HP - Kochkäs-Letterbox

Kurpfalz-Zappler
-
Beiträge: 2
Registriert: 14.08.2016, 21:31
Wohnort: Rhein-Neckar-Region

Re: HP - Kochkäs-Letterbox

Beitrag von Kurpfalz-Zappler » 14.08.2016, 22:03

Hallo zusammen,

bei herrlichstem Wetter haben wir uns heute aufgemacht, unsere 1. Leiterbox zu finden. Die Bedingungen waren ideal und es hat uns allen unglaublich viel Spaß gemacht.

Das Finden der Box war allerdings nicht ganz so einfach, weil wir nicht alle Foreneinträge gelesen hatten und uns somit wichtige Hinweise entgangen sind.

Daher nochmal eine kurze Zusammenfassung der "Änderungen" im Vergleich zum Original-Clue:

1. Buchstabe C: bei der Anzahl der Steine sind nur die zu zählen, die ein Dreieck oder eine künstliche Vertiefung an der Oberseite haben

2. Buchstabe H: das Schild mit dem Hinweis auf die Nancy Mirabelle scheint nicht mehr da zu sein oder wir waren zu blöd den Hinweis zu finden

3. die Buche mit der "11" steht jetzt rechts anstatt links

Allen Widrigkeiten zum Trotz haben wir die Box gefunden und es hat uns wahnsinnig viel Spaß gemacht. Nochmals vielen Dank an die Placer! You made our day!!!

Herzliche Grüße von den
Kurpfalz-Zapplern :mrgreen:

Benutzeravatar
bbbs-tandem
-
Beiträge: 327
Registriert: 19.09.2010, 21:22
Wohnort: Speyer

Re: HP - Kochkäs-Letterbox

Beitrag von bbbs-tandem » 13.11.2016, 00:01

Nach all dem Regen der letzten Tage mußten wir heute die trockenen Stunden zum "Lüften" genutzt werden! Also auf zur Juhöhe und los.. eine schöne Tour mit prima Aussichten, teils gut gefüllten Apfelbäumen und der Erkenntnis, dass der Talhof kein Steinofenbrot an Laufkundschaft verkauft...
Dafür war der Clue schlüssig und bis auf Nancy, die wir geraten haben, blieb uns die Box nicht lange unentdeckt!
Danke an die Hesse für die prima Tour!! :D
Es grüßen Aljoscha und Tom vom BBBS-Tandem!! :)

Benutzeravatar
Gartenstadt-Hobbits
-
Beiträge: 94
Registriert: 22.11.2015, 17:47

Re: HP - Kochkäs-Letterbox

Beitrag von Gartenstadt-Hobbits » 26.12.2016, 22:19

Heute haben wir einen Ausflug mit einer Gastläuferin in den Odenwald gemacht. Der Clue ist stimmig, die Runde schön mit tollen Ausblicken und so konnten wir auch ohne "Mirabelle" die Box heben. :D
Vielen Dank für die schöne Runde
Sibylle von den Wanderfalken
Edith von den Gartenstadt Hobbits

Benutzeravatar
Eowyn
-
Beiträge: 356
Registriert: 04.12.2013, 09:15
Wohnort: Limburgerhof

Gefunden am 29.1.17

Beitrag von Eowyn » 01.02.2017, 08:10

Letzten Sonntag ging es wiedermal in den Odenwald.
Eine der größten Herausforderungen stellte sich und bereits direkt am Parkplatz... der war eine blanke Eisfläche :P
Ansonsten konnten wir diese schöne Runde völlig ohne Probleme meistern. Auch die immernoch fehlende Nancy machte uns wenig Kopfzerbrechen.
Und so hatten wir die Box nach kurzer Suche in der Hand. :D

Unterwegs hat uns immer wieder die Sonne angelacht und langsam setzte auch das Tauwetter ein. Als wir nach etwa 3 1/2 Std zurück am Parkplatz waren, hatte sich der Eisspiegel in herrlichen Matsch verwandelt :P

Vielen Dank für die schöne Runde!

Lena und Heiko

Benutzeravatar
Sarotti
Placer
Beiträge: 439
Registriert: 06.01.2015, 20:26

Re: HP - Kochkäs-Letterbox

Beitrag von Sarotti » 08.09.2018, 18:33

Diese Box hatten wir schon lange ins Auge gefasst und heute haben wir es wahr gemacht. :D

Das heutige Wetter war zum Wandern einfach ideal und wir konnten die schönen Aussichten über den Odenwald genießen. Und Einkehrmöglichkeiten gibt es auf der Strecke wahrlich genügend. 8-) :roll: :lol:

Das Schild der Mirabellen von Nancy ist uns irgendwie entgangen, aber das stellte kein Problem dar. Beim Baum links neben der Straße handelt es sich um einen Ahorn. Aber auch das hinderte uns in keinster Weise daran, die Box schnell zu finden. :D :D :D

Leider ist das Logbuch so stark durchfeuchtet, dass sich der schwarze Umschlag auflöst. Wir wollten die zusammen geklebten Seiten nicht öffnen, um es nicht völlig zu zerlegen. :( :(
Da die Placer in der Nähe wohnen, haben wir die Box nicht mitgenommen. Wir dachten, ihr könnt mal vorbei schauen. Es ist schade um das historische Logbuch. Vielleicht könnt ihr noch etwas retten.

Danke für die Tour und viele Grüße
Sabine und Thomas

Benutzeravatar
Das wilde Pack
Placer
Beiträge: 453
Registriert: 28.08.2014, 00:14
Wohnort: Mannheim

Re: HP - Kochkäs-Letterbox

Beitrag von Das wilde Pack » 13.12.2020, 14:10

Bei eher mäßigem Wetter haben sich 2/3 des Wilden Packs auf zur uns bis dato unbekannten Juhöhe gemacht. Die Runde hat uns gut gefallen. Allerdings haben wir auf dem Skulpturenweg bis zur „Frau, die aus dem Bild springt“ irgendwie Skulpturen vermisst :roll: :lol:.

Der Clue ist stets eindeutig, so dass wir unsere Aufmerksamkeit ausgiebig der schönen Umgebung widmen konnten.

Nur der im Finale erwähnte „spitze Stein“ hielt uns kurzzeitig zum Narren. Auf uns wirkt er eher „abgeschliffen“.

Die Strecke war insgesamt doch überraschend gut besucht, was vielleicht auch daran gelegen haben mag, dass es bei den genannten Gaststätten (noch) einen „ToGo-Ausschank“ gab.

Nach gut 3 Stunden waren wir wieder am Letterboxmobil.

Vielen Dank an Die Hesse für‘s Zeigen der Gegend und die Box mit dem schönen Stempel.

Wir waren tatsächlich die ersten Letterboxer, die sich ins neue Logbuch eingetragen haben.

Es grüßt

Das Wilde Pack (heute nur Hardy und Kaśka)

Antworten

Zurück zu „Die Hesse“