SÜW - Waldgeister Letterbox

Antworten
Benutzeravatar
Die 5 Schweinchen
Placer
Beiträge: 392
Registriert: 29.03.2008 21:27
Wohnort: Otterbach

Re: SÜW - Waldgeister Letterbox

Beitrag von Die 5 Schweinchen » 06.04.2018 17:54

Die Waldgeister waren wegen der schönen warmen Frühlingssonne gut gelaunt und haben sich freundlich gezeigt. Die Box hat sich aufgrund ihrer guten Tarnung erst etwas geziert,zeigte sich dann aber doch noch. Danke für die schöne kleine Tour sagen Lothar und Andrea

Sabrina
-
Beiträge: 2
Registriert: 18.03.2018 12:23

Re: SÜW - Waldgeister Letterbox

Beitrag von Sabrina » 01.06.2018 22:25

Wir wollten am vergangenen Donnerstag auch die Letterbox finden. Das Steinerätsel konnten wir lösen und den Ort der Letterbox waren wir sicher auch gefunden zu haben. Leider haben wir die Box nicht gefunden....

MfG

Sabrina

divehiker
Placer
Beiträge: 595
Registriert: 04.03.2014 19:41
Wohnort: Sippersfeld, Donnersbergkreis

Re: SÜW - Waldgeister Letterbox

Beitrag von divehiker » 15.07.2018 11:02

Sehr schöne kleine Tour. Wir bestaunten die lustigen Skulpturen, fanden alle gesuchten Steine
und brachten sie in die richtige Reihenfolge.
Das Finale verlief auch problemlos. Direkt am Versteck selbst mussten wir etwas länger suchen,
die Box ist wirklich sehr gut versteckt.
Vielen Dank an Bergstock für die schöne Runde und den lustigen Stempel. :D
Und danach gab es natürlich Waldgeisterflammkuchen. :mrgreen:

Benutzeravatar
Die Metzjers
Placer
Beiträge: 265
Registriert: 07.01.2007 21:55
Wohnort: Nierstein/Rheinhessen

Re: SÜW - Waldgeister Letterbox

Beitrag von Die Metzjers » 07.10.2019 9:20

Am Donnerstag haben wir nach der Westwall 4 Box noch die Waldgeister Letterbox in Angriff genommen. Das Starträtsel war schnell entschlüsselt, war unser Hirn ja noch im Westwall-Höchstleistungsmodus. :D

So teilten wir uns die Waldgeister mit vielen Spaziergängern, nur in Richtung Versteck wurde es dann deutlich einsamer. Das Versteck war auch schnell ausgemacht und die Box schaute schon halb heraus. Sie wird viel öfter gefunden, als hier im Forum geloggt. :)

Lediglich das beiliegende Stempelkissen ist etwas zu stark mit Tinte getränkt. Da die Box leicht schräg lag, ist die Tinte ausgelaufen und hat die Tüte und auch das Logbuch etwas in Mitleidenschaft gezogen. Wir haben das Logbuch in eine separate Tüte gesteckt, empfehlen aber, die Tüte und vielleicht auch das Logbuch in nächster Zeit zu ersetzen.

Vielen Dank an Bergstock fürs Zeigen dieses schönen Fleckchens.

Es grüßen aus Nierstein
die Metzjers
Katrin & Matthias

Rampenhasen
-
Beiträge: 4
Registriert: 18.09.2018 18:46
Wohnort: Ebertsheim

Re: SÜW - Waldgeister Letterbox

Beitrag von Rampenhasen » 17.05.2020 23:49

Heute haben wir bei schönstem Maiwetter diese tolle Box gemacht, weil wir eine kurze Tour für unseren Sohn nehmen wollten.

Dieser Waldgeisterpfad ist wunderschön, die Skulpturen sind mit so viel Liebe gemacht, dass sie jeden begeistert haben. Der Weg war sehr stark frequentiert, deshalb waren wir froh, dass wir uns erst so spät auf den Weg gemacht haben.

Eigentlich dachten wir, alles liefe problemlos, jedoch scheint sich irgendwo der Fehlerteufel eingeschlichen zu haben. Wir suchten erst in der entgegengesetzten Richtung eine ganze Weile vergeblich nach weißen Bäumen...
Zurück bei der Schnecke, die leider keine Schnecke mehr ist (weil völlig zerstört), versuchten wir, den Fehler zu ermitteln, was nicht gelang.
Also ging es der Nase nach und der Instinkt führte uns dann auch mit falschen Werten ins richtige Zielgebiet.
Die Dose war gut versteckt, in gutem Zustand und wird wirklich oft besucht. Das Logbuch ist bald voll.

Auch jetzt daheim ist uns nicht ganz klar, was genau schief lief, freuen uns aber natürlich trotzdem, diesen schönen Weg nun zu kennen und den süßen Stempel unser eigen nennen zu dürfen.

Dankeschön,
die Rampenhasen

Antworten

Zurück zu „bergstock431“