HD - UHU BOX

Benutzeravatar
K.D.F.
Placer
Beiträge: 273
Registriert: 16.05.2012 22:11
Wohnort: Badischer Odenwald
Kontaktdaten:

Re: HD - UHU BOX

Beitragvon K.D.F. » 30.09.2014 13:05

Ab heute ist eine neue aktualisierte Version vom Clue (UHU BOX 10.2014) online. Die Strecke bin ich nochmal abgelaufen und habe an einigen Knackpunkten Kontrollpeilungen durchgeführt. Außerdem wurde die aktuelle Version um eine Umgehung für den steilen Pfad erweitert.

Heute (8.2.2015) Habe ich einen weiteren Hinweis versteckt und den Clue entsprechend angepasst (UHU Box 2015). Die Box habe ich bei der Kontrolle nicht aus dem Versteck holen können. Es ist leider zugefroren.

Benutzeravatar
Blinde Kuh-Wühlmaus
Placer
Beiträge: 770
Registriert: 07.10.2008 19:15
Wohnort: Rhein-Pfalz-Kreis

Box gefunden

Beitragvon Blinde Kuh-Wühlmaus » 16.05.2015 15:49

Der Box geht es gut :D Wir waren die ersten Finder seit 07/2014.
Schöne Clueidee, wobei wir beim Ausmalen 2 falsche Werte hatten:
Wert D (da haben wir den Clue falsch interpretiert; wer lesen kann ist klar im Vorteil :oops: )
Wert L (war bei uns das gefundene Vogelhäuschen plus 1; wir waren wohl ein Häuschen zu weit :oops: )
War aber kein Problem - da wir ansonsten alle Werte hatten :D
Bei der Wegspinne an der umzäunten Hütte haben wir bei der weiteren Wegwahl sicherheitshalber noch einen Blick auf die Karte geworfen, da sich für uns hier 2 Möglichkeiten ergaben.

Schöne Einkehr unterwegs; toller Stempel - uns hat´s gefallen!
Vielen Dank und liebe Grüße an den Placer

Manfred und Birgit

PS: Danke für den netten Kontakt per PN und die Aufklärung!

Benutzeravatar
die Elche
Placer
Beiträge: 363
Registriert: 12.01.2013 9:38
Wohnort: Ludwigshafen

Re: HD - UHU BOX

Beitragvon die Elche » 31.05.2015 11:27

Beim dritten Versuch die Box zu finden, hat es jetzt endlich geklappt. :wink: Vielen herzlichen Dank an den Placer, der uns die Box gezeigt hat. :P
Vor einiger Zeit wollten wir die Box suchen. Scheiterten aber schon bei der Suche des richtigen Weges. :?: Der Placer schaute dann nach und stellte fest das man einiges nicht mehr finden konnte. Er änderte den Clue. Im Februar ging es mit neuem Clue bewaffnet wieder auf Suche. :!: Alles klappte ganz gut bis wir an die Hütte kamen und mit der Zeichnung absolut nichts anfangen konnten. :?: Irgendwie fehlten uns Zahlen und einige Werte waren wohl auch nicht richtig. :oops:
Gestern waren wir jetzt mit dem Placer unterwegs und erzeigte uns die Box. :wink: Vielen Dank dafür. 8-)
Der Stempel ist sehr schön. :) Jetzt können wir endlich die Bonusbox suchen. :lol:

Vielen Dank und Gruß von den Elchen :P :mrgreen:

Benutzeravatar
HEUREKA
Placer
Beiträge: 651
Registriert: 08.10.2006 15:29
Wohnort: Weinheim

Januskopf

Beitragvon HEUREKA » 14.06.2015 1:04

Nur selten hatten wir eine Letterbox mit zwei so unterschiedlichen Teilen zu suchen wie heute die Uhu-Box.
Der erste Teil war Letterboxen wie wir es lieben: schöne Rätsel, klare Anweisungen und gut zu laufende Wege.
Auch der Weg vom Lokal zur ersten Hütte erwies sich als problemlos. Aber dann: uns war nicht gleich klar, was wir auf dem Bild erkennen sollten und vor allem: wo mit der Suche beginnen.
Als das geklärt war war die schöne Letterboxrunde für uns zu Ende. Ein sich ewig ziehender Schotterweg ohne Rätsel oder ähnliches wäre mit dem Mountainbike gewiss prima zu bewältigen gewesen. Unsere Fußsohlen fanden diesen 2.Teil der Runde nicht so schön und auch der Gimmick war ... nun ja, ein Gimmick. Zum Glück haben wir die letzte Box problemlos gefunden, zurück wären wir diesen Weg mit Sicherheit nicht gelaufen.
3 Fragen bleiben für uns offen:
- das Rätsel der Bonusbox haben wir ( noch) nicht kapiert
- wie kam die Box zu ihrem Namen ( einen Uhu haben wir nirgends gesehen)
- warum so lang und dann diese Schotterpiste. 10km statt 16km und wir wären heute um einiges glücklicher nach Hause gefahren.

So bleiben uns nur die ersten schönen 8km und das leckere Essen im weissen Stein in Erinnerung.

Es grüßen zwei leicht lädierte Heurekas

Benutzeravatar
Los zorro viejo
Placer
Beiträge: 1210
Registriert: 24.06.2008 20:56
Wohnort: Lambrecht

Re: HD - UHU BOX

Beitragvon Los zorro viejo » 13.08.2016 21:45

:mrgreen:Es ist geschafft :!: :!: :!:
und einfach war es nicht :roll: :P
Bereits im letzten Jahr haben wir die Tour mit einigen
Schwierigkeiten gemeistert. Irgendwie haben wir mit Hilfe des
Telefonjokers auch das Versteck gefunden, nur leider nicht
die Dose :oops: Der Placer hat uns nach unserer Anfrage sogar
ein Video geschickt- Danke nochmals.
Heute sind wir nun zusammen mit dem Video und zur Sicherheit auch noch mit
Myriam, Stephan und Nala losgezogen. :!: :lol: :!: Wir haben die Letterbox mit
den beiden schönen Stempeln sofort gefunden, denn :mrgreen: :mrgreen:
jetzt ist die Dose so versteckt, dass man sie gut finden kann. :mrgreen: :mrgreen: :wink:
Danke und liebe Grüße auch an die Woinemer von
Heidi und Jacky
:mrgreen: :lol:
Los Zorro Viejo

Benutzeravatar
K.D.F.
Placer
Beiträge: 273
Registriert: 16.05.2012 22:11
Wohnort: Badischer Odenwald
Kontaktdaten:

Korrekturmaßnahme

Beitragvon K.D.F. » 04.10.2016 23:24

Da die einen oder anderen Sucher das Bild nicht (genau) interpretieren konnten, habe ich es noch mal überarbeitet. Außerdem wurde eine "Kontrollbox" zum Vergleichen der Werte versteckt.

Viel Spaß bei der Boxensuche

Transusen
Placer
Beiträge: 316
Registriert: 15.01.2013 15:22

Re: HD - UHU BOX

Beitragvon Transusen » 23.11.2016 17:18

Die Runde in Wilhelmsfeld machte Appetit auf mehr.
Also einen Resturlaubstag genutzt und auf die andere Rheinseite gefahren.
Der Startpunkt und die ersten Werte waren schnell gefunden.
Bis zur Einkehr lief auch alles ganz gut.
Da aber das Lokal nicht namentlich erwähnt wurde und somit auch die Öffnungszeiten nicht
recherchiert werden konnten, standen wir vor verschlossener Tür :evil:
Öffnungszeiten: Von Oktober bis März Mo und Di Ruhetag :evil:
Somit fehlte die Gelegenheit zum konzentrierten Ausmalen :mrgreen:

Da es aber am Ende eine Runde ergeben sollte, man wieder zum Parkplatz zurück mußte und zwischendurch noch eine
Box gefunden werden sollte, blieb nur eifriges Kombinieren, das am Ende von Erfolg gekrönt war.
Hoffentlich bleibt das Versteck erhalten und rutscht nicht ab.

Danke
Die Transusen

Benutzeravatar
OPAL
Placer
Beiträge: 31
Registriert: 27.10.2016 4:09
Wohnort: Schriesheim

Re: HD - UHU BOX - Wege gesperrt

Beitragvon OPAL » 15.12.2016 5:08

Leider nicht gefunden,
aber diesmal nicht wegen Dämmerung oder Nacht,

sondern weil nach der umzäunten Hütte auf dem Weg zum Finale der Waldweg wegen Baumfällarbeiten gesperrt ist.

Ich bin auf einen parallel verlaufenden Weg ausgewichen, und man konnte alle 5-10 Minuten hören, wie ein Baum umkrachte :evil: .
Auch auf dem weiteren Rückweg, sah der Wald sehr ausgelichtet aus. Am Wegesrand aufgestapeltes Holz oder Zweige.

Da das Finale anhand einer gezeichneten Skizze erkannt werden soll, dürfte dass z.Zt. ziemlich schwierig sein.
ggrrrrrr :roll:

Benutzeravatar
Nettimausi
Placer
Beiträge: 736
Registriert: 20.03.2011 12:07
Wohnort: Heßheim / Pfalz

Re: HD - UHU BOX

Beitragvon Nettimausi » 10.05.2017 13:23

Heute habe ich die Box nach dem 2. Anlauf gefunden. :D
Beim 1. Mal kam ich mit der Skizze nicht zurecht. :oops: Ich war am Finale vorbei gelaufen und stand plötzlich am Startpunkt. :oops:
Kurz mit den Placer geschrieben und dann war es ohne Probleme die Box zu finden. :D Dort sind keine umgestürzten Bäume, auch nichts ähnliches was den Weg versperrt. :wink:
Die Werte sind alle auffindbar. Leider konnte ich die Wege gar nicht genießen, da ich ständig mit den ausmalen zu tun hatte. :roll:
Natürlich habe ich den steilen Hang gewählt und auch die 2. Route habe ich den Originalweg genommen. :D Die Abzweigung mit den Grenzstein war ich mir unsicher, da ich das Schild mit dem Turm nicht gesehen habe (ist aber da). :? An der nächsten Kreuzung war kein Grenzstein, also den Berg wieder nach oben laufen. :twisted:
Dann kam den nächsten Verlaufer. Die Stufen zum Hochsitz sind gleich viel wie C. Also musste ich mich entscheiden Links oder Rechts. :? Ich wählte die falsche Richtung. :twisted: Dank eines Försters brachte mich in die richtige Spur. :D Keiner Tipp: Nach ..., wenn es weniger oder gleich sind. :wink:
An der umzäunten Hütte, stand ich da und wusste nicht in welche Richtung ich laufen sollte.(In Laufrichtung weiter laufen.) :wink: Welche der vielen Wege müsst ihr selber finden. Den Richtigen gewählt. :D
Vielen Dank für diese schöne Runde.

Schöne Grüße von
Nettimausi, diesmal ohne Hunde

Benutzeravatar
K.D.F.
Placer
Beiträge: 273
Registriert: 16.05.2012 22:11
Wohnort: Badischer Odenwald
Kontaktdaten:

Wartungsarbeiten

Beitragvon K.D.F. » 30.05.2017 14:51

ACHTUNG !!! BOX NICHT SUCHEN
Gestern bin ich die Strecke abgelaufen und musste fest stellen, daß ein Hinweis verschwunden ist. Ohne diesen kann die Box nicht gefunden werden. Den Hinweis werde ich umgehend ersetzen und dann Bescheid geben. Bis da hin bitte die Box nicht mehr suchen.
Zuletzt geändert von K.D.F. am 02.07.2017 19:47, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
K.D.F.
Placer
Beiträge: 273
Registriert: 16.05.2012 22:11
Wohnort: Badischer Odenwald
Kontaktdaten:

Re: HD - UHU BOX

Beitragvon K.D.F. » 02.07.2017 19:46

Box kann wieder gesucht werden

Heute habe ich den fehlenden Hinweis ersetzt. Alles befindet sich an Ort und Stelle und der Box selber geht es auch gut. Viel Spaß bei der Boxensuche.

Benutzeravatar
Die Wanderfalken
Placer
Beiträge: 473
Registriert: 23.05.2009 17:38

Re: HD - UHU BOX

Beitragvon Die Wanderfalken » 27.08.2017 21:42

Sind heute bei tollem Wetter zu dieser Runde gestartet. Bei der zweiten Variationsmöglichkeit wählten wir den Weg hinter der Schranke - der ist wirklich sehr schön :P
Alle Werte konnten problemlos gefunden werden. Unser Wert "L" war um 1 zu klein, aber das kann ja alles am Werte-Checkpoint kurz vor der umzäunten Hütte überprüft werden :P

Wir malten in der Schutzhütte sitzend also brav das Bild aus und da waren auch diverse Dinge zu erkennen :) . Trotzdem fanden wir es nicht eindeutig, welchen Weg man ab der umzäunten Hütte denn nun weiterlaufen soll :cry: . Entschieden uns zunächst richtig - trauten uns dann aber selbst nicht und kehrten noch einmal um. Doch nachdem die andere Richtung kurz ausprobiert wurde, kehrten wir reumütig zu unserer 1. Entscheidung zurück und fanden einige Zeit später auch das erste "Bildnis" vom Malen nach Zahlen-Bogen. Ein weiteres "Bildnis" folgte, aber wir erreichten keine Stelle, die eindeutig auf dem Bogen erkennbar gewesen wäre und mit der Peilung und der Meterangabe übereingestimmt hätte :cry: :cry: :cry:
Baumstämme haben wir einige untersucht und am Ende das Boxenversteck dann doch nur mit Letterbox-Instinkt gefunden. Es erschien uns nur einfach als letzte Möglichkeit vor Erreichen des Parkplatzes und mit leeren Händen wollten wir dort keinesfalls ankommen :wink:

Sibylle von den Wanderfalken und Edith von den Gartenstadt-Hobbits

Benutzeravatar
Die Hesse
Placer
Beiträge: 485
Registriert: 24.09.2006 22:40
Wohnort: Heppenheim

Endlich ...

Beitragvon Die Hesse » 25.03.2018 19:52

... sind wir heute mit den Becky`s nach dem Warmlaufen auf der kleinen Runde zum Abschluss
der UHU-Letterbox gekommen. Es gab wieder einige Diskusionen, wo denn diese
"Gabelung" sei. Ich (Die Hessin) hatte ja einen Tipp vom Placer - aber
keiner wollte mir glauben.
Wir waren schon einmal da und sind kläglich gescheitert.
Heute hat es dann doch noch geklappt! Es wurden einige Kilometer mehr wie eigentlich angedacht;
und etwas rungeirrt sind wir doch noch ...
Jetzt haben wir ihn, den sehr schönen Stempel!!!
Danke für den Spass im Odenwald sagen
Die Hesse

becky-family
Placer
Beiträge: 796
Registriert: 24.09.2006 21:35
Wohnort: Haßloch

Re: HD - UHU BOX

Beitragvon becky-family » 26.03.2018 19:01

Hallo,

danke an die Hesse für die super Begleitung im Odenwald.
Ja ab und zu sollte man auf die große Schwester hören, so wären uns einige Kilometer erspart geblieben.
schee wars trotzdem

Happy Letterboxing
Beckys


Zurück zu „K.D.F.“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste