PS - Kessel-Letterbox

divehiker
Placer
Beiträge: 655
Registriert: 04.03.2014, 18:41
Wohnort: Sippersfeld, Donnersbergkreis

Re: PS - Kessel-Letterbox

Beitrag von divehiker » 19.07.2016, 18:57

Eine sehr schöne, gemütliche Wegführung durch ein malerisches Tal,
vorbei an schönen Felsen und vor allem der Platz mit dem Wasserfall
(Kessel) hat uns sehr gefallen.
Wir haben zwar ein Schild nicht finden können, dafür zwei andere,
die nicht gefragt waren, aber das tat dem Boxenfund keinen Abbruch. :D
Wenn es etwas wärmer gewesen wäre, hätte uns wohl nichts von einer
Abkühlung am Wasserfall abhalten können. :D
Vielen Dank für die schöne Tour
Susann und Thomas
(Wir haben den alternativen Rückweg genommen, dieser ist im Moment aber nicht
sehr zu empfehlen, da sehr matschig)

Benutzeravatar
Gruppe Legolas
-
Beiträge: 18
Registriert: 04.08.2008, 22:03
Wohnort: Weilerbach

Re: PS - Kessel-Letterbox

Beitrag von Gruppe Legolas » 09.10.2016, 22:16

Sehr schöne Gegend und sehr schöne Kinderbeschäftigung. Aber ab dem Kessel geht der Weg nicht weiter. Der Steg, über es dann weiter geht, ist gebrochen und gesperrt. Wir haben die Landschaft genossen, die Kinder auch noch auf dem Rückweg müde gemacht, und beschlossen, wieder zu kommen.

Benutzeravatar
pepenipf
Placer
Beiträge: 1079
Registriert: 28.10.2007, 17:31
Wohnort: Neustadt
Kontaktdaten:

Re: PS - Kessel-Letterbox

Beitrag von pepenipf » 31.01.2017, 09:44

Leider ist der Steg ab dem Kessel weiterhin gebrochen und gesperrt. Da wurde bisher nichts dran gemacht.
Der Box aber gehts gut, wir haben uns dann einfach von der Seite angenähert.
Alle bis auf ein Wert waren gut zu finden, da scheinen die Schilder erneuert zu sein und kein Buchstabe mehr zu fehlen. Doof das das ausgerechnet auch noch der erste Buchstabe des Lösungswortes ist.
Die wunderschöne Gegend entschädigt dafür das man an sich den selben Weg wieder zurück geht wie hin, was ich ehrlich gesagt so gar nicht mag.
Viele Grüße
Nina von den Zwillingen

Benutzeravatar
Bambigonzales & Eywa
Placer
Beiträge: 871
Registriert: 15.01.2012, 18:39

Re: PS - Kessel-Letterbox

Beitrag von Bambigonzales & Eywa » 19.09.2018, 08:50

Am 13.09.18 besuchten wir den Kessel – es hat sich wirklich gelohnt.

Wir sind den unspektakulären, aber schönen und gemütlichen Weg zum Ausklang dieses Wandertages zum Kessel Hin- und wieder Zurückgelaufen.

Am Höhepunkt der Tour waren wir aber wirklich begeistert tolles Zielgebiet und ein wunderschönes Stück Natur – Eywa ist das erste Mal hinter einem Wasserfall durchgegangen :lol: :shock: Der kleine Hund war wenig begeistert :lol: – aber Bambi fand es Toll :D :D

Die Box konnten wir absolut punktgenau auch ohne das Auswerten der vielen gesammelten Werte finden.
Eine wirklich schöne kleine Runde – vielen Dank für´s herlocken.
Grüße
Bambigonzales & Eywa

Benutzeravatar
Die 2 Glückspilze
-
Beiträge: 121
Registriert: 01.08.2016, 08:59

Re: PS - Kessel-Letterbox

Beitrag von Die 2 Glückspilze » 09.02.2020, 17:18

Trotz der Wetterwarnung ging es auf Boxensuche. Gleich am Anfang machten wir einen Fehler, aber dank der einfachen und klaren Wegführung ging alles gut. Im Moment gibt es, dank des vielen Regens, sehr viele schöne Stellen zu bewundern. Schnell kamen wir im Zielgebiet an. Die Boxensuche war dann aber doch sehr vom Glück abhängig, da nach der langen Zeit die Box unter viel Laub verschüttet war. Dem Inhalt geht es aber sehr gut. Nach dem erfolgreichen Stempeln, danke für den schönen Stempel, bauten wir wieder ein schönes Versteck. :lol: Wir können den Besuch der Weihermühle zur Einkehr nur empfehlen. :D
Es grüßen Fritz (Papaglückspilz), Gudula und Kirstin von den 2 Glückspilzen

Transusen
Placer
Beiträge: 612
Registriert: 15.01.2013, 14:22

Re: PS - Kessel-Letterbox

Beitrag von Transusen » 09.03.2020, 08:23

Schon die letzten Kilometer der Anfahrt zum Parkplatz sind wunderschön.
Dort angekommen, waren wir erstaunt, so viele repräsentative Gebäude vorzufinden.
Der Begriff "Wasserpfad" in Zusammenhang mit dem vielen Regen ergab eine teils
ziemlich brabbelige Kombination.
Die Tour selbst ist einfach nur traumhaft, vor allem das Finale. :D

Danke für´s Zeigen dieser wundervollen Ecke

Die Transusen

Fledermäuse
-
Beiträge: 260
Registriert: 25.12.2013, 16:11

Re: PS - Kessel-Letterbox

Beitrag von Fledermäuse » 29.03.2020, 21:23

Zugegeben: Der Hinweg ist recht eben und lang. Aber die Spannung steigt und der Kessel macht alle Mühen lohnenswert. Schöne Ecke und in diesen Zeiten menschenleer. Zum heutigen Auslaufen genau die richtige Tour.
Danke sagen die 4 Fledermäuse aus Mannheim

Benutzeravatar
Faulpelz-Trio
-
Beiträge: 115
Registriert: 12.10.2017, 10:47
Wohnort: St. Ingbert

Re: PS - Kessel-Letterbox

Beitrag von Faulpelz-Trio » 24.04.2020, 12:42

2. Box am gestrigen Tag :)
Auf dem eher gemütlichen Weg durch das schöne Tal zielgenau zur Box gelangt. :lol:
Durch die lange Trockenzeit war alles gut begehbar. Leider ging es über den gleichen Weg zurück.
Das Zielgebiet hat uns gut gefallen...eine wirklich schöne Ecke mit dem Wasserfall (Kessel) !!!

Im Sommer bzw. in "normalen" Zeiten ist hier bestimmt jede Menge los und mit dem Loggen könnte es schwierig werden. :mrgreen:

Danke fürs Zeigen :)

2 vom Faulpelz-Trio

Benutzeravatar
RischingerWanderWölfe
Placer
Beiträge: 97
Registriert: 06.01.2020, 15:28
Wohnort: Rüssingen

Re: PS - Kessel-Letterbox

Beitrag von RischingerWanderWölfe » 09.01.2021, 22:37

Heute war mal diese ehrwürdige Letterbox dran gewesen... :P
Ausser einem Gassigänger hab ich auf dem Hinweg niemanden gesehen. Erst im Kessel waren wenige beim Fotografieren. Also schnell weiter zum Finale. Dort musste ich erstmal suchen, denn das Hinweiswort war nicht leicht zu entdecken. Aber der Box geht's soweit gut.
Schön, dass man nach so vielen Jahren immer noch alle Hinweise finden und dem Clue problemlos folgen kann.

Danke auch für den passenden Stempel 8-)

Matschige Grüße
Papawolf

Benutzeravatar
GiveMeFive
Placer
Beiträge: 1503
Registriert: 25.06.2011, 17:44
Wohnort: Gartenstadt
Kontaktdaten:

geloggt am 19.2.21

Beitrag von GiveMeFive » 25.02.2021, 18:41

Hallo liebe 5 Schweinchen, hallo liebes Forum

Frühling im Februar? Da waren wir nicht mehr zu halten. An diesem Wochenende war diese Letterbox unsere Erste.

Einige Autos standen an der geschlossenen Weihermühle, aber unterwegs und am Kessel waren wir für uns ganz alleine. An den beiden etwas abseits gelegenen Wasserfällen und natürlich am Kessel selbst lief nicht nur prächtig viel Wasser, sondern einige gewaltige Eiszapfen "zierten" noch das Ganze. :D

Alle Werte waren gut zu finden, das gleiche gilt auch für die Letterbox. :wink:

Vielen Dank für den schönen Clue und den schönen Stempel.

Es grüßen Sylvia und Mathias mit Fynn von den GiveMeFive (On Tour mit Lucky)

Benutzeravatar
4 vom Stiefel
Placer
Beiträge: 177
Registriert: 22.12.2008, 18:42
Wohnort: St.Ingbert

Re: PS - Kessel-Letterbox

Beitrag von 4 vom Stiefel » 28.02.2021, 20:15

Ein schöner Startpunkt und heute nicht so belebt, wie gewöhnlich! - Der Weg des Wassers ist ein gemütlicher. Schöne Plätze und beindruckende "Naturdenkmäler", echt schön! für Kinder genial!!! - Nach dem Kessel haben wir auf einer sonnigen Wiese gepaust und geknobelt, um dann gestärkt ins Finale zu starten. :lol: Wir waren heute nicht die ersten Besucher an der Box... :P Auch wir mussten etwas suchen, aber die LB-Nasen liesssen sich nicht lange täuschen. - Lasst euch nicht erschrecken beim Öffnen der Box... :o
Herzlichen Dank den 5 Schweinchen

Benutzeravatar
Beekeeper
-
Beiträge: 77
Registriert: 19.10.2015, 21:49
Wohnort: Kaiserslautern

Re: PS - Kessel-Letterbox

Beitrag von Beekeeper » 28.02.2021, 20:39

Die dritten für heute die diese Box besucht haben. :) Schön zu gehen mit tollen Naturschauplätzen. Um 16:30 hatte das jüngste TIEM-Mitglied das Versteck gefunden und huch :shock:...da kam uns das bereits bekannte Lieschen entgegen. Da es mindestens genauso verfroren war wie einige von uns, durfte es zum Aufwärmen mit.
Schönen Dank für die schöne Strecke und den Stempel.
Beekeeper und TIEM

Online
Benutzeravatar
die blinden Hühner
Placer
Beiträge: 740
Registriert: 25.09.2011, 18:59

Re: PS - Kessel-Letterbox

Beitrag von die blinden Hühner » 01.03.2021, 18:27

Wir waren die ersten, die gestern die Dose gehoben hatten. Es war unser 2. Anlauf, wir sind ja schließlich blinde Hühner, aber diesmal, mit weniger Vegetation, lief alles glatt. Der Kessel ist auch 2x schön!

die blinden Hühner

Antworten

Zurück zu „Die 5 Schweinchen“