DÜW- Letterbox ohne Einkehr

Benutzeravatar
der kleine Elefant
Placer
Beiträge: 953
Registriert: 08.10.2010, 09:17

Re: DÜW- Letterbox ohne Einkehr

Beitrag von der kleine Elefant » 12.10.2014, 11:23

Gestern ging es kurzfristig und spontan zu diese Tour. Zum Glück sind fast immer ein paar Clue´s im Auto :wink: .
Sehr schönes auf und ab in einem Gebiet, das ich noch nicht kannte :P .
Das Wetter war auch gut gestimmt und eindeutig wurde das Versteck gefunden :P .
der kleine Elefant

chickenwings
-
Beiträge: 617
Registriert: 31.12.2008, 15:26

Re: DÜW- Letterbox ohne Einkehr

Beitrag von chickenwings » 12.10.2014, 18:16

Wir haben gestern ein uns unbekanntes Stückchen Pfalz kennengelernt. Dieser Teil scheint auch für viele andere unbekannt zu sein. Wir waren weitgehend alleine unterwegs. Das kann allerdings auch am Wetter gelegen haben :wink:
Vielen Dank Kruppis für die wie gewohnt schöne Streckenführung mit dem stimmigen clue.
Die "Schöne" ist wirklich schön :!:

chickenwings

Benutzeravatar
Gute Idee
Placer
Beiträge: 668
Registriert: 24.10.2009, 19:44
Wohnort: Waldfischbach-Burgalben

Re: DÜW- Letterbox ohne Einkehr

Beitrag von Gute Idee » 02.11.2014, 17:39

Na das war ja vielleicht ein Auf und Ab heute :D :D :D

Das Wetter hat gepasst und die Strecke auch. Tolle Felsen, klasse Aussichten und teilweise sehr schöne Pfade.
Wir wussten gar nicht, dass man in dieser Gegend so weit laufen kann, ohne an der Lambertskreuzhütte, dem Saupferch oder dem Wirtshaus am Isenachweiher vorbeizukommen - Respekt :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Besonders erwähnenswert ist das Boxen-Finale: Es geht auch ohne ständig von Buche zu Buche oder von Felsen zu Felsen peilen zu müssen - Diese Box ist der Beweis :idea:

Vielen Dank für die gelungene Sonntagswanderung,

Gute Idee

Quellmeister
-
Beiträge: 6
Registriert: 18.05.2014, 19:29

Re: DÜW- Letterbox ohne Einkehr

Beitrag von Quellmeister » 10.11.2014, 23:17

Alle Hinweise gut gefunden..
Und ohne Schwierigkeiten die Box gehoben..
Bedanke mich noch bei den Kruppi´s für diese tolle Tour.
Vor allem für das ständige auf & ab. :)

Mit freundlichen Grüßen

Barbara ? Patrick der Quellmeister

becky-family
Placer
Beiträge: 1062
Registriert: 24.09.2006, 21:35
Wohnort: Haßloch

Re: DÜW- Letterbox ohne Einkehr

Beitrag von becky-family » 23.11.2014, 20:20

Hallo,

heute bei Nebel gestartet und nach einigem auf und ab dem Sonnenchein entgegen...
Die Box haben wir mit Verstärkung der Hälfte der Trekkies ohne Probleme gefunden.

Happy Letterboxing
Beckys

Benutzeravatar
Die Trekkies
-
Beiträge: 161
Registriert: 14.08.2008, 14:09
Wohnort: Ludwigshafen

Re: DÜW- Letterbox ohne Einkehr

Beitrag von Die Trekkies » 25.11.2014, 16:35

Nach längerer Letterbox-Abstinenz endlich mal wieder die Gelegenheit genutzt und mit den Becky´s auf die Suche gemacht.
Trotz Nebel, der fehlenden Einkehr und das die einzige Bank auf der Tour auch noch besetzt war, war es eine schöne erfolgreiche Runde.

Happy Letterboxing
Der Trekker :mrgreen:

Benutzeravatar
Lucky 4
Placer
Beiträge: 1084
Registriert: 30.03.2012, 20:25

Re: DÜW- Letterbox ohne Einkehr

Beitrag von Lucky 4 » 04.01.2015, 18:39

04.01.2014

Sehr früh ging es auf knirschenden Schnee auf diese schöne Tour. :)
Gute Beschreibung, wenig zu rechnen und eine klare Winterluft: Ideal, um den Kopf freizubekommen :!: :wink:

Vielen Dank für ein weitere schöne Runde durch den Pfälzerwald.

Liebe Grüße aus Mainz

Stephan

Benutzeravatar
Trio und 4 Pfoten
Placer
Beiträge: 956
Registriert: 18.02.2011, 16:29
Wohnort: Ludwigshafen / Gartenstadt

Re: DÜW- Letterbox ohne Einkehr

Beitrag von Trio und 4 Pfoten » 21.04.2015, 18:28

Urlaub :D Super Wetter also auf in den Wald . Eine der wenigen Boxen die in meiner Nähe sind ist die Rucksackverpflegungstour :D Rucksack gerichtet und den Clue geschnappt. Parplatz Ruheforst kenn ich net und mein Navi schon gar net :roll: nu ja einfach mal der B37 folgen und ich wurde fündig.Problemlos bin ich in den Clue eingestiegen der schönen begegnet. Ich dachte schon das ich an den Bauminseln vorbei gestolpert bin aber nein da waren sie. Mutterseelenallein bzw. mit Fly ging es weiter. Am Felsen konnte ich die Ausicht genießen .Da im Clue steht nach Norden peilen man sieht dort einen ähnlichrn metallenen Gegenstand...wurdemir ganz bang :roll: oh we was hast du dir da für ne Tour raus gesucht :roll: Aber die Kruppis haben einen schönen gemütlichen Weg dorthin ausgesucht. Bevor ich allerdings am 2.Felsen ankam hatte ich doch ne Schrecksekunde :o :o : Stop ( gott sei dank hat Fly gleich reagiert ) Links ,konnte ich Fly daran hintern durch die Wildschweinsuhle zu rennen :mrgreen: :D Das ging noch mal 8-) :lol:
Am Felsen erst mal den Rucksack ausgepackt , Fly hat sich ein schattiges Plätzchen gesucht mich aber im Auge behalten ,denn es könnt jawas für sie abfallen :mrgreen: Es war so schön hier oben ,die Sonne ,die Stille eigentlich wollt ich gar nicht mehr weiter. Aber da wartete ja noch eine Dose auf mich. Auch der witere Weg war keines wegs langweilig und eintönig. und so gelangte ich zu Felsen Nummer 3. Leider konnte ich hier die obere Plattform nicht geniessen denn ich bin nicht Schwindelfrei und auf dem schmalen Pfad nach Vorne gibt es kein Geländer Fly hatte da weniger Probleme :lol:
Im Finale war der Große Maulwurfshügel schnell gefunden. Fly verschlief die Büroarbeit :D . Die Überraschung war der Rückweg einfach herrlich so war es ok das er etwas" länger" ist. Allerdings war mein 4 Beiner so müde das sie sich ein schattiges Plätzchen unter einem Baumstammstabel suchte . Gute Idee ich setzte mich oben drauf und genoß ein Sonnenbad :P :P
Da alles so gut geklappt hat wurde ich wohl etwas leichtsinnig und hab mich wohl mit den Forstwegen oder der Kreuzung vertan :roll: :?: dies bemerkte ich aber erst als ich ein " gerührt ,ergriffenes "Dechavue hatte . Und so gelangte ich doch noch zum Parkplatz.
Dies war die lange ,ausführliche Version.

Kurz Version :
Alle Werte und Box Problemlos gefunden
Interessante Wegführung
Der Clue ist Wasserdicht gestaltet das sogar es zerstreute Professorsche keine Probleme hatte.
Der Box geht es gut und wartet auf die nächsten Besucher :P :D

Danke an die Kruppis :D

LG vom zerstreuten Professorsche und der Hundemüden Fly.

Mister X
-
Beiträge: 23
Registriert: 29.11.2014, 16:48

Re: DÜW- Letterbox ohne Einkehr

Beitrag von Mister X » 23.04.2015, 07:56

Bereits am Montag bin ich diese interessante kleine Runde gelaufen. Ich war fast allein im Wald ,hier und da mal ein Reh. An der Stelle wo es heißt nimm den oberen Weg kam mir ein älteres Ehepaar entgegen ,sie fragten mich ob sie mir helfen könnten und wo ich hin wollte. Ich sagte ich weiß nicht wo eshingeht zumindest will ich später an meinem Auto am Ruheforst rauskommen. "Hach Gott junger Mann sie laufen ja in die verkehrte Richtung ,sie müssen zurück. Ich erklärte zwar das ich lieber noch etwas laufe .Und dachte mir wenn ich denen jetzt was vom Letterboxen erkläre das kapieren sie sowiso nicht. Sie meinten dann "ne ne das können wir net verantworten ,das sie sich verlaufen wir bringen sie jetzt auf den richtigen Weg" :roll: Sie liessen nicht locker und so bin ich ein Stück des Weges mit ihnen gelaufen .Am Stein mit der Mütze meinte ich dann,da war ich ich schon jetzt weiß ich wo ich bin ... Ich bedankte mich und wart :mrgreen: ete das bis die beiden weiter gezogen sind. Sie ließen mich aber nicht ohne ermahnung zurück:" gehen sie in Zukunft besser mit Karte in den Wald oder probieren sie es mit Letterboxen das machen unsere Enkel und sind ganz begeistert. Ich muss vor ziemlich doof geguckt haben ,denn der Mann meinte einfach mal im Internet googeln da finden sie alle Informationen. :lol: :lol: Hätt ich doch nur gleich zu Anfang erklärt was ich da mache . Das es keine Einkehr gibt ist für mich Ideal denn ich lebe gerne aus dem Rucksack :P Ohne Probleme kam ich ins Finale und konnte die Box ans Tageslicht befördern.
Interessante Felsen ,klasse Aussichten und völlige Ruhe im Wald herrlich . Ohne schlechtem Gewissen kann ich jedem nur diese Tour Empfehlen . :D


MISTER X

Benutzeravatar
A-Tännchen
Placer
Beiträge: 187
Registriert: 03.10.2011, 17:24

Re: DÜW- Letterbox ohne Einkehr

Beitrag von A-Tännchen » 03.05.2015, 20:28

Gestern sind wir erfolgreich dem Ruf dieser Box gefolgt: Der Clue und die Strecke sind schnörkellos, unkompliziert und im positiven Sinn "einfach". :P
Stille Pfade führen in tiefe Waldesruh, man durchquert die "Little Rocky Mountains" :!: und man kann im Angesicht der Frankensteiner Burg an einer herrlichen Stelle rasten.
Wir empfanden diese Box als Freude fürs Wandererherz :P und können sie nur wärmsten weiter empfehlen.

Vielen Dank, liebe Kruppi's...liebe Grüße, die "A-Tännchens"

Benutzeravatar
Mummerumer
Placer
Beiträge: 515
Registriert: 02.05.2013, 06:50
Wohnort: Mommenheim

Re: DÜW- Letterbox ohne Einkehr

Beitrag von Mummerumer » 16.05.2015, 06:30

Gestern sind die Mummerumer Männer zur Box ohne Einkehr aufgebrochen. Zum Start waren noch die Regenjacken notwendig :roll: :roll: , aber der Himmel wurde nach und nach klarer :D :D . Die Wege waren immer eindeutig beschrieben, an den super schönen Felsen war Zeit zum Verweilen, mit Blick auf die Ruine Frankenstein :o :o haben wir die Speisen aus der Hütte "Zum Rucksack" genossen. Nach dem letzten schweißtreibenden Anstieg war der Maulwurfshügel schnell gefunden und bald waren wir wieder zurück am Startpunkt, die Stille des Ruheforstes wurde gerade von Motorsägen zerrissen, so fuhren wir schnell zum nächsten Ziel.
Viele Grüße aus Mummerum von Nils und Jens, wir hatten viel Freude an diesem Weg :mrgreen: :mrgreen: .

Benutzeravatar
Wanderwölfe
Placer
Beiträge: 647
Registriert: 27.03.2009, 07:42
Wohnort: Eberbach

Re: DÜW- Letterbox ohne Einkehr

Beitrag von Wanderwölfe » 24.05.2015, 16:00

Hallo,

heute ging's recht früh los zur Letterbox ohne Einkehr.
Der Clue ist wirklich wasserdicht, alles hat problemlos geklappt.
Die Ausblicke an den Felsen, besonders den letzten, empfanden wir als sensationell.
Box und Inhalt geht es gut, die Runde hat wirklich Spaß gemacht.
Und hinterher gab es dann doch noch die verdiente Einkehr :wink:
Vielen Dank und liebe Grüße,

die vier Wanderwölfe

Benutzeravatar
Die Almler
Placer
Beiträge: 185
Registriert: 02.05.2013, 08:32
Wohnort: 67434 Neustadt-Hambach

Re: DÜW- Letterbox ohne Einkehr

Beitrag von Die Almler » 05.06.2015, 08:38

Gestern genossen wir die Aussichten bei der Letterbox ohne Einkehr.
Alle Werte haben wir problemlos gefunden und waren recht schnell an der Box.
Die Wege waren wunderbar zu laufen und die Aussichten hervorragend.
Trotz des schönen Wetters waren hier fast keine Leute unterwegs.
Diese fanden wir nach erfolgreicher Suche alle am Isenach-Weiher. :lol:

Danke für die schöne Runde.

Ursula, Martin und Luca

Benutzeravatar
Lustiger Astronaut
Placer
Beiträge: 291
Registriert: 20.10.2014, 16:02
Wohnort: Mannheim

Re: DÜW- Letterbox ohne Einkehr

Beitrag von Lustiger Astronaut » 03.08.2015, 18:38

Heute in der Frühe bin ich bei toller Sicht mit der Rakete am Startpunkt gelandet. Die Wegführung war wie gewohnt eindeutig, die Wege wunderschön, wenn auch menschenleer (mir ist auf der gesamten Tour genau eine Person begegnet) und die Aussichten waren traumhaft. Die Box war schnell gefunden. Ihr geht es gut in ihrem Versteck. Vielen Dank für die tolle Tour auf unbekannten Wegen und den lustigen Stempel, der mich sogleich zum Lachen gebracht hat :D .
Grüße an alle Letterboxer sendet der Lustige Astronaut

Benutzeravatar
lusumaka
Placer
Beiträge: 634
Registriert: 02.10.2006, 20:11
Wohnort: Zornheim

Re: DÜW- Letterbox ohne Einkehr

Beitrag von lusumaka » 10.08.2015, 08:18

Am Sonntag war Familien-Wandertag angesagt - wir waren mal wieder in voller Besetzung unterwegs
Schöne Wege, Schöne Ausichten, schattige Wälder und viele Gelegenheiten für ein nettes Picknick - hat alles gepasst. Die Hinweise und die Box waren problemlos zu finden.
Einziger Haken war die Anfahrt: Durch die Vollsperrung der B37 in Frankenstein mussten wir einen ganz schönen Umweg fahren, um zum Startpunkt zu kommen.
Liebe Grüße aus Zornheim
:mrgreen: LuSuMaKa und Bilbo

Antworten

Zurück zu „Die Kruppi`s“