DÜW - Das Glück von Schwarsohl, Wappen von Esthal

Benutzeravatar
Lucky 4
-
Beiträge: 1040
Registriert: 30.03.2012 20:25

Re: DÜW - Das Glück von Schwarsohl, Wappen von Esthal

Beitrag von Lucky 4 » 19.09.2012 9:05

14.09.2012

Mit den heute bereits 2 Erfolgserlebnissen im Rücken soll jetzt das letzte Wappen geborgen werden.
Ich setzte meine Unterbrechung vom 29.08. fort und finde ohne Probleme in das Zielgebiet.

Dort begehe ich einen Verständnisfehler, der mich leider zu kurz zur Box führt. :cry:
Vieleicht war ich auch schon gedanklich bei der nächsten Box. :?

Nur soviel: Quersumme von 12 * 7
= 3 * 7 = 21
und nicht Quersumme von 84 = 12

Da ich nochmals nach Schwarzsohl darf, lasse ich die Bonusbox heute aus.

Es gibt in Weidenthal ja noch eine Lambertskreuz dazu. :wink:

Viele Grüße aus Mainz
Stephan

Benutzeravatar
Lucky 4
-
Beiträge: 1040
Registriert: 30.03.2012 20:25

Re: DÜW - Das Glück von Schwarsohl, Wappen von Esthal

Beitrag von Lucky 4 » 25.09.2012 8:54

22.09.2012

Heute gilt es "Das Glück von Schwarzsohl" zu vervollständigen.
Zunächst ein weiterer Versuch für das Wappen von Esthal. Diesmal mit der richtigen Schrittzahl im Zielgebiet kein Problem. :)

Vielen Dank für eine tolle Tour sagt
Stephan

Der Box ging es am 22.09.2012 gut

Benutzeravatar
Bambigonzales & Eywa
Placer
Beiträge: 764
Registriert: 15.01.2012 19:39

Re: DÜW - Das Glück von Schwarsohl, Wappen von Esthal

Beitrag von Bambigonzales & Eywa » 03.10.2012 18:14

03.10.12 - das letzte Wappen gefunden ! Tolle Serie, auch wenn wir bei dieser Tour nicht immer sicher waren ob wir richtig sind - aber das erhöht ja schließlich auch den Reiz...... :lol: Tolle Waldwege, aber viele Rechenaufgaben :evil: Mein Taschenrechner verglühte bei den Zahlenkolonnen :lol:
Jedenfalls nochmal Danke für diese 6 tollen Letterboxen.
Viele Grüße
Bambigonzales & Eywa

Benutzeravatar
pepenipf
Placer
Beiträge: 1048
Registriert: 28.10.2007 18:31
Wohnort: Neustadt
Kontaktdaten:

Re: DÜW - Das Glück von Schwarsohl, Wappen von Esthal

Beitrag von pepenipf » 25.10.2012 15:46

Ich weiß nicht was wir gegen die Schwarzsohl Boxen haben, aber irgendwie will bei keiner irgendwas rund laufen!

Am Sonntag haben wir das Wappen von Esthal und diese Box verbunden. Schon gleich zu Anfang taten wir uns mehr als schwer und wissen nicht ob wir die richtige Bank gefunden haben. Denn mit der Kirchturmpeilung das passte irgendwie so gar nicht!
Und dann drehten wir eine Runde im Wald und noch eine, am Ende suchten wir über eine Stunde und fanden den richtigen Platz erst als wir keinen Bock hatten den anscheinend falschen Weg wieder zurück zu gehen udn einen anderen den Berg hoch sind, so nach dem Motto wir werden schon auf was begaknntes treffen und dann können wir zum Auto zurück. Und plötzlich standen wir am richtigen Platz. Wie wir da hätten hin kommen sollen, keine Ahnung. Verdächtigt wird als Fehler der Wert von der Bank, aber wir wüssten auch nicht wie das alles hätte anders sein können.

Weiter gings problemlos bis zum Schwarzsohl, wo wir am Ende zwar Erfolgreich, aber erneut mit ordentlich Umwegen, den Bonus bargen.

Tja und nun fiehl uns der Größte Fehler auf, wir hatten den Clue nicht im Vorraus gelesen, keine Karte dabei, es dämmerte und wir fanden die Hinweisbox nicht. Ohne Hinweis keine Box, ohne Box kein Rückweg! Bzw. zum Schwarzsohl zurück und von dort 6 km dem markierten Weg folgend nach Esthal.... Das haben wir uns geschenkt und uns von Papa einsammeln und zum Auto fahren lassen, begeistert war er nicht...
Nur wo beim Hinweis unser Fehler war wissen wir auch nicht, waren den Spuren nach auch nicht die ersten die dort jeden Stein links gemacht haben.

Viele Grüße
Nina von den Zwillingen

Benutzeravatar
pepenipf
Placer
Beiträge: 1048
Registriert: 28.10.2007 18:31
Wohnort: Neustadt
Kontaktdaten:

Re: DÜW - Das Glück von Schwarsohl, Wappen von Esthal

Beitrag von pepenipf » 27.11.2012 15:47

Am Sonntag ging es nun mit korrigiertem Werten zur Box, jetzt kann doch nichts mehr schief gehen. Ist auch nichts, aber am falschen Wert lag es gar nicht, sondern an der Verwirrung mit den 2 Y Kreuzungen. Wir haben da eine vorher gesehen die wohl doch keine ist und da dann die nächste auf dem Kopf war, schien uns das nur allzurichtig. Desmal sind wir dann halt einfach weiter gelaufen, im Hellen hat man nicht solche Hemmungen auch mal noch ein ganzes Stück weiter zu laufen und siehe da es kam noch ein Kopfnes Y, das aber eigentlich kein Y (mehr?) ist, sondern eher ein Dreieck. Die sind da aber bös über den Weg drüber, keine Ahnung wie das das letzte mal aussah (da wars dunkel), aber ich hätte geschworen da war der Weg noch aus teils Gras....
Und von da war der Rest eine der leichtesten Übungen!
Viele Grüße
Nina von den Zwillingen

Benutzeravatar
5 W aus Bo-Ro
-
Beiträge: 530
Registriert: 30.12.2006 18:11
Wohnort: Bobenheim-Roxheim

Re: DÜW - Das Glück von Schwarsohl, Wappen von Esthal

Beitrag von 5 W aus Bo-Ro » 17.02.2013 20:59

Jetzt ist das Kleeblatt fast voll. Fehlt nur noch der Bonus. Leider mussten den 1. Hinweis länger suchen. Wollte sich einfach nicht zeigen. Der restliche Schnee verhinderte bei uns das Blickfeld :lol: . Durch die Beiträge bezüglich der Y Gabelungen waren wir vorgewarnt und hatten deshalb keine Probleme damit. Hinweis 2 wurde schnell gefunden und glücklicherweise dann auch noch die Box.

Liebe Grüße
von Iris
und Tina von den Seifs

Benutzeravatar
Silberelch
-
Beiträge: 117
Registriert: 01.03.2013 22:08
Wohnort: Mannheim

Re: DÜW - Das Glück von Schwarsohl, Wappen von Esthal

Beitrag von Silberelch » 01.03.2013 22:50

Hallo!

Das war nun mein drittes Wappen diese Woche, jetzt fehlt nur noch Elmstein. Und den Hitchhiker Emil gabs auch noch dazu. Yippieh!
Das Problem mit den Y-Kreuzungen hatte ich auch. Die eigentliche ist ein Dreieck. Dank meiner alten Karte auf der sie noch als Y abgebildet war, kein Problem. Den Stein mit den Zeichen von Schnee und Eis freizukratzen war sehr schweißtreibend. Vielen Dank für diese Tour! Hat mir viel Spaß gemacht.

Liebe Grüße

Sebastian

Benutzeravatar
Wanderwölfe
Placer
Beiträge: 590
Registriert: 27.03.2009 8:42
Wohnort: Eberbach

Re: DÜW - Das Glück von Schwarsohl, Wappen von Esthal

Beitrag von Wanderwölfe » 27.05.2013 20:07

Hallo,

bei doch sehr bescheidenem Wetter ging es gestern los zur lustigen Tour :lol: nach Schwarzsohl; Zitat von der Hüttenmannschaft "so langweilig war's hier noch nie". Alles hat gut geklappt, auch wenn sich der Clue im Regen einfach auflöste :evil: . Für die Y-Gabelungen sollte man die Forumseinträge sehr genau gelesen haben. Bei der zweiten Hinweisdose hat sich die Schnur aufgelöst, mit der die einzelnen Hinweise zusammengebunden waren; leider hatten wir keinen Ersatz dabei. Box samt Inhalt geht es gut. Nun fehlt uns nur noch der Bonus :P .
Viele Grüße aus Eberbach,

die vier Wanderwölfe

Benutzeravatar
Deepblue_cat
Placer
Beiträge: 119
Registriert: 15.10.2006 17:51
Wohnort: Mannheim

Re: DÜW - Das Glück von Schwarsohl, Wappen von Esthal

Beitrag von Deepblue_cat » 21.07.2013 19:08

Nummer drei haben wir jetzt auch - trotz der großen Hitze! Nur am Ziel mussten wir uns wegen aufkommender Bremsenjagd sputen. Tolle Tour! PS: die Hinweise hängen jetzt wieder ordentlich verbunden an ihrem Platz! Allen Boxen geht es gut

Benutzeravatar
Gestiefelte Katz
Placer
Beiträge: 507
Registriert: 27.05.2007 21:49
Wohnort: Mannheim

Re: DÜW - Das Glück von Schwarsohl, Wappen von Esthal

Beitrag von Gestiefelte Katz » 19.08.2013 19:31

Gestern war eine Tour in Esthal angesagt. Schließlich wollten wir im Anschluss auf die Kerwe und den "Kuckuck" besuchen.

Gemeinsam mit Silberelch machen wir uns auf ins Emsteiner Tal, um diese schöne Runde zu laufen. Der Clue führte uns dabei sicher von Station zu Station :D . Beim Y nutzten wir den "Mitläuferjoker" :lol:. Leider hat das Wetter nicht so mitgespielt und es regnete in Strömen :evil: . Im Finale hatten wir dank Wetter und Vegetation kleinere Schwierigkeiten, aber die Katz läst sich von so was nicht aufhalten :lol: :lol: :lol: .

Danke für die schöne Runde :D .
Liebe Grüße an Silberelch :D .

Fröhlichen Dosenjagd :!:

die Katz und ihr Stievel

Barfly
-
Beiträge: 374
Registriert: 27.10.2010 20:26
Wohnort: Hettenleidelheim

Re: DÜW - Das Glück von Schwarsohl, Wappen von Esthal

Beitrag von Barfly » 19.08.2013 22:42

Bereits am 11.08. war sich zusammen mit Spirit of Tora unterwegs den vorletzten Teil der Serie zu heben.
Bis zum Y lief alles gut, aber dort konnten wir erstmal nix finden. Noch einem Blick ins Form sind wir dann weiter gelaufen und haben es an dem nach unserer Zählung 3 Y nocheinmal erfolgreich Versucht.
Im Zielgebiet war dann nochmal ausführliches Suchen angesagt, dass letztlich aber auch erfolgreich war.
Demnächst gehts dann zum Bonus.

Lg Barfly

Benutzeravatar
Die Abenteurer
Placer
Beiträge: 235
Registriert: 27.09.2006 16:00
Wohnort: im schönen RLP

Re: DÜW - Das Glück von Schwarsohl, Wappen von Esthal

Beitrag von Die Abenteurer » 07.11.2013 19:44

Gefunden! Nach der Einstiegsbox am Mittag und dem Wappen von Frankenstein am Abend ging es sehr spät noch auf diese Tour. Am Finale fanden wir sofort die letzten Hinweise, doch nicht gleich zur Letterbox. Gut, dass wir viele Sucher waren und somit das Geheimnis noch nach systematischer Arbeit lösen konnten. Der strömende Regen hat uns wach gehalten ;-) Vielen Dank für das Placen dieser Box an NeuVoPi!

Es grüßen herzlich,
die Abenteurer

Benutzeravatar
Die Viererbande
Placer
Beiträge: 1139
Registriert: 11.01.2009 11:46
Wohnort: Oppau

Re: DÜW - Das Glück von Schwarsohl, Wappen von Esthal

Beitrag von Die Viererbande » 09.11.2013 20:30

Heute ging es mit leicht reduzierter Mannschaft ohne Solveigh, mit verschnupftem Jürgen und Sylvia und Mathias von Give-me-five zum nächsten Ansturm auf das Schwarzsohl-Kleeblatt. Der Wettergott war gnädig gestimmt und wir hatten sehr viele sonnige Abschnitte auf der Wanderung, was mit den Herbstlaubresten eine tolle Stimmung produzierte. :D :D
So bemerkten wir die Anfangssteigung auf dem sehr schönen Hohlweg kaum und wurden, oben angekommen, dann durch den Estahler/Weidenthaler Wald gelotst, bis wir schließlich auf der Höhe an einem schönen Rastplatz angekommen waren, wo wir ein kleines Picknick genießen konnten (leider ohne Lebkuchen :evil:). :D Auch die weiteren Manöver waren auf schönen Pfaden und Wegen ohne Probleme mit Hilfe von schön versteckten Hinweisboxen leicht durchzuführen, so dass wir schließlich ohne Probleme bald die Box in den Händen halten konnten und ein weiteres Wappen ins Kleeblatt drücken konnten. :D :D

Lieber Pia, lieber Volker: Danke für die schöne Herbstwanderung! Wir freuen uns immer in dieser herrlichen Gegend wandern zu dürfen.

Danke auch an die wackeren Mitstreiter für den netten Nachmittag und gute Besserung für Britta und Jürgen!

Liebe Grüße

Max und Horst

Benutzeravatar
GiveMeFive
Placer
Beiträge: 1394
Registriert: 25.06.2011 17:44
Wohnort: Gartenstadt
Kontaktdaten:

Re: DÜW - Das Glück von Schwarsohl, Wappen von Esthal

Beitrag von GiveMeFive » 09.11.2013 21:19

Hallo liebe NeuVoPi, hallo liebes Forum

Der Wetterbericht verspricht viel, für heute trocken und sonnig. Diesmal hielt er Wort, es wurde ein sehr schöner Tag mit einer so klaren Luft, dass man von höchster Stelle der Tour einen Blick bis zum Donnersberg hatte. Das durften wir und die Boys von der Viererbande und von Britta&Jürgen heute erleben. :D

Auch sonst war diese Runde ein rundum gelungener Erlebnistag. Die Wege und der Wald haben uns sehr gut gefallen. Wir kamen mit dem ansprechenden Clue und den Angaben gut zurecht. Alles gefunden, keine Verlaufer, keine Probleme mit Hinweisboxen und nicht einmal mit den Y's, - und die Box haben wir auch schnell lokalisiert. Ein perfekter Tag. :lol:

Liebe Pia und Volker, vielen Dank für dieses Esthaler Bonbon und für unser 3. Kleeblatt.

Liebe Grüße an alle aktiven und passiven, niesenden, genießenden und genesenden Mitglieder der Rotte; es geht halt nicht immer vollzählig.

Es grüßen Sylvia und Mathias von den GiveMeFive

Benutzeravatar
Britta und Jürgen
Placer
Beiträge: 1824
Registriert: 18.10.2008 20:00
Wohnort: 67141 Neuhofen

Re: DÜW - Das Glück von Schwarsohl, Wappen von Esthal

Beitrag von Britta und Jürgen » 10.11.2013 11:46

Es ging heute leider ohne Britta mit reduzierter Rotte auf diese schöne Runde.
Irgendwie war Solveigh halb dabei, Max eigentlich auch nur halb, dafür aber mit 2 x dem Linken, also doch irgendwie nicht.... :D :shock: :lol: :lol: ( Hatten wir dieses Erlebnis nicht schon einmal erlebt??? :D :? :lol: :lol: )
Man muss ja ehrlich gestehen, dass sich alle gedanklich schon auf die leckeren Lebkuchen haben beißen sehen, aber leider war es nur eine Vision.... 8-) :roll:
Unsere kleine Rotte lief heute, auf Grund eines sehr genauen Clues, diese schöne Strecke. Wir hatten keinerlei Probleme mit der Wegführung. Wir raten allen Nachfolgern, den Clue Stück für Stück genau "abzuarbeiten".
Auch die 5 Hinweise aus der ersten Zwischenbox, sollten wirklich bis Punkt 5 befolgt werden. Es gibt ja auch die Möglichkeit an den sogenannten "Y" es mit der Schrittzahl auszuprobieren. :P
Auch das Boxenversteck fanden wir im Grün sehr originell. :D
Danke an Pia und Volker für diese sehr schöne Runde in, für mich, teilweise unbekannten Gebiet.
Liebe Grüße an meine Mitwanderer, es war ein gelungener schöner Tag. :D
Jürgen :wink:

Antworten

Zurück zu „NeuVoPi“