WO - Es Schlössel

Benutzeravatar
Trio und 4 Pfoten
Placer
Beiträge: 920
Registriert: 18.02.2011 17:29
Wohnort: Ludwigshafen / Gartenstadt

Re: Wo - Es Schlössel

Beitragvon Trio und 4 Pfoten » 30.04.2017 22:48

Die Box hat ein komplett neues Versteck.

Bitte nutzt nur noch die Version April 2017.
Am Bilder Rätsel hat sich nichts geändert.
Auch wurde der Startpunkt geändert. Somit entfällt der Weg durch den Ort. :D


Für diese Version gibt es keinen Testlauf. Dürfte trotzdem Problemlos zu machen sein.
Bei Problemen einfach PN oder Handy :wink:

LG vom zerstreuten Professorsche

divehiker
Placer
Beiträge: 498
Registriert: 04.03.2014 19:41
Wohnort: Sippersfeld, Donnersbergkreis

Re: Wo - Es Schlössel

Beitragvon divehiker » 04.06.2017 7:26

Bereits im letzten Jahr besuchten wir den Park und sammelten alle Werte.
Aber zum Zielgebiet war kein Durchkommen, deshalb kamen wir jetzt mit
neuem Clue zurück und gingen direkt ins Finale. Erst konnten wir dem Clue
gut folgen, dann folgte etwas Verwirrung. Aber nach etwas Suche haben wir
erst das Katzenkino und dann auch die Box gefunden.
Vielen Dank für die schöne Parkführung und das Bilderrätsel, hat Spaß gemacht. :D
Susann mit Dorka

Jiver
-
Beiträge: 2
Registriert: 04.06.2017 21:35
Kontaktdaten:

Re: Wo - Es Schlössel

Beitragvon Jiver » 04.06.2017 22:02

Zusammen mit gestiefelte Katz war ich heute auf einer kombinierten Caching-/Letterboxing-Tour (mit Schwerpunkt Letterboxing) in Worms und durfte so meine ersten beiden reinen Letterboxen laufen und stempeln - ich wurde sogar "gezwungen" :wink: meinen elektronischen Kompass (sprich GPS) wegzupacken und den Wanderkompass zu bedienen...

Nach den Owerumer Skulpturen machten wir an diesem hübschen kleinen Park halt und versuchten uns als Foto-Detektive. Für die Grotte und die Baumgruppe benötigten wir bei einer zweiten Runde durch den Park dann aber die Hausnummern. Erst so vervollständigten sich für die Rechnung notwendgen Zahlen. Der Weg zum Finale beinhaltete für uns noch einen kleinen Umweg (die große Wiese war links, statt rechts...) der aber auch zum Zel führte. Gut Ding will Weile haben...

Vielen Dank für die gemütliche Wanderung!
Jiver

Benutzeravatar
Gestiefelte Katz
Placer
Beiträge: 506
Registriert: 27.05.2007 21:49
Wohnort: Mannheim

Re: Wo - Es Schlössel

Beitragvon Gestiefelte Katz » 04.06.2017 23:01

Nach 2 jähriger Letterboxabstinenz sollte es heute mal wieder eine traditionelle Dose sein. Also Kompass, Logbuch, Stempel und Tinte sowie den Clue eingepack, Jiver geschnappt und los ging es nach Worms. Nach dem Owerumer Skulpturen im Nachbarort ging es zu diesem schönen Park. Die ersten Werte waren schnell ermittelt und dank der Hilfestellung konnte sich auch Grotte und Baumgruppe nicht lange vor uns verstecken.
Nachdem der Clue mit den Werten vervollständigt war, ging es ins Finale. Natürlich musse Jiver ein GPS wegpacken, schließlich ist dies ja ein traditonelle LB :D .
Das Katzenkino war schnell gefunden und auch die Dose konnte sich nicht lange vor uns verstecken.

Ach war das schön, mal wieder so ne richtige, traditionelle Letterbox zu laufen.

Liebe Tanja vielen Dank fürs Legen und Pflegen
Team gestiefelte Katz

Benutzeravatar
Eowyn
-
Beiträge: 323
Registriert: 04.12.2013 10:15
Wohnort: Riedstadt

Re: Wo - Es Schlössel

Beitragvon Eowyn » 05.06.2017 18:19

Nach der Kletterpartie gestern wollte ich heute mal wieder gemütlich Flachland, also auf nach Worms, da war doch noch was offen... :)
Die Werte im Park hab ich alle problemlos gefunden, nur auf dem Weg zum Finale bin ich ein wenig herumgeirrt..
Von einem erhöhten Punkt im Gelände konnte ich dann aber das Zielgebiet ausmachen und direkt hingehen. Dort allerdings hab Ich das Katzenkino auch erstmal auf der falschen Seite gesucht... aber dann: Ende gut, alles gut.
Der schöne Stempel ziert jetzt mein Logbuch.

Liebe Grüße vom überm Rhein an Vater Rhein :D
Und natürlich vielen Dank für das Herlocken in diesen schönen Schlosspark!

Lena

Benutzeravatar
hmpfgnrrr
Placer
Beiträge: 106
Registriert: 16.04.2014 22:43
Wohnort: Mainz

Re: Wo - Es Schlössel

Beitragvon hmpfgnrrr » 24.06.2017 17:55

Wenngleich ich schon mehr als einmal im Herrnsheimer Schlosspark unterwegs war, so komme ich dennoch immer wieder gerne hierher. Daher waren mit die meisten der gesuchten Dinge bereits bekannt. Lediglich diese eine bestimmte Baumgruppe konnte ich in diesem gar nicht mal so übermäßig großen Landschaftspark nicht finden. Das war aber nicht weiter schlimm, denn dieser Wert ließ sich problemlos extrapolieren.

Auf der anschließenden Runde durch die Weinberge hat auch alles gepasst, so dass ich zuerst das Katzenkino (WTF?) und anschließend die Box finden konnte.

Etwas nördlich des Parks gibt es noch einen jüdischen Friedhof sowie etliche Wegkreuze und -kapellen, die man auf einer etwas größeren Runde hätte einbauen können. Und auch die Herrnsheimer Klauern sind einen Spaziergang (und vielleicht sogar eine Letterbox?) wert.

Vielen Dank fürs Auslegen dieser schönen Box. Mir hat es hier heute wieder Spaß gemacht!

Benutzeravatar
Gespen Sterchen
Placer
Beiträge: 121
Registriert: 25.04.2010 19:56
Wohnort: Maintal

Re: Wo - Es Schlössel

Beitragvon Gespen Sterchen » 25.06.2017 21:41

Hallo zusammen.

Nach einiger Zeit wollten wir nun endlich mal wieder auf Boxensuche gehen. Und da hat sich der heutige Tag angeboten.Also nix wie den Rucksack gepackt und los ging es...

Der Schlosspark ist wirklich sehr schön angelegt! Das Bilderrätsel konnten wir problemlos lösen (der Kleene hat schon super mitgesucht) und die Wegbeschreibung zum Zielgebiet war sehr schlüssig. Im Final (das Katzenkino ist super) blieb uns dann die Box nicht lang verborgen und nun ziert ein weiterer schöner Stempelabdruck unsere Bücher.

Vielen Dank für das Zeigen dieses schönen Platzes!!!

Jessi, Moni, Luki und Filou

Benutzeravatar
Xiao Bai Tu
-
Beiträge: 165
Registriert: 23.08.2010 10:26
Wohnort: Worms

Re: Wo - Es Schlössel

Beitragvon Xiao Bai Tu » 03.10.2017 18:15

Am "Tag der deutschen Einheit" gehts mal wieder raus, um endlich diese "vor der Haustür"-Box zu heben.

Wir haben dann auch mehrere Runden im herrlichen Park bei ebenso herrlichem Herbstwetter gedreht, um alle Wege gelaufen zu sein.

Wir können den Park nur wärmstens empfehlen. Ist wunderschön dort.

Das Design der Beschilderung hat sich wohl geändert, denn das Schild der Stieleiche sieht anders aus als auf dem Foto.

Dann ging es weiter zum Finale. Die Box war schnell gefunden, denn sie lag einen halben Meter neben dem Versteck auf dem Boden.
Da hat wohl was Vierbeiniges was Essbares vermutet. :D Wir haben alles wieder sauber versteckt für die nächsten Suchenden.

Vielen Dank an die Placer.
Xiao Bai Tu war hier (^_^(^_^) 小白兔到此一游

Benutzeravatar
Wanderwölfe
Placer
Beiträge: 534
Registriert: 27.03.2009 8:42
Wohnort: Eberbach

Re: Wo - Es Schlössel

Beitragvon Wanderwölfe » 31.10.2017 17:13

Hallo,

als dritte Tour für heute war "es Schlössel" dran.
Wirklich ein toller Park; die versteckte Grotte hat uns sehr gut gefallen.
Nachdem der letzte Eintrag am Tag der deutschen Einheit war, gab es heute einen Eintrag zum Reformationstag :P
Leider lag die Box wieder neben dem Versteck, ihr geht es aber samt Inhalt gut und wir haben sie neu versteckt.
Vielen Dank für die schöne Tour und liebe Grüße,

die Wanderwölfe

Team Keks
Placer
Beiträge: 69
Registriert: 16.01.2015 21:13

Re: Wo - Es Schlössel

Beitragvon Team Keks » 01.11.2017 18:59

Die beiden Feiertage haben wir letterboxtechnisch so richtig ausgereizt. Es Schlössel war unsere Nr. 4 in zwei Tagen.
Die Fragen im Park waren alle wirklich gut und eindeutig zu beantworten. Das hat schon mal Spaß gemacht. Highlight für uns: Die Grotte, an der wir glaube ich bislang immer vorbeigelaufen sind.

Kurz vor dem Final wählten wir zunächst einen Weg, der direkt neben dem kleinen Wäldchen und nicht durch das Wäldchen (es ist aber auch klein) führte. Wir wollten genau sein und liefen den Weg dann zurück und zweimal, obwohl es im Ergebnis überhaupt keinen Unterschied machte. :)

An der Box hörten wir Geräusche, die wir nicht richtig zuordnen konnten. Draußen unter blauem Himmel stellte sich heraus, dass unmittelbar hinter uns ein weiteres Letterbox-Paar angekommen war. Viele Grüße - Ihr wisst ja jetzt, wer wir sind. :D

Danke für die tolle, kurze und eindeutige Runde!!!

chickenwings
-
Beiträge: 584
Registriert: 31.12.2008 16:26

Re: Wo - Es Schlössel

Beitragvon chickenwings » 21.01.2018 18:19

Das Schlössel hat mich schon lange gelockt. Als mich die Placerin fragte, ob ich mit auf Kontrolltour kommen möchte, war ich sofort dabei.
Das Schlössel und der dazugehörige Park sind sehr schön. Die Grotte wäre auch mir nie aufgefallen.
Die Werte sind alle gut zu finden. Die Box und das Katzenkino (welches zur Zeit bewohnt ist), waren ebenfalls gut zu finden.

Chickenwings, die zur Blüte der Frühjahrsblüher da noch mal hin möchte

Benutzeravatar
Trio und 4 Pfoten
Placer
Beiträge: 920
Registriert: 18.02.2011 17:29
Wohnort: Ludwigshafen / Gartenstadt

Re: Wo - Es Schlössel

Beitragvon Trio und 4 Pfoten » 21.01.2018 19:14

So macht Boxenkontrolle spaß. Zusammen mit Chickenwings und Fly ging es durch den Park.
Dank der Temperaturen schickt der Frühling schon seine Vorboten,und die grünen Halsbandsittiche zwitscherten auch munter von den Bäumen.
Wie erwähnt sind alle Hinweise vorhanden. Allerdings sind die Skulpturen (wie jedes Jahr zur Winterzeit) wieder vor der Kälte, gut geschützt. Dank der Holz / Plexiglas konstruktion sind die Skulpturen gut sehen. Lediglich Vater Rhein hat nur schmale Lichtschlitze bekommen.
Besonders gereut hat mich das das Katzenkino jetzt bewohnt ist.
Vielen dank für die spontane Begleitung.

LG vom zerstreuten Profesorsche und Fly

jemasija
Placer
Beiträge: 78
Registriert: 26.05.2013 13:12

Re: Wo - Es Schlössel

Beitragvon jemasija » 21.01.2018 23:04

Heute sollte es eine kürzere Runde sein und wir entschieden uns für Es Schlössel.
Schöner Park und Schloß und im Frühjahr bestimmt noch sehenswerter. Wenn man aufmerksam genug die Wege durchstreift lassen sich alle Hinweise finden. Auch wenn ein Schild inzwischen wohl ausgetauscht wurde und nun ganz anders aussieht.
Schließlich konnten wir die Box aus ihrem Versteck bergen :D . Überraschend, dass wir Placer und Kontrollläufer heute wohl gerade so verpasst haben :P
Vielen Dank für diese Runde und den schönen Stempel
jemasija

Benutzeravatar
Pteranodon Dscho
-
Beiträge: 37
Registriert: 13.08.2013 20:43

Re: WO - Es Schlössel

Beitragvon Pteranodon Dscho » 04.08.2018 21:42

Eine wunderschöne Tour durch den Schlosspark, mal eine ganz andere Idee für eine Letterbox - das hat alles super gepasst!
Gestern bei über 35° :oops: konnten wir die Box noch nicht finden - lag aber an uns :roll:

Wir waren mit dem Fahrrad gekommen und etwas zu schnell unterwegs :arrow: :arrow: :arrow: Die Löwen verraten den Wert, steht doch im Clue! und wir hatten wohl etwas zu viel Sonne abbekommen und bei der Infotafel am Ausgang nach dem Wert gesucht :shock:

Naja bis zur Anwendung von Wert B sind wir eh nicht gekommen. Denn auf dem Weg zum Finale ändert sich der Belag des Weges ja 2x. Es war alles so überwuchert, dass wir auf unseren Rädern nicht den Unterschied zwischen Grassweg und Schotterweg beachtet haben. Das sollte man aber unbedingt :!:

Denn nach dem 2. Mal ändert sich der Weg ein 3. Mal (unser 2. Mal). Und neuerdings geht dort auch ein Weg in HIG° ab und es geht durch ein Wäldchen und den Rest kann man sich dann denken :wink:

Aber hier hat der Placer uns sofort geholfen. PN geschrieben und direkt telefoniert. Was ein süsses Katzenkino wir dann gefunden haben! Die LBer vor uns (war wohl eine Schulgruppe) hatte die Box wohl etwas ungewöhlich "versteckt" macht aber bei dem Gebiet gar nichts.
Egal - ist wieder alles am richtigen Platz, letzte Peilung stimmt wieder und das Katzenkino wurde von uns auch repariert.
Besten Dank für die schöne Tour.

Pteranodon Dscho mit dem Lord Dragon und dem nicht mehr ganz so kleinen Hexenbande.

Skyrebels
-
Beiträge: 2
Registriert: 15.10.2018 7:32

Re: WO - Es Schlössel

Beitragvon Skyrebels » 06.11.2018 18:09

Am Donnerstag / Feiertag 1.11.2018 waren wir den schönen Park in Worms besichtigen und haben bei angenehmem Wetter die Box gesucht. Einen Wert konnten wir nicht notieren, da keine Infotafel (Rheinvater) da war. Im Zielgebiet mussten wir eine Weile suchen, aber wenn man erfahrener Letterboxer ist, kommt man schon klar.

Vielen Dank an die Placer
eure Skyrebels
:mrgreen: :mrgreen:


Zurück zu „Trio und 4 Pfoten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste