DÜW - Dergemer Letterbox V

Benutzeravatar
Wandervögel
Placer
Beiträge: 458
Registriert: 02.10.2006 19:53
Wohnort: Grünstadt

Re: DÜW - Dergemer Letterbox V

Beitragvon Wandervögel » 12.09.2015 19:00

Hallo!
Heute war ideales Wanderwetter um diese Box zu suchen. Den 1. Teil um den Ort hatten wir schon bei einer andern Box mitgemacht. Es ging also gleich in die Höhe aber auf romantischen Pfaden in der Sonne. Als es dann warm wurde kamen wir in den schattigen Wald. Ab dem Eisentor haben wir uns unseren eigenen Weg gesucht. Nach der Stärkung im ???? ging es seniorengerecht weiter. Nach ca. 45 Min. haben wir die Box dann gefunden. Es war eine schöne Wanderung.
Es grüßen die Wandervögel

Benutzeravatar
MissMarple
Placer
Beiträge: 276
Registriert: 11.05.2011 14:59
Wohnort: 56332 Oberfell

Re: DÜW - Dergemer Letterbox V

Beitragvon MissMarple » 12.10.2015 15:45

Bei traumhaftem Herbstwetter ging es gemeinsam mit Big5 zur Boxensuche in und um ..... :mrgreen:

Klar natürlich, dass die Miss keinen Startpunkt hatte. Obwohl sie ja diesmal ausnahmsweise 8-) überhaupt nichts dafür konnte, da Dergem IV ja ebenfalls mit Kerstin gelaufen wurde und die Miss nicht für den Clue, sondern nur für den Kompass zuständig ist. Die Mädelsgruppe hat klar verteilte Aufgaben! Kein Clue, kein Startpunkt...wenn die Miss einen Clue gehabt hätte, hätte sie selbstverständlich den Startpunkt ermittelt :mrgreen: ...oder auch nicht....weil die "abgearbeiteten" Clues ja sehr schnell immer in der Rundablage landen :roll:

Die einzigste Unsicherheit bescherte uns der weisse Pfeil, der ja dermaßen bescheuert am Baum angebracht ist, dass man nun wirklich nicht erkennen kann, in welche Richtung die Wandermarkierung zeigt. Der Clue selbst führte präzise an die Box.
Die 11 km hat man überhaupt nicht gemerkt. Die Runde ist wirklich schön und angenehm zu laufen.

Leider tummelten sich Horden von Menschen im Wald herum. Noch niemals hat die Miss so viele Menschen gleichzeitig im Wald herumstochern sehen. Und trotzdem sind noch nicht alle Keschde aufgesammelt.

Besonders schön ist auch, dass Kerstin schon den Startpunkt für die Bonusbox ermittelt hat :mrgreen: Die Miss hatte ja keinen Clue...Ihr wisst schon... 8-)

Liebe Tigerente, vielen Dank für's Verstecken.

Danke auch an Kerstin und Johannes für den schönen Nachmittag.

Lieber Gruß von MissMarple und Begleitung mit den Spürnasen Lilly und Merlin

Benutzeravatar
Big 5
-
Beiträge: 763
Registriert: 06.02.2010 18:59
Wohnort: Enkenbach-Alsenborn

Re: DÜW - Dergemer Letterbox V

Beitragvon Big 5 » 15.10.2015 16:48

Hallo,
Es war ein herrlicher Sonntagnachmittag!
Und was ist noch schöner als das Laufen mit der Miss? :roll: :wink:
Natürlich: Ihre Einträge ins Forum :lol: :lol: :lol:
Dem muss und kann ich nichts mehr hinzufügen. :lol: :lol: :lol:

Vielen Dank für die schöne Runde

Kerstin und Johannes mit Murphy

PS: Na Miss, wann holen wir den Bonus? :D :D

Benutzeravatar
Stivo
-
Beiträge: 807
Registriert: 05.09.2009 13:21
Wohnort: Heßheim

Re: DÜW - Dergemer Letterbox V

Beitragvon Stivo » 08.11.2015 12:32

Eine sehr schöne Runde die gestern bei bestem Wanderwetter richtig Spass gemacht hat.
Vor allem die Büroarbeit unterwegs war tigerenten untypisch, und das war gut so :mrgreen: :mrgreen:

Vielen Dank für's Zeigen, Grüße an meinen Mitwanderer mit dem es heute mal wieder tadellos lief,
bis bald im Wald unn immer schön :twisted: :twisted: Uffbasse :twisted: :twisted:

Stivo

Benutzeravatar
Die Wanderfalken
Placer
Beiträge: 557
Registriert: 23.05.2009 17:38

Re: DÜW - Dergemer Letterbox V

Beitragvon Die Wanderfalken » 16.11.2015 10:22

Den Startpunkt hatte ich bereits zu Hause enträtselt und es konnte daher gleich losgehen. Alle Werte gut gefunden, einen sehr schönen windgeschützten Picknickplatz ebenso - was will man mehr :)
Und es kam noch besser, denn aus der Box hielt der "Telefonjoker-Hitchhiker" den Daumen hoch, um als Anhalter eine Weile mit mir unterwegs zu sein. Da konnte ich natürlich nicht Nein sagen :P

Also rein in den Rucksack und auf zu neuen Taten, denn eine geht sicher noch...
Sibylle

Transusen
Placer
Beiträge: 367
Registriert: 15.01.2013 15:22

Re: DÜW - Dergemer Letterbox V

Beitragvon Transusen » 31.12.2015 16:50

Neugierig, was es denn noch Neues um DÜW zu entdecken gibt, machten wir uns auf den Weg.
Der Startplatz war schnell ausgeknobelt.
Auf (fast) bekannten Wegen ging es los.
Danach wurde es, obwohl schon oft dran vorbeigefahren, neu.
Der Abstecher für "nur" zwei Bonusbuchstaben sehr schweißtreibend.
Danach wurde unsere Definition von einem "breiten Weg bergab" mehr oder weniger auf den Kopf
gestellt.
Ein Blick auf die Karte zeigte dann aber wieder, wo´s langgeht
und am Ende hielten wir die Box in den Händen

Die Transusen

Benutzeravatar
Lucky 4
-
Beiträge: 977
Registriert: 30.03.2012 20:25

Re: DÜW - Dergemer Letterbox V

Beitragvon Lucky 4 » 01.01.2016 17:12

01.01.2016

Heute lernte ich neue Wege um Bad Dürkheim kennen. :)
Beim Start hatte ich noch Sonnenschein, im Finale war richtig starker Nebel. :(
Alle Beschreibungen waren eindeutig, so konnte ich das Finale problemlos erreichen. :D

Liebe Grüße aus Mainz und ein gutes Neue Jahr!

Stephan

Benutzeravatar
Lustiger Astronaut
Placer
Beiträge: 207
Registriert: 20.10.2014 16:02
Wohnort: Mannheim

DÜW - Dergemer Letterbox V

Beitragvon Lustiger Astronaut » 05.01.2016 20:53

Oh, wie schade. Jetzt ist die tolle Serie vorbei. :cry: Heute ging's auf teils bekannten (heute schön matschigen :lol: ) Wegen, der letzten, mir noch fehlenden Dergem-Box entgegen. Der wiederum eindeutigen Wegführung sei Dank, war ich nach gut 2 Stunden wieder an Rakete. Die Bonus-Buchstaben-Strecke hab ich ausgelassen, der Bonus war ja schon geborgen. :mrgreen:

Vielen Dank an tigerente für diese tolle Serie und Grüße an alle Letterboxer sendet der Lustige Astronaut, demnächst wieder unterwegs, vielleicht ja nach Magrathea :wink:

Benutzeravatar
Eowyn
-
Beiträge: 323
Registriert: 04.12.2013 10:15
Wohnort: Riedstadt

Re: DÜW - Dergemer Letterbox V

Beitragvon Eowyn » 21.03.2016 22:35

Direkt im Anschluss am die Box IV habe ich gestern auch diese Tour in Angriff genommen.
Der Abenteuer-Pfad zu Beginn wurde durch eine Schafherde noch abenteuerlicher, aber der Schäfer war ein ganz netter. :)

Die Werte waren alle ohne Probleme zu finden und, obwohl ich die Gegend doch gut kenne, waren die meisten Wege neu für mich.
Aber ich muss gestehen, die Kraxelei zu den letzten beiden Bonus-Buchstaben hab ich mir geschenkt. Zum einen, weil mir der Startpunkt zur Bonus-Box schon nach Dergem III klar war, zum anderen, weil ich dort oben gerade erst vor ein paar Wochen bei einer anderen Boxentour war... :D

Die Einkehrmöglichkeit unterwegs (und es gibt doch eine!!!) hab ich heldenhaft ausgelassen und mich mit meinem Rucksackinhalt begnügt.

Danke für den schönen selbst geschnitzten Stempel.

Und da der Tag noch nicht vorbei war, hab ich den Bonus noch hinterher gemacht. :D

Grüße, Lena

Benutzeravatar
Weingartner-Edel-Hobbits
Placer
Beiträge: 510
Registriert: 13.06.2010 19:46
Wohnort: Weingarten (Baden)

Re: DÜW - Dergemer Letterbox V (Nachtrag 04.03.17)

Beitragvon Weingartner-Edel-Hobbits » 09.03.2017 20:54

Am Samstag (04.03.2017) setzen wir die Dergemer Serie mit dieser fünften Tour fort. Eine Wanderung, die von allem ein wenig hat. Nach einer beschaulichen Ortsbesichtigung folgt ein gemütlicher Spaziergang durch Weinberge, um abschließend teilweise auf schönen Pfaden durch den Wald zur Box zu gelangen. Alles hat gepasst und die Box konnte unversehrt geborgen werden. Auch wir ließen die Bonusbuchstaben aus, da die Dergemer VI Tour bereits enträtselt ist.

Vielen Dank für diese Runde.

Es grüßen die

Weingartner-Edel-Hobbits

(Wolfgang, Eva-Maria und Hannah)

Benutzeravatar
WormserWanderWölfe
Placer
Beiträge: 1181
Registriert: 02.04.2011 22:14
Wohnort: Worms

Re: DÜW - Dergemer Letterbox V

Beitragvon WormserWanderWölfe » 16.11.2018 19:48

Heute nutzte ich das tolle Wetter um endlich mal das Ende der Serie in Angriff zu nehmen...
Anfangs hatte ich meine Probleme den richtigen Parkplatz zu finden - der Ort war mir noch in Erinnerung aber meine Unterlagen waren ... irgendwo wo ich nicht nachgeschaut habe :? :lol:
Nun ja, dank Hilfe von den Sternen 8-) gings dann los. Eine sehr schöne Tour mit toller Mischung aus Ort, Weinberge und Wald - hat mir sehr gut gefallen. Nur an der Wegspinne und den anschließenden Farben des Winterwaldes hab ich irgendwas falsch gemacht und landete schließlich am Strommast. Da das Rätsel um den Bonus bereits bekannt war - ersparrte ich mir die Kraxelei :P
Die Box konnte ich schließlich problemlos finden.
Aber was war das :?: :?: :?: In der Box war nur ein Logbuch :!: LEIDER IST DER STEMPEL WEG :cry: :cry: :cry:
Aber immerhin hat mir die Wanderung Spaß gemacht !

Vielen Dank für den schönen Wandertag :!:

Stempellose Grüße
Papawolf


Zurück zu „tigerente“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste