KIB - Volf's LB

Benutzeravatar
Blinde Kuh-Wühlmaus
Placer
Beiträge: 801
Registriert: 07.10.2008 19:15
Wohnort: Rhein-Pfalz-Kreis

Box gefunden

Beitragvon Blinde Kuh-Wühlmaus » 05.04.2014 16:15

Bei uns lief es recht gut - einzig den Betonpfosten mit rot/weißer Mütze haben wir irgendwie verpasst :roll:
Der Schotterweg in einer Rinne war dann aber eindeutig :D und das Insektenhotel konnten wir auch ausfindig machen :D

War heute angenehmes Wanderwetter :D und zur Belohnung gab es in der Blockhütte Kaffee und leckeren Kuchen :D
Danke an die Placer :D

Heute in anderer Besetzung

Barbara und Birgit

Benutzeravatar
StefanGroß
Placer
Beiträge: 30
Registriert: 05.11.2006 22:20
Wohnort: Dreisen /KIB

KIB - Volf's LB gefunden

Beitragvon StefanGroß » 22.04.2014 8:19

War eine schöne Ostertour ,
aber was ein Glück wir hatten gute "Fernsicht" und haben deshalb auch die Spitze des Betonpfosten gesehen. :lol:

Alles in allem eine super Tour hat Spaß gemacht , die Holzfäller sind auch fertig !!!

Fam.Groß und die vier Daumen !!

Benutzeravatar
der kleine Elefant
Placer
Beiträge: 819
Registriert: 08.10.2010 9:17

Re: KIB - Volf's LB

Beitragvon der kleine Elefant » 27.04.2014 9:09

Gestern war wieder unser alljährige Frauenausflug Wandertag.
Auf Vorschlag einer einzelnen (nicht von mir) liefen wir wieder eine Letterbox :P .
Ich durfte nur aussuchen welche und meine Auswahl hat allen gut gefallen.
Der aufsteigenden Pfad trifft einen neuen Holzabfuhrweg, dem aufsteigend bis zum Ende folgen.
In der Sonne sitzend genossen wir den tollen Ausblick vom höchsten Punkt.
Auch eine Weg Nummer, nach der Einkehr passt nicht, aber das Insektenhotel ist eindeutig zu finden.
Ohne Umwege haben wir die Box gefunden.
Jetzt konnte ich auch den "Wieder-Genesung-Stempel" in mein Logbuch stempeln :P .
der kleine Elefant

Benutzeravatar
Gute Idee
Placer
Beiträge: 577
Registriert: 24.10.2009 19:44
Wohnort: Waldfischbach-Burgalben

Re: KIB - Volf's LB

Beitragvon Gute Idee » 31.08.2014 22:27

heute gings mal wieder mit schmoni auf Tour. Auch Maike hatte eine Freundin dabei.
Heute morgen waren wir zuerst noch etwas unentschlossen, sollen wir es wagen bei dem Wetter. Wir hatten Glück die Wolken fingen erst an zu weinen als wir wieder bei unseren Autos waren. Der Aufstieg hat uns (obwohl er doch recht heftig war) sehr gut gefallen, auch die Aussicht konnten wir genießen. Nach doch längerer Rast fiel Simone auf, dass wir noch einiges vor uns haben, also weiter gings. Die Box lies sich gut finden und es flatterte ein Engel in unseren Rucksack. Einzig der Rückweg zog sich, ich bin eben kein Freund von langen Rückwegen, aber das ist ja bekanntlich Geschmacksache. Alles in allem ein schöner Tag bei dem wir mal wieder viel gelacht haben.

Danke an die Placer fürs legen der Box
von Christian, Gabi, Maike und Romina

Benutzeravatar
schmoni
Placer
Beiträge: 247
Registriert: 26.08.2007 21:18
Wohnort: Kaiserslautern

Re: KIB - Volf's LB

Beitragvon schmoni » 31.08.2014 23:04

Wie schon Gabi geschrieben hat, sind wir trotz unsicherer Wetterlage losgezogen. Wir konnten die gesamte Tour trocken absolvieren.
Die Donnersberger Gegend mag ich sehr, darum gefiel mir der Hinweg zur Box sehr gut, schöne stramme Anstiege zum üben für den anstehenden Wanderurlaub auf Gran Canaria :-)
An der tollen Aussicht haben wir dann ausgiebiger gerastet.
Die gut gefüllte Box konnten wir ohne Probleme finden. Der Rückweg zog sich für meinen Geschmack etwas zu sehr. Ansonsten gibts nichts zu meckern, schöne Gegend, schöne Wanderung und ein gewaltiger Stempel, der im tollen, neuen Logbuch gut zur Geltung kommt.

Ein bisschen gefehlt hat mir heute das Warten auf Gabis und Christians Wurstplatte, beim nächsten Mal bitte wieder so wie wir es kennen, Herrschaften :lol:

Danke an die vielen Geißlein fürs Ausarbeiten der Tour!

Simone & Jochen

Benutzeravatar
GiveMeFive
Placer
Beiträge: 1233
Registriert: 25.06.2011 17:44
Wohnort: Gartenstadt
Kontaktdaten:

geloggt am 21.09.2014

Beitragvon GiveMeFive » 22.09.2014 17:48

Hallo liebe NeuVoPi, hallo liebes Forum

Zusammen mit der Trüffelwutz und der Viererbande starteten wir vom idyllisch gelegenen Marienthal. Die äußeren Bedingungen präsentierten sich als gut für den Anstieg durch den mittlerweile aufgeräumten Wald. Da wir auf dem höchsten Punkt des Donnersberg noch nicht waren, waren wir vom aristokratischen Thron , dem ihn umgebenden Schutzwall und dem Blick über das Reich schwer beeindruckt. :P Der schöne Gang auf dem Wall gefiel uns sehr und führte uns zur ersehnten Waldgaststätte, denn so mancher Letterboxermagen fing schon an zu knurren. :lol: Während des guten Essens änderten sich dann doch die äußeren Bedingungen, so dass wir den Aufenthalt im Gasthaus ausdehnten.

Der Weiterweg hatte sich mittlerweile in Bachbette verwandelt. Am Start des Finales hatten wir mit der finalen Peilung das Problem, dass die Kompassnadel sich nicht zwischen 2 Wegen entscheiden konnte. So musste die Dose auf die unkonventionelle Art sondiert werden. Das gelang uns dann doch recht schnell und wir durften über den fast logbuchgroßen Stempel staunen. 8-)

Vielen Dank für die schöne Führung auf den höchsten Berg der Pfalz.

Liebe Solveigh, Max, Horst und Peter, es war wieder ein Vergnügen, gemeinsam auf die Streif zu gehen.

Es grüßen Sylvia und Mathias von den GiveMeFive

Benutzeravatar
trüffelwutz
Placer
Beiträge: 946
Registriert: 03.08.2008 20:43
Wohnort: Haßloch

Re: KIB - Volf's LB

Beitragvon trüffelwutz » 22.09.2014 18:39

In der Hoffnung, dass der Wetterbericht doch nicht ganz so rechtbehalten würde, war ich gestern zusammen mit der Viererbande und GiveMeFive in Marienthal auf den Spuren des Wolfs und der sieben Geißlein.
Wir kamen mit dem Clue und den Zusatzhinweisen aus dem Forum gut voran und auch gut bergauf. Der exponierte Aussichtspunkt ist klasse. :P Das Wetter ließ aber gestern keine gute Fernsicht zu.
Als es nicht mehr bergaufer ging gönnten wir uns die Einkehr, die wir auch verdient hatten. :wink: Irgendwann zwischen Tafelspitz, Matjes, Limburger, Pfifferlingen, Schwarzwälder und Kirschstreusel fing es heftigst an zu regnen. So richtig wollte es aber dann nicht mehr aufhören, so dass wir, mit Schirmen bewaffnet den Weg nach unten im Regen liefen.
Obwohl die Werte bis zum Finale sehr gut passten rauften wir uns bei der letzten Peilung die Haare. Nach einigem Hin und Her waren es schließlich Max und Mathias, die die Box aus dem Versteck zogen.
Gut beschirmt gelang uns das Loggen mit dem übergroßen Stempel ohne Probleme.

8-) :D Vielen Dank an das Placerteam für die Ausarbeitung der Box, das Zeigen der schönen Gegend und den Großen Stempel.
:D 8-)

Viele Grüße an meine Mitwanderer. 's war luschdich.


Es grüßt der Peter

divehiker
Placer
Beiträge: 479
Registriert: 04.03.2014 19:41
Wohnort: Sippersfeld, Donnersbergkreis

Re: KIB - Volf's LB

Beitragvon divehiker » 24.11.2014 18:33

16.11.14
Es war eigentlich absolutes Couchwetter.
Aber trotzdem machten wir uns auf, unseren
"Heimatberg" mal von der Rückseite :mrgreen: zu besteigen.
Auch auf dieser Seite kann man etwas gutes für seine
Kondition tun.
Problemlos folgten wir dem Clue und fanden alsbald die Box
und den Riesenstempel.
Es war trotz miesen Wetters ein gelungener Sonntag. :D
Vielen Dank an NeuVoPi fürs Placen.
Susann und Thomas

becky-family
Placer
Beiträge: 831
Registriert: 24.09.2006 21:35
Wohnort: Haßloch

Re: KIB - Volf's LB

Beitragvon becky-family » 08.03.2015 19:51

Hallo,

heute sind wir wie die Geisslein den Berg hinauf und wieder hinunter. Tolle Aussichten und ein wenig Restschnee wurden uns präsentiert :lol: Alle Hinweise haben wir gut gefunden nur nach den Rastplätzen hat sich Wegmarkierung geändert sie ist jetzt 2 Höher als vorher. Die Box hat sich nicht lange vor uns versteck und war froh mal wieder durchgelüftet zu werden.

Happy Letterboxing

Beckys

Benutzeravatar
HEUREKA
Placer
Beiträge: 666
Registriert: 08.10.2006 15:29
Wohnort: Weinheim

schnauf

Beitragvon HEUREKA » 09.12.2016 0:00

Nach den Beckys waren noch einige an der Box, aber die Möglichkeit hier danke zu sagen wird leider nicht von allen genutzt. Schade!
Ich hatte heute absolutes Traumwetter erwischt, deshalb war der lange Anstieg auch angenehm zu stemmen, im Sommer wäre es nicht bei einem einfachen " schnauf" geblieben. Eigentlich war heute alles richtig schön: die Rätsel eindeutig, die Wege gut zu laufen und das Versteck ausgesprochen fair ausgesucht. ( Ich hatte schlimmeres befürchtet, bei den Möglichkeiten...) Höhepunkt war aber ein Miniweihnachtsmarkt am Aussichtsturm, den hatte ich nun wirklich nicht erwartet.
Alles in allem eine wirklich runde Sache für die sich Heurekas Andreas bei den Placern herzlich bedankt.

PS: Tour wird 1:1 von meiner Wandergruppe nachgelaufen, ich will die Leute schnaufen hören... :lol: :lol: :lol:

Benutzeravatar
Die 5 Schweinchen
Placer
Beiträge: 359
Registriert: 29.03.2008 21:27
Wohnort: Otterbach

Re: KIB - Volf's LB

Beitragvon Die 5 Schweinchen » 14.01.2018 18:09

Volfs Runde war heute gut geeignet um die überflüssigen Weihnachtspfunde zu spüren. Alle Hinweise wurden ohne Probleme gefunden. Wir waren die ersten Finder im Jahr 2018, wobei 2017 laut Logbuch nur eine Boxenkontrolle erfolgte und ein fast nicht leserlicher Eintrag danach drin steht.
Danke dem Volf und seinen Geißlein sagen Lothar und Andrea von den 5 Schweinchen

Benutzeravatar
Rabezahlt
-
Beiträge: 27
Registriert: 30.06.2011 14:22
Wohnort: Mainz

Re: KIB - Volf's LB

Beitragvon Rabezahlt » 10.05.2018 21:33

10.05.2018
Gestern bei sehr sonnigem und warmem Wetter auf den Weg nach Marienthal gemacht, um die Box zu finden. Eine nette Tour, wenn auch manchmal etwas schweißtreibend, da bergauf. Die Hinweise sind schlüssig und gut zu finden, wie auch die Dose gut zu finden ist. Was uns wunderte, ist, dass sich so selten jemand hier hin verirrt. Warum nur? Ist doch schön am Donnersberg.

Grüße von zweien der drei RABEZAHLT aus Mainz


Zurück zu „NeuVoPi“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast