Hitchhiker Pforzemer Seckel

Benutzeravatar
Die Hei-No's
Placer
Beiträge: 320
Registriert: 11.04.2010, 19:28
Wohnort: Königsbach-Stein

Hitchhiker Pforzemer Seckel

Beitrag von Die Hei-No's » 26.10.2012, 22:15

Pforzemer Seckel
(wird beim Boxentreffen am 27.10.2012 auf Reisen geschickt)

Der Pforzemer Seckel ist der Stereotyp eines Einwohners der Stadt Pforzheim.

Ihm zu Ehren wurde 1985 auf dem Marktplatz in Pforzheim eine von Eberhard Bosch gestiftete und von Fritz Theilmann gestaltete Statue aufgestellt.

Die Herkunft des Namens Seckel ist spekulativ. Einige Stimmen bringen das Wort "Seggl" als Ableitung von "Säckel" (urtümlich für Geldbeutel) in die Diskussion, der beim Pforzemer Seckel - der Sage nach - immer leer war.
Andere Stimmen führen den Namen auf die "Säckel" zurück, die für Gewinne bei mittelalterlichen Schützenfesten oder zum Transport von Münzgold für die aufblühende Schmuckindustrie verwendet wurden.
Das Wort "Seckel" wird von Pforzheimer Ureinwohnern entgegen der vorherrschenden Meinung keinesfalls als Beleidigung verstanden, sondern als Identifikation mit dem Wohnort. "Halbseckel" ist hingegen eine üble Beleidigung, unterstellt sie doch dem Beleidigten den Besitz eines nur halb gefüllten Säckels.


Diesen Hitchhiker schicken wir auf dem 2. Letterboxingtreffen 2012 auf Reisen.
Bitte zeigt unserem neugierigen "Spitzbuben" unsere schöne Welt, denn bis dato ist er leider noch nie aus seiner Heimatstadt herausgekommen.


(Veröffentlicht durch MickeyMaus)
Dateianhänge
Pforzemer Seckel.jpg
Statue des Pforzemer Seckels auf dem Marktplatz in Pforzheim
Pforzemer Seckel.jpg (8.42 KiB) 3342 mal betrachtet

Benutzeravatar
der kleine Elefant
Placer
Beiträge: 956
Registriert: 08.10.2010, 09:17

Re: Pforzemer Seckel

Beitrag von der kleine Elefant » 27.10.2012, 21:26

Der Pforzemer hat es heute aufs LB-Treffen geschafft. Kurz hat er in mein Logbuch geschaut.
Eine schöne Reise durch die Boxen.
der kleine Elefant

Benutzeravatar
NeuVoPi
Placer
Beiträge: 1140
Registriert: 14.01.2008, 09:54
Wohnort: Esthal
Kontaktdaten:

Re: Pforzemer Seckel

Beitrag von NeuVoPi » 27.10.2012, 22:14

:lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:
Pssst...nicht verraten...wir haben ihn auch getroffen.
Schöne Reise.
Vielen Dank sagen
Volker, Pia und Lilly

:lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:

Benutzeravatar
WormserWanderWölfe
Placer
Beiträge: 1261
Registriert: 02.04.2011, 22:14
Wohnort: Worms

Re: Pforzemer Seckel

Beitrag von WormserWanderWölfe » 27.10.2012, 22:26

:D :D :D :D :D :D :D :D
... und in unserem Logbuch hat er auch seinen "Schatten" hinterlassen :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Viel Glück auf der weiten Reise :!: :!: :!:

Liebe Grüße
WormserWanderWölfe

Benutzeravatar
Britta und Jürgen
Placer
Beiträge: 1960
Registriert: 18.10.2008, 20:00
Wohnort: 67141 Neuhofen

Re: Pforzemer Seckel

Beitrag von Britta und Jürgen » 27.10.2012, 23:03

Auch wir durften den Pforzemer Seckel mit seinem gigantisch kleinen,wirklich tollen Reiselogbüchlein heute kurz kennenlernen.
Weiterhin gute Reise wünschen,

Britta und Jürgen :wink:

Benutzeravatar
Stivo
-
Beiträge: 923
Registriert: 05.09.2009, 13:21
Wohnort: Heßheim

Re: Pforzemer Seckel

Beitrag von Stivo » 28.10.2012, 07:52

auch bei uns hat sich der Seckel im Logbuch verewigt;
kaum war er da, war er auch schon wieder weg....
Gute Reise und immer schön
:twisted: :twisted: Uffbasse :twisted: :twisted:

die Stivo´s

Benutzeravatar
trüffelwutz
Placer
Beiträge: 1039
Registriert: 03.08.2008, 20:43
Wohnort: Haßloch

Re: Pforzemer Seckel

Beitrag von trüffelwutz » 28.10.2012, 09:11

Das Pforzheimer Seckel stellte sich auf dem LB Trefffen vor und hat seinen Abdruck in unserem Logbuch hinterlassen. Im Gepäck hatte er noch ein wahres kleines Kunstwerk der Buchbinderkunst. Super :!: 8-)

Vielen Dank für Buch und Stempel sagen

Trüffelwutz

Benutzeravatar
Die Hesse
Placer
Beiträge: 608
Registriert: 24.09.2006, 22:40
Wohnort: Heppenheim

Re: Pforzemer Seckel

Beitrag von Die Hesse » 28.10.2012, 11:40

auch in unserem Logbuch hat er einen Stempelabdruck hinterlassen,
und schupp di wupp war er schon wieder weg.
Gute Reise wünschen
Die Hesse

chickenwings
-
Beiträge: 617
Registriert: 31.12.2008, 15:26

Re: Pforzemer Seckel

Beitrag von chickenwings » 28.10.2012, 19:46

En "Seckel" is bei uns en Lausbu, un dem wünschen a die chickenwings ä gudi Weiderreis


un Happy letterboxing
chickenwings

Benutzeravatar
GiveMeFive
Placer
Beiträge: 1501
Registriert: 25.06.2011, 17:44
Wohnort: Gartenstadt
Kontaktdaten:

Re: Pforzemer Seckel

Beitrag von GiveMeFive » 28.10.2012, 19:57

Schön, dass wir dich auf dem LB-Treffen kennenlernen durften. Wir wünschen dir eine gute Reise durch das LB-Universum.

LG Sylvia und Mathias

(Un kä Färz mache, du Seckel) :lol:

Benutzeravatar
Die vier Wilkauer
Placer
Beiträge: 237
Registriert: 27.03.2011, 21:07
Wohnort: Zwickau

Re: Pforzemer Seckel

Beitrag von Die vier Wilkauer » 04.11.2012, 12:01

27.10.2012 - Auch wir trafen Seckel beim Letterboxtreffen...
Wir wünschen Dir eine gute Reise, lieber Seckel!!! :-)
Die vier Wilkauer

Benutzeravatar
Die 4 Müller's
Placer
Beiträge: 998
Registriert: 18.10.2006, 11:57
Wohnort: Frankenthal

Re: Pforzemer Seckel

Beitrag von Die 4 Müller's » 09.11.2012, 22:09

Hallo Letterboxer,
auch wir durften den Seckel in unser Logbuch drücken.
Bald wird er nicht nur eine Box besuchen,sondern auch mal in ihr verweilen :!: :D
Happy Letterboxing und dem Seckel alles Gute :o :o
Gruß aus Frankenthal
Jutta Uwe Catharina und Christian

Benutzeravatar
5 W aus Bo-Ro
-
Beiträge: 535
Registriert: 30.12.2006, 17:11
Wohnort: Bobenheim-Roxheim

Re: Pforzemer Seckel

Beitrag von 5 W aus Bo-Ro » 11.11.2012, 19:55

Lange durfte er nicht in der Box verweilen, denn wir haben ihn heute aus der Zellertaler Bonusbox mitgenommen. Ein klein wenig muss er sich jetzt bei uns verweilen. Mal sehen wohin wir den Seckel schicken.

Liebe Grüße von Iris
und Tina

Benutzeravatar
Die 4 1/2 Woinemer
Placer
Beiträge: 393
Registriert: 12.10.2008, 21:13
Wohnort: Weinheim

Re: Pforzemer Seckel

Beitrag von Die 4 1/2 Woinemer » 26.12.2012, 15:51

Bei unserem Kurzbesuch bei der "Mutter aller Maudacher Bruch-LB :wink: " haben wir den Pforzemer Seckel eingesäckelt :lol: . Bis wir an der nächsten Box ankommen, darf er bei uns im Rucksack bleiben. Das Logbuch ist übrigens rekordverdächtig klein :P .
Gruß,
die 4 1/2 Woinemer 8-)

Benutzeravatar
Los zorros viejos
Placer
Beiträge: 1436
Registriert: 24.06.2008, 20:56
Wohnort: Lambrecht

Re: Pforzemer Seckel

Beitrag von Los zorros viejos » 28.12.2012, 11:31

Nur für einen kurzen Besuch im Haus von Santa Claus war der Seckel heute bereit. Da es nichts mehr zu Naschen gab :( ist er mit uns gleich weitergezogen um im Saupferch seinen Hunger zu stillen. :D Dabei hat er noch ein superkleines Logbuch, :o das eigentlich in jede Letterbox passen sollte. Bald wird er ein neues zuhause finden. :wink:

LG Los Zorro Viejo

Antworten

Zurück zu „Die Hei-No's“