SÜW - Spaziergang Ranschbach oder die vergessene Festung

Benutzeravatar
Das wilde Pack
Placer
Beiträge: 410
Registriert: 28.08.2014 0:14
Wohnort: Mannheim

Re: SÜW - Spaziergang Ranschbach oder die vergessene Festun

Beitragvon Das wilde Pack » 17.07.2016 19:54

Nach der Freundschaftsbox I ging es gestern noch nach Ranschbach, zum Auslaufen sozusagen... :wink:

Bis zum Finale hatten wir keine Schwierigkeiten, auch den Pilz hatten wir sofort gefunden (es war ja auch Samstag :wink: ).

Dann aber - wegen meines Rechenfehlers :oops: - haben wir das Finalgebiet ein wenig "durchkämmt"... Nach kurzer Überprüfung der Berechnungen (wenigstens habe ich den Fehler selbst entdeckt und korrigiert...) ging es direkt zum Boxenversteck... Die letzten Clue-Korrekturen scheinen also geholfen zu haben... :wink:

Vielen Dank an Gunter für den netten Spaziergang zur verschwundenen Festung sagen Ida, Hardy und Kaśka (das Mathe-Genie :lol: )

Benutzeravatar
GiveMeFive
Placer
Beiträge: 1293
Registriert: 25.06.2011 17:44
Wohnort: Gartenstadt
Kontaktdaten:

Re: SÜW - Spaziergang Ranschbach oder die vergessene Festun

Beitragvon GiveMeFive » 05.09.2016 19:51

Hallo lieber Bergstock, hallo liebes Forum

Nach der Weinstraßenrallye hatten die Viererbande und wir noch Lust auf einen kleinen Spaziergang. Die Runde war uns von einem anderen Event noch gegenwärtig. Ins Augenmerk rückten nun ein paar aufeinander geschichtete Steine, von denen man einen geschichtlichen Ursprung vermutet. :wink:

Mehr beeindruckt hat uns auf jedenfall der ganz toll gewordene Stempel. :D Vielen Dank für den Clue.

Liebe Grüße an Solveigh und Horst, die, im Gegensatz zu uns, mit einem aktuellen Clue aufwarteten.

Es grüßen Sylvia und Mathias von den GiveMeFive

Benutzeravatar
Stivo
-
Beiträge: 815
Registriert: 05.09.2009 13:21
Wohnort: Heßheim

Re: SÜW - Spaziergang Ranschbach oder die vergessene Festung

Beitragvon Stivo » 19.09.2016 8:46

Ein wirklich netter Spaziergang. Die Suche nach der Dose dauerte dann doch etwas länger als vermutet aber "never give up".
Danke für's Herlocken
bis bald im Wald
Stivo

Benutzeravatar
Britta und Jürgen
Placer
Beiträge: 1716
Registriert: 18.10.2008 20:00
Wohnort: 67141 Neuhofen

Re: SÜW - Spaziergang Ranschbach oder die vergessene Festung

Beitragvon Britta und Jürgen » 02.10.2016 18:32

Heute ging es mit unseren Enkeln (5 und 3 ) zu ihrer 1. Letterbox. :!:
Diese Box bot sich sehr gut an, weil sie direkt im Nachbarsort der Beiden beginnt, dazu auch geeignete km-Anzahl. :D
Es war der Fünfjährige, der den Pilz sofort fand, megastolz auch einen Großteil des Weges kannte, da dort seine Kindergartengruppe ihren Waldspielsplatz hat.
Natürlich fanden wir die Box , mit dieser Verstärkung.... :P , und die Beiden freuten sich riesig 2 Schatzboxen zu finden, in der 2. gab es ein Logbuch, 2 kleine Stempel und natürlich viel süße Marschverpflegung. :P
War ein gelungener Einstieg. :D

Danke an Gunter für diese schöne kleine Runde und den selbst geschnitzten Stempel. :D

Britta und Jürgen
mit Max, Lukas, Bonnie und Enya :wink:

Benutzeravatar
WormserWanderWölfe
Placer
Beiträge: 1199
Registriert: 02.04.2011 22:14
Wohnort: Worms

Re: SÜW - Spaziergang Ranschbach oder die vergessene Festung

Beitragvon WormserWanderWölfe » 08.10.2016 20:32

Heute sind wir gemeinsam mit Omamawolf zu diesem schönen kurzen Spaziergang aufgebrochen.

Der Clue war eindeutig und kinderleicht zu folgen, wenn man genau liest :? :lol:
Problemlos fanden wir alles und Leni konnte die Box schnell finden.

Für die 3 km brauchen wir aber fast 3 Stunden :shock: denn unterwegs gab´s einige schöne Pilzchen und 2 insgesamt 2 Säckchen volle toller Keschde :P :P :P

Vielen Dank für den schönen Spaziergang ... aber irgendwie war ich schon mal hier ... ein Dejavu :?: :?: :?: :?:

Liebe Grüße


PS: im Anschluß kehrten wir im Dernbacher Haus ein und traffen gleich einen bekannten Namens- und Bauchvetter vom Papawolf = Heureka
Scheee war´s ... scheee

becky-family
Placer
Beiträge: 882
Registriert: 24.09.2006 21:35
Wohnort: Haßloch

Re: SÜW - Spaziergang Ranschbach oder die vergessene Festung

Beitragvon becky-family » 01.11.2016 19:17

Hallo,

da wir am 23.10.16 gerade in der Nähe waren, diesen kurzen Spaziergang gemacht. Danke für's zeigen.

Happy Letterboxing
Beckys

Benutzeravatar
Los zorros viejos
Placer
Beiträge: 1275
Registriert: 24.06.2008 20:56
Wohnort: Lambrecht

Re: SÜW - Spaziergang Ranschbach oder die vergessene Festung

Beitragvon Los zorros viejos » 19.11.2016 20:56

:mrgreen: 8-) Und weiter durch den herrlich gefärbten Wald :lol: :mrgreen:
Ein kleiner Spaziergang durch das kleine Wein und Feriendorf und alle Werte waren gut zu finden.
Die Peilung ab dem Pilz war auch ok :lol: dann muss man etwas suchen nach der Festungsmauer, aber das klappte ganz
gut :mrgreen: :mrgreen: unter riesigen Steinen versteckt fanden wir das kleine Döschen :roll: es geht ihr gut. :mrgreen: :lol:
Danke und liebe Grüße von
Heidi und Jacky :mrgreen: 8-)

Los Zorro Viejo

Benutzeravatar
Die 4 Müller's
Placer
Beiträge: 913
Registriert: 18.10.2006 11:57
Wohnort: Frankenthal

Box gemuggelt ?

Beitragvon Die 4 Müller's » 12.02.2017 8:45

Hallo Letterboxer :P

mit "Gute Idee" ging es noch nach der "Esel 3" zur vergessenen Festung. :D
Die Festung und die gesuchten Werte wurden ohne Probleme gefunden, :mrgreen:
nur mit der Dose hatten wir kein Glück. :evil:
Mehrmals peilten und suchten wir im Zielgebiet, leider ohne Erfolg. :cry:
obwohl alle Informatiionen passten.

:cry: Das Döschen ist wohl Opfer vom Muggels geworden. :cry:

Gruß

Die 4 Müller's

:P :lol: :twisted: 8-)

Benutzeravatar
Nettimausi
Placer
Beiträge: 798
Registriert: 20.03.2011 12:07
Wohnort: Heßheim / Pfalz

Re: SÜW - Spaziergang Ranschbach oder die vergessene Festung

Beitragvon Nettimausi » 03.04.2018 5:37

Das sollte eigentlich meine 600. gefundene Box werden. Leider ist sie nicht mehr da. :twisted:

Der Parkplatz und der Wegverlauf waren sehr gut. Ich konnte alle Werte finden. 8-) An der Festungsmauer bis zu diese Baumstümpfe war es stimmig. Auch der Kastanienbaum konnte ich finden nur leider keine Box. :twisted: Ich suchte großflächig die Gegend ab, aber ohne Erfolg. :cry: Schade eigentlich für diese schöne Clue.

Schöne Grüße von
Nettimausi

Benutzeravatar
Die Wanderfalken
Placer
Beiträge: 586
Registriert: 23.05.2009 17:38

Re: SÜW - Spaziergang Ranschbach oder die vergessene Festung

Beitragvon Die Wanderfalken » 09.11.2018 20:24

Heute war für mich der Tag der nicht auffindbaren Dosen, aber laufenswert sind sie dennoch :D . Auch bei dieser kleinen Runde gefiel mir die Wegführung durch Weinberge und Wald und es gab ein Déjà vu :lol:

Sibylle

Benutzeravatar
bergstock431
Placer
Beiträge: 502
Registriert: 24.04.2007 22:16
Wohnort: Landau in der Pfalz
Kontaktdaten:

Re: SÜW - Spaziergang Ranschbach oder die vergessene Festung

Beitragvon bergstock431 » 24.02.2019 19:13

Hallo Leute,


Es liegt wieder eine neue Box in einem anderem Versteck. Das Finale ist ein wenig geändert.

Aktuelle Version 24.02.19

Benutzeravatar
TABI
-
Beiträge: 92
Registriert: 22.10.2016 14:23
Wohnort: 76870 Kandel

Re: SÜW - Spaziergang Ranschbach oder die vergessene Festung

Beitragvon TABI » 02.03.2019 14:53

Erstfinder mit dem neuen Clue und somit erster Eintrag ins nagelneue Büchlein ... juhu 8-) 8-) :lol: :lol:
Dieser ist eindeutig und die Box war ruck zuck gefunden.
Wir haben einen Gast darin gefunden, mal sehen wohin es ihn als nächstes verschlägt....

Anna mit den Kids, Grandituce & Nachtclown

Die 2 Glückspilze
-
Beiträge: 76
Registriert: 01.08.2016 8:59

Re: SÜW - Spaziergang Ranschbach oder die vergessene Festung

Beitragvon Die 2 Glückspilze » 14.04.2019 18:40

Wir haben endlich den Stempel! :D
Vor 2 Jahren machten wir uns das erstemal auf die Suche nach dem Stempel. Wir hatten auch damals alle Werte gefunden, aber die Box konnten wir nicht bergen. :shock: Als wir den nächsten Versuch starten wollten, war die Box gemuggelt :oops: . Dann endlich die gute Nachricht, die Box ist wieder in ihrem Versteck.
Aus Sicherheitsgründen suchten wir nochmal alle Werte und dann ging es ganz zügig und ohne Probleme zur Box :lol: .
Vielen Dank für die schöne Runde. Es grüßen die 2 Glückspilze


Zurück zu „bergstock431“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste