SÜW - Bergstocks Adventskalender 2019

Antworten
Benutzeravatar
Britta und Jürgen
Placer
Beiträge: 1824
Registriert: 18.10.2008 20:00
Wohnort: 67141 Neuhofen

Re: SÜW - Bergstocks Adventskalender 2019

Beitrag von Britta und Jürgen » 08.12.2019 15:31

... das Regen-Wetter-Radar zeigte uns um 11.00 Uhr für Gleisweiler - vor Ort - an, dass wir mitten im Regenzentrum der Westströmung standen...… Warten war angesagt...…. so fuhren wir noch nach Birkweiler zu einer kleinen Weinprobe.
Froh gelaunt starteten wir dann gegen 13.00 Uhr den Anstieg auf teils steilen, rutschigen Querfeldeinpassagen hoch zur Hütte.
Gemüsesuppe und Handkäs waren unsere bevorzugten Speisen , die wir im Schnitt mit "gut" bewerteten....nur unser "Pan Tau" alias Mathias kämpfte in der Hütte zeitweise mit seinem defekten - offenen - Regenschirm.....
Danke an Gunter für diese schöne Adventstour mit den vielen Stempeln... gefühlt hatten wir wohl 20% mehr Beinbewegungen. :D
Ein schöner Tag in großer Besetzung : Susann von Divehiker, Solveigh von der Viererbande, Axel von den Wanderfalken, Sylvia und Mathias und Fynn von GiveMeFive und Britta und Jürgen mit Enya und Faye. :wink:

Benutzeravatar
GiveMeFive
Placer
Beiträge: 1394
Registriert: 25.06.2011 17:44
Wohnort: Gartenstadt
Kontaktdaten:

BAKL 2019 01.12. WmzLgk 2

Beitrag von GiveMeFive » 08.12.2019 18:52

Hallo lieber Bergstock, hallo liebes Forum

Wegen anhaltenden Regens konnten wir erst um 13 Uhr starten. Das war aber schon der spätest mögliche Zeitpunkt, um nicht am Ende in die Dunkelheit zu kommen. Wir waren heute "stark" aufgestellt, denn neben Britta&Jürgen und Solveigh, begleiteten uns noch Susann von den Divehikern und Axel von den Wanderfalken.

Wir kamen gut und sicher voran, dem Clue zu folgen war unproblematisch und auch die zahlreichen Verstecke mit den "Hinweisen" auf WmzLgk konnten wir souverän aufstöbern. Natürlich machten wir auch den obligatorischen Einkehrschwung und ließen uns von den rührigen Gastgebern verwöhnen. Sogar unserer Bitte nach einer Flachzange für eine behelfsmäßige "Reparatur" eines nicht mehr zu schließenden Schirmes kamen sie ohne zu Zögern nach. :lol:

Nach dem Log der Letterbox an aussichtsreicher Stelle ging es nun im Dämmerlicht wieder abwärts ins Tal.

Vielen Dank für den schönen Clue und die schönen Stempel dazu.

Viele liebe Grüße an unsere Mitwanderer, die aus dem regnerischen Tag noch einen Kurzweiligen machten.

Es grüßen Sylvia und Mathias mit Fynn von den GiveMeFive

Benutzeravatar
NeuVoPi
Placer
Beiträge: 1106
Registriert: 14.01.2008 10:54
Wohnort: Esthal
Kontaktdaten:

Re: SÜW - Erstfinder

Beitrag von NeuVoPi » 09.12.2019 9:11

Bereits am Samstag ging es mit Socke zum Startpunkt nach Bruchweiler-Bärenbach.
Glücklicherweise regnete es lediglich bei der Hin- und Rückreise.
Der Clue war stimmig und wir kamen sehr flott voran.
Am Versteck durften wir uns als Erster im Logbuch verewigen.
Vielen Dank an den Placer und Happy Letterboxing.
Danach fuhren wir nach Busenberg in die Sackgasse...
Volker

Benutzeravatar
WormserWanderWölfe
Placer
Beiträge: 1250
Registriert: 02.04.2011 22:14
Wohnort: Worms

Re: SÜW - Bergstocks Adventskalender 2019

Beitrag von WormserWanderWölfe » 09.12.2019 16:21

Nachtrag zum 1. und 2. Advent :mrgreen:

An beiden Tagen fand ich am Anfang oder zwischendurch nette Begleiter für eine schöne gemeinsame Tour mit viel Bla Bla, Scherzen und Lacher :lol: :lol: :lol:

Um immerwieder war der Placer zu finden 8-) 8-) :lol:

Vielen Dank an alle die wir getrofen haben, die uns begleitet haben und die sich trotz dem teilweise schlechten Wetter auf den Weg gemacht haben, der vielen Arbeit des Placers mit einem Stempel im Logbuch zu huldigen.
(Auch wenn manch einer doch lieber schon in Warmen bei Kaffee und Kuchen sitzen wollte :wink: 8-) )

Vorweihnachtliche Grüße
WormserWanderWölfe

Transusen
Placer
Beiträge: 503
Registriert: 15.01.2013 15:22

Re: SÜW - Bergstocks Adventskalender 2019

Beitrag von Transusen » 12.12.2019 13:00

WmzLgk 2
Trotz widriger Wettervorhersage machten wir uns auf den Weg.
Die Anstiege waren zwar nicht ohne, aber nicht so heftig, wie bei der ersten Tour dieses (???) Namens.
Alle Stempel wurden auf wieder neuen Wegen und Pfaden in einer eigentlich schon bekannten Gegend gefunden.

Vielen Dank für´s Zeigen

Die Transusen

Benutzeravatar
Los zorros viejos
Placer
Beiträge: 1365
Registriert: 24.06.2008 20:56
Wohnort: Lambrecht

Re: SÜW - Bergstocks Adventskalender 2019

Beitrag von Los zorros viejos » 12.12.2019 18:52

BAKL 8.12. 2019
Wir konnten heute als 5. Finder beide Boxen erfolgreich loggen. Selbst im Schafstall ist noch Weihnachtsstimmung zu finden. :P :P
Alle Werte sind gut auszumachen und eine kleine Überraschung in der BAKL Box gibt es noch dazu. :D :D
Danke für die viele frische, feuchte Luft im Dahner Felsenland. :| :mrgreen:
Grüße an alle
Heidi u. Jacky
LZV

Benutzeravatar
Sarotti
Placer
Beiträge: 387
Registriert: 06.01.2015 21:26

Re: SÜW - Bergstocks Adventskalender 2019

Beitrag von Sarotti » 15.12.2019 20:16

Wir sind heute endlich in den BAKL2019 eingestiegen. :D :D

Da wir uns noch einarbeiten müssen, haben wir uns für den Clue vom 1.12. entschieden.

Wir waren spät genug dran, um ab dem ersten Stempel regenfrei durchzukommen. :D :D

Der Clue war eindeutig und bereitete uns keine Probleme. Beide Hütten waren geschlossen, aber das konnten wir gut verkraften. :lol:

Ganz herzlichen Dank an Gunter. Wir nehmen ab jetzt die Fährte auf. :D
Sabine und Thomas

Fledermäuse
-
Beiträge: 170
Registriert: 25.12.2013 17:11

Re: SÜW - Bergstocks Adventskalender 2019

Beitrag von Fledermäuse » 16.12.2019 8:58

Auch wir stiegen nun in die Adventsserie ein und kommen Weihnachten näher. Schlechteres Timing gegenüber den später gestarteten Sarottis bedeutete starken Regen und gar eine Rutschpartie. Erst nach dem Loggen hörte der Regen auf. Alles prima zu finden und auch wir meinen jetzt den Namen WmzLgk verstanden zu haben. Trotz geschlossener Hütten haben wir einer noch einen Besuch abgestattet.
Schönen Advent wünschen die 4 Fledermäuse aus Mannheim

Benutzeravatar
Die Wanderfalken
Placer
Beiträge: 724
Registriert: 23.05.2009 17:38

Drachenfelshütte + BAKL 8.12.2019

Beitrag von Die Wanderfalken » 17.12.2019 0:54

Gestartet bin ich heute an der Hütte und dem immer wieder imposanten Drachenfels - die Box wurde dann bereits am frühen Morgen geloggt :lol:

Danach ging es gleich weiter im Clue von BAKL 8.12., auf schönen Wegen und - als sich die Gelegenheit bot - dann auch tollen Pfaden mit super Ausblick - bis hinauf ins Finale. Ein sehr interessanter und mir bisher unbekannter Platz läutete das Finale ein und die Box blieb mir dann auch nicht mehr lange verborgen :mrgreen:

Vielen Dank für einen schönen Vormittag :D

Sibylle

Benutzeravatar
Die 4 Müller's
Placer
Beiträge: 965
Registriert: 18.10.2006 11:57
Wohnort: Frankenthal

gefunden am 15.12.2019

Beitrag von Die 4 Müller's » 17.12.2019 21:29

Hallo Letterboxer :P

3. Advent und ..............

Bereits seit Freitag hielten wir uns mit den "HeiNo's" in diesem schönen Örtchen auf. :D
Den Weihnachtsmarkt mit all seinen leckeren Köstlichkeiten und dem "verstecktem" Innenhof hatten wir bereits
"ausführlich" getestet. :mrgreen: :mrgreen:
So hatten wir dann auch am Sonntag den "kürzesten Anfahrtsweg" als uns am späten Samstag Abend der Ruf
zum "Rudellauf" erreichte. :roll: :lol:
Zielsicher ging es mit den "Weihnachtswichtel" :wink: auf die Runde und sammelten so einige Weihnachtsstempel ein. :P
Ohne Probleme :mrgreen: :lol: kamen wir auch ins Finale und fanden die Box. :D

Den Abschluß machten wir dann noch einmal auf dem Weihnachtsmarkt. :D :P

Happy Letterboxing und Danke an die Placer für den "3. Advent"

Die 4 Müller's

:P :twisted: 8-) :lol:

Benutzeravatar
Los zorros viejos
Placer
Beiträge: 1365
Registriert: 24.06.2008 20:56
Wohnort: Lambrecht

Re: SÜW - Bergstocks Adventskalender 2019, BAKL 15.12.2019

Beitrag von Los zorros viejos » 18.12.2019 20:48

Da uns die Wege und der Weihnachtsmarkt in dem schönen Dörfchen aus diversen Interessen schon gut bekannt sind, haben wir bei dem besch... Wetter uns erlaubt die Box im Finale erheblich leichter zu loggen. :o Dafür gab es keine Extrastempel. :cry: :mrgreen: :wink:

Advent, Advent und weiter geht's
Grüße Heidi u. Jacky
LZV

Benutzeravatar
Die Wanderfalken
Placer
Beiträge: 724
Registriert: 23.05.2009 17:38

BAKL 15.12.

Beitrag von Die Wanderfalken » 18.12.2019 23:18

Mit 3 Tagen Verspätung, dafür allerdings bei deutlich besserem Wetter, machten auch wir uns auf den Weg nach Dörrenbach.
Eine schöne Tour rund ums Dorf durften wir da heute Morgen laufen :D

Die Füchse haben wir dabei leider verpasst, nur 2 aufgescheuchte Rehe sprangen an uns vorbei :o

2x waren unsere zu laufenden Schritte viiiiel zu hoch - zurück am Auto (dort lagen die BAKL-Ergebnisse) wurde dann der Fehler entlarvt.
Frau sollte halt nicht nur sorgfältig lesen, sondern sich das Gelesene dann auch auf dem Clue sorgfältig notieren :roll:

Na ja, hat trotzdem geklappt, beide Stempel wurden eingesammelt und wir kennen nun eine Menge Kastanienbäume im Wald um Dörrenbach persönlich :lol:

Sibylle und Axel

Benutzeravatar
Blinde Kuh-Wühlmaus
Placer
Beiträge: 888
Registriert: 07.10.2008 19:15
Wohnort: Rhein-Pfalz-Kreis

Re: SÜW - Bergstocks Adventskalender 2019

Beitrag von Blinde Kuh-Wühlmaus » 19.12.2019 17:30

Der BAKl ist -wie eigentlich die ganzen letzten Jahre- einfach super :D Man freut sich jeden Morgen ein Türchen aufmachen zu dürfen :D
Wir sind zwischenzeitlich BAKl 01.12., 08.12. und 15.12. erfolgreich gelaufen :D
Heute waren wir in Busenberg unterwegs - absolut schöne Wegführung in Begleitung des ........ :wink:
Die Hütte haben wir ausgelassen - die testen wir nächstes Jahr im Sommer :D

Ganz lieben Dank an den Gunter für den BAKl :D
Manfred und Birgit

Transusen
Placer
Beiträge: 503
Registriert: 15.01.2013 15:22

Re: SÜW - Bergstocks Adventskalender 2019

Beitrag von Transusen » 19.12.2019 18:45

Hüttenbesuche Drachenfelshütte

... mal eben so im Vorbeigehen mitgenommen.
Kurz, aber toller Weg 8-)

Danke!

Die Transusen

Transusen
Placer
Beiträge: 503
Registriert: 15.01.2013 15:22

Re: SÜW - Bergstocks Adventskalender 2019

Beitrag von Transusen » 19.12.2019 18:49

BAKL 2019 08-12

Das war eine wunderschöne Runde, die es durchaus verdient, länger liegen zu bleiben.
Ein tolles "Highlight" und ein völlig unerwarteten Gegenstand :lol:
Was diese Fabelwesen doch immer wieder fabrizieren :lol:

Danke für diese Superrunde

Die Transusen

Antworten

Zurück zu „bergstock431“