KIB - Das Pfrimmtal Viadukt

Benutzeravatar
Die Wanderbienen
-
Beiträge: 34
Registriert: 25.01.2015, 19:35
Wohnort: Albisheim

Re: KIB - Das Pfrimmtal Viadukt

Beitrag von Die Wanderbienen » 26.03.2017, 19:02

haben nach einer wunderschönen Wanderung bei strahlendem Sonnenschein die Box direkt gefunden!! :D :P

Die Wanderbienen aus dem Zellertal!

Benutzeravatar
Gartenstadt-Hobbits
-
Beiträge: 94
Registriert: 22.11.2015, 17:47

Re: KIB - Das Pfrimmtal Viadukt

Beitrag von Gartenstadt-Hobbits » 03.12.2017, 22:19

Wir sind heute zu einer Schneewanderung ins Zellertal aufgebrochen. Alle Hinweise gut gefunden, der Box geht es gut.
Vielen Dank für die schöne Runde :D
Andreas und Edith

Fledermäuse
-
Beiträge: 255
Registriert: 25.12.2013, 16:11

Re: KIB - Das Pfrimmtal Viadukt

Beitrag von Fledermäuse » 11.03.2018, 18:44

Hallo, Erstfinder 2018. Eine Fledermaus möchte nur berichten, dass es der Box trotz langer Einsamkeit gut geht. Alle Hinweise sind noch aktuell, auch die Wegführung ist ohne jeden Zweifel eindeutig. Lediglich einige Feldwege sind so aufgeweicht, dass man kiloweise Klumpen an den Füßen hat.
Die Einkehr an Anfang und Ende ist empfehlenswert. Noch einmal Zellertal bis zum Bonus...

Die 4 Fledermäuse aus Mannheim

Braunies
-
Beiträge: 132
Registriert: 20.08.2011, 21:52

Re: KIB - Das Pfrimmtal Viadukt

Beitrag von Braunies » 19.11.2018, 20:14

Bei allerbestem Herbstwetter sind wir losgezogen unsere 1. Zeller Box zu finden. :D
Alle Hinweise waren gut zu finden, die Wegführung war eindeutig.
Besonders der Rastplatz mit Terrasse war toll und so machten wir gerne eine Pause. Auch der Weg über die Höhe war sehr schön und wir konnten die Aussichten genießen.

Danke an die Placer
Sagen 2 von5 Braunies

Benutzeravatar
Die Schäfers
-
Beiträge: 102
Registriert: 19.07.2009, 10:26
Wohnort: BoRo

Re: KIB - Das Pfrimmtal Viadukt

Beitrag von Die Schäfers » 24.02.2019, 19:25

Heute bei super sonnigem Wetter die Box mit unserer neu gegründeten LB-Gruppe losgelaufen und dank des eindeutigen Clous die Box auch sicher in Händen gehalten.
Anschließend noch gut im Deutschen Haus gegessen, dann war der Tag auch schon (leider) vorbei.

Die Box hat leider einen kleinen Dachschaden (der Deckel ist gerissen). Wir haben sie mal in eine zusätzliche Tüte verpackt, hält aber wahrscheinlich nicht allzu lange. Hier müßte eine neue Box her.

Danke an die Placer
Gruß
Die Schäfers

Benutzeravatar
K.D.F.
Placer
Beiträge: 305
Registriert: 16.05.2012, 22:11
Wohnort: Badischer Odenwald
Kontaktdaten:

Re: KIB - Das Pfrimmtal Viadukt

Beitrag von K.D.F. » 21.04.2019, 20:17

Gestern haben wir bei super Wetter die Box gefunden. Unterwegs gab es einiges zu sehen. Als ich im Finale noch am Peilen war, hatte Lea das Versteck schon aufgespürt. Den Beitrag der letzten Finder hatte ich auch gelesen und eine neue Box spendiert. Danke für die nette Tour mit kleinen Stadtführungen.

Benutzeravatar
Die Kruppi`s
Placer
Beiträge: 1117
Registriert: 27.02.2008, 17:47
Wohnort: Großniedesheim

Re: KIB - Das Pfrimmtal Viadukt

Beitrag von Die Kruppi`s » 21.04.2019, 20:24

Lieber KDF
herzlichen Dank für das spendieren der neuen Box. Wünschen euch noch einen schönen Ostermontag.
LG Sylvia

Die 4 Vorderpfälzer
-
Beiträge: 98
Registriert: 20.11.2015, 18:48

Re: KIB - Das Pfrimmtal Viadukt

Beitrag von Die 4 Vorderpfälzer » 02.06.2019, 18:02

Sind am bereits am 30.Mai diese schöne Runde mit den Fahrrädern gefahren ( :o bzw. teils geschoben). Alles war gut zu finden außer dem kleinen grau-weißen Stein neben den Bahngleisen :roll: . (sehr hohes Gras). Die Einkehrmöglichkeit am Startplunkt ist zu empfehlen. Danke für die schöne Runde und die schöne Aussicht auf den Wonnegau. Jetzt fehlt nur noch die Nibelungenschatzrunde für die Bonusrunde :D .
Die 4 Vorderpfälzer heute ohne Emmy

Team Keks
Placer
Beiträge: 99
Registriert: 16.01.2015, 20:13

Re: KIB - Das Pfrimmtal Viadukt

Beitrag von Team Keks » 21.07.2019, 21:49

Für den heutigen sehr sonnigen Tag war diese Runde vielleicht nicht ideal (da sehr sonnenausgesetzt), aber wir suchten für heute etwas nicht allzu langes auf der Höhe von Worms, und da kam diese 12 km LB sehr gelegen. Alles war gut zu finden, vor allem die Box. Am Ende steht man zwar dann am Viadukt und sucht verzweifelt eine Infotafel. Aber auch ohne Infos (wikipedia half dann doch etwas) ist das das Rest-Bauwerk beeindruckend.

Viele Dank für die entspannte Runde mit schönen Aussichten ins Zellertal und den wirklichen schönen Stempel.

D+G

Benutzeravatar
Die Bigfoots
-
Beiträge: 46
Registriert: 26.04.2019, 20:04
Wohnort: Hochspeyer

Re: KIB - Das Pfrimmtal Viadukt

Beitrag von Die Bigfoots » 29.12.2019, 23:00

Bei schönstem, sonnigen Winterwetter sind wir heute zur Pfrimmtal Viadukt Runde im Zellertal aufgebrochen. Leider war ein Großteil des Weges nach den Regenfällen der letzten Tage extrem matschig und wir haben uns total eingesaut. Die Empfehlung: Entweder nur nach längerer Trockenheit oder bei noch kälterer Witterung, wenn der Boden gut gefroren ist, aufbrechen. Erspart einiges an "Nachbereitung" der Letterbox-Suche. :mrgreen:
War dennoch eine nette Runde, mit schönen Aussichten und einem wirklich tollen Stempel. Dem Clue konnte jederzeit problemlos gefolgt werden, alles war gut zu finden.

Danke fürs zeigen
Die Bigfoots

Benutzeravatar
Wolfsrudel
Placer
Beiträge: 471
Registriert: 15.08.2007, 00:11
Wohnort: Otterbach, Pfalz

Re: KIB - Das Pfrimmtal Viadukt

Beitrag von Wolfsrudel » 11.04.2020, 23:50

Zwischen de 14. 4.2018 und dem10. 5.2018 war ich im Zellertal und bin die Pfrimmtal Viadukt Box gelaufen. Ich konnte sie gut finden. Ich bin mit meinen Logs arg im Rückstand und logge nach.
Danke und viele Grüße vom Wolfsrudel

Benutzeravatar
Die 4 Schwetzinger
Placer
Beiträge: 57
Registriert: 16.06.2019, 09:19
Wohnort: Schwetzingen

KIB - Das Pfrimmtal Viadukt

Beitrag von Die 4 Schwetzinger » 03.11.2020, 11:58

Am 31.10.2020 haben wir das milde Herbstwetter beim Suchen dieser Box sehr genossen und noch ein wenig Sonne für die nächsten Wochen getankt.
Außer, dass Wert F nicht mehr auffindbar war, war alles gut zu finden. Wir konnten F aber einigermaßen schätzen und spätestens nach Zählen der Zacken in der Krone auch rechnerisch eingrenzen. :lol: :lol:

Es war gar nicht so einfach die Box zu heben, da -gerade als wir im Finalgebiet ankamen - die Bank voll besetzt war und eine längere Unterhaltung stattfand. Uns wurde versichert, dass man hier normalerweise niemanden trifft. :)

Doch ist es uns gelungen, uns von der anderen Seite ins Gebüsch zu schlagen. :D :D Die Büroarbeit haben wir in Ruhe bei den nächsten Büschen erledigt.
Als wir an unserem Letterbox-Mobil ankamen, dämmerte es schon und auf dem Rückweg schien uns ein riesiger Mond den Weg.

Danke für den schönen Tag an die Kruppi's sagen

2 der 4 Schwetzinger

Benutzeravatar
Die Blacky's
-
Beiträge: 21
Registriert: 09.01.2021, 18:08
Wohnort: Grünstadt

Re: KIB - Das Pfrimmtal Viadukt

Beitrag von Die Blacky's » 13.01.2021, 23:25

Sind diese Runde problemlos gelaufen, durch die anhaltendende Feuchtigkeit war das einzige Problem, dass die Wege ein bisschen matschig waren. Man konnte die Aussicht super genießen und die Clue war eindeutig. Man unterschätzt doch die Dauer für diese ca. 12 Kilometer aber trotz Dunkelheit fanden wir gut zu unserem Letterboxmobil zurück :P

Antworten

Zurück zu „Die Kruppi`s“