ERZ - Bergmanns Bimmelbahn zum Erzgebirgsmeer

Benutzeravatar
Die vier Wilkauer
Placer
Beiträge: 236
Registriert: 27.03.2011 21:07
Wohnort: Zwickau

ERZ - Bergmanns Bimmelbahn zum Erzgebirgsmeer

Beitragvon Die vier Wilkauer » 18.05.2014 23:54

"Bergmanns Bimmelbahn zum Erzgebirgsmeer"
(placed am 18. April 2014 durch Jeannette und Farina von "die vier Wilkauer")

Stadt: Eibenstock (ca. 35 km südlich von Zwickau)
Startpunkt: Wanderparkplatz an der B 283 am Seifenlehrpfad in Richtung Talsperre Eibenstock
Koordinaten: 50°30'36.83"N, 12°36'10.34"O
Ausrüstung: Kompass, Schreibzeug, Stempel, Stempelkissen, Logbuch
Schwierigkeit: (*----) leicht
Gelände: (**---) kurzer Anstieg, nicht kinderwagentauglich
Länge: 5 km; ca. 2 Stunden.

Hinweis: Dies ist eine „Boxentriologie“ und aus diesem Grund solltest Du den ausgefüllten Clue sorgsam aufbewahren, da es sein kann, dass bestimmte Werte für eine weitere Box verwendet werden. So brauchst Du auch schon in diesem Clue Wissen aus der Box 1 „Bergmanns Schwitzstübel“!!!

Außerdem kannst Du diese Box auch sehr gut mit der ersten Box „Bergmanns Schwitzstübel“ kombinieren. Dabei kannst Du Dein Fahrzeug auf dem Parkplatz der ersten Box stehen lassen. Bevor Du dort den Rückweg bei der ersten Box in die angegebene Richtung antrittst, läufst Du einfach den Weg bergab weiter und überquerst die B 283 und landest direkt am o.g. Parkplatz und kannst ganz normal im Clue beginnen.

Info:
Die Talsperre Eibenstock ist die größte in Sachsen (sowohl vom Stauraum mit 75 Millionen m³, wie von der Höhe der Staumauer von 65 m her) und dient vorrangig der Trinkwasserversorgung, welches hier eine hervorragende Qualität hat und dem Hochwasserschutz. Gestaut wird hier das Wasser der Zwickauer Mulde, welches im weiteren Flusslauf über die Elbe bis nach Hamburg und somit in die Nordsee gelangt. Mit ihren Maßen ist sie die zweitgrößte Trinkwassertalsperre der neuen Bundesländer.
Nicht weit von der Talsperre liegt die ehemalige Chursächsische Freye Berg- und Stickereistadt Eibenstock. Im Mittelalter bestimmte der Bergbau das dortige Leben der Bevölkerung. So findet man in diesem Gebiet noch damalige Zeugen des Bergbaugebietes rings um die Talsperre und Eibenstock. Die zahlreichen Wanderwege um den Ort und die Talsperre Eibenstock laden zum aktiven Erholen in der Natur an frischer Luft ein.

Die heutige Wegführung unseres Bergmanns führt Dich streckenweise an der ehemaligen „Bimmelbahnstrecke“ vorbei.

veröffentlicht am 19.05.2014 durch cfh-admin
Dateianhänge
GlückAuf.jpg
bergmannsbimmelbahn_050414.pdf
(155.31 KiB) 141-mal heruntergeladen

Benutzeravatar
Die Rangersneks
Placer
Beiträge: 113
Registriert: 24.12.2013 0:06
Wohnort: Rodewisch

Re: ERZ - Bergmanns Bimmelbahn zum Erzgebirgsmeer

Beitragvon Die Rangersneks » 19.05.2014 21:26

Juhu :lol: - wir waren Erstfinder!!!

Liebe Jeannette und liebe Farina, ihr habt wieder eine sehr schöne, interessante & vogelgesangreiche LB-Tour ins Leben gerufen! :)

Wir haben alles gut gefunden, nur im Finale haben wir die falsche "noch kleine Buche" anvisiert - also es war knapp daneben... aber wir wurden fündig!
Danke für die schöne Überraschung und den kleinen Krabbelbesucher... :D

Ganz liebe Grüße aus dem Vogtland in den Nachbarkreis! :)
Dirk & Katrin

Sonnenkeksmonster

Re: ERZ - Bergmanns Bimmelbahn zum Erzgebirgsmeer

Beitragvon Sonnenkeksmonster » 21.05.2014 15:38

Juhu :D

Am 19.05 habe ich mit den rangersnaks diese lb gemacht
Es hat wie immer sehr viel Spaß gemacht und das Wetter war auch schön ein kleiner Regen könnte uns auch nicht verjagen :D :lol:


Ein danke an die vier wilkauer habt ihr wieder eine schöne lb gemacht
:)

Ich freu mich schon auf die nächste

LG Sarah

Benutzeravatar
KaMaLio
Placer
Beiträge: 87
Registriert: 26.04.2011 17:27
Wohnort: Zwickau

Zweiter! :-)

Beitragvon KaMaLio » 22.05.2014 0:39

21.05.2014
Direkt vom Finale der Schwitzstübel-Letterbox ging es nun weiter in Richtung Erzgebirgsmeer... :)
Auf wohl bekannten Wegen :wink: folgten wir dem Bergbaupfad, die Variablen waren auch gut zu ermitteln.
Nur im Finale waren auch wir uns etwas unsicher, konnten uns aber schließlich als Zweitfinder im Logbuch verewigen und uns über den schönen Stempel und die Silbermedaille freuen. :D
Vielen Dank an Jeannette und Farina!
Katja & Marco

Ritter von der Viele

Re: ERZ - Bergmanns Bimmelbahn zum Erzgebirgsmeer

Beitragvon Ritter von der Viele » 25.05.2014 21:23

Wir durften am 18.04.2014, den Testlauf für die Letterbox starten. Bei wunderschönen Wetter sind wir los. Die Tour ist sehr lehrreich. Es gibt viel Wissenswertes über den Bergbau zu sehen. Die Aufgaben waren gut zu lösen. Die Box super zu finden. Leider blieb das Wetter nicht so schön. Wir wurden noch von einem starken Regen überrascht. Es war trotzdem ein schöner Tag. Danke an die zwei Damen von den "Vier Wilkauern". Noch vielen Dank für die schöne Testläufer-Medaille.

Ritter von der Viele und sein Burgfräulein

5 Waldschätze
-
Beiträge: 161
Registriert: 24.08.2010 15:50

Re: ERZ - Bergmanns Bimmelbahn zum Erzgebirgsmeer

Beitragvon 5 Waldschätze » 01.06.2014 21:59

Nach dem Schwitzstübel sind wir gut gestärkt losgezogen, um die Bimmelbahn zu erwischen. Nach dem lehrreichen ersten Teil, ging es auf den etwas ausgedehnteren zweiten Teil mit einem gemütlichen Spaziergang und einigen schönen Aussichten. Im Finale waren wir Dank der tatkräftigen Hilfe unserer sächsischen Freunde erfolgreich.
Vielen Dank fürs Zeigen
Gabi von den Waldschätzen

chickenwings
-
Beiträge: 581
Registriert: 31.12.2008 16:26

Re: ERZ - Bergmanns Bimmelbahn zum Erzgebirgsmeer

Beitragvon chickenwings » 03.06.2014 14:43

Dies war mal wieder eine lehrreiche und anschauliche Runde, die viel Neues vermittelt. Die Lehrpfade wirken so gar nicht belehrend :) , denn die Stationen sind, in einem herrlichen Nadelwäldchen mit viel Moos und Farnen an sich windenden Pfädchen, sehr schön gestaltet mit Bildern und nachgebauten Förderstätten. Dann umrundet man noch das Erzgebirgemeer, was sich etwas zog, den wir waren nass, und von der Aussicht konnte man wegen des Regens auch nicht sehen. Gerne hätten wir da die Bahn genommen, doch die haben wir leider nicht mehr erwischt.
Danke für's placen.

chickenwings

Benutzeravatar
der kleine Elefant
Placer
Beiträge: 820
Registriert: 08.10.2010 9:17

Re: ERZ - Bergmanns Bimmelbahn zum Erzgebirgsmeer

Beitragvon der kleine Elefant » 03.06.2014 16:52

Weiter fuhren wir am 29.5. zur Bimmelbahn.
Den ersten Teil des Weges fanden wir sehr informativ und wunderschön. Wir waren begeistert. Es regnete kaum noch :P Super!
Leider blieb es nicht so :cry: . Der Stausee hat sich dadurch kaum gezeigt und der Weg wurde sehr lang.
Am Finale mussten wir noch etwas suchen, aber konnten als Drittfinder loggen :P .
Danke für die Medaille.
der kleine elefant

HJM Erzmäuse
-
Beiträge: 45
Registriert: 18.11.2010 22:20

Re: ERZ - Bergmanns Bimmelbahn zum Erzgebirgsmeer

Beitragvon HJM Erzmäuse » 12.07.2015 20:30

Hallo,
das erste Ferienwochenende ging nach Eibenstock. Bei wunderschönem Wanderwetter liefen wir die Tour. Es war sehr abwechslungsreich und die Variablen gut zu ermitteln. Im Finale standen verdammt viele Bäume.... Uns tat es sehr leid, durch die leckeren Heidelbeeren zu stapfen. Aber nur so konnten wir den Baum finden, dem die Box zu Füßen liegt. Vielen Dank für den schönen Ausflug!
Es grüßen die HJM Erzmäuse

Benutzeravatar
NeuVoPi
Placer
Beiträge: 1070
Registriert: 14.01.2008 10:54
Wohnort: Esthal
Kontaktdaten:

Nachtrag 27.06.2015

Beitragvon NeuVoPi » 13.07.2015 11:42

Endlich Urlaub!
Und so ging es mal wieder gen Osten. Nach den Staus von der Fahrt liefen wir gleich morgens die schöne Runde auf bekanntem Terrain. Zwischendurch stellten wir uns mal an einem Objekt unter, da es zu regnen begann. Trotzdem konnten wir die Tour weitestgehend trocken beenden.
Auf dem Rückweg bemerkten wir, dass man hätte besser mal den einen oder anderen Satz im Voraus lesen sollen; es wäre uns ein Zurücklaufen erspart geblieben :lol:
Erneut am Ausblick angekommen, lief alles wie am Schnürchen.
Und zurück am Letterbox-Gespann fing es dann richtig an zu regnen und wie entschieden, früher als geplant, weiter zu fahren.
Herzlichen Dank an Jeannette und Farina für diese weitere Bergmanns Geschichte
und viele Grüße
Volker & Pia mit Socke

Benutzeravatar
Lucky 4
-
Beiträge: 970
Registriert: 30.03.2012 20:25

Re: ERZ - Bergmanns Bimmelbahn zum Erzgebirgsmeer

Beitragvon Lucky 4 » 03.08.2016 12:16

23.07.2016
Eine weitere schöne Runde in Eibenstock mit Donner im Hintergrund. :!:
Der Seifenlehrpfad ist das Highlight dieser Tour. Schöne Pfade und tolle Informationen. :D
Beim Abzweig zur Staumauer wurde das Donnern am Himmel immer lauter. :!: :!: :!: Wir wurden zwangsläufig immer schneller.
Da der Himmel immer schwärzer wurde, verzichteten wir auf das Finale. :( Leider ist uns keine Aussage über den Zustand der Box möglich.
Wir saßen keine 5 Minuten im Auto und die „Welt ging unter“. :!:

Liebe Grüße aus Mainz
Uta, Stephan, Christopher und Cleopatra!

Benutzeravatar
Britta und Jürgen
Placer
Beiträge: 1685
Registriert: 18.10.2008 20:00
Wohnort: 67141 Neuhofen

Re: ERZ - Bergmanns Bimmelbahn zum Erzgebirgsmeer

Beitragvon Britta und Jürgen » 20.07.2017 19:45

Der 1. Teil dieser Tour hat uns sehr gut gefallen. Es gab auf wunderschönen Wegen viel zu sehen. :D
Eine sehr informative wirklich gut zu laufende Strecke. :D
Ab der Talsperre jedoch veränderte sich der Weg ....... wir haben von der Placerin erfahren, dass er in dieser Form nicht von Anfang an
bestand.Dazu kam, dass 2 wichtige Schilder nicht mehr existierten.
Es gibt nur eine Entfernungsangabe nach Eibenstock und das Schild "Kamm des Erzgebirges" gibt es garnicht mehr. Ein anderes Schild über
"Alter und abgestorbene Bäume......" und eine Bank an einer Kreuzung sind der direkte Eingang zum Finale.
Im Finalgebiet sind in den letzten 3 Jahren, seit der Platzierung der Box, die kleinen Tannen , mittlerweile recht groß, das bedeutet, dass das Versteck schwerer zu finden ist.
Danke Rosanna für deine tolle Hilfe. :D
Danke an Jeannette für die 2. schöne Bergmanns-Tour und den originellen selbst gestalteten Stempel. :D

Liebe Grüße ,
Britta und Jürgen
mit Bonnie und Enya :wink:

Benutzeravatar
Stivo
-
Beiträge: 807
Registriert: 05.09.2009 13:21
Wohnort: Heßheim

Re: ERZ - Bergmanns Bimmelbahn zum Erzgebirgsmeer

Beitragvon Stivo » 31.08.2018 15:32

Alle Werte waren gut zu finden und der Box, die nach kurzer Suche im Zielgebiet aufgestöbert wurde, geht es gut,
Danke für's Herlocken,
bis bald im Wald
Stivo


Zurück zu „Die vier Wilkauer“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste