LU - MAUDACHER-BRUCH - LETTERBOX

tigerente
Placer
Beiträge: 598
Registriert: 21.06.2012 19:50
Wohnort: Bad Dürkheim

Re: LU - MAUDACHER-BRUCH - LETTERBOX

Beitragvon tigerente » 15.04.2013 20:13

Heute ging es mit Elchin N bei tropischen Temperaturen zu dieser Runde in den Maudacher Bruch. Der Hin- und Rückweg ist bei diesem heißen Wetter echt besser mit dem Fahrrad zu meistern und mit ausreichend Getränken... Die blaue Brücke ist zur Zeit leider nicht passierbar und an einer Sitzbank fehlte die Sitzfläche. Kurz davor rätselten wir etwas wegen dem großen (I)° (S), da wir den Wert I oder i ?? da noch gar nicht hatten - aber ansonsten war der Clue total stimmig und wir konnten alle Werte gut einsammeln. Wir hatten wegen der vorherigen Foreneinträge schon etwas unsere Bedenken, aber es hat alles super geklappt! Nach 1,5 Stunden hielten wir die Box in Händen... Der Rückweg durch die Hitze war leider fast genauso lang...
Vielen Dank für den schönen Stempel, nun sind die Maudacher Bruch Boxen komplett!!! Der Box geht es blendend.

Liebe Grüße von der tigerente

Benutzeravatar
die Elche
Placer
Beiträge: 365
Registriert: 12.01.2013 9:38
Wohnort: Ludwigshafen

Re: LU - MAUDACHER-BRUCH - LETTERBOX

Beitragvon die Elche » 15.04.2013 22:09

Die tigerente hat ja schon alles geschrieben. :D

Vielen Dank für das Verstecken der Box :)

Benutzeravatar
K.D.F.
Placer
Beiträge: 274
Registriert: 16.05.2012 22:11
Wohnort: Badischer Odenwald
Kontaktdaten:

Regenwanderung im MAUDACHER-BRUCH

Beitragvon K.D.F. » 01.05.2013 15:18

Hatte die Wettervorhersage nicht etwas von vereinzelten kurzen Schauern erzählt ? Egal, was soll's, davon lies ich mich auch nicht ab halten. So ging es los über Autobahnbrücken an landwirtschaftlichen Nutzflächen vorbei. Der Stein war schon von weitem zu erkennen. Warum ich dann zuerst falsch abgebogen bin ? Habe wohl nicht genau hingeschaut im Clue etwas zuerst falsch verstanden. Dann lief aber alles glatt - bis zum Pfosten mit den 4 Geboten. Ich fand einfach nichts, was als solcher zu erkennen war. Lag das möglicherweise an der Verhüllten Brücke, die wegen Bauarbeiten gesperrt war ? Zum Glück zeigte mir der Gartenbaudirektor etwas später den Weg und viele Pavillons standen nun wirklich nicht zur Auswahl. (Warum ich zuerst am Pavillon vorbei kam und dann erst zum Gartenbaudirektor, weis ich nicht. Vielleicht liegt das am Fehlen oder nicht finden des besagten Pfostens). :?
Von da an stimmte wieder alles ganz genau. Im Zielgebiet noch kurz gesucht und die Box war gefunden. Das Ist schließlich die Hauptsache. :D
:mrgreen: Danke an die Placer :P

Benutzeravatar
Silberelch
-
Beiträge: 114
Registriert: 01.03.2013 22:08
Wohnort: Mannheim

Re: LU - MAUDACHER-BRUCH - LETTERBOX

Beitragvon Silberelch » 10.05.2013 8:07

Gestern habe ich einmal mehr den Maudacher Bruch erkundet und habe die derzeit schwer bewachte Box ohne Schwierigkeiten gefunden. Habe mich gut gegen Stechmücken und Zecken verteidigen können.

Liebe Grüße

Sebastian

Benutzeravatar
ABUS
Placer
Beiträge: 332
Registriert: 27.10.2009 8:23
Wohnort: Frankenthal-Flomersheim

Re: LU - MAUDACHER-BRUCH - LETTERBOX

Beitragvon ABUS » 22.05.2013 16:53

Der Maudacher Bruch ist/war uns schon bekannt.
Die heutige Herausforderung war jedoch, den vergessenen Kompass irgendwie bei dieser Bewölkung zu ersetzen.

:D :D :D

Danke an den Placer für die nette Runde

ABUS

Benutzeravatar
ROTTI
Placer
Beiträge: 597
Registriert: 01.08.2011 23:12
Wohnort: Bobenheim - Roxheim

Re: LU - MAUDACHER-BRUCH - LETTERBOX

Beitragvon ROTTI » 11.01.2014 17:26

Das Wetter hielt sich gut und der Anteil matschiger Wege hielt sich in Grenzen. :D :mrgreen:

Bis zum Pfahl mit den 4 Geboten lief es prima. Zwischen Holzbrücke mit eckigen Pfosten und der 12. Station des Trimm-Dich-Pfades lagen bei mir allerdings knapp 10 Minuten und keine 30 Minuten. :o

Da ich den Pfahl mit den 4 Geboten nicht fand und gleich darauf den Schwimmer auch nicht, bin ich erst mal falsch gelaufen. Dies bemerkte ich bald und bin dann wieder richtig in den Clue gekommen. Die Sitzflächen der Bänke 4 und 5 sind weg. Ich habe für diese die gleiche Anzahl wie bei den Nummern 1 bis 3 angenommen und bin gut damit gefahren.

Die Box hatte ich dann auch bald in den Händen. Ihr geht es gut. :D :D

Die Beschreibung des Rückweges finde ich problematisch, weil man sehr lange läuft, ohne eine Sicherheit zu haben, richtig zu sein. Ich war froh, ein GPS dabei zu haben.

Danke an die Placer und Grüße

Thomas

Benutzeravatar
Das wilde Pack
Placer
Beiträge: 387
Registriert: 28.08.2014 0:14
Wohnort: Mannheim

Re: LU - MAUDACHER-BRUCH - LETTERBOX

Beitragvon Das wilde Pack » 30.09.2014 20:49

Habe die Tour am letzten Dienstag (23.09.2014) ohne Begleitung gemacht und die Box entsprechend der Angaben im Clou gefunden. Der Box geht es gut. Die Beschreibung ist sehr präzise, auch wenn ich weder die "4 Gebote" gefunden, noch 30 Minuten zur angegebenen Trimmdichpfadstation (sondern nur ca. 10 Minuten) gebraucht habe. Aber egal, jedenfalls vielen Dank für eine gemütliche Tour durch den Maudacher Bruch.

Hardy vom Wilden Pack

TANNI-TANNE
Placer
Beiträge: 271
Registriert: 29.08.2012 14:24

Re: LU - MAUDACHER-BRUCH - LETTERBOX

Beitragvon TANNI-TANNE » 03.03.2015 19:31

Bereits am sonnigen Samstag ging es im Schlepptau mit einer großen Gruppe an Letterbox-Neulingen (7 Zweibeiner und 3 Vierbeiner) in den Maudacher Bruch...

Vorweg lässt sich sagen, dass wir die Runde nicht auf dem vorgeschriebenen Weg gemeistert haben. Von der Stadt der Gärten ging es mehr oder weniger direkt zur Trim Dich Station. (Zum Glück waren die verpassten Werte nicht wirklich relevant und meine Begleitung kannte/kennt den Bruch aus dem FF.)

Im Zielgebiet war der mrkante Baum bestenst zu erkennen. Das Boxenversteck war schon perfekt mit seiner Umweld verschmolzen (da waren die 5 Monate ungeöffnete Box zu spüren) und man musste schon fast etwas buddeln :lol: :lol: :lol:

Vielen Dank für das Döschen
TANNI-TANNE

wild-rover
-
Beiträge: 351
Registriert: 10.03.2013 17:35
Wohnort: Nieder-Beerbach

Re: LU - MAUDACHER-BRUCH - LETTERBOX

Beitragvon wild-rover » 31.08.2015 7:41

Bereits am Samstag (29.8.) lenkten wir unser letterboxmobil früh gen Ludwigshafen. Der Maudacher Bruch war uns völlig unbekannt und so waren wir guter Hoffnung eine interessante, neue Gegend entdecken zu dürfen. Wir wurden nicht enttäuscht. Es ist immer wieder erstaunlich, wieviel Feld und Wald in der Nähe großer Industrie zu finden sind. Der clue ist glasklar (nur nach den Fischen mussten wir, der hohen Hecken wegen, etwas länger Ausschau halten) und führte uns ohne Umwege zum Pfahl mit den 4 Geboten. Dann sollte es weitergehen in Richtung des Schwimmers oder der hilfsweise angegebenen Gradzahl (beide weisen unseres Erachtens jedoch in entgegengesetzte Richtungen). Trotzdem erreichten wir punktgenau das Zielgebiet und die box war ratz-fatz ans Tageslicht geholt - ihr geht es gut. Auch der Rückweg bereitete keine Probleme und so waren wir nach knapp 4 Stunden wieder am Ausgangsort angelangt.

Wir sagen vielen Dank fürs Zeigen dieser interessanten Gegend und wünschen der box noch viele Besucher.

wild-rover

Nieder-Beerbach

Benutzeravatar
Lucky 4
-
Beiträge: 951
Registriert: 30.03.2012 20:25

Re: LU - MAUDACHER-BRUCH - LETTERBOX

Beitragvon Lucky 4 » 01.03.2016 12:43

27.02.2016

Eine schöne Fahrradtour auf schönen Wegen bis zum Finale. :)
Alle Werte waren gut zu finden und ohne Probleme ging es weiter zur Box. :D

Vielen Dank und liebe Grüße aus Mainz

Stephan

Benutzeravatar
Eowyn
-
Beiträge: 305
Registriert: 04.12.2013 10:15
Wohnort: Riedstadt

Re: LU - MAUDACHER-BRUCH - LETTERBOX

Beitragvon Eowyn » 16.07.2016 18:06

Auch ich habe diese Runde heute als Radtour gemacht und fand es als solche sehr zu empfehlen!!
Die Wegführung war eigentlich die ganze Zeit einleuchtend und die Werte leicht zu finden.

OK, auch ich habe ein paar Extrameter eingebaut auf der Suche nach den 4 Geboten, aber schließlich war es dann doch logisch und ich nur zu schnell vorbei... :P

Dir Box habe ich im Ziel schnell gefunden, allerdings wurde ich, als ich die Plastiktüten aufgemacht habe, von einem Riesenschwarm Schnaken attackiert.... und nachdem ich innerhalb kürzester zeit etwa 10 Stiche abbekommen hab, habe ich mich dazu entschlossen, die Box kurz zu entführen... man möge mir verzeihen :oops:

In aller Ruhe und bei einem Bier auf dem Bruchfest habe ich geloggt und die Box danach wieder zurückgebracht. :D

Insgesamt also ein großes Dankeschön für diese schöne Runde durchs Bruch!!

Lena

divehiker
Placer
Beiträge: 479
Registriert: 04.03.2014 19:41
Wohnort: Sippersfeld, Donnersbergkreis

Re: LU - MAUDACHER-BRUCH - LETTERBOX

Beitragvon divehiker » 21.08.2016 7:48

Das war wirklich eine perfekte Fahrradrunde. :D
Bei schönstem Wetter sind wir durch das Bruch geradelt,
konnten der Wegbeschreibung einwandfrei folgen
und erreichten problemlos das Finale.
Wir haben die Tour sehr genossen. :D
Das Logbuch ist ein klein wenig feucht, aber noch
in Ordnung.
Die schmutzigen Plastiktüten um die Box haben wir
mitgenommen und entsorgt.
Vielen Dank für die ausgesprochen schöne Runde im
Maudacher Bruch.
Susann und Doro

PfälzerWaldgeist
-
Beiträge: 38
Registriert: 20.03.2016 17:52

Re: LU - MAUDACHER-BRUCH - LETTERBOX

Beitragvon PfälzerWaldgeist » 17.03.2018 19:55

Nach langer Zeit durfte das Logbuch und Dose wieder Luft schnappen :D
Aufgrund der Temperaturen und der Länge der Box habe ich diese Runde mit dem Drahtesel absolviert. Nach der Maulwurf im MB, und der Jahreswechsel im MB war ich gespannt wo mich dieses Rätsel hinführt. Ich konnte nicht alle Werte finden, lag eventuell an meiner Betriebsblindheit oder den Temperaturen das meine grauen Zellen nicht auf Touren kamen. Nichts desto trotz die Box wurde problemlos gefunden. :D :D Mit ein wenig wehmut denn dies war meine letzte Box im MB. Aber auch ohne Dosen suche werde ich mal den Bruch erkunden. Dank der Temperaturen gibt es noch keine Stechmücken :lol: und so konnte ich etwas im Logbuch stöbern-meinen Eintrag machen und die Box wieder verstecken.

Auf dem Rückweg wunderte ich mich das jemand mit Zettel aus einer anderen Richtung kam. Neugierig wie ich bin, blieb ich einfach stehen,
ist bestimmt ein Geocacher dachte ich mir so. Wie es sich herausstellte war es das zerstreutes Professorsche. Hätte nicht gedacht mal dem zerstreuten Professor zu begegnen. Ich fragte sie ob sie hilfe bei ner MB Letterbox brauche denn hier führt kein Weg entlang von den Bruch Letterboxen. ]Um es gleich vorweg zu sagen ich darf dies hier erwähnen.] :wink:
Jetzt evtl schon :mrgreen: Erst verstand ich nicht was mir da der Professor sagte aber dann viel der Groschen. Es gibt tatsächlich noch eine weitere Box im Bruch. Bin gespannt wie das Thema umgesetzt wird .
Leider gibt es kein Clue in Form eines Brettspiels. :cry: Ich konnte es Professorsche einfach nicht überreden. Mir wurde nur so viel verraten das der Startpunkt in Maudach ist und auch auf teils bekannten Wegen von den anderen MB Letterboxen verläuft.( Ich persönlich finde es nicht schlimm) Aber auch Unter 10km bleiben soll. Jetzt heißt es geduldig sein bis die Box komplett fertig ist.


Liebe Grüße an es zerstreute Professorsche das man jetzt bestimmt öfters im Bruch sieht :lol: :lol:

Hui und weg der Pfälzer Waldgeist

Benutzeravatar
Mummerumer
Placer
Beiträge: 467
Registriert: 02.05.2013 6:50
Wohnort: Mommenheim

Re: LU - MAUDACHER-BRUCH - LETTERBOX

Beitragvon Mummerumer » 17.05.2018 7:46

So, jetzt waren wir dank unserem Professorchen ziemlich oft im Bruch. Für den letzten Clue haben wir immer fleißig Werte gesammelt, mal auf einem der schönen Wanderungen und mal auf einem Umweg von oder nach Mummerum. Nachdem wir alles gesammelt hatten, war das Finden der Dose recht einfach. Leider war sie schon auf einige Meter zu sehen, da alle Tarnungen weg oder zerfallen waren. Trotzdem ist alles in bester Ordnung. Wir haben das Versteck wieder hergestellt und die Dose mit einigem Totholz getarnt. In der Nähe gibt es ein Waldameisen-Nest, die kleinen Tierchen sind ziemlich aktiv.
Nun haben wir es doch tatsächlich geschafft, alle Bruch-Stempel in unserem Logbuch zu haben, jedenfalls für den Moment. Gegen Ende des nächsten Monats soll es ja tatsächlich eine neue Letterbox im Bruch geben. Freuen wir uns drauf.


Zurück zu „NicundPeb“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste