RP - Großniedesheimer Letterbox

Antworten
Benutzeravatar
Pteranodon Dscho
-
Beiträge: 40
Registriert: 13.08.2013, 20:43

Re: RP - Großniedesheimer Letterbox

Beitrag von Pteranodon Dscho » 24.08.2013, 23:37

24.08.2013 Heute habe ich mir mit dem kleinen Lord Dragon die Letterbox in Großniedesheim am Vormittag erlaufen. Besonders gefallen hat mir, dass ich viel über den Ort erfahren habe.
Die Clues sind gut und sicher zu erlaufen. Eine gute Box für Anfänger wie für mich.

Da jeder Strich im Clue für einen Buchstaben steht konnten wir immer sicher sein den gesuchten Begriff gefunden zu haben, das war insbesondere bei dem fehlenden Begriff für Clue 7 (s.u.) und beim Begriff für Clue 9 eine gute Hilfe.

Kurze Anmerkung zum Weg:

Die Grad Angaben sind sehr exakt und für Kinder ist es ein gutes Training zum Peilen, Rechnen und Buchstaben in Zahlen umzuwandeln. Besonders die Entfernungsangaben waren sehr exakt.

Clue 7: Das Gebäude hat keinen Namen den man normaler Weise erkennen kann. Wenn nicht ein handschriftlicher Zettel am Fenster befestigt gewesen wäre auf dem zufälliger Weise der Name gestanden hätte, wäre der Clue 7 nicht zu lösen gewesen.

Clue 10: "Folge dem asphaltierten Weg bis zu einem eingezäunten Gelände ..." Der Weg ist ein Betonweg und es gibt mittlerweile ein weiteres eingezäuntes Gelände (Pferdekoppel mit Zaun) vor dem angesprochenen Gelände. Da man dort aber nicht abbiegen kann, besteht keine größere Verwechslungsgefahr.

Letterbox
Die Box ist wirklich ganz besonders toll versteckt und perfekt gesichert. Das beeindruckendste war allerdings der Stempel der wirklich ganz außergewöhnlich schön ist.

Endlich haben wir das Wahrzeichen von Großniedesheim aus der Nähe gesehen bisher waren wir immer nur an der A61 vorbeigefahren.

Der Weg lässt sich selbst mit Kinderwagen gut fahren.
Dscho
Zuletzt geändert von Pteranodon Dscho am 20.10.2013, 03:39, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Die Kruppi`s
Placer
Beiträge: 1117
Registriert: 27.02.2008, 17:47
Wohnort: Großniedesheim

Re: RP - Großniedesheimer Letterbox

Beitrag von Die Kruppi`s » 26.08.2013, 20:16

Noch mal vielen Dank an Dscho für die Infos.

Zu Clue 7. Der Name des Gebäude wurde überpinselt. :( :( werden abklären ob er wieder hinkommt.
1. Hilfe: Am kleinen Parkplatz links des Gebäude findest du unter dem Schwarzen PKW ein 3 Zeiliges Schild.
Das erste Wort der mittleren Zeile ist der gesuchte Name.
Zu Clue10. Werden Asphalt durch Beton ersetzen.
Das eingezäunte Gelände ist dass mit der Halle darauf.

Es grüßen
Die Kruppis

Benutzeravatar
pepenipf
Placer
Beiträge: 1079
Registriert: 28.10.2007, 17:31
Wohnort: Neustadt
Kontaktdaten:

Re: RP - Großniedesheimer Letterbox

Beitrag von pepenipf » 07.09.2013, 21:48

Heute ging es für uns nach Großniedesheim. Und kaum waren wir dort kam auch das schöne Wetter zurück! Es war zwar fast etwas warm für diese Sonnengeflutete Runde, aber sie ist wirklich schön! Mal kein Wald, aber ansonsten von fast allem etwas.
Und dank den Tipps auch alles ganz einfach und problemlos zu finden. Der Box geht es gut!
Viele Grüße
Nina von den Zwillingen

LippLincher
Placer
Beiträge: 90
Registriert: 08.09.2013, 19:21
Wohnort: Worms Pfeddersheim

Re: RP - Großniedesheimer Letterbox

Beitrag von LippLincher » 17.09.2013, 11:36

Hi

schon ein Paar Tage nach dem letzten auffinden einer Box habe ich mich gestern mit meiner Großen Tochter und ihrem Fahrrad mal an diese Tour getraut.

Die Tour ist toll geschrieben und ist auch wenn man noch nicht so viel Erfahrung mit Kompass und so weiter hat zu lösen.
Außer man macht den Fehler mit dem ZAHLEN so wie ich.
Jetzt weis ich das die Ergebnisse für meine weitere Werte von Nöten sind und nicht die nummern von ABC.

Wenn da dann nicht das SCH....Wetter gewesen wäre.
Ja schon klar es gibt NUR schlechte Kleindung KEIN schlechtes WETTER.
Aber wir hatten Gute Kleindung und waren Pitsche Patsche NASS.
Also brachen wir am Wahrzeichen der Dorfes die Tour ab und gingen ans Letterboxmobil zurück wo wir was ein Glück noch trockenen Sachen hatten.

Heute morgen habe ich die Kids in den KiGa und habe mit MamaWolf den Rest der Tour gemeistert.

Klasse versteck.
Haben auch noch ein Paar Füßchen und ihr Logbuch (Hitchhiker "Testläufer" ) aus der dunklen Box entfernt.

Danke für die Tour.

LippLinchen Tanja

Benutzeravatar
bbbs-tandem
-
Beiträge: 321
Registriert: 19.09.2010, 21:22
Wohnort: Speyer

Re: RP - Großniedesheimer Letterbox

Beitrag von bbbs-tandem » 13.10.2013, 18:46

An diesem wunderschönen Herbsttag heute habe ich beide Nittesheimer Boxen gehoben... die Großniedesheimer ist eine wunderbar entspannte Tour mit einem genialen Versteck!!!

Den Namen des Gebäudes am Clue7 ist nicht soo schwer zu finden... :wink:

Dafür hab ich bei den Singvögeln gestutzt, denn der 5. Vogel von links paßte nicht so recht ins Schema der Strichvorgaben.. so hab ich den 6. Vogel von links genommen.. :idea: hat bei den Berechnungen später dann einigermaßen gepaßt!! Der Box gehts prima in ihrem Zuhause!!!

Danke euch Kruppis für die schöne Tour durch eure Heimat... kann das sein, dass der Weg sogar an eurem Zuhause vorbeiführt?? ;-)

Saludos
Tom vom BBBS-Tandem :-)

Benutzeravatar
Diether und Inge
Placer
Beiträge: 409
Registriert: 26.09.2006, 20:38
Wohnort: Heidelberg

Re: RP - Großniedesheimer Letterbox

Beitrag von Diether und Inge » 26.01.2014, 18:58

Die spinnen, die Letterboxer!

Bei gefühlten Minusgraden, starkem Süd-West-Wind und knöcheltiefem Matsch machen die sich auf, rund um Großniedesheim zu touren. Und das obwohl es zu dieser Jahreszeit eigentlich recht wenig gibt um das Auge zu erfreuen, außer kahlen Feldern und blattlosen Bäumen und Büschen!

Um so mehr freute sich das Logbuch am Ende über einen weiteren schönen Stempel der Kruppis in einem genialen Versteck, das Dank deutlichem Trampelpfad nicht zu verfehlen ist.

Noch ein paar Hinweise:
- zu 7.: Der Name des Gebäudes ist wieder aufgemalt. Wer unsicher ist kann sich auf dem Schild unter dem "schwarzen PKW" rückversichern.
- nach 10.: Wie die Kruppis bereits geschrieben haben: Auf dem "eingezäunten Gelände" steht eine große Halle.


Liebe Grüße an die Weltmeister im Boxenlegen.

Diether und Inge

Benutzeravatar
MAVOLIMI
Placer
Beiträge: 69
Registriert: 07.07.2010, 15:10
Wohnort: Beindersheim
Kontaktdaten:

Re: RP - Großniedesheimer Letterbox

Beitrag von MAVOLIMI » 21.04.2014, 19:43

Bei Sonnenschein ging es mit dem Rad zur Großniedesheimer Box. Alles noch top in Ordnung. Die Box hat mehr Besucher, als hier eingetragen sind.
Als wir uns dann wieder auf den Rückweg machten, war es in der Box ganz schön eng.... :wink:

Liebe Grüße
Marion und Volker

Der Achaz

Re: RP - Großniedesheimer Letterbox

Beitrag von Der Achaz » 25.04.2014, 21:13

Die Großniedesheimer Letterbox hatten wir am Mittag des 21.04 gehoben und mit dem Fund unserer 1. Box gab es auch gleich noch einen Hitchhiker obendrein. :lol:
Jetzt lassen wir erst einmal Stempel machen zum Nachtragen und dann wird der Hitchhiker wieder ausgelegt. :D
Danke für die tolle Box.
mit freundlichen Grüßen
NovaDr, StrawberrySisa, Auta-Wolf und Der Achaz

Der Achaz

Re: RP - Großniedesheimer Letterbox

Beitrag von Der Achaz » 12.05.2014, 09:23

Gestern beim Nachtragen der Stempel siehe da ... wieder ein hitchhiker drin. :o :o :o

grüße von StrawberrySisa, NovaDr und dem Achaz

Benutzeravatar
anvofi0901
-
Beiträge: 66
Registriert: 25.04.2010, 15:01
Wohnort: 67061 Ludwigshafen
Kontaktdaten:

Re: RP - Großniedesheimer Letterbox

Beitrag von anvofi0901 » 19.05.2014, 20:56

Heute,19.05.2014 haben wir nach einer super tollen Tour,und ein wirklich ausergewöhnliches Versteck des Clue,die Tour erfolgreich beendet :!: :!: :!: :D
WEITER SOOOOO :!: :!: :!: :!: :!: :lol: :lol:

Benutzeravatar
Mummerumer
Placer
Beiträge: 515
Registriert: 02.05.2013, 06:50
Wohnort: Mommenheim

Re: RP - Großniedesheimer Letterbox

Beitrag von Mummerumer » 17.07.2014, 22:09

Die dritte Tour des heutigen Tages führte mich durch Großniedesheim. Vorher gab es eine Stärkung mit frischem Brot und Wurst und Käse im Kruppi-Haus, das war schön :P :P . Auf dem Weg war ich froh, dass ich Begleitung hatte. Immerhin gab es viele Worte umzurechnen, Sylvia und Manfred haben fehlerfrei meinen CoCo bedient :D :D, das hat hat mir sehr geholfen. Der Weg war kruppitypisch gut beschrieben, allerdings fand auch ich Asphaltwege aus Beton und Betonwege aus Asphalt. Wahrscheinlich wäre mir das gar nicht aufgefallen, aber durch einige Einträge im Forum war ich sensibilisiert :mrgreen: :mrgreen: .
Irgendwann hatte ich dann mindestens ein DejaVu, die Grenzen zwischen Klein- und Großniedesheim scheinen ziemlich fließend zu sein :mrgreen: :mrgreen: . Das bewies mir auch das dunkle Doch, was wir problemlos passieren konnten.
Die Box war dann bald gefunden, alles war in bestem Zustand. Allerdings gab es im Versteck einiges Getier, das konnte ich aber gut verjagen.
Vielen Dank an Sylvia und Manfred, die Zeit mit Euch hat mir gaaanz viel Spaß gemacht. Ich freu mich schon auf unsere nächste Tour :D :D .

Benutzeravatar
Das wilde Pack
Placer
Beiträge: 450
Registriert: 28.08.2014, 00:14
Wohnort: Mannheim

Re: RP - Großniedesheimer Letterbox

Beitrag von Das wilde Pack » 16.03.2015, 16:41

Hardy und ich haben gestrn diese Box gesucht (und gefunden :D )

Eine gemütliche Tour, keine Steigungen; ein wenig windig war es gestern im offenen Terrain.

Unterwegs konnten wir schöne (nette Idee mit den Geburtstags- und Hochzeitsbäumen) und gruselige (das dunkle Loch :mrgreen: ) Eckchen von Großniedesheim besichtigen. Der Clue führte uns sicher zu einem originellen Boxversteck mit einer schönen, großen Dose :) Zusätzliche Bewohner waren keine drin (als wir ankamen :wink: )
Die Insekten sind wohl noch im Winterschlafmodus...

Vielen Dank an die Kruppis fürs Zeigen Ihrer Gegend, Legen der Box und für den schönen Stempel :) :) :)
LG an alle sagt das Wilde Pack

Benutzeravatar
GiveMeFive
Placer
Beiträge: 1490
Registriert: 25.06.2011, 17:44
Wohnort: Gartenstadt
Kontaktdaten:

Re: RP - Großniedesheimer Letterbox

Beitrag von GiveMeFive » 22.04.2015, 19:29

Hallo liebe Kruppi's, hallo liebes Forum

Unser Vorsatz für mit dem Fahrrad erreichbare Letterboxen lautet: Wenn das Wetter schön, dann bleibt das Auto in der Garage. Heute war so ein Tag und wir schwangen uns auf den Sattel. In ca. 70 Minuten waren wir am Startpunkt, nach 70 Minuten hatten wir die Box gefunden und nach weiteren 70 Minuten waren wir an der Adria in Oggersheim und gönnten uns dort ein Erdbeersorbet. In weiteren beschwingten 15 Minuten waren wir wieder zuhause. :lol:

So lässt sich dieser schöne Tag in wenigen Worten zusammen raffen. Wenn man die Runde etwas ausführlicher schildern wollte, würde man einige sehr schöne Winkel in und um Großnitzem erwähnen. Das hat uns überrascht. Als Einheimischer würde uns diese Runde als Sonntagsspaziergang sehr gut gefallen. Der Beschreibung im Clue konnten wir (auch mit dem Fahrrad) gut folgen, sogar einige Weitblicke konnten wir erhaschen. Das Boxenversteck konnten wir ohne Probleme finden und öffnen und durften uns endlich auch in diesem, über 5 Jahre altem, :D Logbuch verewigen.

Liebe Sylvia, Manfred und Jens, vielen Dank für' s Hierherlocken und für den schönen Stempel dazu.

Es grüßen Sylvia und Mathias von den GiveMeFive

Benutzeravatar
Die Kruppi`s
Placer
Beiträge: 1117
Registriert: 27.02.2008, 17:47
Wohnort: Großniedesheim

Re: RP - Großniedesheimer Letterbox

Beitrag von Die Kruppi`s » 10.07.2015, 21:51

Hallo Letterbox-Gemeinde,
bitte die Box nicht mehr suchen.
An ihrer Stelle steht jetzt ein Bienenstock und die Box ist weg.

Unser Bürgermeister möchte sich morgen darum kümmern. Ich habe aber wenig Hoffnung alles wieder zu bekommen.
Braucht jemand einen Bienenstock??? :D :D :D
Liebe Grüße
Sylvia

Benutzeravatar
Die Kruppi`s
Placer
Beiträge: 1117
Registriert: 27.02.2008, 17:47
Wohnort: Großniedesheim

Re: RP - Großniedesheimer Letterbox

Beitrag von Die Kruppi`s » 11.07.2015, 10:19

Hallo Letterboxer die Box kann wieder gesucht werden :D :D :D
Alles befindet sich am gewohnten Platz. Auch der Bienenstock ist noch da und wird auch noch eine Weile dableiben.
Aber die Bienen sind friedliche Gesellen. Trotzdem vorsichtig und ruhig vorbeigehen.
Vielen Dank an unseren Bürgermeister für seine Bemühungen.
Viele Grüße
Manfred

Antworten

Zurück zu „Die Kruppi`s“