KIB - Pfalz - Thron Letterbox

Benutzeravatar
Wandervögel
Placer
Beiträge: 458
Registriert: 02.10.2006 19:53
Wohnort: Grünstadt

Re: KIB - Pfalz - Thron Letterbox

Beitrag von Wandervögel » 11.03.2015 15:51

Hallo,
Wir haben heute eine neue Box mit dem alten und einem neuen Log-Buch versteckt und haben auch neue Zettel in die Zwischen-Boxen gelegt.

Wir danken der Becky family für das Retten des Restes der alten Box.

Die Box kann jetzt wieder gesucht werden.

Die Wandervögel

Benutzeravatar
BetterloxerSteinborn
-
Beiträge: 150
Registriert: 10.10.2011 15:11
Wohnort: Eisenberg

Re: KIB - Pfalz - Thron Letterbox

Beitrag von BetterloxerSteinborn » 21.07.2016 17:11

Heute haben wir die Box gefunden!
Es dauerte etwas, da wir zuerst die zweite Hinweisbox nicht gefunden hatten.
Wir sind wohl zu weit gelaufen.
Der Clue ist aber eigentlich stimmig, man findet alles, läuft schöne Wege und sieht immer wieder schöne Plätze- die Pfalz is halt schee!!!
Mein Tipp, nach dem Meister Jäger nicht so stürmisch sein, dann müsste alles klappen!
Schöner Stempel, tolle Ausblicke und schöne Gegend- es lohnt sich!
Danke fürs Verstecken sagt
BetterloxerSteinborn

Benutzeravatar
Donnersberg Trolle
Placer
Beiträge: 26
Registriert: 11.01.2009 23:11
Wohnort: Standenbühl
Kontaktdaten:

Re: KIB - Pfalz - Thron Letterbox

Beitrag von Donnersberg Trolle » 19.02.2017 13:09

Der Schnee hat sich verzogen, so schien es uns nun an der Zeit, den Schatz an unserem Heimatberg zu heben.

Der alte Troll zog mit der Kleinen los und machte sich auf den Weg. Und sie wanderten und suchten...

Am Fels haben wir die längste Zeit verbracht, hier steht auf der Lichtung eine RIESIGE Bank, wie frisch aus einer Wellness - Oase ausgeliehen. Läd zum Blick über die Hügel ein und auch zum Einpennen.

Dann ging es weiter über die Berge der Pfalz. Und man mag es kaum glauben, die Straße mitten im Niemandsland hat eine neue Teerdecke bekommen und ist leider jetzt viel länger (fast doppelt so lang ist er jetzt). Vielleicht damit jeder zum Feiern mit dem Auto fahren kann. Allso mal nen Gang runter schalten und nicht am Hinweis 2 vorbeirauschen. Das haben wir nämlich gemacht. Und somit den wichtigen Hinweis 2 erst auf dem Rückweg mitgenommen.

jenseits der K4 hatten wir dann eine "Wattwanderung" und sind irgendwie länger auf dem Matschweg verblieben als wir sollten. Macht nichts, wir haben schöne Ecken entdeckt. Hier sind momentan Baumfällarbeiten und so sehen halt entsprechend die Wege aus.

Aber nach 15 km waren wir dann versunken in den Aufzeichnungen der vorherigen Finder.

Wow - was eine Strecke, aber so kurzweilig und interessant, super lieben Dank für die Letterbox.

Der alte Troll und die kleine Tröllin

P.S.: Hinweis 1 mit neuer Tüte versehen, Rest alles OK und gut zu finden. Laut lesen hilft bei der ein oder anderen Stelle :-)

Benutzeravatar
Gartenstadt-Hobbits
-
Beiträge: 87
Registriert: 22.11.2015 18:47

Re: KIB - Pfalz - Thron Letterbox

Beitrag von Gartenstadt-Hobbits » 20.03.2017 11:02

Bereits letzte Woche haben wir uns auf die Suche begeben. Der Clue ist stimmig, die Wanderung ist abwechslungsreich und bietet tolle Ausblicke. Der Box geht es gut.
Vielen Dank für die schöne Runde! :D
Lennart und Edith von den Gartenstadt Hobbits

Benutzeravatar
Die Wanderbienen
-
Beiträge: 32
Registriert: 25.01.2015 20:35
Wohnort: Albisheim

Re: KIB - Pfalz - Thron Letterbox

Beitrag von Die Wanderbienen » 26.03.2017 10:20

gewandert 5.3.17 :!:

Erste Letterbox in Jahr 2017!
Wir sind von der Igelheimer Hütte in Winnweiler bei trüben und regnerischen Wetter gestartet! :) Haben den Pfalz-Thron erklommen und auch die beiden Hinweisboxen gefunden.
Die Letterbox war gut versteckt, aber wir haben sie gefunden!

Schöne Tour :P Das essen in der Hütte war lecker!! :D :D

Gruß

Die Wanderbienen aus dem Zellertal :wink: :wink:

Benutzeravatar
Die Wanderfalken
Placer
Beiträge: 720
Registriert: 23.05.2009 17:38

Re: KIB - Pfalz - Thron Letterbox

Beitrag von Die Wanderfalken » 18.08.2017 12:18

Gestern machte ich mich bei idealem Wetter auf in Richtung Pfalz-Thron.

Hinweis 1 (mit schöner Aussicht) wurde problemlos gefunden, vor Hinweis 2 (siehe auch Kommentar der Donnersberg Trolle) den geteerten Weg nicht bis zum Ende gehen, dann ist man mittlerweile viiiel zu weit, sondern schon vorher in einer Rechtskurve nach rechts den Weg zwischen Sträuchern wählen...

Auf Seite 2 im Text unten die zweifarbige Markierung erst verlassen, wenn sie in einem 90 °-Winkel nach links abbiegt (da gibt es vorher bereits eine Gabelung an der man ins Grübeln kommt :wink: , hier noch auf der Markierung bleiben).

Ich habe die Wanderung durch Wald und über die Hügel mit schönen Aussichten sehr genossen. Selbstverständlich saß auch ich auf dem Thron und fühlte mich ob der herrlichen Umgebung wie die Pfalz-Königin :lol:

Sibylle

Benutzeravatar
Bambigonzales & Eywa
Placer
Beiträge: 763
Registriert: 15.01.2012 19:39

Re: KIB - Pfalz - Thron Letterbox

Beitrag von Bambigonzales & Eywa » 20.08.2017 15:00

Am 19.08.17 gefunden - eine prachtvolle und aussichtsreiche Wanderung. :D :D

Wenn man die wichtigen Hinweise der Pfalz-Königin Sibylle :D :D (Beitrag Die Wanderfalken vom 18.08.2017) beachtet, kann man sich eigentlich nicht verlaufen.

Vielen Dank an die Wandervögel für diese schöne und sehr lohnenswerte Tour :D :D

Grüße
Bambigonzales & Eywa

Benutzeravatar
Mummerumer
Placer
Beiträge: 503
Registriert: 02.05.2013 6:50
Wohnort: Mommenheim

Re: KIB - Pfalz - Thron Letterbox

Beitrag von Mummerumer » 01.10.2017 21:32

Heute haben wir endlich mal wieder Zeit für eine Wanderung gefunden. Der Clue zum Thron lag schon etwas länger bereit und die Anfahrt auch auch recht überschaubar. Gleich zum Anfang lernten wir Emma kennen, einen kleinen netten Hund, der den Parkplatz bewachte. Von vorüberlaufenden Wanderern erfuhren wir, dass Emma schon ganz viele Freunde aus der wandernder Bevölkerung hat.
Der Weg war für uns immer schlüssig, wir fanden die Hinweise und bestiegen den Thron. Das Zielgebiet fanden wir danke der Einträge im Forum recht locker und die Box konnte sich nicht lange vor uns verbergen. Unsere mitreisender Freund aus dem Süden wollte unbedingt noch eine Weite in der Gegend bleiben.
Ein schöner Tag, es hat uns alles gut gefallen und der Stempel ist richtig lustig.

Auf dem Heimweg haben wir noch hin und her gerätselt, eine Antwort konnten wir allerdings nicht finden. Also stellen wir die Frage hier im Forum: Hügel, die ein ND sind? Was ist ein ND? Helft uns bitte auf die Sprünge

Viele Grüße aus Mummerum von Andrea, Nils und Jens


EDIT 03.10.2017: Naturdenkmal? Das hatten wir auch angenommen. Aber es gibt nirgends einen Hinweis oder eine Tafel. Selbst die Recherche im Internet war leider erfolglos.
Zuletzt geändert von Mummerumer am 03.10.2017 13:27, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Die 5 Schweinchen
Placer
Beiträge: 378
Registriert: 29.03.2008 21:27
Wohnort: Otterbach

Re: KIB - Pfalz - Thron Letterbox

Beitrag von Die 5 Schweinchen » 03.10.2017 12:09

Naturdenkmal?

divehiker
Placer
Beiträge: 580
Registriert: 04.03.2014 19:41
Wohnort: Sippersfeld, Donnersbergkreis

Re: KIB - Pfalz - Thron Letterbox

Beitrag von divehiker » 15.07.2018 11:18

Vor Kurzem sind wir einmal wieder diese sehr schöne und heimatnahe Box gelaufen.
Dies war 2014 unsere Box Nr. 9.
Alles war noch gut zu finden und dieses Mal konnten wir auch die schönen Fernsichten
genießen, was damals wegen Nebels nicht möglich war.
Allerdings mussten wir feststellen, dass der Pfad, den man nach oben nehmen soll
(Seite 2 ganz oben mit Bild) zur Zeit nicht oder nur sehr schwer passierbar ist.
Kreuz und quer liegen Bäume. Wir sind trotzdem da hoch über Stock und Stein,
aber es ist nicht einfach. Einer aus unserer Gruppe ist mit Hund einen Ausweichweg
gelaufen und kam sogar noch vor dem Rest der Gruppe oben an. das hat also auch
gut geklappt. :D
Eine schöne Rast mit Picknick machten wir auf einer ganz besonders tollen, riesigen
Himmelsbank mit einer tollen Aussicht. :D
Happy Letterboxing
Susann und Thomas
Gruß an unsere Mitwanderer Larissa und Thomas mit Merlina, Carmen und Martin

Benutzeravatar
Eowyn
-
Beiträge: 336
Registriert: 04.12.2013 10:15
Wohnort: Limburgerhof

Re: KIB - Pfalz - Thron Letterbox

Beitrag von Eowyn » 29.10.2018 17:19

Gestern haben wir auf dieser Tour die Mütze-und -Handschuh-Saison eingeläutet :P ...es war echt ordentlich kalt. :shock:
Und noch dazu hatte die Hütte zu :o :x :evil:
Aber die Runde war richtig schön!!!
Das Schild für Angler steht noch, allerdings kann man hier momentan höchstens Trockenfisch angeln :lol:
Offensichtlich haben wir den gesuchten Hochsitz übersehen, denn der, den wir gesehen haben hat weder einen Namen noch die richtige Holmenanzahl. Aber beides war kein Problem und konnte später zurückgerechnet werden.
Die abgebildete Abzweigung ähnelt heute eher einer Geröllwüste... da wurde ordentlich gewütet. :?
Der Weg über die Höhe und die zwei Hügel ist wunderschön und erinnert schon fast an die schottischen Highlands. Und passend dazu hat es da auch angefangen zu regnen. :mrgreen:
Problemlos haben wir die beiden Hinweise gefunden und kamen bis ins Finale. Dort haben wir dann aber ne weile gesucht, da wir uns vom zweiten Hinweis haben verwirren lassen. Unserer Meinung nach fehlt nach dem vorletzten "Schritte" ein "zurück".
Der Box und dem tollen Stempel geht es prima.

Ganz lieben Dank an die Wandervögel für die tolle Runde!!

Lena und Heiko

Benutzeravatar
die blinden Hühner
Placer
Beiträge: 658
Registriert: 25.09.2011 18:59

Re: KIB - Pfalz - Thron Letterbox

Beitrag von die blinden Hühner » 13.11.2018 16:43

Zwei Wochen später konnten wir die Runde ohne Mütze und Handschuhe laufen, wir hatten fast 20°C.
Den beschriebenen Hochsitz haben wir auch nicht entdeckt, sonst lief alles glatt. Wir hatten auf den Höhenwegen viel Wind und viel herrliche Aussicht. Die Tour war super, einziges Manko waren die unter Laub versteckten Schotterbrocken, die uns manchmal außer Tritt gebracht haben. Der geschnitzte Stempel ist goldig, wir haben die Dose etwas voller zurück gelassen.

die blinden Hühner

wild-rover
-
Beiträge: 408
Registriert: 10.03.2013 17:35
Wohnort: Nieder-Beerbach

Re: KIB - Pfalz - Thron Letterbox

Beitrag von wild-rover » 02.01.2019 21:19

Auf der Rückfahrt aus dem Saarland an die heimatliche Bergstraße, haben wir einen Boxenstopp in Winnweiler eingelegt, um die hier versteckte Dose heimzusuchen. Der präzise clue führte uns auf schönen Wegen und Pfaden von einer tollen Aussicht zur nächsten. Alle Werte und Hinweise konnten wir problemlos auffinden. Vom Thron sahen wir tatsächlich bis hinüber zum Dergemer Bismarckturm. Im Finale eierten wir einige Zeit herum, bis wir das boxenversteck fanden. Tatsächlich müsste es im Hinweis 2 heißen: "Jetzt E Schritte zurück! und nochmals E Schritte...." Nur dann steht man punktgenau vor der Dose.

Uns hat diese Runde sehr gut gefallen. Vielen Dank den Wandervögeln für dreieinhalb schöne Stunden am Fuße des Donnersbergs.


beste Grüße aus Nieder-Beerbach

wild-rover

Transusen
Placer
Beiträge: 501
Registriert: 15.01.2013 15:22

Re: KIB - Pfalz - Thron Letterbox

Beitrag von Transusen » 04.04.2019 16:54

Der Donnersberg und seine Umgebung sind immer wieder ein lohnendes Wanderziel.
Das konnten wir auf dieser Runde wieder feststellen.
Zwar haben wir den Namen des Hochsitzes nicht auf die Reihe bekommen, was aber kein großes Problem darstellte.
Alle anderen Werte waren sehr gut zu finden.
Ein "Highlight" folgte dem nächsten, verbunden mit tollen Ausblicken.
Zwischendrin durften wir sogar auf dem Thron sitzen :)
Wenn man den Forumshinweis zur zweifarbigen Markierung nach dem Parkplatz K4 beachtet, gelangt man
mit den 2 Hinweisen zielsicher zur Box.

Eine tolle Runde :D

Die Transusen

Die SNIGs
-
Beiträge: 5
Registriert: 28.05.2018 15:44

KIB - Pfalz-Thron mit fehlenden Werten

Beitrag von Die SNIGs » 06.06.2019 19:58

Hallo,
am 02.06.19 habe ich, gemeinsam mit meiner Muggelfreundin, diese Letterbox gehoben.

Da ich mit Herrn Snig bereits vor langer Zeit diese Tour gelaufen bin, (im Zielgebiet sind wir aber knietief im Matsch versunken und haben dann wegen Kälte und nasser Socken abgebrochen) hatte ich beide Hinweise mit den Werten bereits im Logbuch kleben. Zum Glück!
Denn am Sonntag waren Wert A und B nicht auffindbar.
Das Schild am Weiher steht nicht mehr. Dort liegen mittlerweile große Steinbrocken und es wird da bös gewütet.
Auch der Hochsitz steht namenlos am Wegesrand.
Trotzdem konnte ich meine Freundin mit dem Letterboxfieber infizieren und wir hatten einen tollen Tag. Die große Bank am Thronfels nahmen wir 2 1/2 Stunden zum picknicken und quatschen in Beschlag :wink: :D . Ein böser Wicht wer jetzt denkt: "Typisch Frau!" :lol:
Auf dem Weg zum Pfalzthron knallte die Sonne bei knappen 30 Grad unbarmherzig auf uns nieder. :oops: :oops: Zum Glück hatten wir genug Wasser im Gepäck.
Die Box war, auch durch den Hinweis in den vorigen Beiträgen, gut zu finden.

Wäre gut, wenn Ersatz für die beiden Werte im Clue eingebaut werden könnte, damit der nächste Letterboxer Spaß bei der Suche hat. Wir hatten ihn :D!
Viele Grüße,
Susanne, die Frau Snig

Antworten

Zurück zu „Wandervögel“