HP - Schwalbennest

Benutzeravatar
die heiligen Drei
-
Beiträge: 45
Registriert: 07.07.2016, 08:17
Wohnort: Heiligkreuzsteinach

Re: HP - Schwalbennest

Beitrag von die heiligen Drei » 15.04.2020, 21:36

Nachtrag vom 13.04.

Das war unser erster Doppeldecker :D :D
Am Anfang war es gewöhnungsbedürftig die Werte für zwei Boxen sammeln zu müssen, aber auch lustig!!
Alles war gut zu finden. Den einzigen Verlaufer hatten wir selbst fabriziert, an der kleinen Steinmauer sollte man PUNKT VOR STRICH wirklich ernst nehmen :lol:
Die Höhenmeter sind gut verteilt und man wird mit großartigen Ausblicken und einem schönen Stempel belohnt!!
Wir empfehlen auf jeden Fall zuerst diese Box zu machen und dann den Wiedereinstieg zum Nachbarn zu suchen :wink:
Vielen Dank für die tolle Tour..
auch wenn es ein paar kürzere Rechnungen hätten sein dürfen :lol: 8-) :P

Dani und Nala von den heiligen Drei
mit Katha und Caya

Benutzeravatar
Die Wanderfalken
Placer
Beiträge: 898
Registriert: 23.05.2009, 17:38

Re: HP - Schwalbennest

Beitrag von Die Wanderfalken » 26.07.2020, 09:16

Das mit dem Doppeldecker haben wir uns gestern zu Herzen genommen :lol: und sind diese und die Nachbarbox in gleicher "Reihenfolge" gelaufen.
Einfach herrlich, die Burgen über Neckarsteinach dann auch mal aus der Nähe zu sehen und zu erkunden :D

Am höchsten Punkt wurde gepicknickt und dann ging es gestärkt zur Box, wo wir mit einem superschönen Stempel belohnt wurden :mrgreen:

Sibylle und Axel

weyoun
-
Beiträge: 20
Registriert: 25.05.2020, 06:46

Re: HP - Schwalbennest

Beitrag von weyoun » 31.07.2020, 10:39

Sehr schöne Tour mit Burgen und Aussichtspunkten als Highlights. Zudem auch ne kleine Herausforderung, da es stetig bergauf geht, jedoch nur selten steil.
Die Hinweise sind wirklich eindeutig und die Rätsel auch nicht allzu schwer - die 11jährige kam gut damit klar. Besonders schön fand ich den Stempel.
Der zweite im Clue erwähnte Hochsitz steht übrigens nicht mehr, sondern liegt inzwischen. Er ist aber gut zu erkennen. Der Box geht es gut.

Benutzeravatar
die Elche
Placer
Beiträge: 491
Registriert: 12.01.2013, 08:38
Wohnort: Ludwigshafen

Re: HP - Schwalbennest

Beitrag von die Elche » 02.09.2020, 10:20

Bereits am 19.08.20 sind wir diese schöne Runde gelaufen. Wir sind schon öfter an diesen Burgen vorbei gefahren, dort waren wir noch nie. Es gab sehr schöne Aussichten auf den Neckar und die Box haben wir dann gut in ihrem Versteck gefunden.

Vielen Dank
Die Elche :P

GrünePfoten
Placer
Beiträge: 45
Registriert: 04.04.2020, 14:05

Re: HP - Schwalbennest

Beitrag von GrünePfoten » 27.10.2020, 22:27

Bei schönem Herbstwetter ging es heute auf zu den 4 Burgen und zum Schwalbennest. Zum ersten Mal versuchten wir uns auch an einer "Doppelbox", die 4 Burgen LB liefen wir parallel. Hier gleich der Hinweis, dass man den Anfang der 4 Burgen Tour nehmen sollte, sonst muss man ein Stück zurück laufen, so wie wir...
Dann klappte alles gut, wir waren begeistert von den Burgen und der tollen Aussicht. Auch hatten wir Glück, dass heute nicht besonders viele Leute unterwegs waren, so hatten wir selbst das Schwalbennest ganz allein für uns!
Schließlich trennen sich die Runden dann doch nach dem Teufelsstein und wir entschieden uns deshalb erst einmal die Schwalbennest Letterbox zu heben ;). Toller Stempel!! Leider mussten wir dann doch zurück zum Auto, da es jetzt nach der Zeitumstellung recht früh dunkel wurde. Die 4 Burgen Box beenden wir also an einem anderen Tag...(Vielleicht ist es geschickter, zuerst die 4 Burgen Box zu heben?)
Vielen Dank fürs Zeigen!! Eine tolle Runde!!

Die GrünenPfoten

Schildkrötis
Placer
Beiträge: 54
Registriert: 19.08.2016, 21:24

Re: HP - Schwalbennest

Beitrag von Schildkrötis » 21.02.2021, 15:46

Gestern machten wir uns früh auf ins Neckartal, die Gegend war uns bereits von früheren Ausflügen bekannt. Die Burgen haben noch immer ihren Reiz, sind aber leider - wie viele andere Plätze in Corona-Zeiten - recht zugemüllt. Den Hinterlassenschaften (vieeeele Masken, aber nicht die für Mund und Nase :oops: ) in einigen Winkeln nach zu urteilen, scheint besonders die Hinterburg ein beliebter Treffpunkt zu sein....

Stetig bergauf gehend hatten wir bald den Wald für uns alleine. Der Clue hat uns sehr gut gefallen, da alle Werte gut zu ermitteln waren und wir immer absolut sicher sein konnten, auf dem richtigen Weg zu sein. Die Aussicht von ganz oben war richtig toll, hier erledigten wir unsere finalen Berechnungen und Lucy hielt bald darauf die Box in den Händen. Nachdem wir das Schwalbennest ordentlich durchgelüftet hatten (seit den Grünen Pfoten keine neuen Einträge im Logbuch) versteckten wir sie wieder gut und hoffen, sie wird noch oft besucht.

Der Stempel hat uns sehr gut gefallen! Lediglich der Rückweg hat sich sehr in die Länge gezogen. Da ich derzeit etwas lahm gehe, wurden die letzten 20 Minuten beschwerlich. Vor allem, da wir aufgrund immensen Gegenverkehrs das Gefühl hatten, nie mehr unten an zu kommen. Unglaublich, was da los war- nix wie weg....
Danke für die nette Runde mit der glasklaren Wegführung und einem hübschen Stempel sagen 3 von 4 Schildkrötis

Antworten

Zurück zu „HoffNuss“