AZ - MoWaMöMo Letterbox

Benutzeravatar
Die_Vangionen
Placer
Beiträge: 182
Registriert: 24.09.2006, 21:18

.

Beitrag von Die_Vangionen » 22.10.2012, 20:07

.
Zuletzt geändert von Die_Vangionen am 24.10.2012, 22:28, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Die_Vangionen
Placer
Beiträge: 182
Registriert: 24.09.2006, 21:18

Re: AZ- MoWaMöMo Letterbox

Beitrag von Die_Vangionen » 22.10.2012, 20:09

Das Auto konnte ich heute mal auf dem Parkplatz stehen lassen und von zuhause aus loslaufen. Stage 1 kann ich von meinen Fenstern sehen aber sooo gute Augen habe ich dann doch nicht und musste dann doch mal runter gehen :lol:

Die Tour war sehr gut beschrieben und bei schönstem Herbstwetter und den letzten Trauben im Wingert war die Tour sehr schön zu laufen ... und wie mir in meiner persönlichen Statistik auffällt war es sogar die Nr.100.

Vielen Dank an die Placer für die schöne Runde und ich freue mich schon auf die anderen Zellertal Runden,
Christiane

Falls Euch jemand an Stage 1 zuwinkt.. das bin dann ich :wink:

Benutzeravatar
Stivo
-
Beiträge: 923
Registriert: 05.09.2009, 13:21
Wohnort: Heßheim

Re: AZ- MoWaMöMo Letterbox

Beitrag von Stivo » 04.11.2012, 18:08

selbst das nicht ganz optimal Wanderwetter heute, konnte die weitere Hinweissuche für die Zellertaler Bonusbox nicht verhindern :P :P
An den Sonnenschutz laut Kruppi-Materialpackliste wurde zwar gedacht, jedoch heute nicht benötigt; :mrgreen:
dafür kam der Regenschirm zum regen Einsatz :mrgreen: :mrgreen:

Wie üblich war die Wegbeschreibung äußerst präzise und alle Hinweise wurden sicher gefunden. :P :P
Man konnte der Box praktisch nicht mehr aus dem Wege gehen. 8-) 8-)
Danke an die Kruppi´s für eine weitere nette Runde im Zellertal, wir sind der Bonusbox auf den Fersen........ :lol: :lol:

aber jetzt wird erst mal der Clue zum Trocknen aufgehängt......... :lol: :lol:

die Stivo´s

un :twisted: :twisted: Uffbasse :twisted: :twisted:
dass man bei dem Blick ins rot/weiß umrahmte Fenster vor Schreck den Clue nicht fallen lässt..............

Benutzeravatar
Xiao Bai Tu
Placer
Beiträge: 179
Registriert: 23.08.2010, 10:26
Wohnort: Worms

Re: AZ- MoWaMöMo Letterbox

Beitrag von Xiao Bai Tu » 09.11.2012, 19:59

Stadt - Land - Fluß - Wald hier gibt es von Allem etwas.
Es gibt viel Altes und auch Neues zu entdecken. Und auch Interessantes.

Alle Werte waren sehr gut zu finden. HALT - STOP. Alle??? Da sollte doch dieser rot-weisse Pfosten nach den A*A Schritten sein!!! War er aber nicht. Der ist wohl mitsamt einem Teil des Wingerts verschwunden. Man sieht noch ein paar Zentimeter der alten Weinstöcke aus dem Boden lurgen. Aber kein Problem. Wer weiterliest, sieht den weiterführenden Weg schon unter den Füßen...... :)

Die Box war dann auch recht schnell gefunden und selbst der Hund von den plötzlich vorbeilaufenden Leuten hat uns nicht gewittert, so leise waren wir...... :)
Leider war der Deckel von dem schweren Stein eingerissen. Wir haben die Box dann auf den Kopf gestellt, damit nicht so schnell Wasser reinläuft. Aber hier ist Handlungsbedarf angesagt. Die Box sollte möglichst schnell ausgetauscht werden und auch der schwere Stein.

Wir haben uns sehr über den schönen Stempel gefreut.

Vielen Dank an die Placer.
Xiao Bai Tu war hier (^_^(^_^) 小白兔到此一游

Benutzeravatar
Die Kruppi`s
Placer
Beiträge: 1117
Registriert: 27.02.2008, 17:47
Wohnort: Großniedesheim

Re: AZ- MoWaMöMo Letterbox

Beitrag von Die Kruppi`s » 09.11.2012, 22:05

Vielen Dank an die weißen Hasen, für die Info.
Werden die Box so schnell wie möglich austauschen.
Liebe Grüße
Die Kruppi`s

Karin Emmig
-
Beiträge: 22
Registriert: 13.09.2007, 19:38
Wohnort: Zellertal

Re: AZ- MoWaMöMo Letterbox

Beitrag von Karin Emmig » 11.11.2012, 17:58

:D 11.11.2012 :D

Liebe Kruppi´s, wir haben heute gegen 15:30 die Box gut gefunden, der Riss ist uns gar nicht aufgefallen, Buch und Stempel sind nicht akut gefährdet. Der Rot-Weiss-Wingert-Holzpflock fehlt in der Tat: Der Wingert wird aufgeforstet, dabei wurde er entfernt. Vielen Dank für´s Platzieren, mit der Umwandlung von Zahlen in Wörter sind wir auch weitergekommen (für die Bonusbox). Für alle anderen: Wenn A=B angegeben wird, heißt dies nicht zwingend, daß A=26 und B=1 ist, sondern, daß A mit derjenigen Zahl zu belegen ist, die im Clue unter B (also eigentlich besser B* oder b) ermittelt wurde, z.B. 9. Wir hatten viel Spaß, vielen Dank, viele Grüße Karin und Claus

Barfly
-
Beiträge: 374
Registriert: 27.10.2010, 20:26
Wohnort: Hettenleidelheim

Re: AZ- MoWaMöMo Letterbox

Beitrag von Barfly » 14.11.2012, 09:48

Spirit of Tora und ich haben die Box auch am 11.11.12 nach Karin im Dunkeln gehoben.
Bis auf den Pfahl im Weinberg haben wir, trotz am Ende kompletter Dunkelheit, alles gefunden.

Lg Barfly
Zuletzt geändert von Barfly am 23.11.2012, 12:51, insgesamt 1-mal geändert.

Spirit of Tora

Re: AZ- MoWaMöMo Letterbox

Beitrag von Spirit of Tora » 18.11.2012, 19:34

Hallo,

wie Barfly schon geschrieben hat, haben wir die Box zusammen gesucht und gefunden. Trotz der fehlenden rot-weißen Pfosten konnten wir dank der guten Beschreibung den weiteren Weg erkennen. Es war ab Mö schon richtig dunkel, da war ich dann ausnahmesweise froh, dass es nicht über steile enge Pfade ging :roll: Diese Box hat mir viel besser gefallen, als das Pfrimmtal Viadukt. Die Landschaft und die Wassernähe haben mir besser gefallen und vor allem die Wegbeschaffenheit. Aber das ist ja individuell verschieden. Der Stempel war auch wieder toll. Freue mich jetzt schon auf die anderen Zellertalboxen :)
Vielen Dank den Placern :!:

Fröhliches Schachtelsuchen
Spirit of Tora

Benutzeravatar
ROTTI
Placer
Beiträge: 602
Registriert: 01.08.2011, 23:12
Wohnort: Bobenheim - Roxheim

Re: AZ- MoWaMöMo Letterbox

Beitrag von ROTTI » 18.11.2012, 20:52

Bei heute recht schönem Wetter ohne Nebel :D :D sind wir nach Monsheim aufgebrochen. Das Forum hatten wir natürlich vorher nicht gelesen :roll: .
Bis zum Übergang über das Wasser lief alles problemlos. Nach dem Übergang sind wir mitten in eine Treibjagd innerhalb des dortigen Schutzgebietes geraten. Vor unseren Augen wurde ein Tier niedergestreckt :shock: . Wir haben unseren ganzen Mut zusammen genommen und sind an den Jägern und dem Geballere vorbei weiter marschiert.
Die ersten letterboxtechnischen Probleme gab es dann ab der Stelle des Weinpavillons. Wir haben einfach nicht kapiert, was mit M15 gemeint war :oops: , und sind prompt in die falsche Richtung weiter gelaufen. Zufälligerweise kam auch dort ein Fenster mit rot-weißer Umrandung. Als wir schließlich merkten, dass wir falsch sind, haben wir uns bis zur Kirche durchgefragt. Von dort aus sind wir wieder in den Clue eingestiegen und es ging aus dem Ort hinaus. Die Strecke nach dem Pflaster haben wir in Schleifen drei mal zurück gelegt. Wir sind zwar zuerst richtig gelaufen, sind dann aber wegen der fehlenden rot/weißen Wingertpfosten in Zweifel geraten. Es fehlen beide im Clue erwähnten rot/weißen Pfosten und es fehlt sogar einer der beiden Wingerten, zwischen denen man hindurch gehen soll :shock: . Über Rundendrehen und Ausschlussverfahren haben wir uns dann für die letztlich richtige Richtung entschieden und kamen bis zur Kreuzung mit Kanaldeckel :D .
Von nun an ging es ohne Probleme weiter bis zur Box.
Die Tour hat uns mit ihren sehr schönen Aussichten und Weg am Bach entlang sehr gut gefallen :D . Die Wegbeschreibung war präzise und eindeutig.
Vielen Dank und liebe Grüße an die Kruppi's von Robert und Thomas

Benutzeravatar
Die Piraten
Placer
Beiträge: 137
Registriert: 18.03.2010, 19:42
Wohnort: Eisenberg

Re: AZ- MoWaMöMo Letterbox

Beitrag von Die Piraten » 25.11.2012, 16:40

Bei herrlichem Sonnenschein sind wir diese schöne Tour mit einem wirklich tollen Aussichtspunkt gelaufen. Auch wenn der Weinpavillon geschlossen hatte haben wir diesen schönen Platz genossen. Auch wir haben die rot/weiße Pfosten nicht entdecken können - aber wir hatten durch den eindeutig geschriebenen Clue keine Probleme auf dem richtigen Weg zu bleiben.
Die Box war schnell aus ihrem Versteck geholt - es geht ihr gut.
So macht Letterboxing Spaß. Danke an die Kruppi´s für die vielen immer wieder tollen Boxen. 8-) :D
Liebe Grüße
Die Piraten Oliver, Sandra und Nicky

Benutzeravatar
Lucky 4
Placer
Beiträge: 1084
Registriert: 30.03.2012, 20:25

Re: AZ- MoWaMöMo Letterbox

Beitrag von Lucky 4 » 26.11.2012, 09:52

24.11.2012

Da es im Ortsteil Kriegsheim so gut geklappt hatte, startete ich noch die Letterbox „MoWaMöMo".
Am Ende der Tour versteht man auch die Namensgebung der Box. :wink:

Eine gemütliche Runde durchs Zellertal mit einer gelungenen Wegführung. Alle Hinweise waren eindeutig und die Box war gut zu finden.

Vielen Dank sagt Stephan!
(Einer der Lucky 4 aus Mainz)

Der Box ging es am 24.11.2012 gut.

Benutzeravatar
Wandervögel
Placer
Beiträge: 458
Registriert: 02.10.2006, 19:53
Wohnort: Grünstadt

Re: AZ- MoWaMöMo Letterbox

Beitrag von Wandervögel » 29.12.2012, 20:03

Hallo!
Heute bei strahlendem Sonnenschein aber zumTeil nassen Wegen haben wir ohne besondere Probleme die Box gefunden. :lol: :lol:
Die Pfrimm war heute ein reißender Bach, daß war auch ein toller Anblick. :o Am Pegelhäuschen war nur noch die 11. Stufe trocken. :shock:
Es bedanken sich fürs Verstecken und grüßen die Wandervögel.

Benutzeravatar
lusumaka
Placer
Beiträge: 634
Registriert: 02.10.2006, 20:11
Wohnort: Zornheim

Re: AZ- MoWaMöMo Letterbox

Beitrag von lusumaka » 14.01.2013, 14:00

Gestern war Papa Lu mit Tochter Ka im Zellertal um die letzte der LB-Serie zu suchen. Das Wetter war richtig gut: kein Regen, hin und wieder mal die Sonne und garade mal kalt genug um die zum Teil ausgewühlten Wege problemlos zu bewältigen. Insbesondere der Teil vor dem "alten Gehöft" hat offensichtlich den "Barebäm-Virus" - im aufgetauten Zustand sicherlich nur mit Gummistiefeln zu bewältigen. Hoffentlich ist dieser Virus nicht ansteckend.
Ansonsten war auch diese hier eine richtig schöne Tour, mit einer durchaus willkommenen und sehr zu empfehlenden Einkehr auf halbem Weg. Ein Hoch auf die Chickenfarm! Das Essen war gut und reichlich, wohl deshalb ist uns der 2. Aufstieg ausgesprochen schwer gefallen, den hätten wir uns gerne gespart :| .
Bis auf die rot-weißen Pfosten,die bekanntlich fehlen, haben wir alles problemlos gefunden - auch die Box. Inclusive Einkehr waren wir 4 Stunden unterwegs.
Die Bonusbox suchen wir, wenn wir das nächste mal in der Nähe sind - wird nicht lange dauern, wo doch das Zellertal ein so schöne Gegend ist.

Liebe Grüße aus Zornheim
:P LusumaKa

chickenwings
-
Beiträge: 617
Registriert: 31.12.2008, 15:26

Re: AZ- MoWaMöMo Letterbox

Beitrag von chickenwings » 14.04.2013, 21:13

Wunderschön ist es im Zellertal :!: :!:
Verlaufen haben wir uns wegen der fehlenden Pfosten auch etwas, fanden dann aber später wieder in den clue.
Eine Box, die in unserer persönlichen Hitliste ganz schön weit vorne gelandet ist.
Ach ja, Zecken sind auch schon unterwegs :(
Der "Zusatzstempel" hat uns ganz besonders erfreut, denn an so einer Stelle waren wir noch nie.

Happy letterboxing
chickenwings

Benutzeravatar
Bettina & Michael
Placer
Beiträge: 487
Registriert: 03.10.2011, 20:49
Wohnort: Wiesloch

Re: AZ- MoWaMöMo Letterbox

Beitrag von Bettina & Michael » 20.04.2013, 19:07

Wieder von der Wettervorhersage getrieben ging es heute in den Norden. Eine genaue Beschreibung führte uns zielsicher an Bach, Wiesen und Weinstöcken vorbei :D .

Eigentlich wollten wir auch den andauernden Absperrungen im Wald wegen Fällarbeiten entrinnen und waren sehr erstaunt, dass auch hier abgesperrt war :o : An der Pfrimm vor dem Pegelhäuschen sind die Baggerarbeiten in den letzten Zügen und deshalb abgesperrt, und vor der alten Mühle ist ein neuer Weg entstanden, der auch gesperrt war. Da heute die schweren Maschinen aber Pause hatten und die Arbeiten eigentlich fasst abgeschlossen sind haben wir uns trotzdem durchgetraut :mrgreen: .

Bei dem Extrastempel waren wir etwas enttäuscht, dass er so textlastig ist, da der Jakobsstempel den man bei unserer Letzenbergkapelle bekommt richtig toll ist.

Vielen Dank für die Einführung ins Zellertal mit dieser angenehmen Wanderung!
Bettina & Michael

Antworten

Zurück zu „Die Kruppi`s“