, 20:25

Re: Hitchhiker Pforzemer Seckel

Beitrag von Lucky 4 » 25.07.2018, 15:53

Der Pforzemer Seckel musste heute jemandem Platz machen :wink: und wartet nun in Mainz auf seine nächste Unterbringung.

Liebe Grüße aus Mainz

Stephan

Benutzeravatar
Lucky 4
Placer
Beiträge: 1084
Registriert: 30.03.2012, 20:25

Re: Hitchhiker Pforzemer Seckel

Beitrag von Lucky 4 » 18.09.2018, 22:13

Hitchhiker Tausch im Schwarzwald.

Vielleicht befreit ihn noch jemand im Herbst.


Liebe Grüße Stephan

Benutzeravatar
Radswit
-
Beiträge: 14
Registriert: 01.11.2010, 23:29
Wohnort: Ditzingen

Re: Hitchhiker Pforzemer Seckel

Beitrag von Radswit » 24.11.2018, 22:14

Habe ihn heute entdeckt, aber beschlossen, ihn im Schwarzwald "überwintern" zu lassen.
Der Seckel hat es in seiner Winterhöhle warm und trocken.

Liebe Grüße
Radswit

Benutzeravatar
Beekeeper
-
Beiträge: 75
Registriert: 19.10.2015, 21:49
Wohnort: Kaiserslautern

Re: Hitchhiker Pforzemer Seckel

Beitrag von Beekeeper » 27.07.2019, 14:26

Da ist uns doch bei der LB Hüttenbesuche-Kupferberghütte der Seckel entgegengehüpft! Wir haben ihm die Kronenbuche-LB gezeigt, die
war ihm jedoch zu nahe an der Kupferberghütte. :lol: Also einverstanden und mit in den Urlaub an den Bodensee. Dort schaute er sich die
Alpen und den Bodensee von der Antoniuskapelle aus an bevor er in der Nähe im Wald am 25.07.19 am heißesten Tag Deutschlands in die Box
hüpfte und dort Schutz vor der Hitze suchte.

Viele Grüße und gute Reise
Beekeeper

Benutzeravatar
HoffNuss
Placer
Beiträge: 312
Registriert: 19.07.2008, 18:06
Wohnort: Sandhausen

Antonius Letterbox

Beitrag von HoffNuss » 21.08.2019, 18:30

Mittwoch, 21.08.2019

In der Antoniuskapelle erwartete uns dieser Hitchhiker, der seinen Urlaub am Bodensee heute beendete.

Dem Stempel und dem fast vollen :o Logbuch geht es ausgezeichnet.

Liebe Grüße
Jens

Benutzeravatar
Britta und Jürgen
Placer
Beiträge: 1956
Registriert: 18.10.2008, 20:00
Wohnort: 67141 Neuhofen

Re: Hitchhiker Pforzemer Seckel

Beitrag von Britta und Jürgen » 20.04.2020, 19:50

….. ja und heute beendete der "Seckel" seinen längeren Urlaub im Odenwald.... fast in der Nähe des Maines..... und
verbringt ein paar Tage ( bis zu 14 Tage / :evil: Corona frei :evil: ) links des Rheines. :D

Jürgen :wink:

Benutzeravatar
Die Wanderfalken
Placer
Beiträge: 896
Registriert: 23.05.2009, 17:38

Re: Hitchhiker Pforzemer Seckel

Beitrag von Die Wanderfalken » 11.05.2020, 17:21

Nachtrag vom 5.5.2020:
Wir haben den Seckel in der Nähe von Dilsberg gesehen - dort soll es ja neuerdings zwei sehr schöne Boxen geben :wink:

Wegen der Kontaktbeschränkungen durften wir ihn leider nicht in unseren Rucksack bitten :lol:

Sibylle und Axel

Benutzeravatar
Die Wanderfalken
Placer
Beiträge: 896
Registriert: 23.05.2009, 17:38

Re: Hitchhiker Pforzemer Seckel

Beitrag von Die Wanderfalken » 26.05.2020, 21:09

Heute trafen wir erneut auf den Pforzemer Seckel und diesmal hüpfte er in unseren Rucksack - allerdings nur für kurze Zeit... :wink:

Wir boten ihm im Anschluss ein Highlight, bei dem er einfach nicht widerstehen konnte und wie vermutet, seilte er sich unterwegs ab ...

Sibylle und Axel

Nordsee-Fans
-
Beiträge: 45
Registriert: 13.01.2020, 10:54

Re: Hitchhiker Pforzemer Seckel

Beitrag von Nordsee-Fans » 04.07.2020, 10:28

Am 20.06. landete der Seckel in unserem Rucksack. Seit paar Tagen genießt er nun den Ausblick auf das Moseltal.

Benutzeravatar
Bettina & Michael
Placer
Beiträge: 487
Registriert: 03.10.2011, 20:49
Wohnort: Wiesloch

Re: Hitchhiker Pforzemer Seckel

Beitrag von Bettina & Michael » 08.09.2020, 13:52

Den Pforzemer Seckel, den unsere Vorfinder laut Eintrag an der Mosteltalbrücke zum mal Pause machen ausgesetzt hatten aber nicht ins Logbuch gestempelt hatten, fanden wir nicht in der Box. Diese scheint uns auch für so einen zusätzlichen Seckel zu klein zu sein. Im Logbuch befand sich kein Eintag nach den Nordsee-Fans, also suchten wir noch die Umgebung etwas intensiver ab, aber kein Seckel ließ sich blicken. Hat wohl ein Logbuchnichteinträger mitgenommen, oder war er gar nicht in der "Mach mal Pause"- Box...

Dann hoffen wir mal, dass der Seckel an anderer Stelle wieder auftaucht!
Bettina & Michael

Benutzeravatar
Die Hei-No's
Placer
Beiträge: 320
Registriert: 11.04.2010, 19:28
Wohnort: Königsbach-Stein

Re: Hitchhiker Pforzemer Seckel

Beitrag von Die Hei-No's » 08.09.2020, 14:56

Der Seckel ist mit pickepackevollem Mini-Logbuch und vielen tollen Erlebnissen im Gepäck wohlbehalten zu uns nach Hause zurückgekehrt. :D :D :D :D :D :D
Vielen Dank an die lieben unbekannten (?) Überbringer. :?:
Der Seckel ist müde und wird sich nun von seiner langen Reise ausruhen.
Danke an alle, die ihm jahrelang die Welt gezeigt haben und liebevoll versorgt haben. Schön, dass er nicht verloren gegangen ist. :D

Happy Letterboxing
Die Hei-No's

Antworten

Zurück zu „Die Hei-No's“