PS - Dianabild - Letterbox

Benutzeravatar
Saxmann
Placer
Beiträge: 338
Registriert: 24.09.2006, 23:02
Wohnort: Heppenheim

Beitrag von Saxmann » 18.04.2009, 16:23

Wir wandelten in der Palz auf den Spuren einer gestiefelten Katz.
Die Felsformation am Anfang war sehr eindrucksvoll. Bei sommerlicher Hitze zählten wir eine Kerbe zu wenig. Doch im zweiten Anlauf fanden wir dann problemlos die Box. Danke für die schöne Tour ! Bijou und Saxmann

Benutzeravatar
die Hambacher
-
Beiträge: 180
Registriert: 06.09.2007, 23:25
Wohnort: Neustadt Hambach

Box gefunden

Beitrag von die Hambacher » 26.06.2009, 11:53

Hallo !

Schon am Mittwoch haben wir diese Box gefunden. Die Felsformationen sind wirklich sehenswert. Dank herrlichem Sonnenscheins leuchteten die Felsen geradezu.

Am Finale mußten wir etwas suchen, weil wir uns bei der Kerbenanzahl nicht ganz sicher waren.
Der Box geht es gut in ihrem Versteck.

Gruß die Hambacher

Benutzeravatar
EllJot
-
Beiträge: 45
Registriert: 29.10.2007, 19:36
Wohnort: Rauenberg

Diesmal in Frankreich

Beitrag von EllJot » 27.07.2009, 22:13

Hallo,
Diesmal mit einem Bein in Frankreich mit dem anderen in (EX-) Bayern.
Zusammen mit Neulingen haben wir bei schönstem Wetter die Dianabild- Letterbox gehoben. Mit Tiroler Kaminwurz und Rotwein ein gelungenes Frühstück unter dem Dianabild rundete die Tour ab!! Der Box geht´s gut!!

Gruss Elljot

Die fünf Beagels

Beitrag von Die fünf Beagels » 13.10.2009, 10:37

Wir haben uns gestern auf die Suche nach der Box gemacht.

Der kurze Landregen konnte uns dabei auch nicht aufhalten.

Die Box und das Versteck sind OK.

War eine tolle Tour. Besonders die Felsen sind sehr beeindruckend.

Es grüßen die Fünf Beagels

Zappo
Placer
Beiträge: 90
Registriert: 26.09.2006, 14:36
Wohnort: "Schröck" bei Karlsruhe

ACHTUNG - SPERRUNG

Beitrag von Zappo » 04.02.2010, 09:47

Hallo,
wie gerade eben erfahren, ist der Altschloßfelsen vom 1.2.2010 bis 1.8.2010 wegen Wanderfalkenschutz gesperrt. In dieser Zeit dürfen die Felsen nicht erklettert und das Umfeld nicht betreten werden.

Ich bitte, die vor Ort evtl. aufgestellten Sperrhinweise zu beachten.

Die für die Suche benötigten Werte an den Felsen sind
A=19
B=6
Die Box selbst ist nicht betroffen und kann problemlos gefunden werden.

Gruß und happy letterboxing

Benutzeravatar
Gute Idee
Placer
Beiträge: 679
Registriert: 24.10.2009, 19:44
Wohnort: Waldfischbach-Burgalben

Bei strahlendem Letterbox-Wetter...

Beitrag von Gute Idee » 18.04.2010, 16:53

haben wir uns heute auf den Weg gemacht unsere 3. ausländische Letterbox (nach den beiden im Saarland :D :D :D ) zu bergen.

Was soll ich sagen - es hat geklappt.

Vielen Dank für diese schöne Tour über die Altschlossfelsen - die ich als Kind vor mehr als 30 Jahren zum letzten mal besucht habe.

Benutzeravatar
Füchsin
Placer
Beiträge: 67
Registriert: 18.10.2008, 17:15
Wohnort: Lorsch

Geloggt am 21.05.10

Beitrag von Füchsin » 23.05.2010, 18:50

Zusammen mit Nicole (Nic und Peb) und den Hunden haben wir uns auf den Weg zur Dianabild gemacht. Erst im 2. Anlauf haben wir die Box endlich gefunden.
Letztes Jahr hatten wir wohl Scheuklapen auf. Wir standen ungefähr 30 m entfernt vom Wegkreuz und hatten es nicht gesehen.
Beim 1. Mal sind wir direkt an der Box vorbei gelaufen und hatten es nicht gemerkt. Die Hunde waren da keine große Hilfe.

Die Felsen hatten wir diesmal ausgelassen, aber sie sind einen Besuch Wert.

Danke für die schöne Tour.

Viele Grüße
Füchsin

Benutzeravatar
Die 4 1/2 Woinemer
Placer
Beiträge: 393
Registriert: 12.10.2008, 21:13
Wohnort: Weinheim

Beitrag von Die 4 1/2 Woinemer » 03.06.2010, 22:53

Feiertag in D und Möglichkeit zum Shoppen in F, da musste heute die letzte noch verbliebene der 4 Touren im Elsass "dran glauben" :wink: ...
Die Felsen sind sehr beeindruckend, Punkt A konnte noch gesucht werden, Punkt B ist im gesperrten Bereich!
Trotzdem lässt sich die Runde prima laufen und die Box war schneller gefunden als Diana im Relief :? !!! Aber Diana ist schon ein paar Tage länger dort und wie die Box wohl im Jahre 4010 aussieht, na ja :wink: ... Heute ging es ihr aber noch gut!
Im Ludwigswinkel beim Landgrafen bestens bekocht, ging es dann gestärkt ins Nachbarland zum Einkaufen :) .
Vielen Dank an Zappo für die schöne Tour und liebe Grüße,
die 4 1/2 Woinemer

Benutzeravatar
5 W aus Bo-Ro
-
Beiträge: 536
Registriert: 30.12.2006, 17:11
Wohnort: Bobenheim-Roxheim

17.6.

Beitrag von 5 W aus Bo-Ro » 18.06.2010, 23:35

Nachdem wir in Eppenbrunn übernachtet haben, ging es frühzeitig zum Dianabild. Punkt A und B können wieder gesucht werden.
Die Altschlossfelsen sind schon gigantisch.
Auch wir hatten mit den tiefen Kerben unsere Probleme :?: was aber bei der Boxensuche kein Hinderniss darstellte. :wink:

LG
von Iris
und Tina von den Seifs

Zappo
Placer
Beiträge: 90
Registriert: 26.09.2006, 14:36
Wohnort: "Schröck" bei Karlsruhe

Beitrag von Zappo » 03.08.2010, 16:10

Die Wanderfalken sind wohl ausgebrütet - man kann also wieder die Zahlen suchen (nicht oben spicken :D ) und den schöneren Felsenweg begehen.
Der Box gehts gut - sie hat auch ein neues Logbuch.
Und nachdem die Elfen und Hexen (auf meinen leisen Hinweis hin) ihren Aluschrott in Form von abgebrannten Teelichtern wohl mitgenommen haben, siehts auch an der Feuerstelle wieder manierlich aus.

Gruß Zappo
Zappo

Benutzeravatar
Die Fußballmäuse
Placer
Beiträge: 260
Registriert: 25.10.2009, 19:49
Wohnort: Vorderpfalz

Dianabild - Letterbox

Beitrag von Die Fußballmäuse » 23.03.2011, 13:56

Wir haben am 18.03.2011 die Box gehoben. Es geht ihr gut. Bei den Kerben im Kerbstein haben wir uns allerdings schwer getan. Kleiner Tipp: nicht nur die allertiefsten Kerben zählen! im Clue steht, die Box sei unter Moos und Laub versteckt, zwischenzeitlich findet ihr sie unter kleineren Sandsteinen. Viel Spaß beim Suchen, es ist wirklich eine tolle Tour! :D :lol:
Viele Grüße von den Fußballmäusen

Benutzeravatar
wir-herrmanns
Placer
Beiträge: 47
Registriert: 11.03.2008, 23:06
Wohnort: Frankfurt/Main

Re: Dianabild - Letterbox

Beitrag von wir-herrmanns » 26.04.2011, 13:09

Tolle Osterferien in der Pfalz haben wir verbracht,da durfte auch eine Letterboxsuche nicht fehlen: ein schöner Ausflug zu den uns bekannten Altschlossfelsen und einem interessanten Weg nach Frankreich; Genialer Weg, schöner Clue, wir haben alles bestens gefunden. Die Kerben haben sich dann auch mathematisch deutlich begrenzt :D
Besten Dank, die Box ist wohlauf und gut versteckt!
Beste Grüße
Wir-Herrmanns

Benutzeravatar
Big 5
-
Beiträge: 1027
Registriert: 06.02.2010, 17:59
Wohnort: Enkenbach-Alsenborn

Christi Himmelfahrt Wandertage in Dahn 3

Beitrag von Big 5 » 04.06.2011, 14:24

Ein Muss für jeden Letterboxer. Unbedingt bei Sonnenschein erwandern. Ich glaub´ ich war als Kind schon mal da. Ein paar Eindrücke waren noch in meiner hintersten Hirnrinde abrufbar.
Alles gut gefunden.

Kerstin + Johannes

Benutzeravatar
Gespen Sterchen
Placer
Beiträge: 132
Registriert: 25.04.2010, 19:56
Wohnort: Maintal

Re: Dianabild - Letterbox

Beitrag von Gespen Sterchen » 06.06.2011, 21:10

Hallo zusammen.

Am 4.6.2011 haben wir uns mit der Torwärtin diese Box vorgenommen. Der Beschreibung folgend konnten wir die Box gut finden. :D Der schöne Weg entlang der deutsch-französischen Grenze hat uns sehr gefallen! Unterwegs konnten wir natürlich viele schöne Felsformationen bewundern (aber auf dem Dianabild konnte ich nicht wirklich was erkennen, ein Foto wurde dennoch gemacht ;-)).

Viele liebe Grüße
Moni, Jessi und Filou

Benutzeravatar
Stivo
-
Beiträge: 923
Registriert: 05.09.2009, 13:21
Wohnort: Heßheim

Re: Dianabild - Letterbox

Beitrag von Stivo » 13.06.2011, 23:49

Am 13.06.2011 haben wir uns zum Dianabild aufgemacht. Die Kinder hatten an den schönen Altschlossfelsen viel Spaß. Der Clue war eindeutig beschrieben und der Box geht es gut.

Vorsicht im Zielgebiet: ein bereits abgesägter Baum hängt noch am seidenen Faden. Wahrscheinlich wurde er bei den Fällarbeiten vergessen und so steht er bereits durchgesägt da; angelehnt an seinen Nachbarn.

Danke an die Placer
die Stivo's

Antworten

Zurück zu „Zappo“