HOM - Kirkeler Burg Letterbox

Benutzeravatar
Faulpelz-Trio
-
Beiträge: 40
Registriert: 12.10.2017 10:47
Wohnort: St. Ingbert

Re: HOM - Kirkeler Burg Letterbox

Beitrag von Faulpelz-Trio » 17.10.2017 7:51

Nachtrag zum 03.10.2017

Bei schönem Herbstwetter machten wir uns auf den Weg zur Kirkeler Burg-Box.

Das Wildschwein ist nicht mehr zu sehen bzw. teilweise nur noch zu erahnen und der Brunnen ist nicht mehr da.
Ansonsten konnten wir dem Clue gut folgen und alle Werte ermitteln. Lediglich am Forstweg kamen wir ins Grübeln. Wir hatten uns jedoch richtig entschieden.
Nach Errechnen aller Werte konnten wir nach langem Suchen unsere 5. Box heben.

Vielen Dank für die tollen Pfade und den passenden Stempel. :D

Liebe Grüße
Bärbel und Enzo

Benutzeravatar
die blinden Hühner
Placer
Beiträge: 630
Registriert: 25.09.2011 18:59

Re: HOM - Kirkeler Burg Letterbox

Beitrag von die blinden Hühner » 27.06.2019 12:47

Wir haben aus den beiden Kirkeler Boxen eine kombinierte Rad- und Wandertour gemacht. Angereist mit der S-Bahn bis Homburg fuhren wir zunächst mit den Rädern nach Kirkel-Neuhäusel und stärkten uns im Seniorendorf mit einem leckeren Eis.
Wegen der fortgeschrittenen Zeit bauten wir die Burg-Tour als Abstecher von der Felsenpfad-Tour vom Frauenbrunnen aus ein. Dank der guten Beschreibung konnten wir auf Werte und Rechnerei verzichten und die Box nach zugegeben etwas längerer Suche aufspüren. Sie lag nicht in einer Felsspalte, wir hätten uns das Kraxeln ersparen können. Durch einen Wassereinbruch in die Dose ist das Logbuch klamm geworden, aber noch nicht schimmelig. Wir haben alles so gut wie möglich trocken gelegt. Vielen Dank für den schönen selbst geschnitzten Stempel,

die blinden Hühner

Antworten

Zurück zu „4 vom Stiefel“