SÜW - Aller guten Esel sind drei LB

Benutzeravatar
bergstock431
Placer
Beiträge: 596
Registriert: 24.04.2007, 22:16
Wohnort: Landau in der Pfalz
Kontaktdaten:

SÜW - Aller guten Esel sind drei LB

Beitrag von bergstock431 » 20.03.2016, 15:06

Aller Guten Esel sind drei LB
(placed 02 / 2016 durch Bergstock431)

Stadt: 76831 Eschbach; (SÜW)
Startpunkt: Parkplatz, suche dir einen.
Empfohlene Landkarte: keine
Ausrüstung: Kompass, Stempel, Logbuch
Schwierigkeit: (**---) Mittel
Gelände: (**---) Mittel
Länge: ca. 6,5 km

Info

Nun für die erste Eselsbox hatte ich schon vor langer Zeit Stempel geschnitzt. Beim auslegen der Box suchte ich den Stempel vergebens und schnitzte einen Neuen. Nun habe ich doch den alten Stemple wiedergefunden. Was macht man nun damit ?
Bei und nach Regen kann ein kurzes Stück Rückweg etwas feucht werden!

Achtung: Ich werde den Clue demnächst aktualisieren.

veröffentlicht am 20.03.2016 durch jz-admin
Dateianhänge
Aller Guten Esel sind Drei_LB.pdf
Aller Guten Esel sind drei LB
(73.81 KiB) 407-mal heruntergeladen
Bild
Bild
Zuletzt geändert von bergstock431 am 03.07.2020, 18:03, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
GiveMeFive
Placer
Beiträge: 1590
Registriert: 25.06.2011, 17:44
Wohnort: Gartenstadt
Kontaktdaten:

Re: SÜW - Aller guten Esel sind drei LB

Beitrag von GiveMeFive » 20.03.2016, 18:45

Hallo lieber Bergstock, hallo liebes Forum

Eine Gruppe lebt davon, dass immer einer/eine dabei ist, der 'ne gute Idee hat. So war es denn Solveigh, die uns auf einen möglichen Testlauf aufmerksam machte. So kam es dann zu einem Treffen mit Carola und Gunter in Eselsbach. :lol:

So spontan wir zusagten, so froh waren wir dann auch, dass bei Schwierigkeit nur ein Sternchen ist. Denn die Vermutung, das Rätsel ist uns doch schon bekannt, verhinderte nicht den einen oder anderen Zuordnungsfehler unsererseits. :mrgreen: Da aber das Gelände zum Abgleichen auch noch da war, waren wir stets unserer Sache sicher und da wir die Box auch noch gefunden haben könnte man glatt sagen: Der Clue muss stimmen. :D

Die Führung, zunächst durch den Ort und Weinberge und dann "Ab in den Wald", hat uns sehr zugesprochen und an herrlicher Aussichtsstelle breiteten Bergstocks eine gelbe Tischdecke über der Bank aus. Das interpretierten wir eindeutig als geeigneten Rastpunkt mit Stärkungsmöglichkeit. :wink:

Danach kamen dann noch die restlichen Höhenmeter, aber auch das Ziel näher. Wir fanden die Box in einem typischen Versteck und darin den schon verloren geglaubten Esel. :P

Vielen Dank für diese schöne Test-Letterbox und für den gelungenen Stempel.

Viele liebe Grüße an unsere Mitwanderer Carola, Gunter, Solveigh, Britta, Max und Jürgen.


Es grüßen Sylvia und Mathias von den GiveMeFive

Benutzeravatar
Britta und Jürgen
Placer
Beiträge: 2069
Registriert: 18.10.2008, 20:00
Wohnort: 67141 Neuhofen

Re: SÜW - Aller guten Esel sind drei LB

Beitrag von Britta und Jürgen » 21.03.2016, 13:09

Auch wir waren am Sonntag Testläufer der Eseltour 3 von Carola und Gunter.
Bis zu diesem Zeitpunkt wussten wir nicht, dass dieser Ort so eng mit der griechischen Mythologie verknüpft ist.
Was es doch für Esel gibt........... :idea:

Wie immer bei Gunter wurden wir durch kleine und feine Rätsel auf die Probe gestellt :?: ; ich denke
wir haben die Tour richtig gut gemeistert. :idea:

Die kleine Osterpicknickeinlage mit Kaffee und Kuchen - sogar Waffeln mit Sprühsahne gab es - sollte hier
nicht unerwähnt bleiben. :D :P

Zum Abschluss der interessanten Runde gaben einige Wildschweine - vor unseren Augen-
noch eine Kostprobe ihrer Schnelligkeit und Wendigkeit durch die nahegelegenen Weinberge . :shock:

Danke für den schönen Tag; heute mit den Gastläufern Carola und Gunter :lol: :lol:

Britta und Jürgen
mit Enya :wink:

Benutzeravatar
Die Viererbande
Placer
Beiträge: 1232
Registriert: 11.01.2009, 10:46
Wohnort: Oppau

Re: SÜW - Aller guten Esel sind drei LB

Beitrag von Die Viererbande » 22.03.2016, 07:41

Eine kleinere Tour sollte es werden - aber so viele kleinere Touren zusammen mit Britta und Jürgen sowie Sylvia und Mathias gibt es leider ja gar nicht mehr... dann durch Zufall den Aufruf zu dem Testlauf gelesen :D :D :D , Bergstock angeschrieben und am nächsten Tag den Clue erhalten 8-) ...

Also ging es am Sonntag zusammen mit Gunter und Carola, die sich kurzentschlossen unserer Gruppe anschlossen, durch das interessante Eschbach, erstaunt über die Vielzahl der interessanten Esel, die nach Gunters Aussage auch nicht gerade billig gewesen sein sollen.

Nach dem ersten kleinen Anstieg in den Weinbergen gab es an der Bank mit Aussicht (und heute Gott sei Dank auch Windstille) ein leckeres Picknick, sogar mit Tischdecke :o :D :lol: .

So gestärkt konnte auch der weitere Anstieg gemeistert werden und die Box mit dem schönen selbstgeschnitzten verloren geglaubten Stempel konnte sich auch nicht lange vor uns verstecken :D :D .

Vielen Dank an Gunter und Carola für diese schöne kleine Runde - eben genau die richtige für diesen Sonntag :wink: :lol: !

Solveigh und Max

Benutzeravatar
Nettimausi
Placer
Beiträge: 903
Registriert: 20.03.2011, 11:07
Wohnort: Heßheim / Pfalz

Re: SÜW - Aller guten Esel sind drei LB

Beitrag von Nettimausi » 23.03.2016, 09:10

Gestern war ich gleich nach der Arbeit nach Eschbach gefahren, um die neue Box zu suchen. :D
Ich hatte alle 3 Clues dabei, sodass ich nebenbei die Eselköpfe suchen konnte. :wink:
Mein Auto stand genau gegenüber vom Esel mit dem Tarnanzug. 8-)
Die Wegbeschreibung ist gut, bis ich A4 einsetzen sollte. An dieser Stelle bin ich den Grasweg gelaufen und musste feststellen, dass es verkehrt war. :twisted: Also alle Graswege ignorieren. :wink: Das nächste Problem war, der Stein mit der Zahl drauf. Dort habe ich falsch gemessen und musste etwas suchen. :oops: Danach ging ich zur Box. Die Freude war groß, dass ich 1. Finder war. :D Jetzt gehst gleich weiter zur nächsten Dose. (Eselstour LB)

Vielen Dank für diese Serie und schöne Grüße von
Nettimausi

Benutzeravatar
Blinde Kuh-Wühlmaus
Placer
Beiträge: 1025
Registriert: 07.10.2008, 19:15
Wohnort: Rhein-Pfalz-Kreis

Box gefunden

Beitrag von Blinde Kuh-Wühlmaus » 02.04.2016, 17:38

Klar kennen wir uns zwischenzeitlich mit den Eseln aus und der Startpunkt war kein Problem :D
Wir sind bei den div. Kreuzungen zu Beginn einmal falsch abgebogen, haben es aber schnell gemerkt und waren dann auf der richtigen Spur :D Danach hat alles prima gepasst und der Box geht es gut.

Rückweg war -wie im Clue erwähnt- etwas feucht. Jetzt ist Schuheputzen angesagt :mrgreen:
Danke für den 3. Esel-Stempel :D

Manfred und Birgit

Benutzeravatar
Los zorros viejos
Placer
Beiträge: 1506
Registriert: 24.06.2008, 20:56
Wohnort: Lambrecht

Re: SÜW - Aller guten Esel sind drei LB

Beitrag von Los zorros viejos » 16.04.2016, 20:40

:mrgreen: 8-) :lol: Auf, zur Eselsuche :mrgreen: :mrgreen: 8-)
Nachdem der Regen aufhörte, ging es heute direkt
ins schöne Eseldorf. :mrgreen: Nach dieser Runde kennen wir nun alle der lieben Tierchen beim
Namen :lol: Dann gings hinauf, nach etwas Suchen auch zum
richtigen Stein, der uns sicher den letzten Esel finden ließ. :mrgreen: :mrgreen:
Danke und liebe Grüße von
Heidi und Jacky

Los Zorro Viejo

Benutzeravatar
Big 5
Placer
Beiträge: 1083
Registriert: 06.02.2010, 17:59
Wohnort: Enkenbach-Alsenborn

Re: SÜW - Aller guten Esel sind drei LB

Beitrag von Big 5 » 23.04.2016, 20:41

Hallo,
nachdem ein anderer Esel uns schier zur Weißglut brachte :o :roll: :oops: konnten wir diesen sehr gut erlaufen und finden.

Vielen Dank

Kerstin, Johannes und F. mit Murphy

Benutzeravatar
die Elche
Placer
Beiträge: 525
Registriert: 12.01.2013, 08:38
Wohnort: Ludwigshafen

Re: SÜW - Aller guten Esel sind drei LB

Beitrag von die Elche » 24.04.2016, 10:54

So nun haben wir alle drei Esel in unserem Logbuch.
Vielen Dank für die Runde und den schönen Stempel.

Gruß die Elche

Benutzeravatar
WinSig
Placer
Beiträge: 594
Registriert: 01.09.2009, 21:47
Wohnort: Wernersberg

Re: SÜW - Aller guten Esel sind drei LB

Beitrag von WinSig » 01.05.2016, 17:49

Lauschige Gässchen in Eschbach, Weinberge und ab in den Wald - war die Devise dieser Box.
Wir konnten alle Hinweise finden, nebenbei noch ein paar Esel für "Eseslkopf LB" erspähen, und fanden das Rätsel interessant.
Die Wegführung, besonders die Bank mit Aussicht :P und der Weg zum Finale, gefielen uns besonders gut.
Die Box lag sicher in ihrem schönen Versteck, und wir können "Rückweg bei Regen matschig" bestätigen. :lol: :mrgreen:
Aber was nimmt man nicht alles auf sich um einen verloren geglaubten Esel kurz ans Tageslicht zu befördern?! :wink:

Danke sagen Winsig :P

becky-family
Placer
Beiträge: 1141
Registriert: 24.09.2006, 21:35
Wohnort: Haßloch

Re: SÜW - Aller guten Esel sind drei LB

Beitrag von becky-family » 01.05.2016, 20:39

Hallo,

unwissentlich sind wir den Spuren von WinSig gefolgt, schade das wir uns nicht getroffen haben.

Es war ein schönes auf und ab, das ab war etwas matchig :D :shock:

Happy Letterboxing

Beckys

Benutzeravatar
pepenipf
Placer
Beiträge: 1090
Registriert: 28.10.2007, 17:31
Wohnort: Neustadt
Kontaktdaten:

Re: SÜW - Aller guten Esel sind drei LB

Beitrag von pepenipf » 11.05.2016, 15:12

Bereits am 06.04. haben wir diese kleine Serie mit der 3. Tour abgeschlossen. Mal wieder ein schöner Abendspaziergang!
Viele Grüße
Nina von den Zwillingen

Benutzeravatar
die blinden Hühner
Placer
Beiträge: 791
Registriert: 25.09.2011, 18:59

Re: SÜW - Aller guten Esel sind drei LB

Beitrag von die blinden Hühner » 23.05.2016, 16:21

Beim kleinen Ortsrundgang konnten wir noch prächtige, uns unbekannte Eselsexemplare bewundern. Durch eine unerwartete "toskanische" Gasse ging es aufwärts. Der Clue ist absolut stimmig und so konnte sich die Box mit ihrem putzigen Eselsstempel nicht lange verbergen.

die blinden Hühner

tigerente
Placer
Beiträge: 769
Registriert: 21.06.2012, 19:50
Wohnort: Bad Dürkheim

Re: SÜW - Aller guten Esel sind drei LB

Beitrag von tigerente » 02.06.2016, 22:44

Heute nach Feierabend ging es mit TANNI-TANNE zum letzten (?) Mal einen Esel suchen..... Wir waren wohl etwas unkonzentriert und hatten zwei kleinere Aussetzer. Trotzdem konnten wir die Box dann recht schnell in dem abseits gelegenen Versteck finden und waren nach knapp 2 Stunden wieder am Auto.

Vielen Dank für diese schöne kurze Runde mit neuen Aussichten auf den idyllischen Ort sagt die tigerente

TANNI-TANNE
Placer
Beiträge: 339
Registriert: 29.08.2012, 14:24

Re: SÜW - Aller guten Esel sind drei LB

Beitrag von TANNI-TANNE » 04.06.2016, 00:21

Mit der tigerente ging es am Donnerstag nach Feierabend mal wieder nach Eschbach zu den Eseln :) ... schön war's. Die Werte im Ort waren rasch gefunden. Über nicht allzu trockene Wege ging es zur Box und wieder zurück zum Auto - Bereits auf dem Hinweg gab es für uns reichlich Matsch....

Danke für die Box sagt

TANNI-TANNE

Antworten

Zurück zu „bergstock431“